Destiny: Der Patch 1.1.2 kommt heute Abend, bringt größeren Tresor, vieles mehr [Update]

Beim MMO-Shooter Destiny wird heute Abend, am 14.4., der Patch 1.1.2. aufgespielt. Das Update soll unter anderem einen größeren Tresor, eine andere Munitionsverteilung im Schmelztiegel und zahlreiche weitere Änderungen bringen.

Gestern war wirklich eine Menge in Destiny los: Das neue DLC bekam einen Release-Termin und einen Trailer. Das ist aber noch nicht alles. Gestern Nacht um 1:00 Uhr unserer Zeit twitterte Bungie, dass der Patch 1.1.2. am Dienstagabend, dem 14.4., unserer Zeit aufgespielt werden soll. Die genaue Uhrzeit ist nicht ganz klar. Man kann vielleicht so zwischen 17:00 und 21:00 Uhr damit rechnen, dass die Server dann heruntergefahren werden und der Patch, das Update 1.1.2., aufgespielt wird.

Update 1.1.2. bringt vor allem kleine Verbesserungen im Alltag von Destiny

Den Inhalt des Patches haben wir Euch in den letzten Wochen ausführlich vorgestellt, es kommen zwar keine neuen Spielinhalte, aber doch einige Verbesserungen, die das Leben und Spiel in Destiny deutlich erleichtern sollte.

  • So werden einige Strikes leichter, die bislang als zu lang und zu zäh empfunden wurden
  • Die Bugs in den Raids „Die Gläserne Kammer“ und „Crotas Ende“ sollen beseitigt werden, vor allem die der Endbosse Atheon und Crota
  • Man will den Tresor deutlich vergrößern
Destiny-Neuer-Tresor

Die Patch-Notes gibt es noch nicht. Es ist damit zu rechnen, dass vielleicht auch noch einige Balance-Änderungen bei Waffen kommen könnten.


Update Dienstag, 18:00: Es ist jetzt 9:00 Uhr morgens bei Bungie. Über Twitter hat man noch mal bestätigt, dass die Spieler in den nächsten Stunden mit dem Update 1.1.2. rechnen können.

Update 18:40: Patch soll bald kommen, Spieler werden aus den Aktivitäten geworfen und müssen den Patch dann herunterladen, bevor’s weitergeht.


19:20: Die Patch-Notizen sind jetzt da, wir werden sie hier auf Deutsch zusammenfassen.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
18 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Inge Koschmidder

Xûr wird ja auch nicht an die Zeiten angepasst!
Und ganz ehrlich –> für die paar Europäer interessieren die sich nicht. Auf anderen Kontinenten sind viel mehr potentielle Spieler.

Wenn ein paar deutsche, Franzosen und Engländer spielen können, dafür aber viel viel mehr Ammis warten müssten, wäre der Shitstorm wesentlich größer, sind halt mehr Spieler.

Aber du hast schon Recht, ich wäre auch für getrennte Server.
Wenn in Europa einer stehen würde, wäre der (als Beispiel) PvP wesentlich angenehmer zu spielen, da eine besser Ping vorhanden wäre.

Tescer

Ein Update mit mehr als 6GB ????….ich verstehe ehrlich nicht, dass ein Update diese Größe haben muss bei dem Inhalt….und offensichtlich sind die Server massiv überlastet, mir werden jetzt 14 Stunden Restdauer angezeigt !!! BRECH !!!

Connraxx

Bei mir sind es 6gb

Danko40

Der Update ist durch ????
Dauert aber ewig, bis die 4.3 GB herunter geladen sind

LIGHTNING

Kleiner Fehler im Artikel (das ging vorher schon, allerdings wurde man dazu nicht im Nachgang des Strikes automatisch aufgefordert):
Spieler können andere melden, wenn die sich in Strikes etwa ums Spielen drücken

dh

Hmm. Ich hoffe mal der Patch macht die ganzen Berufssekundärwaffenspieler arbeitslos xD. Ich persönlich nutze sowiso.eher primär eine Automatikwaffe, meisten eine Für die Menschen, allerdings gefällt mir meine Suros auch immer besser im PvP. Sekundäre Donnerbüchse hol ich eh nur raus wenn einer so dumm ist sich mir zu nähern. xD

RC-9797

Ja ganz toll z.B. für Jäger, die den exotischen Beutezug für Dorn machen, genauer gesagt die Kills mit Leere-Schaden. seufz

