Destiny: Bungie eröffnet Maskenball und schwingt den Banhammer

Bei Destiny lädt Euch Bungie zu einem Kostümwettbewerb ein, während sie gegen Cheater im Schmelztiegel vorgehen.

In der „This Week at Bungie“ dreht sich alles um das „Festival der Verlorenen“. Ab sofort veranstaltet Bungie diesbezüglich einen „Maskenball“. Doch vorab die Info: Das Festival endet am 8. November, wobei nun auch die genaue Zeit bekannt ist: Zum wöchentlichen Reset.

Der „Festival der Verlorenen“-Maskenball – wie es Bungie nennt – ist Eure Chance, Eure Kreativität der Welt zu zeigen. Bei einem Kostümwettbewerb könnt Ihr täglich das Resurrectionist-Emblem gewinnen, welches man auch erhält, wenn man zurzeit im Bungie-Store Objekte einkauft. Es sollte sich um dieses hier handeln:destiny-emblem-halloweenJeden Tag wählt Bungie einen Gewinner aus, der dieses Emblem bekommt. Ihr müsst lediglich:

  • Eine „Festival der Verlorenen“-Maske aufsetzen,
  • eine coole Pose mit Eurem Hüter für ein Foto einnehmen
  • und das Bild auf die Creations-Seite bei Bungie hochladen.

Bilder mit mehreren Hütern sind willkommen, jedoch würde nur der Hüter das Abzeichen erhalten, der das Bild hochgeladen hat.destiny-festival

Hütet Euch vor dem Banhammer!

Ferner geben die Entwickler an, dass in letzter Zeit das Cheaten im Schmelztiegel zugenommen hat, vor allem DDoSing während der Prüfungen von Osiris. Dieses Thema nehmen die Entwickler sehr ernst.

Es gebe mehrere Team-Mitglieder bei Bungie, deren Full-Time-Job es sei, für die Sicherheit einer guten und fairen Destiny-Erfahrung zu sorgen. Die beste Möglichkeit, um Daten zu Cheatern zu senden, sei es, die Cheater direkt in-Game zu melden. Diese User-Berichte seien wichtig, allerdings greife Bungie auch auf eigene Systeme zurück, die die Betrüger automatisch identifizieren. Wie diese genau funktionieren, will man aber nicht verraten. Sonst könnten die Cheater darauf reagieren.security_response_team

In letzter Zeit wurde der Banhammer oft geschwungen, wie Bungie angibt. Wer DDoS-Attacken durchführt, darf mit permanenten Bans rechnen.

Heute Abend, um 19 Uhr, beginnen wieder die Prüfungen von Osiris.

Autor(in)
Quelle(n): Bungie
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (76)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.