Destiny 2: So spielt sich die 2. Story-Mission von Forsaken

Im Rahmen der exklusiven Berichterstattung von Game-Informer gewährt Bungie einen Blick auf die zweite Story-Mission der kommenden Forsaken-Erweiterung für Destiny 2.

Destiny 2 Forsaken LostSector 2

Neues Gameplay-Video zu Forsaken: Die News-Flut rund um Destiny 2: Forsaken reisst nicht ab. In der jüngsten Episode von Game Informers „New Gameplay Today“-Video-Reihe zeigte Bungie nun die zweite Mission aus der Forsaken-Kampagne – und das in voller Länge.

Was ist zu sehen? Die Mission „Scorned“ führt die Hüter durch enge Korridore und allerlei Gefallenen-Bauten in der Wirrbucht, wo das Team einen Angriff auf ein Versteck der acht Barone startet.

Neben der typischen Gefallenen-Architektur im Stil vom Gefängnis der Alten und zahlreichen Scorn-Einheiten gibt es neues Gameplay der Arkus-Warlock-Super Chaos Reach und einige neue Waffen aus der anstehenden Herbst-Erweiterung in Aktion zu sehen.

Hier geht’s zum Video: Da es sich um exklusives Video-Material von Game Informer handelt, können wir das Video leider nicht bei uns einbetten. Um das Video in voller Länge anzuschauen, folgt einfach diesem Link:

„Scorned“ – Die zweite Story-Mission der Forsaken-Erweiterung im Video

Was haltet Ihr von der gezeigten Forsaken-Mission? Macht sie Euch Lust auf mehr?

Quelle(n): Game Informer
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!

155
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Psycheater
Psycheater
1 Jahr zuvor

Schaut erstmal ganz gut aus. Ich möchte mir allerdings selbst einen halbwegs ungefilterten Blick auf die Erweiterung gönnen indem Ich zB bei Nexxoss Gaming im Stream schaue wie es sich spielt und vor allem was die Veränderungen angeht

Logo
Logo
1 Jahr zuvor

Nein die kammen versetzt.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Also ich habe mir das Video angeschaut und muss sagen das jetzt nichts dabei ist was mich wirklich umhaut. Sowohl vom Hintergrund als auch den Gegnern her.

Und warum bringt man jetzt 5 Todesturbinen ins Spiel? Damit haben die sich doch schon mal lächerlich gemacht, oh Bungie.

BR
BR
1 Jahr zuvor

Der neue battle royale modus wird bestimmt awesome.

Die waffen haben sie ja schon extra an fortnite angepasst, jetzt fehlt nur noch die map, die angeblich mit forsaken kommen wird

NurEinLeser
NurEinLeser
1 Jahr zuvor

Wie fange ich kunden?
Da waere zum einen die moeglichkeit das ein produkt wirklich ueberzeugt, was sich dann herumspricht und so hat man kunden gewonnen.
Die andere moeglichkeit ist das zuschietten mit informationen. Nach moeglichkeit mit keinen negativen.
Je.mehr eine person ueber etwas hoert oder liest, umso mehr praegt sich ihm dies ins gedaechnis ein.
Sind es negative informationen, wie bei mass effect andromeda, so wird der kaufwille reduziert.
Sind es neutrale, aber haeufige, so bleibt es am kunden haften, egal was dabei rauskommt.

Beweise gefaellig?
Vor jahren wurde in politik beachlossen das. Radiosender sich selbst auferlegen sollen das sie 30% deutsche musik spielen und ni ht mehr nur den ganzen englischen kram.
Das. Ergebniss: auf einmalngab es wiederneinen deutyprachigen boom den es zuletzt bei der deutschen welle gegeben hatte.
Zufall?
Eher nicht.

Bekomm cih tagein tagaus ein unx den selben song mehrmals vorgedultet wirdner mir irgendwann entweder gefallen oder zumindest zumbumfreiwilligen ohrwurm werden. Egal wie acheisse ich ihn zu anfang fand.

