Destiny Nightfall: Wöchentlicher Dämmerungs-Strike am 13.1. geht gegen Sepiks Prime

Der wöchentliche Dämmerungs-Strike in Destiny, der sogenannte Nightfall, geht in dieser Woche vom 13.1. an gegen Sepiks Prime. Der beliebte Schadensmodifikator Arc-Burn ist aktiv.

In dieser Woche, die so viel Neues brachte, ist ein populärer und altbekannter Nightfall dran. Es geht gegen Sepiks Prime im Devil’s Lair auf der Erde.

Es gibt mittlerweile klare Anzeichen dafür, dass der Dämmerungs-Strike nicht so zufällig ist, wie man das am Anfang noch dachte. Die Auswahl folgt wohl einem Muster, das zyklisch bestimmte Strikes mit bestimmten Modifikatoren verbindet (Sepiks Prime taucht entweder als Void- oder als Arc-Burn auf, nicht aber als Solar-Burn, Tripple-Burn oder No-Burn).

Nur: Wie der neue Strike „Crotas Wille“ reinpasst, weiß man nicht, so dass es da zu Überraschungen kommen kann. Außerdem hätte diese Woche nach Erfahrungswerten was anderes dran sein sollen – alles bisschen seltsam. Es scheint so, dass die „Strikes“, die zur Auswahl stehen, begrenzt sind. In welcher Reihenfolge sie dran kommen, ist nicht vollends klar.

Der Nightfall lohnt sich für jeden Hüter, da er einen Bonus von 24,5% auf allen erhaltenen Ruf und Erfahrung gewährt. Beim Hotfix gestern hat man auch noch was an der Belohnung gedreht. Man wird sehen, wie sich das auswirkt.

Destiny-Song-of-Ir-Yût

Die Modifikatoren zum wöchentlichen Dämmerungsstrike in der Woche ab dem 13.1.

Die fünf Modifikatoren sind in dieser Woche:

  • Nightfall – wenn das komplette Fire-Team ausgeschaltet ist, geht es zurück in den Orbit
  • Episch – deutlich erhöhter Schwierigkeitsgrad im Vergleich zu heroisch
  • Angry – Die Feinde lassen sich auch durch schweren Schaden kaum aufhalten
  • Lightswitch – Die Gegner richten deutlich erhöhten Nahkampfschaden an
  • Arc-Burn – Arkusschaden ist wesentlich erhöht, sowohl bei den Gegnern als auch bei den Hütern

Bei der heroischen Weekly ist in dieser Woche „Lightswitch“ aktiv.

Destiny-LDR-5001

Tipps zur Bewaffnung

Bei Arkus-Brand sind Waffen angesagt, die Arkusschaden anrichten. Klassische Bewaffnung ist hierbei:

Primärwaffe: Die Schicksalsbringer ist noch immer angesagt, wird sie auch noch bleiben, bis die neuen Raid-Primärwaffen mit Arkusschaden kommen, das Scoutgewehr Fang of Ir Yût und das Impulsgewehr Abyss Defiant.

Spezialwaffe. Ein Scharfschützengewehr mit Arkus-Schaden. Da gibt es reichhaltig Auswahl. Die exotische Sniper „Geduld und Zeit“ ist beliebt. Arkus-Varianten der LDR5001 oder der Efrideets Speer sind ein Geheimtipp. Zur Not tut’s auch die Murmur (das Gemurmel) Die Sniper Schwarzer Hammer eignet sich ebenfalls gut für bestimmte Teile des Nightfalls.

Schwere Waffen: Donnerlord, das exotische Maschinengewehr, ist gerade in Kombination mit Ruinenflügel bei den Titanen eine Macht. Andere Arkus-Maschinengewehre, wie Schwarm oder das Raid-Maschinengewehr Ir Yûts Lied, sind ebenfalls eine gute Idee.

Destiny-Fatebringer

Tipps und Tricks?

Generell gilt im Nightfall: Möglichst nur einmal treffen lassen, dann erstmal zurückziehen und Lebensenergie regenerieren. Schön vorsichtig spielen, gerade wenn man solo unterwegs ist.