OhischFake

Atheons Epilog und Problem gelöst 😉

RC-9797

Muss man erst mal haben. Crotas Wort geht zwar auch, ist aber wirklich langsam und mühsam.
Titanen und insbesondere Warlocks haben diesbezüglich eindeutig einen Vorteil, besonders nach 1.1.2

OhischFake

Das ist wohl wahr, ist die einzige Möglichkeit die mir auf die Schnelle kam

LIGHTNING

Nimm die Wahrheit und sicher dir IMMER die Schwere. Das ist meines Erachtens nach die einfachste Methode als Jäger.

matze8338

Ging schnell mit den bösen Donnerbüchsen.
Also zu den wenn ich so na ran komme bist du schon tot ;-D
Also Spiel ne Mischung aus beiden Primär und Sekundär Waffe. Kommt immer auf die Karte, Gegner und Situation drauf an. Und ich find Leute die mit Schrotflinte spielen nicht so schlimm ( bin auch schon oft umgesetzt worden) da sind die Sneiper schlimmer ( schön verstecken nicht bewegen und warten) toll und das soll dann Teamplay bei Kontrolle sein!!!!

Alexhunter

Endlich ein größerer Tresor ????

Die Munitionsverteilung im Schmelztiegel hat ja als Ziel zur Folge, dass die Primärwaffen mehr in den Vordergrund gerückt werden sollen. Prinzipiell begrüße ich das sehr und finde es gut. Aber leider schaffen die sich damit auch wieder neue Probleme wo viele rumjammern werden und sich benachteiligt fühlen, vor allem die die noch nicht alle möglichen Waffen haben und vielleicht erst vor kurzem angefangen haben. Da haben dann die Waffen wie Schmähung und Eisbrecher mit Munitionsregeneration einen Vorteil. Oder wer bisher mit der Schrotflinte in der Hand rumgelaufen ist, der kann das dann mit Universalgerät machen wo man weiße Munition braucht (oder Kein Land außerhalb). Wenn man den Dorn Beutezug bedenkt, dann wird der auch um einiges schwieriger. Es gibt im Spiel nur 2 Primärwaffen mit Leere Schaden und nicht jeder hat sie. Meinen ersten Dorn Beutezug habe ich damals auch als Hunter nur mit einem Fusionsgewehr und Wahrheit bzw. Jolders Hammer gemacht.
Naja die Vielspieller die alle Waffen haben, können sich da entspannt zurücklehnen und abwarten wie sich das entwickelt 😀

Ich hoffe eigentlich nicht, dass an der Waffenbalance wieder viel verändert wird (auf PvE bezogen). Vielleicht können die die Automatikgewehre wieder etwas buffen. In Moment verstauben die alle bei mir, egal ob PvP oder PvE.

KoRnair

Super das ja was passiert, aber wieso muss ein Patch immer Dienstag Abends aufgespielt werden ? Geht sowas denn nicht zb montags ?

webinger2

Ich find Dienstag ist die beste Wahl. Dann hat man noch die ganze Woche Zeit für jegliche Aktivitäten. Würde der patch immer montags kommen und dir fehlt noch etwas wär das doch ziemlich ärgerlich…

KoRnair

Was will man denn für einen Patch ne Woche lang erledigen ? ^^ so stört er nur,dienstags will jeder die Dämmerung machen und nen raid und mit dem Patch aufspielen gibts dann immer nur Probleme zu der Zeit.

Inge Koschmidder

Dienstags fängt halt im Bungie-Universum die neue Woche an! Und wie ein Vorredner schon sagte, möchte der ein oder andere dann Montags “auf den letzten Drücker” noch seine Aufgaben erledigen. es wäre auch doof, wenn man an dem Tag, an dem man beim Eisenbanner die meisten Punkte bekommt, dass Spiel offline geht.
Zur Uhrzeit –> in den USA ist es dort mittags, dann haben die fleißigen Arbeitnehmer noch den Nachmittag Zeit, damit alles seine Wege gehen kann. Für die Zeitverschiebung können die auch nichts. Ist halt nur ärgerlich für UNS! Aber du möchtest bestimmt auch nicht um 02 Uhr nachts zu Arbeit fahren, um einen Patch aufzuspielen!

TripleD

Endlich geht es weiter!!!
Schon mal fröhliche Jagd an alle Hüter!!
MfG TripleD456 @ PSN

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

18
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x