Wann startet die FIFA 21 Web App? Release und Download

Der Release der FIFA 21 Web App steht bevor. Wann startet der Early-Access und wann könnt ihr die App herunterladen? Alle Infos zur Web- und Companion-App gibt’s hier in der Übersicht, damit ihr als Erste mit dem Trading in Ultimate Team beginnen könnt.

Welche Vorteile bringt die Web App? Die Web App ermöglicht euch rund um die Uhr den Zugriff auf euer Ultimate Team. Ihr könnt euch um eure Mannschaft kümmern, Aufgaben abschließen und auf dem Transfermarkt tätig werden, ganz egal wo ihr seid.

Daher gehört die Web App für viele FUT-Spieler zum Ultimate-Team-Erlebnis dazu. Zudem gibt es einen weiteren Vorteil: Über die Apps können eine Zeit lang Bonus-Prämien abgestaubt werden.

Wie siehts mit dem Download der Web App für FUT 21 aus? Für die Web App ist kein Download erforderlich, denn es handelt sich um eine Browser-Applikation. Die Companion App hingegen, also die FUT-21-App für Mobile Geräte, erfordert einen Download via iOS oder Android.

Wann startet die FIFA 21 App fürs Ultimate Team? Release, Start-Uhrzeit

Wann ist Release der FUT 21 Web App? Die Web-App startet am 30. September. Das ist mittlerweile von EA bestätigt.

Wann startet die Companion-App? Die Companion-App ist im Grunde die Web-App fürs Smartphone. In den letzten Jahren war sie stets einen Tag nach Release der Web-App verfügbar. Für FUT 21 könnte sie, ausgehend vom oben genannten Datum, am 31. September live gehen.

Um welche Uhrzeit geht’s los? Eine Release-Uhrzeit ist bisher noch nicht offiziell bekannt. Die letzten Jahre zeigen allerdings, dass ein Start zwischen 19 Uhr und 23 Uhr realistisch erscheint.

Wann endet die FUT 20 Web App? Bei FUT 20 und den Vorgängern war es so, dass die Web App des Vorgängers wenige Tage vor dem Start der neuen Web App offline genommen wurde. Wir rechnen damit, dass das diesmal auch der Fall sein wird.

Wichtig: Diese Release-Daten beziehen sich auf den Early Access!

Alle Infos zum Release von FIFA 21

Early Access zur Web-App von FUT 21 – Belohnungen für Veteranen

So gibt’s Early Access: Bisher war es so, dass FUT-Veteranen Early Access für die Web App erhalten haben. Wir gehen davon aus, dass das sich auch in diesem Jahr nicht ändert. Das würde bedeuten, dass FUT-20-Spieler vermutlich am 30. September mit der FUT-21-Web-App loslegen können. Ausgehend vom vergangenen Jahr würden die Voraussetzungen dafür so aussehen:

  • Ihr müsst vor dem 1. August einen FUT-Club in FIFA 20 gegründet haben.
  • Dieser FUT-20-Club muss bis zum Start der Web-App von FUT 21 gültig sein.
  • Außerdem muss euer Account ein „gutes Ansehen“ haben. Das heißt, wurdet ihr schon einmal gebannt oder seid anderweitig negativ aufgefallen, kann es sein, dass ihr keinen Early-Access erhaltet.

Wann wäre der Web-App-Start ohne Early-Access? Wenn ihr keine FUT-20-Veteranen seid, kriegt ihr erst Zugang zur Web App, nachdem ihr euch das erste Mal in FUT 21 eingeloggt, euren FUT-Verein erstellt und dort eine Sicherheitsfrage beantwortet habt. Ihr müsstet euch also bis zum Release von FIFA 21 am 9.10. gedulden oder euch Vorabzugang beschaffen.

fifa 20 web app karten
Ihr habt die Wahl, auf welchen Geräten ihr die Web App nutzt

Belohnungen für rückkehrende FUT-Spieler in der Web-App: In jedem Jahr verteilte EA mehrere Woche Belohnungen für FUT-Veteranen in der Web App. Dafür sollte man sich jeden Tag einloggen, um alle Belohnungen zu kassieren. Auch für FIFA 21 ist so etwas denkbar.

In FIFA 21 wird Ultimate Team endgültig zum Fantasiemodus

Die Features der FUT-21-App – Trading und Neuerungen

Die Web-App und die Companion-App haben dieselben Features.

Diese FUT-App-Funktionen gelten als sicher: Ihr könnt

  • Eure FUT-Mannschaften und Club-Items verwalten
  • Squad-Building-Challenges (SBCs) lösen
  • den Transfermarkt aufsuchen und Spieler und Items kaufen und verkaufen – also Trading
  • das TOTW (Team der Woche) einsehen
  • alle Karten, Ranglisten und weiteren Stats inspizieren
  • Sets im FUT-Store kaufen (mit Münzen oder FIFA Points)
  • wöchentliche Prämien aus Squad-Battles, Division Rivals und FUT Champions einlösen
  • eure Teams dank einzigartiger URLs mit anderen teilen
  • Ziele abschließen
  • Ihr könnt individuelle Taktiken für die aktive FUT-Mannschaft erstellen.
  • Ihr könnt euren Fortschritt bei den neuen Saison-Aufgaben einsehen. Die ein oder andere Aufgabe lässt sich auch direkt über die App abhaken.
  • Ihr könnt einen „SBC-Schutz“ auf Spieler anwenden. Damit lässt sich verhindern, dass ihr aus Versehen einen eurer wichtigen Spieler in einer SBC einlöst.

Welche Neuerungen bietet die FUT-21-Web-App? Bisher hat EA noch keine Neuerungen der FUT-21-Web-App angekündigt. Sollte der Entwickler sich zu dem Thema äußern, dann wird dieser Beitrag schnellstmöglich aktualisiert.

Weitere Infos zur Web-App und Companion-App – Download

  • Die Web-App und die Companion-App sind kostenlos.
  • Ihr benötigt zum Einloggen einen EA-Account mitsamt Email-Adresse, Passwort und Sicherheitsabfrage.
  • Die Web-App läuft am Desktop und auf Mobile-Geräten. Die Companion-App ist nur für iOS und Android designt.
  • Für die Web App ist kein Download notwendig.
  • Für die Companion-App ist ein Download notwendig. Habt ihr die Companion-App bereits installiert, erhält sie ein Update.
  • Sobald die Web-App für FUT 21 live ist, gibt es keine Web-App mehr für FUT 20.
  • Ihr könnt damit keine Matches in FUT 21 spielen.
  • Gerade zum Launch ist mit Login-Problemen zu rechnen.

Freut ihr euch auf die Web App? Und werdet ihr sie nutzen, um schon frühzeitig Coins für FUT 20 zu sammeln? Investiert dabei aber nicht in diese Karten, denn diesen Spielern drohen ordentliche Downgrades.

Quelle(n): fifauteam
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x