Große Überraschung des Summer Game Fests: Elden Ring bekommt Gameplay-Trailer und Release-Datum
Breaking

Das heiß erwartete Action-Game Elden Ring hat endlich seinen ersten Gameplay-Trailer und einen Release-Termin bekommen. Die Infos wurden während des Summer Game Fests geteilt.

Wann erscheint Elden Ring? Im neuesten Trailer zu Elden Ring wurde das Release-Datum verraten. Das Spiel erscheint am 21. Januar 2022 für PlayStation 4 und 5, Xbox One und Series X/S und digital für PC.

Den Trailer mit erstem Gameplay könnt ihr euch hier anschauen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Der Gameplay-Trailer von Elden Ring

Was ist Elden Ring? Bei dem Spiel handelt es sich um ein Action-RPG von den SoulsBorne-Machern FromSoftware. In der Story übernimmt ihr die Rolle eines “Tarnished” und bereist ein Land, das von der Königin Marika the Eternal regiert wird. Elden Ring, die Quelle des Eldtree, wurde zerschmettert.

Die Kinder von Marika, die alle Demigötter sind, haben die Splitter des Rings für sich beansprucht und dadurch neue Macht erlangt. Sie entfachten einen Krieg, der die Welt verwüstet und nur von euch gestoppt werden kann.

In der Open World von Elden Ring werdet ihr sowohl zu Fuß als auch auf Pferden unterwegs sein. Das Kampfsystem wird die Spieler an die Dark-Souls-Games erinnern. Man sieht mehrere Bosskämpfe und auch Passagen, die aussehen wie PvP-Duelle.

Auch die Atmosphäre von Elden Ring scheint klassisch im Stile der Dark-Souls-Reihe zu sein. In dem Trailer sieht man eine triste Welt voller Ruinen, sterbender Natur und wandelnder Leichen.

George R. R. Martin arbeitet in unterstützender Funktion mit an der Geschichte und Spielwelt. Martin ist als Autor der Bücherreihe „Das Lied von Eis und Feuer“ bekannt, auf der die Serie „Game Of Thrones“ basiert.

Gamer rasten aus

So reagieren die Fans: Innerhalb weniger Minuten nach der Ankündigung ist Elden Ring auf Twitter in die Top-Trends gekommen. Über 100.000 Tweets wurden zu Elden Ring abgeschossen. Die Spieler haben seit der Ankündigung des Spiels auf der E3 2019 vergeblich auf neue Infos gewartet. Nun gibt es nicht nur erstes Gameplay, sondern direkt das Release-Datum.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Der offizielle Tweet zu dem Trailer hat 20 Minuten nach der Veröffentlichung schon fast 50.000 Likes und über 1.300 Kommentare. Im großen r/games-Subreddit sprang der Thread zu Elden Ring direkt auf den ersten Platz unter den angepinnten Ankündigungen. Nach etwas mehr als 20 Minuten hat er über 500 Kommentare.

Es sieht unglaublich aus. Aber wenn man mir gesagt hätte, dass es Dark Souls 4 sei, hätte ich das geglaubt. […]

Top-Kommentar in dem reddit-Thread

Mittlerweile hat der Thread mit der Ankündigung des Release-Termins von Elden Ring es auf die allgemeine Frontpage von reddit r/all geschafft und zwar direkt auf den ersten Platz.

reddit front page elden ring

Am meisten los ist gerade aber im Elden-Ring-subreddit (via. reddit). Dort sammelten sich innerhalb von 20 Minuten knapp 2.000 Kommentare gesammelt. Dabei drückten die Fans ihren Hype auf unterschiedlichste Weise aus. Viele kommentierten mit “Oh Elden Ring!” als Anspielung auf den ersten Teaser-Trailer des Spiels.

Andere posteten Anspielungen an ältere FromSoftware-Spiele wie Dark Souls mit Kommentaren wie “Humanity Restored” oder “Praise the sun!”. Die Stimmung scheint allgemein sehr gut zu sein und die Spieler freuen sich, nach 2 Jahren endlich neue Infos zu dem Spiel bekommen zu haben.

