EA holt Weltrekord im Guinness-Buch, den keiner will, mit Battlefront 2

Der Spiele-Entwickler Electronic Arts (EA) steht jetzt im Guinness-Buch der Weltrekorde. Sie haben den Rekord für den „Reddit-Eintrag mit den meisten Downvotes“ errungen. Der Kommentar erschien im November 2017 während des PR-Albtraums um Lootboxen in „Star Wars Battlefront 2“ mit dem legendären Satz zu „Pride and Accomplishment.“

Was ist das für ein Weltrekord? Es ist der Weltrekord für den Kommentar mit den meisten Downvotes, also negativen Bewertungen, auf reddit.

Ein Kommentar des EA Community Teams vom 1. November 2017 erhielt 683.000 Downvotes.

Battlefront-Guiness-Buch
Das ist der Auszug aus dem Guinness Buch. Quelle: PC Gamer

Das war der Kommentar: Es ging damals um Lootboxen in Star Wars Battlefront 2, die heftig kritisiert wurden (via reddit).

Das EA Community-Team postete damals:

„Die Absicht ist es, Spielern ein Gefühl zu vermitteln, sie könnten stolz sein und hätten etwas erreicht, wenn sie die verschiedenen Helden freischalten.“

Dem Satz folgten dann einige weitere Aussagen. Aber gerade an dem „sense of pride and accomplishment“ entzündete sich die Wut der Fans.

Star Wars Battlefront 2 soll wie FIFA werden – Und die Leute hassen es

40 Stunden für Vader oder Griff zur Brieftasche

Das steckt dahinter: Es ging damals darum, dass man enorm viel Aufwand betreiben musste, um legendäre Helden und Schurken in Star Wars Battlefront 2 freizuschalten. So soll es ungefähr 40 Stunden gedauert haben, um sich Darth Vader zu erspielen.

  • Spieler konnten entweder wirklich lange „grinden“, um diese Helden freizuschalten
  • Oder sie nahmen die Abkürzung und kauften Lootboxen

Spielen konnte man die Helden und Schurken ohnehin erst, wenn man mit einem normalen Fußsoldaten in einem Match erfolgreich genug war.

Battlefront Palpatine Blitzdingens

Spieler fanden: EA will Geld verdienen. Dabei sollte doch jeder Darth Vader spielen können, der gehört einfach zu Star Wars dazu.

EA sagte aber: Wir wollen, dass Ihr Euch Mühe gebt, wenn Ihr diese Helden spielen möchte.

Das empfanden die Fans damals als vorgeschobenes Argument, um die eigentliche Gründe (Profit) zu verschleiern.

Sieht wie Rekord für Ewigkeit aus

Wie stark ist dieser Weltrekord? Der Vorsprung auf den zweitplatzierten Kommentar ist gewaltig. Nach einer Liste auf reddit hat der Kommentar mit den zweitmeisten Downvotes lediglich 89.000 – viel weniger als die 683.000, die EA sich holte.

Der Kommentar mit den 89.000 Downvotes war nicht mal ein besonderer Fauxpas, da wurde um Downvotes gebeten, um die Balance herzustellen. So eine Thanos-Sache.

star wars battlefront top 50 header

Wie geht es Battlefront 2 heute? Der Shitstorm um die Lootboxen ist lange verflogen. EA hatte damals die Notbremse gezogen und sie aus dem Spiel genommen. Angeblich soll bei Battlefront 2 sogar der Inhaber der Lizenz von Star Wars, Disney, eingegriffen haben, als auch „Nicht-Gaming“-Medien anfingen, über den Fall zu berichten.

Der Wert von EA an der Börse sank nach dem Fiasko um Battlefront 2 um 3 Milliarden Dollar im November 2017.

In den letzten Monaten und Jahren hat sich die Stimmung um Star Wars Battlefront 2 jedoch deutlich gebessert.

Star Wars Battlefront 2: Entwickler können endlich ohne Angst online gehen
Autor(in)
Quelle(n): PC Gamer
Deine Meinung?
7
Gefällt mir!

23
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Psycheater
Psycheater
5 Monate zuvor

Tja, auch schlechte PR ist nun mal PR ????????‍♂️????

Capa Kaneda
Capa Kaneda
5 Monate zuvor

Auf kosten von 3 Milliarden (dadurch verlorener Börsenwert)? Das vermag jede Bauernregel auszuhebeln

airpro
airpro
5 Monate zuvor

Battlefront, Battlefield… war da noch was ? Ach ja CoD is Back ;D

Logra
Logra
5 Monate zuvor

CoD ist aber Activision und die sind nicht besser.
Mit dem FiFa haben die sich auch keinen Gefallen getan.

Logra
Logra
5 Monate zuvor

EA halt. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.

Serphiro
Serphiro
5 Monate zuvor

zum Thema Inhalt in Spielen erkaufen: mir missfällt der Trend bei Prügelspielen wie Tekken,Injustice, Soul Calibur Motal Kombat, Jump Force das man Charaktere nicht mehr durch Progress/Fortschritt freischaltet sondern erkaufen muss. Es gibt Charakter die gehören ins Spiel und sollten dabei sein und manche Charaktere wie Zb Turtels in Mortal Kombat kann man meinetwegen kaufen.

airpro
airpro
5 Monate zuvor

amen, Mortal kombat nur noch 1 jahr später „complete“ zum budget preis. Diese 112kb „Dowloads“ die nur gesperrte Discinhalte freischalten sind auch nur möglich weil deutsche so gerne extra zahlen.