Selbes mit destiny.
Amaufenden band negative schlagzeilen. Danach nur wage ankuendigungen die niemand mehr geglaubt hat und nun berieselung mit saxhem die zumindeat neutral sind.
Das ergebnis?
Ein grissteil derjenigen die deutlich negativ eingrstellt waren sind jetzt wieder neutral.
Was am enxe dabei rauskommt ist dahingegend wieder egal.

Vor wochen war nich der tenor so das forsaken erstmal zeigen muss was es wirklich kann. Heute gejts in richtung dasnes ja gar nicht so schlecht waere und man ja vieleicht do h direkt bei release zugreifen koennte.

Umd schon wurde erreicht wad beabsichtigt war. Die negativschlagzeilen sind erstmal weg. Potentielle kundschaft wieder da umd am ende?
Vollkmen egal, hauptsaxhe die kasse stimmt bei und vor release.
Is die kohle fiers addon und den seasson pass erstmal drin jst egal was abgeliefert wird. Zu d3 wirds im vorfeld gehyped, die saxhen die negativ sind erst gar nicht gezeigt bzw alles wird gut und awewome gejubelt und weiter gehts.

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

aber das dürfen wir doch nicht sad dann sind wir keine Männer weil Männlichkeit anscheinend mit einer Schimpfwort und rustikalskala gemessen wird …. grin

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

so mit Herzchen und so grin

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Ne aber da du noch nicht kommentiert hast konnte ich dich auch nicht verlinken du Nase ! xD

Dion00
Dion00
1 Jahr zuvor

Mal ne Frage an euch: Was hält euch eigentlich an Destiny 2? Also ich selber hab gleich nach DLC 1 (Osiris) aufgegeben. Bin auch von Anfang an dabei gewesen aber das habe ich mir jetzt nicht mehr angetan.
Die Frage stelle ich auch ganz normal smile würde mich schon gerne interessieren

Heiko “IndEnt” Hesse
Heiko “IndEnt” Hesse
1 Jahr zuvor

Also mir gefällt einfach das Spielgefühl (auf PC, kein D1 gespielt – Gunplay, Steuerung, Audio-Visuelle Rückmeldung etc.) sowie das relativ coole SciFi-Setting – das stellenweise halbgare Gamedesign stört mich dabei weniger …
Hab in letzter Zeit auch mal einige andere Schooter (D2 Alternativen) probiert – tja, ist alles nicht so das Wahre (ThirdPerson geht einfach gar nicht).

Der Oberhit ist ja wohl Quake Champions – ist mir egal ob die da tolle DedicatedServer haben oder Ranglisten etc. – das Spielgefühl ist so was von Kacke … definitiv kein D2-MP-Erstaz! (Q3A hab ich geliebt – ist ja aber auch schon fast 20 Jahre alt – heut sollte es eigentlich schon etwas besser sein – bei QC leider Fehlanzeige )

Da hampel ich lieber in D2 rum und freuh mich am Gunplay – mir machts so gesehen also noch Spaß!

Mike Zimmermann
Mike Zimmermann
1 Jahr zuvor

Naja…darauf hoffen das es wirklich so wird wie angepriesen..D1 feeling

MrTriggahigga
MrTriggahigga
1 Jahr zuvor

Ganz ehrlich? Nichts an Destiny 2 hält mich daran fest.

Die Leute mit denen ich spiele…

Hoffe mit Forsaken kann ich wieder beides behaupten.