Mehr zum Summer Games Fest findet ihr in unserem News-Ticker:

Das Summer Game Fest 2021 im Live-Ticker – Alle Ankündigungen und neuen Trailer

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
16
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
35 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
angron988

Ich wäre gestern Abend fast explodiert als der Trailer gezeigt wurde 😀

Hätte nicht gedacht, dass mich heutzutage nochmal ein Spiel so dermaßen hypen könnte. Vor allem nach dem ganzen Fließbandmist der da vorher präsentiert wurde.

Ich bin super gespannt ob sie es schaffen das Souls Feeling in eine offenere Welt zu transferieren, ohne dabei in die üblichen Fallen von Open World RPGs zu treten.

Keupi

Ich freue mich, obwohl ich mir immer mehr den Schritt Richtung MMO wünschen würde. Keine Ahnung, ob das funktioniert.

Seither

Schön zu erfahren, dass das nicht wieder nur ein Spiel mit interessanten Covern (“Ködern”) wird, sondern eines, das man sich auch anhand der Inhalte holen will.

Tronic48

Da zu kann man nur sagen, WOW, sieht echt Hammer mäßig aus.

Nire

jhkjhjkhkjhkjh

Threepwood

Ich hab DS3 hunderte Stunden gespielt und fffffffffffck yes, bald gehts in eine neue Welt!!11 😄
Es wird morbide schön und fantastisch werden.

Bodicore

Hab mich nicht gross drüber informiert da Souls Spiele nix für meinen Geduldsfaden sind.
Wird das einen “normalen” Schwierigkeitsgrad haben?

Zuletzt bearbeitet vor 8 Tagen von Bodicore
Max Mustermann

Kurz und knapp, nein! Das Motto bei From Software lautet und wird immer lauten „Learning by Dying“

ImInHornyJail

Ne bei den Soulsborne Spielen musst du etwas leisten damit damit du etwas bekommst.
Und das ist auch gut so

Bodicore

Soll ja auch so sein. Aber schmerzen brauch ich jetz auch nicht zwingend 🙂
Spiele die so ne Choreografie abspulen muss weil alles andere kein Erfolg bringt sind nicht so meins.

Aber egal man kann halt nicht überall die Zielgruppe sein. 😄

Zuletzt bearbeitet vor 8 Tagen von Bodicore
MrBearfoot

Ganz ehrlich? So hab ich vor Jahren auch gedacht. Hatte mir Bloodborne geholt 2 Std gezockt und deinstalliert, da ich ebenfalls kein Bock drauf hatte. Nach nen Jahr mit nen Freund darüber geredet, welcher meinte dass es das beste Game für ihn ist und dem ganzen nochmal eine Chance gegeben. Bloodborne und Dark Souls 3 sind nun auf Platin. Seit dem auch meine Lieblingsspiele geworden. Mein Tipp einfach Mal probieren und drauf einlassen. Es sind wirkliche Meisterwerke.

Bodicore

Ist es denn das Spiel welches super gut ist und nicht eher der Stolz das Spiel geschafft zu haben ?

Ich hab auch schon üble schwere Games durchgespielt die mir dadurch besser in Erinnerung geblieben sind als sie wirklich waren weil man sich so bisschen elitär fühlt wenn man später auf YT die 10 schwersten Spiele aller Zeiten schaut und 2 davon durchgezockt hat 🙂

Naja vielleicht nehme ich mir tatsächlich mal die Zeit.

Zuletzt bearbeitet vor 7 Tagen von Bodicore
MrBearfoot

Natürlich auch. Aber die verkapselte Story, die Spielwelt,die Rätsel,die Atmosphäre, die Gegner, die schier unendlichen Möglichkeiten zu fighten und die beste Figurenkontrolle (meiner Meinung) sind der Hauptgrund.

MrBearfoot

Achja und die Bosse … Sabber

Threepwood

Ich würde dir einfach mal empfehlen DS3 zu spielen. Wer mit Spielen der 80er und 90er aufgewachsen ist, fühlt sich schnell zuhause – diese Art Anspruch, Lernkurve, Erfolgserlebnis und Frustrationstoleranz war mal völlig normal.
Souls ist sicher schwerer als ein Genshin Impact, MMORPG o.ä., aber wenn man nicht gerade aus Hobby einen auf Kreuzblick macht, sein eigenes Tempo und Build findet, ist es eine grandiose digitale Reise, die andere Spiele sämtlicher Genres schnell als reinste Unterforderung aufdecken. Übrigens kannst du auch andere Spieler zur Hilfe holen, wenn du einen Boss gar nicht schaffen solltest.

