Diablo 3: Welche Klasse führt kurz nach Start von Season 20 die Ranglisten an?

Wir schauen uns die Solo-Ranglisten (Leaderboards) von Diablo 3 in Season 20 an. Kurz nach Start ist es da noch chaotisch. Aber welche Klasse ist gerade der Gewinner?

Was ist los in den Bestenlisten? Die Leaderboards von Diablo 3 dienen Spielern dazu, sich mit anderen zu messen und zu schauen, wie stark einzelne Klassen gerade im Vergleich zu anderen sind. Man erkennt dort, welche Stufe der Großen Nephalemportale von einer Klasse bereits erreicht wurde und wie viel Zeit der Spieler dafür benötigte.

Regelmäßig schauen wir im Laufe einer Season in die Leaderboards und beobachten, wie sich diese entwickeln und welche Klassen ihr Potenzial ausschöpfen.

Aktuell zeigt sich, das vor allem der Hexendoktor zum Start von Season 20 stark ist. Andere Fernkämpfer schwächeln noch.

Die aktuelle Rangliste von Season 20 in Diablo 3 – Stand: 17. März

Was sieht man hier? Wir gucken hier auf die europäischen Solo-Ranglisten von Season 20 in Diablo 3. Dabei geht es nicht um die Hardcore-Spieler, sondern um Softcore. Stand: 17. März um 11:31 Uhr.

Welche Builds werden gespielt? Hinter den Einträgen verlinken wir euch das Profil der jeweiligen Spieler, die diese Bestzeiten aufstellten. Dort könnt ihr deren Builds betrachten. Bedenkt, dass diese Builds sich inzwischen verändert haben könnten und nicht unbedingt beim Aufstellen der Bestzeit angelegt waren.

  1. Hexendoktor – GR 130 in ~ 14 Minuten (Heldenprofil auf diablo3.com)
  2. Kreuzritter – GR 123 in ~ 13 Minuten und 48 Sekunden (Heldenprofil auf diablo3.com)
  3. Barbar – GR 122 in ~ 14 Minuten und 8 Sekunden (Heldenprofil auf diablo3.com)
  4. Mönch – GR 120 in ~ 13 Minuten und 32 Sekunden (Heldenprofil auf diablo3.com)
  5. Zauberer – GR 119 in ~ 11 Minuten und 59 Sekunden (Heldenprofil auf diablo3.com)
  6. Totenbeschwörer – GR 117 in ~ 14 Minuten und 22 Sekunden (Heldenprofil auf diablo3.com)
  7. Dämonenjäger – GR 114 in ~ 14 Minuten und 10 Sekunden (Heldenprofil auf diablo3.com)

Was ist das Besondere daran? Der Hexendoktor hat mit dem neuen Set „Mundunugus Ornat“ endlich wieder mehr Power erhalten und führt damit gerade die Ranglisten an. Spannend wird es jetzt, zu sehen, wie sich die anderen Klassen im Laufe der Season schlagen.

Denn in der Tier List zu Season 20 von Diablo 3 führen neben dem Hexendoktor auch Builds der Kreuzritters und des Barbaren. Der Abstand sollte sich da also deutlich verkürzen. Wenn ihr oben mitspielen wollt, greift euch also aus der Liste einen der Top-Builds.

Diablo 3 Season 20 Start Rangliste Start Übersicht

Wollt ihr selbst ganz oben mitmischen?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x