Ilias
Ilias
1 Jahr zuvor

Die Kurzform:
Das Gunplay/Movement (eben das aller grundlegendste Gameplay) und das Universum/Setting.

marty
marty
1 Jahr zuvor

Hat hier zufällig jemand Erfahrung mit Destiny 2 am PC mit Controller? Obwohl ich schon länger spiele bin ich mir noch nicht ganz sicher mit der Steuerung. Gerade bei Destiny 1 tat ich mich glaub ich leichter mit der PS4. Mit Maus und Tastatur treff ich eigentlich kaum was ;-))

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Dann bleib beim Controller wenn du dich damit wohler fühlst!

marty
marty
1 Jahr zuvor

Ich muss das heut mal mit dem XBox Controller testen. Ich bin zwar kein kompletter Anfänger im PVP (so Mittelfeld mit 15-20 Kills), aber mit einer Scout oder Automatik treff ich mit Maus überhaupt nicht, wenn der Gegner sich hin und her bewegt.

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Finde den am angenehmsten von der Xbox der linke dual stick von der Playstation ist mir zu weit entfernt ^^

Alexhunter
Alexhunter
1 Jahr zuvor

Wozu auch üben, lieber mit Controller auf den Aimassist verlassen xD
#noHate

marty
marty
1 Jahr zuvor

Wie gesagt, ich muss das nochmal probieren. Es ist nicht nur das Schießen, auch beim Bewegen bin ich mit dem Controller viel schneller. Bis auf ein bisschen CounterStrike hab ich am PC keine Shooter gespielt. Maus und Tastatur war für mich immer Command & Conquer ;-))

Tomas Stefani
Tomas Stefani
1 Jahr zuvor

Gäääähnnn….. Wow diese Dümmliche KI. Kommt es nur mir so vor , oder wird die KI immer schlechter. Vom level Desing auch nichts neues. Megalol Bungie.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Eigentlich sollte es genau andersrum laufen, die Mechaniken, Waffensystemveränderungen und Rolls sollten veröffentlicht werden und nicht die Story.

Wenn die Systeme kommen weiß ich doch das das Gameplay geil wird und die Story ist dann das Spannende neue daran.

So wie es jetzt ist kennt man dann die Story ergo langweilig, und wenn man Pech hat macht der ganze Rest auch keinen Spaß weil sie Mal wieder mit Plan C um die Ecke kommen.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

same here.

Compadre
Compadre
1 Jahr zuvor

„Die News-Flut rund um Destiny 2: Forsaken reisst nicht ab“

Und wann kommen von Bungie die wichtigen News, auf die die meisten eigentlich warten? Wie sehen die random Rolls aus, wie will man das Mod System vernünftig hinbekommen, wie will man vom Tokesystem weg und zu einem motivierenden Endgame…?

„News-Flut“… Für mich macht das aktuell eher den Eindruck, irgendwie krampfhaft einen Hype zünden zu wollen. Da aber aktuell nur Storyhypes dabei sind, bekomme ich immer mehr den Eindruck, dass der Rest der Spieltiefe nach wie vor eher dünn ausfallen könnte.

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Empfinde ich auch so. Man braucht es schon gar nicht mehr spielen weißt alles aber die wirklich ausschlaggebenden Information werden zurückgehalten was ein Witz!

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

1a

.. ich glaub tatsächlich langsam, dass sie es wirklich nicht peilen ^^
forsaken würde dadurch doch noch schneller langweilig werden, wenn der rest nicht stimmt: die sachen die du ansprichst….

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Es gibt diese Taktik übrigens wirklich wenn Kunden auf etwas bestimmtes wartten SIe mit einer Informationsflut beschäftigen werden das sie das eigentliche Problem verdrängen oder nicht mehr drauf achten, manchmal wird das so gut umgesetzt das die Kunden sogar meinen eine Antwort erhalten zu haben aber dem war nie so gewesen grin

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Also so wie du es jetzt gemacht hast xD

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Neeeee ich bin mir ja völlig bewusst das es nach hinten losgehen kann mit forsaken ich hab nur n heiden Spass mit den Leuten momentan zu zocken das mir auch gleich Destiny wieder wesentlich mehr spass macht. smile

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Das mein ich nicht^^ dein Text war auch so ne Phrase über eine Aussage zu einer Aussage das man zu einer Aussage gelangen könnte, es aber nicht muss

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Achso ja da kommt der Vetriebler durch grin
ich hab vor dem Großteil der Spoiler aber vorbestellt wollt ich mal kurz anmerken grin

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Du bist wahrscheinlich auch n Klon von Luke Smith ????????