Wir werden im Laufe des Tages Videos posten mit Nightfall-Durchläufen, da ist für gewöhnlich auch der ein oder andere Trick dabei, mal ein Cheese-Spot oder ähnliches.

Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung im Schnelldurchlauf mit den besten Spots (auch einer Art Cheese-Spot für Sepiks Prime) findet Ihr in diesem Solo-Run.

http://youtu.be/ti9sEhsIjjQ
Ein zweiteiliger Durchlauf eines deutschen Youtubers, der wagt sich solo in die “Höhle der Teufel”. Bewaffnung entspricht ziemlich genau auch unseren Ideen. Schicksalsbringer, LDR 5001, Donnerlord. Und ja, er verwendet Schwarzer Hammer für den Panzer – und na ja, es gibt einen Grund dafür, dass das Video in zwei Teilen erscheint: Vorsicht ist eben die Mutter des Solo-Runs.

http://youtu.be/BioTQXdnuq4
http://youtu.be/ok_zpQfKvqw
Hier knüpft sich eine Dreier-Gruppe Sepiks Prime vor, das ist wohl so das, was dem Spielerlebnis eines “normalen Hüters” noch am nächsten kommt. Mit drei Mann muss man nicht unbedingt perfekt spielen, da helfen dicke Wummen.
http://youtu.be/V8tUD39max0
Zum Abschluss noch ein souveräner Durchlauf einer Dreier-Gruppe auf deutsch mit Schweizer Akzent.
http://youtu.be/WfwYSuaSHVE

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
43 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
LIGHTNING

Ihr seid halt mit den Legendaries schon viel zu imba… 🙁

LIGHTNING

Fand den Nightfall ziemlich happig, bis wir die Züge rechts entdeckt haben:
https://www.youtube.com/wat

^^

Hugo Oliveira

Ja? Der von letzter Woche war um einiges unangenehmer, war froh als ich Höhle des Teufels las 😀
Hatten sogar meinen besten Kumpel mit lv 27 im Gepäck, ich und der andere je 31 und ich ohne exotische Waffe. Einzig nervig ist der Beginn mit den drei Wellen, das dauert :/
Und nur mit Gemurmel was Arkus angeht.. Hehe, aber was erwartet ich nach drei Wochen ^^

Hugo Oliveira

Ich bekam ein legendäres Sniper, ist nett da ich eh einen brauchte. Der zweite Mann bekam exotic Titan Boots und der dritte… Thunderlord.. Ach ja 🙂

LIGHTNING

Typ 44 im Abseits zufällig? 😀

https://www.youtube.com/wat

Hugo Oliveira

Weiß ich nicht 🙂 Jedenfalls hat er die entwertet da er keinen Titan hat, und sich auch keinen hochziehen will.

chief

Auch nur Mist bekommen…schon wieder ein legendäres Scharfschützengewehr (natürlich hab ich das schon), so auch das Weihnachtsgeschenk (anderes legendäres Scharfschutzengewehr)….da kommt mirs kalte kotzen ohne witz langsam keine Lust mehr…
ach ja hab ich vergessen zu erwähnen: bei Crota ein legendäres Scharfschützengewehr bekommen sonst nix….danke bungie!

KingK

Das Black Hammer von Crota ist momentan eines der besten Sniper im Game O.O

chevio

Danke KingK. =D

Chillout Chief.
Dein Unglück ist Einildung.

Evtl. hilft Dir beim entfrusten ja,
dass dein Scharfschützengewehr ausm Raid mein Traumsniper ist
und selbst nach 15 Crotadurchgängen nicht droppn will.

Und dennoch gestern mal wieder einer meiner witzigsten
und kurzweiligsten Raidabende ever mit meiner Crew verbracht.

Hatte auch nen Durchhänger nach dem Erscheinen des DLC,
weil meine Spielzeit nicht belohnt wurde, sondern eher das Gegenteil.
Aber mir persönlich macht Destiny jetzt wieder sehr viel Spass,
nachdem ich akzeptiert habe, dass meine Spielzeit
nicht durch l00t sondern durch meine Crew
und die geile Spielzeit belohnt wird.

