Dreadnought: Open Beta auf PS4 gestartet – Weltraum-Schlachten im Trailer

Ab heute könnt Ihr an der offenen Beta von Dreadnought auf der PS4 teilnehmen. Ladet die Beta kostenlos herunter und nehmt an taktischen Weltraum-Schlachten teil.

Neuerungen in Dreadnought und den Stufe-4-Schlachtkreuzer “Hactar” könnt Ihr durch die offene Beta kennenlernen, die heute für PlayStation 4 gestartet ist. Auf dem PlayStation-Blog werden zukünftige Kapitäne dazu eingeladen, neue Features auszuprobieren.

Dreadnought Offene Beta – Acht neue Schlachtfelder

Einige Verbesserungen erwarten Spieler, die nun an der Testphase von Dreadnought teilnehmen. Auf dem Blog erwähnen die Entwickler acht neue Schlachtfelder – Die Karten sollen die größte Änderung der offenen Beta sein. Dazu zählen vier Varianten von Karten aus der geschlossenen Beta und zwei komplett neue Karten, die jeweils eine weitere Variation bieten.

Dreadnought open Beta Map

Hactar – Heldenschiff kostenlos spielen

Dafür, dass Ihr Dreadnought spielt, werdet Ihr belohnt. Im Blog heißt es, dass alle PS4-Spieler von Dreadnought kostenlos das Heldenschiff “Hactar” bekommen. Aber aufgepasst, dieser Stufe-4-Schlachtkreuzer ist nur etwas für erfahrenere Piloten.

Dreadnought Hactar

Ingame-Freundesliste und Teams

Multiplayer-Games machen viel Spaß, wenn man sie zusammen mit Freunden zocken kann. Das finden auch die Entwickler und haben nun eine Friendslist im Spiel eingebaut, die Euch alle PSN-Freunde anzeigt, die Dreadnought spielen.

Wer will, kann seine Freunde außerdem in ein Team aufnehmen und damit “Seite an Seite mit zwei eurer treuesten Verbündeten kämpfen”.

Weitere neue Inhalte in Dreadnought: Deutsch!

  • Neu dabei: Eines der berühmtesten Schlachtschiffe des Great Solar War – Das “Trident”-Heldenschiff.
  • Glänzende Wappen und einen grün-silbernen Anstrich gibt es im neuen Knight-Bundle.
  • Heldenschiffe, Schiffsgegenstände und Kapitän-Accessoires könnt Ihr mit GP-Packs erwerben.
  • SHAREfactory™-Design: Teilt eure Lieblingsschlachten einfach mit Videoclips und Bildern aus dem ganzen Sonnensystem. Kostenlos zum Herunterladen verfügbar.
  • 2 dynamische Designs: Ein Bild der Sinley Bay (Sinley-Bucht) oder eines der riesigen, höhlenhaften Schiffshangars könnt Ihr Euch kostenlos herunterladen.
  • Schärfere Grafik auf der PS4 Pro.
  • Mit GP könnt Ihr Schiffs-XP in freie XP umwandeln. GP könnt Ihr auch direkt in Credits umwandeln.
  • Weitere Sprachen: Französisch, Deutsch und Spanisch
Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

Worum geht es bei Dreadnought? Raumschiff-Schlachten im World of Tanks-Style

Quelle(n): PS-Blog
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
4 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
André Saxeus

Spiel macht schon Spaß aber die Railgun (Sniper) Schiffe sind ein wenig zu Stark.

Ace Ffm

Open Beta? Dann teste ich das auch mal. Danke für die Info!

CoolhandX

Auf dem PC machts wirklich Spaß aber auf der PS4 absolut nicht im Moment.

Auf der PS4pro gibt es tearing ohne Ende und der Lüfter der Konsole dreht in Menüs, wo man schließlich auch ne Menge Zeit verbringt, und im Spiel selber als wollte die Kiste abheben oder meine Haare föhnen. Da müssen die Entwickler dringend nacharbeiten denn so bekomme ich echt Angst um die Konsole.

Leider sieht man den Unterschied in der Grafik auch sehr deutlich. Viele matschige Texturen.

Bisher leider keine gelungene Umsetzung auf Konsole.

Shodan_twitch ™

Habe keine Lüfter Probleme, auch kein Tearing auf der Pro??

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

4
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x