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Ich schmeiss ja kein Geld gegen den Bildschirm ich mach das mit Cohibas Whiskey und Kreditkarten grin

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Die Credit card habe ich nicht gefunden ????

Compadre
Compadre
1 Jahr zuvor

Mit anderen Worten: Die denken wir sind dumm und kaufen zum zweiten Mal blind ein Spiel (in diesem Fall eine Erweiterung), das eventuell völlig unfertig und schlecht konzipiert ist? Wenn sie dieses mal denken, dass ein bisschen Storyhype ausreicht, damit man die Erweiterung vorbestellt, dann sind sie wirklich sehr blauäugig. Dann verstehe ich aber auch nicht, was dieses ganze Gefasel mit den Meetings mit den Communityvertretern sollte. Vielleicht war das dann doch wieder nur PR blabla.

Aber mal abwarten, vielleicht hauen sie dicken Infos noch kurz vorher raus um den richtigen Hype erst kurz vor Forsaken zu zünden. Positiv bleiben. grin

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

n bisschen Harsch ausgedrückt mit dem Dumm. Sagen wir doch mal eher verblendet grin

Compadre
Compadre
1 Jahr zuvor

Einigen wir uns auf „blöd“. grin Aber das kann doch wirklich nicht deren Ernst sein, dass sie denken, mit dem gleichen PR blablabla durchzukommen um dann wieder ein halbfertiges Spiel abliefern zu können. Zu Vanilla Destiny 2 war das ja schon grenzwertig, aber wenn sie genau das gleiche nochmal abziehen, dann haben sie doch bald gar keine Spieler mehr. Weiß gar nicht, ob sie diesen Umstand wirklich checken.

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Ich sage nicht das es so ist Ich sage nur das es das gibt smile genauso kann es sein das sie jetzt damit zeigen wollen seht her wir haben diesmal wirklich mit der Story was gemacht oder bei den neuen Super schaut wir gehen durch Support rollen noch mehr auf ein RPG ein letzendlich sind alles nur Vermutungen das weiss nur Bungie selbst was sie verzapfen.

Axl
Axl
1 Jahr zuvor

Ja, das war ja bei Vanilla-D2 auch schon so… -> Beta „ihr spielt hier einen gaaaanz alten Entwicklungsstand!“ -> Vanilla_D2: Sieht genauso aus wie der gaaaaanz alte Entwicklungsstand…

Bungie so: Pffft…

Ich bin diesmal wirklich gespannt, ob Bungie gelernt hat…

ich selber habe gelernt, da ich jetzt noch keine Dellen vom Hartgeld-gegen-den-Monitor-werfen auf meinem Monitor habe. Weil ich nicht im Traum dran denke vorzubestellen, oder Day-One zu spielen.

Diesmal bekommt Bungie die Vorschusslorbeeren nicht von mir.

Bei dem Video der 2. Mission hab ich jetzt allerdings auch noch nichts gesehen, was mich dazu verleiten würde zu sagen: Da hab Bungie jetzt mal ganz viel richtig gemacht.

Ich sehe weiterhin relativ leere Szenarien/Räume, ein paar Gegnerwelle und einige dicke Bosse werden kurz gezeigt. Mehr hab ich jetzt noch nicht ausmachen können.

Da muss definitv diesmal mehr kommen!

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Ja das wir in der Beta schon 1/3 des gesamten Spiels gesehen haben ist schon traurig.