Vielleicht ist die Reihe wirklich nichts für dich, aber viele lassen sich durch Gerüchte und Mythen abschrecken.

ImInHornyJail

Leider stimmt das. Seit ich mit Dark souls angefangen habe, sind spiele wie Elders scrolls, god of war oder andere rpg vom Kampf her recht langweilig. Daher starte ich immer auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad wenn es welche gibt

Bodicore

Ja da hast du recht ich hatte früher tatsächlich mehr Geduld bei Games. Warscheinlich liegt es am Überfluss.
Vor 20 Jahren gabs halt nur 1Game alle 3 Monate 🙂

Zuletzt bearbeitet vor 7 Tagen von Bodicore
Dave

das einzige spiel auf das ich mich wirklich freue, hoffe nur, dass der releasetermin auch eingehalten werden kann

huhu_2345

Beeindruckend fand ich den Trailer jetzt nicht. Ich mag aber das Art Design und das Dark Fantasy Setting der Souls Spiele. Von daher lasse ich mich im finalen Spiel gerne eines besseren belehren.

Snake

Wow. Ist Dark Souls also mittlerweile schon so ausgelutscht das sie Dark Souls 4 einfach in Elden Ring umbenannt haben? Kleiner Scherz. Für mich ist das Problem das es wie die Souls Spiele sein wird. Ich mag das nicht so, habe Dark Souls eine kleine zeit lang gespielt bin damit aber nie warm geworden. Ich habe einfach mal auf ein Spiel gehofft was zwar so düster wie DS ist aber dann eher so ist wie die Metroidvania Spiele :-/ naja. Für diejenigen die sich freuen, ich hoffe sehr dass das Spiel eich gefallen wird ^^

patrikm

Wäre bestimmt dabei ich mag hack and slay aber auch mmorpgs die Kombi hört sich sehr interessant an

Leya Jankowski

Wir sind hier gerade ja in einer Video-Konferenz verbunden, um hier die E3 zu covern. Ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass unsere liebe Irie fast vor Schockstarre vom Stuhl gekippt wäre und diesen Artikel fast nicht mehr hätte schreiben können!

Wir mussten sie kurz etwas wach schreien und sagen, IRIE TIPP! TIIIIIIPP DEN ARTIKEL! 😂

ImInHornyJail

Kann ich absolut nachvollziehen.😁
Hab schon mehrmals an meinem Soulsborne Schrein gebetet, dass irgendetwas passieren soll.

Dunarii

7nd wir können es nicht sehen??? 😂😂😂

Edeus

Coole Sache.

Kite5662

Es sieht einfach SOOOOOOOOOOOOOOOOOO GEIL AUS! Und es kommt sogar für STEAM RAUS! KEIN EPIC GAME TRASH! FROM SOFTWARE ICH LIEBE EUCH! Oder eher Bandai Namco 😀

Zuletzt bearbeitet vor 8 Tagen von Kite5662
ImInHornyJail

Der Hype is real.
Direkt schon im Kalender eingetragen und am 01.01. wird Urlaub beantragt.

Kite5662

Aber sofort. Chef wird mit Koop spielen.

ImInHornyJail

Wurde Koop bestätigt? Hoffe auf eine sehr geile collectors Edition

MrBearfoot

Ich denke schon, ab Minute 1:40 sieht es aus wie eine Eidbeschwörung “Blauer Wächter” aus DS 3.

ImInHornyJail

Stimmt. Dann hoffe ich mal, dass diese Beschwörung nicht an irgendwelche Bosse geknüpft ist, sondern, dass man von Anfang bis Ende zusammen zocken kann ohne den Kollegen neu zu beschwören.

Khorneflakes

im Stream haben die aber nur gesagt, dass es für Konsolen kommt.
Woher die Info für PC?

Spiel sah trotzdem relativ lame aus.

Zuletzt bearbeitet vor 8 Tagen von Khorneflakes
Tommy

Weil am Ende des Trailers auch Steam steht.

Nex

Würde helfen wenn man sich den Trailer bis zum Ende mal anschaut

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

35
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x