Ein einfaches Item hält die nervigsten Gegner von Elden Ring fern

Ein einfaches Item hält die nervigsten Gegner von Elden Ring fern

Gehen euch Hunde in Elden Ring auf die Nerven? Dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass ihr sie euch einfach vom Hals halten könnt, indem ihr einfach eine besondere Fackel tragt. MeinMMO verrät, was das für ein Item ist und wo ihr es bekommt.

Was ist das für ein Item? Die Bestien vertreibende Fackel (engl. „Beast-repellent Torch“) ist ein in der Nebenhand geführter Gegenstand, der euch mit Licht versorgt – ähnlich wie die eigentlich nützlichere Laterne. Allerdings hat die Fackel noch einen besonderen Effekt.

In der Beschreibung steht bereits, dass sie bestimmte Bestien fernhalten kann. Habt ihr die Fackel ausgerüstet, greifen euch Hunde und alle hundeartigen Gegner in Elden Ring schlichtweg nicht mehr an.

Stattdessen kauern sie vor euch und ihr könnt sie sogar vertreiben. Das funktioniert sowohl mit den kleinen Gegnern als auch mit den riesigen Wölfen. Ihr könnt die Feinde damit sogar regelrecht vor euch her treiben.

Bei anderen Tieren wie Bären oder Krähen funktioniert die Fackel zwar nicht, allerdings gehören Hunde selbst laut langjährigen Fans und Experten wie ZullieTheWitch zu den „historisch schlimmsten Gegnern in Souls-Games.“

Alles, was ihr zu Elden Ring wissen müsst – in 2 Minuten

Was macht Hunde so nervig? Die Gegner sind meist in Gruppen anzutreffen, was sie an sich schon gefährlich macht. Dazu kommt aber, dass sie äußerst schnell angreifen und das oft direkt nacheinander.

Dadurch kann es passieren, dass ihr im „Stunlock“ landet, euch also gar nicht mehr bewegen und wehren könnt, während die Hunde euch zerfleischen. Auf der Rangliste der gefährlichsten Gegner setzen einige Spieler zwar eher die verhassten Skelett-Räder, jedoch stimmen alle zu, dass Hunde wirklich ätzend sind.

Die „Bestien vertreibende Fackel“ bekommen – So geht’s

Die nützliche Fackel müsst ihr zum Glück nicht erst aufwendig farmen, sondern könnt sie einfach kaufen. Den Händler findet ihr in der „Hütte des einsamen Händlers“ beim Drachenhügel. Passt jedoch auf, wenn ihr euch der Hütte nähert.

Um das Haus des Händlers herum sind ironischerweise lauter Hunde anzutreffen, durch die ihr euch kämpfen müsst. Außerdem soll laut einiger Spieler nachts dort ein Attentäter anzutreffen sein, der euch ganz schnell den Garaus machen kann.

Elden Ring Beast Repellent Torch Fundort
Hier findet ihr die Fackel. Bildquelle: Twitter

Tragt ihr die Fackel, könnt ihr keine Waffe mehr zweihändig nutzen oder einen Schild ausrüsten. Sie hat also einen gewissen Nachteil, welcher euch je nach Build härter treffen kann. Die Vorteile können jedoch überwiegen – ihr müsst nur selbst entscheiden, ob es euch das wert ist.

Elden Ring gilt als besonders anspruchsvoll, weswegen ihr jeden Vorteil mitnehmen solltet. Items wie die Fackel hier gibt es an vielen Stellen und einige davon können euch das Leben sehr viel leichter machen:

Einer der besten Talismane für den Start regeneriert eure Lebenspunkte – So findet ihr ihn

Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Irina Moritz

Gibt’s auch eine Fackel, die mir die Drecksvögel aus Stormveil vom Hals hält? Die sind echt schlimmer als die Hunde 😅

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

1
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x