Und das sie im Hinblick auf den „alten Beta Build“ gelogen haben stimmt mich auch sehr sauer.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Wer weiß wie lang es gedauert hat diese Turbine herauszupatchen. Vielleicht war der Build ja wirklich sehr alt ^^

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Hey, immerhin wurde die zweite Turbine in der ersten Mission entfernt… razz

Axl
Axl
1 Jahr zuvor

Ach ja, die Turbine des Todes… ^^

Ich hab gerade bei dem Video kurz gedacht: Jetzt müssen die da über riesige, drehende Rotoren springen um weiterzukommen…

Das patchen die bestimmt vom Development-Build bis ins fertige Addon noch raus.

Sonst sterben da mehr Casuals als Bungie lieb ist und winen sich denn frustriert in den Schlaf…

^^

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Welche Turbine ? den check ich bis heute nicht grin

Axl
Axl
1 Jahr zuvor

https://sm.ign.com/ign_de/s

Turbine des Todes ^^

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

X D

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Es gibt doch am Ende der Mission diesen runden Raum mit der Turbine, wo man die drei Kühlschlitze-Dingsda-Teile zerstören muss. In der Beta drehten sich da zwei Turbinen, eine im Uhrzeigersinn, eine dagegen. Und weil man das als zu schwierig empfand, verschwand eine der Turbinen. ^^

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Ach das!
echt da war nur noch eine ? verdammt hab ich nicht mal wirklich mitbekommen grin

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Bist wahrscheinlich nicht mal bis zur Turbine gekommen razz grin

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Ne dauer haft gestorben grin bei einer schon hab dan Luke geschrieben aber der wollte es bei einer belassen die olle sau die

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Sauhund der bleede!

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

dachte es waren 3, und wurde auf 2 genervt
^^^^

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Ne ne, von zwei auf eine. grin Hier is noch der Artikel von damals:

https://mein-mmo.de/destiny

Ich könnt mich immer noch wegschmeißen. :’D

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Bin da direkt im ersten Durchgang durch. Wusste gar nicht das da was schweres ist!
Hab mich auch immer gefragt was die mit Turbine meinen. Naja dann legt man das Spiel halt beiseite wenn man es nicht rafft! xD

Fly
Fly
1 Jahr zuvor

Aber… aber… das war doch der wahre Endboss der Beta! Wo Leute mehr als zehnmal gestorben sind! :O

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Kann ich denn jetzt Bungie schreiben wegen dem verkackten Pyramidion Strike und den Rotierenden Strahlen das das unnötig und lame ist einfach raus nehmen die dinger…. grin

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Können tust du das.

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Im Nachhinein hätte ich mir wirklich weniger Mühe geben sollen!

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Bungie hat sie schon von mir aber bei mir sinds weitaus mehr beweggründe als nur das Gameplay Ich mag D2 nicht wie D1 habe auch viel zu meckern aber momentan kann ich mich halbwegsdarin verlieren auch alleine ohne inner Gruppe. das ist für mich auch ein wichtiger Faktor weil bungie mit Setting und Plot genau meinen Nerv trifft.

Axl
Axl
1 Jahr zuvor

Ja, ich kenne das Feeling ^^

Das war bei mir zu D1 Zeiten so. Ich konnte es kaum erwarten, mich einzuloggen und mit meinen Kumpels/Clan zu zocken.

Dieses Gefühl hat sich bei D2 leider nie eingestellt. Von unseren knappe 50 Clan-Membern sind wenn es hochkommt 2 – 3 Online.

ich hab selber vor ein paar Tagen mal gespielt und ich hatte nach einer Stunde Flashpoint und Meilensteine die Schnauze gestrichen voll.

D2 hat von meiner Freude am Destiny-Universum leider sehr viel genommen… sad

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Der Titan hebt das wieder ein Wenig hoch razz

spielst du auf Playstation oder Box?

Axl
Axl
1 Jahr zuvor

PS4 ^^

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Möp grin da gibt’s aber auch ne Gruppe hier aus Leuten von Mein MMO DerFrek übernehmen Sie grin

Axl
Axl
1 Jahr zuvor

Mal sehen, zu Forsaken vielleicht denn wieder ^^

Aktuell jage ich nach ein paar Classified Knieschonern für meine kleine Rückholerin ^^

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Say What ?