Anise Pipette Lulita
Anise Pipette Lulita
5 Monate zuvor

Ur peinlich. In 40 stunden cirka erspielt. In android spielen dauert es bis zu jahren dass auch nur in etwa alles geupgradet ist. Allen diesen leuten spielsperre geben und damit hätte es sich gehabt.ist nichtneu dass mit paar euros upgrades erkauft werden.böäää ich will aber gleich mit darfweyda.. Rekord. Top. Die neue babywelle. Bitte meinen kommentar nicht weltweit zitieten, ich finde die sache hat den rekord der peinlichsten massenereignisse gewonnen. Aller jener personen fotos und usernames mitveröffentlichen bitte.. Bzw wussten die nichts von all den anderen.. ha, was für ein klo,nein,ha!, was für ein clou!

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
5 Monate zuvor

Android-Spiele sind meistens kostenlos.
Battlefront 2 war ein Vollpreis-Titel.

Anise Pipette Lulita
Anise Pipette Lulita
5 Monate zuvor

Hab lange zeit battlefield4 gespielt und mich nicht beschweren vonnöten empfunden dass alle errungenschaften freizuspielen waren. Spielte übrigens mit der premium edition. Es waren auch bei bf4 vorteile erkaufbar, was sinn macht für jene die wenig zeit haben aber die variationen erleben möchten. Plus:android spiele sind auf den drang aufgrund wettstreites upgradezeiten zu sparen mit sicherheit nur für stabile psychen kostenlos. „vollpreis“ spiele siehe bf4 oder sicher auch starwars spielvolumen erweiterungen anbieten ohne den druck der sich bei android spielen bis dato sehr deutlich zeigt.

Voidy
Voidy
5 Monate zuvor

Herzlichen Glückwunsch, du bist offensichtlich die Lootbox-Zielgruppe.
Und klingst betrunken.

Anise Pipette Lulita
Anise Pipette Lulita
5 Monate zuvor

Hab ich jetz gewonnen, hicks, sorry fewonnen. Sag den looties bin noch singl und meine busn sin zu klein. Werd das geld also brauchn. Waas, iich vetrunkn?

Patrick Seitz
Patrick Seitz
5 Monate zuvor

Der Unterschied ist aber dass battlefront 60-70€ gekostet hat zu Release …

Ich hab auch nicht gegen gewollten Grind in spielen… Das ist dann zwar nichts für mich aber man sollte diesen Grund dann nicht mit Echtgeld umgehen können.

Ansonsten wirkt das wie eine miese Masche das Spiel extra Grindig machen zu können damit Leute sich genötigt fühlen in-game Held auszugeben…..

Ein riesen Studio wie EA sollte solche Machenschaften eigentlich nicht nötig haben oder gleich in einem F2P Titel von Beginn an mit offenen Karten spielen….

Rush Channel
Rush Channel
5 Monate zuvor

Handy spiele ziehen sowieso eine andere Gruppe an. Asien und lootboxen Bzw glücksspiel ist dort kein problem. Leider:(

angryfication
angryfication
5 Monate zuvor

Ehre wem Ehre gebührt! ???? Bin mir nicht sicher ob dieser Rekord für die Ewigkeit gehalten wird. Kann mir schon vorstellen, dass in der ein oder anderen Konzernzentrale ???? fieberhaft an Konzepten gearbeitet ????wird, die das mal toppen könnten!

vanillapaul
vanillapaul
5 Monate zuvor

Ich glaube nicht das das ein Rekord für die Ewigkeit ist. EA ist immer für einen Shitstorm zu haben. Aktuell läuft es, aber die testen in den nächsten Spielen mit Sicherheit wieder die Grenzen des Machbaren und werden diese auch wieder übertreten. Oder es wird halt jemand anderes der die Grenzen übertritt.
Hinzu kommt noch das gerade auf Reddit viele ihre Fackeln und Mistgabeln gar nicht mehr aus der Hand legen. Von daher.

Patrick Seitz
Patrick Seitz
5 Monate zuvor

Bin mir da nicht so sicher. irgendwann bestimmt aber nicht so bald….
FIFA geht ja auch echt in eine tolle Richtung.

De Lorean
De Lorean
5 Monate zuvor

Das letzte Spiel bei dem EA Geld an mir verdien hat war Mass Effect 3 von 2012. Seit dem wird wenn überhaupt Max. Gebraucht gekauft aber selbst das kommt fast nie vor, da alle spiele nur noch zum kotzen sind. Dragon age Inquisition und Mass Effect andromeda habe ich nach 2 Stunden bei Seite gelegt und die anderen spiele sind mit Mikrotransaktionen verseucht. EA ist das letzte.

Nyaromight
Nyaromight
5 Monate zuvor

A way out war super und Unravel. Zum Rest stimme ich dir zu.

Sleeping-Ex
5 Monate zuvor

„So eine Thanos-Sache.“

????????????

Das Internet ist ein magischer Ort.

Koronus
Koronus
5 Monate zuvor

Ich habe es nicht vergessen und kaufe es auch weiterhin nicht.

Robert Hatkeinenamen
Robert Hatkeinenamen
5 Monate zuvor

Warum sollte man auch so ein rumgehampel Spiel kaufen…Das ist nicht mal ein richtiger shooter sondern eine Beleidigung.

BigFreeze25
BigFreeze25
5 Monate zuvor

xD
Dein Kommentar ist eine Beleidigung an ein wirklich gutes Spiel…wer das nicht erkennt hat von Games keine Ahnung. Man kann es nicht mögen, aber man muss es deswegen nicht so herablassend kommentieren.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.