FIFA 21: 5 Tipps für eine starke Offensive und mehr Torchancen

Ihr habt Probleme damit, eure Gegner in FIFA 21 mit Torschüssen einzudecken? Dann findet ihr hier einige Tipps, wie Angreifen besser funktioniert.

Eine starke Offensive ist entscheidend für den Sieg in FIFA 21. Man kann schließlich nur gewinnen, wenn man auch Tore schießt. Ein wichtiger Punkt ist, möglichst unvorhersehbar agieren zu können, damit sich Gegner nicht auf euch einstellen können.

Deswegen haben wir hier ein paar Tipps aufgeführt, die ihr in eure Offensive integrieren könnt und so mehr Torchancen bekommt.

Schüsse Canceln

Dieses Feature ist neu in FIFA 21. Nein, es geht nicht um das Antäuschen von Schüssen – auch, wenn das ebenfalls ein nützlicher Trick ist. Es geht um das Unterbrechen der Schuss-Animation.

FIFA 21 Schuss
Ein direkter Schuss kann helfen – doch damit rechnet euer Gegner vielleicht

Hierfür müsst ihr direkt nach der Eingabe eines Schussen die beiden Trigger (also L2/R2 oder LT/RT) drücken. Der Schuss, den ihr gerade aufgeladen habt, kommt dann einfach nicht – und ihr könnt weiterlaufen. Das kann euren Gegner extrem irritieren und sogar KI-gesteuerte Verteidiger verwirren, die eure Schüsse blocken wollen.

Canceln könnt ihr nahezu alles. Auch mit Pässen, Flanken oder Skill-Moves funktioniert das. Es braucht ein wenig Übung, doch die Effekte sind teilweise sehr stark.

Schickt eure Spieler aktiv in die Offensive

So funktioniert der Offensivlauf: Wenn ihr vor dem Strafraum des Gegners steht, wird die KI nicht immer von alleine vernünftig in die Offensive laufen. Das könnt ihr ändern: Nutzt als ballführender Spieler L1/LB, um dem nächsten Spieler zu signalisieren, dass er einen Offensivlauf in Richtung des gegnerischen Tors vollziehen soll.

Mbappe Neymar
Schnelle Spieler wie Mbappé können Gegner leicht überlaufen

Ihr könnt außerdem kurz nach dem Drücken von L1/LB den rechten Stick nutzen, um dem losgeschickten Spieler genau zu sagen, in welche Richtung er laufen soll. Dieses Feature nennt sich “Creativ Run” und ist neu in FIFA 21. Das braucht ein wenig Übung beim Timing, doch so könnt ihr euren Gegner mit überraschenden Laufwegen austricksen.

Verwendet die scharf geschossene Flanke

So funktioniert die Flanke: Mit Flanken und Kopfbällen Tore zu schießen, ist nicht unbedingt einfach. Oft steht doch noch ein Verteidiger zwischen eurem Angreifer und dem gegnerischen Tor, der den Abschluss verhindert.

Eine Flankenvariante, die aber gut funktioniert, ist eine Flanke mit ordentlich Druck dahinter. Wenn ihr die Flankentaste (Viereck/X) mit R1/RB kombiniert, führt euer Spieler einen flache, scharf geschossene Flanke durch. Nutzt ihr diese von der Seite und feuert den Ball in den Strafraum, können eure Angreifer einfach den Fuß hinhalten und den Ball verwandeln. Natürlich ist dies kein garantiertes Rezept für Tore, aber die Flanke ist eine gute Chance auf eine Torvorbereitung.

Perfektes Timing beim langen Steilpass

Um eure Stürmer vor das Tor zu kriegen, sind Steilpässe ein gutes Mittel. Doch ein ganz bestimmter Steilpass ist besonders mächtig – nämlich der, den ihr von eurer Hälfte aus ganz in die Spitze schickt.

FIFA 21 Steilpass
Mit Steilpässen könnt ihr eure Spieler hinter die Abwehr schicken

So klappt das:

  • Nutzt einen ballführenden Spieler in eurer Hälfte und schickt den Stürmer ganz vorne mit L1/LB auf einen Offensivlauf.
  • Nun lauft ihr mit dem ballführenden Spieler nach außen, um Zeit zu gewinnen.
  • Den Stürmer müsst ihr gleichzeitig beobachten, wie er nach vorne läuft. Nutzt dafür auch den Radar unten.
  • Dann feuert ihr mit Dreieck/Y einen langen Steilpass ab, sobald der Angreifer auf Höhe mit dem letzten Verteidiger ist. Wenn ihr einen schnellen Stürmer in der Spitze habt, rennt der eurem Gegner komplett davon und bringt euch direkt vor den Keeper. Nun müsst ihr nur noch verwandeln.

Lupfpässe auf engem Raum

Ihr habt Probleme damit, dass eure Pässe dauernd abgefangen oder unpräzise gespielt werden? Bringt ein bisschen Abwechslung rein und verwendet angelupfte Pässe. Dafür drückt ihr einfach zweimal schnell die Pass-Taste (X/A) oder die Steilpass-Taste (Dreick/Y).

Der Vorteil dieser Pässe liegt daran, dass sie nicht so leicht geblockt werden können und außerdem überaus genau fliegen. Gerade im Strafraum eures Gegners kann dies die nötige Überraschung sein, die ihr für eine Torchance braucht.

Auf engem Raum können Skill-Moves helfen

Wenn ihr trotz der Lupfpässe auf engem Raum einfach nicht am Gegner vorbeikommt, solltet ihr ein paar Tricks in euer Spiel einbauen. Einige Skills sind dabei überaus einfach, aber trotzdem sehr effektiv. Dazu gehören beispielsweise:

  • Die Bridge (doppelt R1/RB), mit der ihr einen kleinen Speedboost bekommt.
  • Die Ballrolle (Rechten Stick zur Seite ziehen), mit der ihr durch eine kleine Verlagerung den nötigen Raum bekommen könnt.

Schon ein paar kleine Trick-Bewegungen können dabei helfen, das entscheidende Quäntchen an Platz zu bekommen.

Eine Übersicht effektiver Skill-Moves für mehr Tore haben wir hier für euch zusammengestellt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x