Axl
Axl
1 Jahr zuvor

The Division ^^

Das bockt mich momentan mehr an (nachdem ich jetzt endlich verstanden habe um was es da geht ^^)

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Ja. Geile Story!

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

Sagenumwobene 10 Minuten Spielzeit grin

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Von der Story her könntest du es echt mal spielen. Besser als das was Bungie uns liefert

Compadre
Compadre
1 Jahr zuvor

Wieso nur von der Story? smile Ich persönlich finde, dass es ideal ist, um Builds zu basteln. Du hast so viel Vielfalt, du kannst so viele verschiedene Rolls farmen. Hätte das Spiel einfach noch mehr Endgame Aktivitäten (wie bspw. einen Raid), dann wäre es für mich fast das ideale Spiel (auch wenn irgendwie etwas das Destiny 1 Gameplay fehlt). Vielleicht bekommen die es ja im zweiten Teil hin, den Vorgänger sinnvoll weiterzuentwickeln und nicht umgekehrt.

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Ich kann nur von der Story her mitreden da ich Day One Spieler war und es seitdem so gut wie nicht mehr angefasst habe (nach Story Abschluß ) Casual also wink
Damals war die Endgame Aktivität ja auch nichts besonderes und dann hat es mich wieder nach Destiny gezogen

Compadre
Compadre
1 Jahr zuvor

Also falls du wirklich Interesse daran hast, motivierend nach Equipment zu jagen, um unterschiedliche Builds zu erstellen, dann kannst du dem ganzen nochmal eine Chance geben. Hatte nach den letzten größeren Updates echt eine Menge Spaß mit dem Spiel. Aktuell ist die Luft aber wieder ein wenig raus, da ja der 2. Teil auch bald ansteht.

Compadre
Compadre
1 Jahr zuvor

Genau das meine ich. Ich kann diese PR Taktik aktuell einfach nicht nachvollziehen, außer sie haben mit Forsaken ein richtiges Brett am Start (was ich super fände, aber irgendwie ein wenig bezweifle, da einfach zu viele gravierende Änderungen in der Spielmechanik notwendig sind). Wenn sie jetzt wieder mit dem PR Blabla kommen und dann mit Forsaken wieder so ein halbfertiges Spiel an den Start kommt, dann verspielen sie wohl sogar noch ihre treusten Spieler und zu Jahr 3 interessieren sich nicht mal mehr die für Destiny 2 oder gar für das ganze Franchise. Weiß gar nicht, ob sie das wirklich checken, was da aktuell für sie auf dem Spiel steht.

Alitsch
Alitsch
1 Jahr zuvor

Kann dir nur zustimmen . „News-Flut“ grenzt für mich langsam am Spam .

Mich und wie Ich vermute 99,99999% der Hüter interessiert das Endgame bzw Langzeitbeschäfting welche Neuerungen und Veränderungen wurde da getan damit es wieder zur meinen Hobby werden kann mit xxxx Stunden Spielzeit.

Bungie liest doch Reddit und Co also sind Sie gut im bilde was Hüter wollen schon über 1 Jahr ,

Mit PR ist für mich wie mit guten und schlechten Nachrichten.

Es ist nur die Frage mit welche Art beginne Ich zu erst .
Und Ich hoffe sehr das es ist bei Bungie Story PR, das wir es mit den schlechteren Anteil haben

huhu_2345
huhu_2345
1 Jahr zuvor

Kurzbeschreibung gelesen aber das Videoschaue ich mir nicht an.
Schliesslich werde ich die Mission sowieso min. 3 mal bewältigen.

MrTriggahigga
MrTriggahigga
1 Jahr zuvor

Wie sie alle hier rumheulen wegen Spoiler grin

OT Frage: Kommt heute zufällig noch ein Artikel zu den heutigen Änderungen um 19 Uhr oder habe ich diesen verpasst?
Habe den Überblick verloren was z.B. heute und was am 31.07. alles passiert.