KingK

Sehe ich genauso. Die Spielzeit mit z.B. dem eigenen Clan, bzw. den PSN-Freunden ist DER Grund, warum ich noch spiele. Der coop macht das Game zum Erlebnis. Der Loot belohnt dich dann eben zusätzlich.

ed

Hab die Hammer jetzt drei mal schon bekommen. Hab aber auch saumäßig Glück gehabt. Gleich beim ersten Durchlauf von crota alle Rüstungsteile bekommen. Da hab ich mich gefreut Wien Schnitzel.

No Luck Beyond

black hammer sonst nix ?! das is ja wohl meckern auf ganz hohem niveau ich wünschte die würde bei mir mal droppen :D. Vielleicht tröstet es dich ja dass ich bei crota letztes mal lediglich 2 leuchtbruchstücke bekommen habe. Da bist du mit deiner sniper noch ganz gut bedient 😀

Keine Gedult mehr

Wo bleiben jetzt die Loots? Langsam verliert man einfach die Gedult, hab schon gut an die 400 Std Spielzeit und immer noch keine Eisbrecher oder Gjallarhorn. Jede Woche erledigt man die Dämmerung und macht die beiden Raids!!!

Jetzt kann ich wieder eine Woche warten bis alles wieder auf null gestellt wird.

KingK

Es gibt keinen garantierten Loot nach Spielzeit. Eigentlich ist es schon schlimm genug, dass Xur manchmal ziemlich gute Exos verkauft und somit jeder mit den gleichen Teilen rumrennt.
In so einem Spiel droppt eben der eine mit 50 Stunden Spielzeit 3mal die GHorn und du keine in 400 Stunden. So gehts vielen und das ist aus Spielen wie Diablo etc. bekannt.

Ich hab z.B. 3x die Suros bekommen, während andere noch sehnlichst darauf warten, weil sie damals bei Xur nicht zugeschlagen haben, oder später ins Spiel eingestiegen sind.

Keine Gedult mehr

Und warum bekomme ich seit dem DLC 3 x Kein Land Außerhalb und das sogar aus einem Legendären Engramm!

Genau die Waffe die niemand braucht oder haben will geben Sie über die Loots massenhaft her.

KingK

Glaub uns, es ist wirklich Zufall. Habe auch zwei, drei Leute im Clan, die offenbar Luck-accounts vor dem Herren haben^^

Ich habe bis heute folgende Exos nicht: Gjallarhorn, Hartes Licht, Eisbrecher, Falkenmond, Vex

Die hätte ich unglaublich gern und irgendwann wird mich der Lootgott auch damit belohnen 😉

der_osca

Dem kann ich nur zustimmen. Spiele ebenfalls seit Release und habe bis vorige Woche bestenfalls mittelmäßige Exos bekommen (Hartes Licht usw.). Letzte Woche gab’s dann die Falkenmond und gestern den Eisbrecher. Nicht die Hoffnung aufgeben, irgendwann zahlt es sich aus. 🙂

LIGHTNING

Hab die bei Xûr gekauft aus Witz und krieg sie drei Tage später in der ersten Crota Kiste… dann krieg ich das einzige Exotic ausm legendären Engramm: UNIVERSALGERÄT!
Dann bei Crota am Ende krieg ich: UNIVERSALGERÄT!
Dann im Dämmerungsstrike krieg ich: UNIVERSALGERÄT!

^^

Laurent81

Ich kann Dich sehr gut verstehen. War auch kurz davor das Game weg zu legen. Spiele seit Release jeden Tag einige Stunden und haben mit allen 3 Chars weder Eisbrecher noch Gjallarhorn gefunden. Andere aus meinem Team haben diese schon etliche Male zerlegt. Das frustriert.
Aber irgendwann hast Du auch Glück und bekommst die fehlenden Exos.
Ich habe letzte Woche dann im PVP die Gjallarhorn gefunden. Da hätte ich es am wenigsten erwartet.
Und dann gestern noch, nachdem in 6 Crota Raids der letzten 2 Wochen nur Bruchstücke und Energie gedroppt sind, endlich einen Helm für meinen Titan bekommen.
Nur Geduld! Irgendwann kommen auch wieder gute Wochen.

