Destiny: Wo gibt es welches Item im Raid „Die Gläserne Kammer“?

Beim MMO-Shooter Destiny haben Spieler jetzt den kompletten Loot, alle Drops, für den Raid „Die Gläserne Kammer“ aufgeschlüsselt.

Es ist gar nicht so leicht, den Überblick zu bewahren, was für Gegenstände im Raid „Die Gläserne Kammer“ von welchem Boss droppen können, welche Gegenstände es in welcher Truhe gibt. Dankenswerterweise haben Fans des Spiels es übernommen, die Drops zusammengetragen und in sie einer Tabelle gegliedert. So könnt Ihr auf einen Blick erkennen, wo welche Waffe und wo welches Teil der Raid-Rüstung in Destiny droppen können: Wo gibt Raid Helm, Raid Hose, Raid Stiefel und Raid Handschuhe?

Destiny-VexMythoclast

Den Überblick über die Drops im Vault of Glass zu behalten, ist gar nicht so einfach

Das exotische Fusionsgewehr „Vex Mythoclast“ und das legendäre Jump-Ship „Aspect of Glass“ gibt’s nur vom Endboss Atheon auf dem Schwierigkeitsgrad „hart“. Das sind zwei prominente Drops – um die Mythoclast ist ein regelrechter Kult entstanden -, die kann man sich merken.

Atheon im „harten“ Modus zu bezwingen, ist auch die einzige Möglichkeit, um an den Raid-Helm für die eigene Klasse zu kommen. Daher empfehlen viele, zu einem exotischen Helm zu greifen statt zu einer Brustrüstung oder Handschuhe – exotische Schuhe gibt’s ohnehin nicht. Man rät zum goldenen Helm, denn die anderen drei so begehrten Rüstungsteile droppen auch im normalen Raid-Modus – und man braucht bekanntlich mindestens drei legendäre Raid-Rüstungsteile und wahlweise noch ein exotisches Rüstungs-Item, um auf Licht-Stufe 30 zu kommen.

Den begehrten Shader Chatterwhite und den legendären Sparrow „Timebreaker“ gibt’s ebenfalls von Atheon, aber auch auf dem Schwierigkeitsgrad „normal.“ Ausschließlich auf normal droppt er die „Minuette of Glass“, die non-Hero-Variante des speziellen Schiffs.

Im „Hard-Mode“ exklusiv gibt’s an anderer Stelle zudem mit Fatebringer eine legendäre Hand-Cannon und mit „Praedyth’s Timepiece“ ein Pulsgewehr, ebenfalls legendär.

Destiny-Fatebringer

Die Truhe vor den Gorgonen ist im Raid von Destiny am wertvollsten

Alles gar nicht so leicht im Kopf zu behalten. Daher hat ein User auf reddit die ganze potentielle Ausbeute in eine übersichtliche Tabelle geschrieben. Dabei könnt ihr links den normalen Modus sehen, rechts die Ausbeute des Raids auf „hart“. Als Bosse zählen die Oracles (B1), der Templar als B2, der Gatekeeper als B3 und Atheon, das Raidende, als B4. Zudem gibt’s noch die fünf Truhen, wobei die dritte Truhe (C3), so eine Sache ist und man die nicht immer erwischt. Die Truhe vor dem Labyrinth der Gorgonen erweist sich, laut der Tabelle, ohnehin als deutlicher attraktiver.

Die Loot-Table des Raids „Die Gläserne Kammer“ findet Ihr hier auf einen Excel-Blick. Mit einem Links-Click wird das Bild noch deutlicher:

Destiny-Loot-Die-Gläserne-KammerDie Tabelle wurde vom User idga_chuck auf reddit zusammengestellt, der sich auf Daten stützte, die der User JinormusJ mal zusammengetragen hatte. Natürlich löste die Tabelle, wie alles beim Loot-System von Destiny, bisschen Spott aus und andere veröffentlichen eine Tabelle, die im Prinzip alles auf null setzte – bis auf „gewöhnliche Items“, wo man eine 8 vergab.

Also im Kopf behalten: Die Items können da droppen, Garantien dafür gibt es natürlich nicht.


Unter Garantie mehr zu Destiny findet Ihr aber auf unserer Themenseite.

Autor(in)
Quelle(n): reddit
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (5)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.