KingK

Run 1: SUROS
Run 2: Unüberwindbare Schädelfeste
Run 3: legendäres Fusion

Bei den anderen droppte Geduld und Zeit.

PS: ich hatte die jeweiligen Exos bereits

PPS: drops bleiben nunmal random^^

Xenobit

Kann ich den Nightfall mehrmals machen und bekomme dafür Loot? Bei mir gab es gestern Truth. Den hatte ich noch nicht 😉
Hat sich erledigt – Du meinst mit den drei verschiedenen Chars. Und ich dachte schon, man kann die jetzt öfter machen…

KingK

Genau 😉

LIGHTNING

Ich würde so hart abkotzen, wenn ich den Nightfall 100x die Woche spielen könnte … -.-

Xenobit

Dann hätte man aber wenigstens recht schnell die guten Exotics zusammen. Gerade der Nightfall diese Woche war ja extrem einfach mit sicheren Spots in allen drei Darkness Zonen. Da konnte man mit drei Leuten eigentlich gar nicht scheitern. Durch den Arc-Burn fand ich den Nightfall auch wesentlich einfacher als den Weekly Heroic. Der hat auch doppelt so lange gedauert…

LIGHTNING

Trotzdem will ich keinen der Strikes 100x die Woche sehen 🙂

Shazed

Das mit schlechten Loot kann ich nur teilweise bestätigen.

1. Run Legendäres Waffen Engramm (kamen 2 Bruchstücke raus)
2. Run Harms Way Maschinengewehr
3. Run Eisbrecher

Hat sich diese Woche für mich also voll gelohnt.

SubZeroOne

7 Bruchstücke…und beim zweiten Run ne legendäre schrottflinte, könnte schei..e schreien! schrotti direkt zerlegt und Bruchstücke in Tresor geworfen, mit Lv 32 ist das natürlich echt ne 1a Belohnung…

Destiny_Friend

Ja du hast absolut Recht was kann man damit noch auf 32 anfangen ? Ging mir genauso !

LIGHTNING

331er Shotgun maxen, in den Eisenbanner ziehen. Easy Rang 5 erreichen. Sniper und Revolver kaufen. Have fun.

SubZeroOne

PvP ist nicht meins, außerdem interessieren mich die angebotenen items aus dem IB null. die ein oder andere exotische Waffe würde ich gern noch abgreifen (gjalla, falkenmond z.b) nächste Woche dann vielleicht 🙂

niki1401

9 ascendent Bruchstücke in einem Dämmerung?!?!?!? Was soll das???
Und dann noch eine leg. MG und eine Sniper. Für mich auch die schlechteste Belohnung. Und bei Crota nur leuchtenergie. Und beim Boss eine Waffe die ich schon hatte. Da haben sie wirklich zum Nachteil gedreht

Mogli

Und ich dachte 5 Seltsame Münzen wären schön Scheiße….

Nicht gleich alle Bruchstücke verballern ;o)

Gerd Schuhmann

Wenigstens einer, der gute Laune verbreitet. 🙂

Scofield

Mein Fazit nach 3 Nightfalls am heutigen Tag: legendäres Engramm, legendäre Primärwaffe vom toten Orbit, legendärere Raktenwerfer (gleich zerlegt).
Kurz und knapp: die wohl schlechteste Nightfall-Woche aller Zeiten.
Naja bleiben noch 3×2 Raids : )

Max

Leider keine Arc-Primärwaffe vorhanden. Aber Plan C/Patience and Time und Arc-Version der “Entgegen aller Erwartungen” (ohne Burn schon extrem stark wie ich finde) werdens schon richten.

Standx

Wenn etwas an der Belohnung gedreht wurde dann nicht zum Vorteil !
8 Bruchstücke beim ersten durlauf sind ja wohl ne Frechheit ! Beim zweiten ein Impulsgewehr na ja …!
Bruchstücke sind mitlerweile toter Loot und für nen Dämmerungsstrike fehl am Platz.
Es muß dringend eine Tauschmöglichkeit her um die Dinger loszuwerden.

unreal

Hab n legendäres impulsgewehr erhalten…oh yeah…

esFritzle

Ja tauschen wäre eine Super-Sache…

Von mir aus auch im Wechselkurs 1 (Neues) zu 10 (Alte).

Inge Koschmidder

Bei diesem Strike ist wohl, auch wenn es den falschen Effekt hat, der Schwarze Hammer gefragt.
Sowohl der Läufer als auch Sepiks sind leichte Ziele mit dieser Waffe und man kann non-stop draufschießen ^^

friendoflive

für den läufer gibt’s nichts besseres als black hammer.
beim endboss werde ich aber lieber ne arkus sniper oder plan c (hat eine sehr gute reichweite) verwenden. da wirst nicht so viel zeit haben deine präzisionstreffer in serie zu landen. kurzes und wirkungsvolles arc-feuer! ;D

Inge Koschmidder

Also bei der strikeplaylist Roch hatte ich bisher keine Probleme.
Wenn sich mindestens einer um die kleinen Mobs kümmert, kann man sehr gut ganze Zeit draufhalten.
Wenn man nicht ohne Pause draufschießen, sondern 3schuss salven, ein paar Meter zur Seite geht und das dann wiederholt, kommt man selten (bei mir zumindest) in eine brenzlige Situation.

Xenobit

Ich werde es heute mal mit der Patience and Time und Harm´s Way (Arc Version) versuchen. Das sollte ja eigentlich gut zu schaffen sein, wenn einer die Treppe bewacht und man sich etwas abspricht.

nau-513

Hab auch den Schwarzen Hammer. Allerdings ist er im Nightfall zu langsam (hab ihn bei ersten Run getestet (Schaden bei Läufen ca. 2300 – bei LVL32).
Mit Geduld und Zeit den 2. Run. (Schaden bei Läufen ca. 7200- bei LVL32).
Und das bei einer (fast mehr als) doppelt so schnellen Schussfrequenz.
Bei dem Endboss lief das ähnlich. Dazu der Vorteil das du kurz ruhe vor den Mobs hast und jeweils ein Magazin reinknallen kannst…
Das gleiche trifft auch auf Atheon. Ich besitze alle 3 Sniper (Geduld & Zeit, Eisbrecher und Schwarzer Hammer). Am schnellsten geht es mit der Geduld und Zeit. Jeweils alles auf max.
Ist halt ne Rechenaufgabe (Schaden in der Zeit gesehen)
(Vergleichswerte bei Atheon lvl30 mit Waffen den Lichts)
Schwarzer Hammer
Erziehlt den größten Wert (23000 Dmg)
Vorteil: Hoher Schaden, 3 Kr.Trefer – Unendlich Schuss
Nachteil: Sehr Langsam, niedrige Schussfrequenz
Eisbrecher
2. Höchster Wert (21000 Dmg)
Vorteil: Regeneriert Muni. Durchgängig 7-8 Schuss am Stück,
keine Nachladen
Nachteil: Langsam, niedrige Schussfrequenz
Geduld & Zeit:
Durchschnittlicher Schaden (19500 Dmg)
Vorteil: sehr hohe Schussfrequenz, schnelle Nachladezeit,
Nachteil: Nicht unendlich Muni (dafür gibts die Synthesen…und wegen Verlgeich bei Atheon. Muni findet man zwischen der Schadensphase i.d.R. genug)
Fazit:
Schwarzer Hammer: 4-5 Treffer
Eisbrecher: 6-7 Treffer
Geduld & Zeit: 12 – 16
Naja. Rechenaufgabe 😉
PS: So viel wollte ich eigtl nicht schreiben. greetz

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

43
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x