Gerd Schuhmann
Gerd Schuhmann
1 Jahr zuvor

Der wird noch kommen, ja.

MrTriggahigga
MrTriggahigga
1 Jahr zuvor

Vielen Dank für Ihre Bemühungen Hr. Schuhmann. ☺️

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

^^ich glaube es vergießt hier keiner mehr auch nur eine träne wg D2

….die leute, die das gerade anpisst, haben ganz einfach noch hoffnung zu forsaken evtl wieder öfter ihrem ehemaligen „hobby“ nachgehen zu *können*, nämlich destiny zocken!

aber wie soll man denn noch eine art vorfreude aufbauen, wenn man davor schon alles gelesen hat (ja! da reichen teilweise auch überschriften. man entkommt nicht jedem spoiler… =.=)
oder teils auch gesehen hat…

es nervt einfach, statt dass bungie ihre comm zurückholt, indem sie ihr spiel mit ihren treuesten fans verbessern.. und wirklich auf die spieler hören

neuer content schön und gut – (auch nur halbso schön wenn man nicht mehr überrascht wird) –

aber die spieler werden mit sicherheit wieder gehen, wenn es keinen spaß macht… wenn das endgame langweilig wird, oder der berühmte plan C mit den waffenslots keinen taug hat

naja seis drum ^^
wünsche allen viel spaß zum start von forsaken!

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Genau so ist es. Ich will es halt wieder gerne zocken sad
Abwarten was es so bringt. Werde mir erst ein paar Berichte von den Usern hier durchlesen bevor ich es mir hole. Manche Meinungen sind schon qualitativ gut und treffend, deswegen halte ich auch viel von manchen ,,Kritikern“.

Bin momentan schon so verzweifelt dass ich mit Fortnite angefangen hab grin ich mag zwar kein BR, aber ist mal ein kleiner Zeitvertreib.

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Ich bevorzuge ja immernoch das echte Battle Royal https://uploads.disquscdn.c

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

grin ;D grin
Ach du scheisse wie gut. MÄDN ein BR… meine ganze Kindheit seh ich nun in einem anderen Licht grin
Dafür würde ich dir gerne 10 Upvotes geben.

Axl
Axl
1 Jahr zuvor

Oh, das war wahrhaft ein würdiges BR…

Ich kann mich an viele Stunden mit meinem Bruder und meinen Cousins erinnern, wo man sich gewünscht hat ein EInzelkind zu sein ^^

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Dito ????????

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Da kam es oft genug vor dass man ganz schnell ein Einzelkind wurde grin
,,du bist nichtmehr mein Bruder, unfair!“

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

^^^^^^

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

^same here^^^^^
bruder und cousins – wenn einer nicht wollte, hat die oma mitgezockt
und frag mich nicht wiese… sie hat jedes spiel gewonnen,
hatte wohl ne menge „BR-erfahrung“ schon ;DDD

Axl
Axl
1 Jahr zuvor

Ach das war damals mit Rommeé doch genau das gleiche ^^

Da hatte man ein Hammer-Blatt auf der Hand und gewonnen hat… Oma! – Das hieß denn immer alte Leute Regeln gehen vor tatsächlichem Blatt auf der Hand… Und das bei einem Viertel Pfennig pro Punkt o.O

Ich glaube ja stark, das ich damals mein Weihnachtsgeschenk von Oma durch die Rommeé Spiele im Laufe des Vorjahres selbst bezahlt hab grin

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

Das echte BR ist Monopoly da wurden die Köpfe früher für eingeschlagen und wenn man in der Zeit noch weiter zurückgeht dann war das erste BR Schach!

Edit: Trotzdem a nice one! ????????????

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

same here ;o

MrTriggahigga
MrTriggahigga
1 Jahr zuvor

Darf ich fragen ob du denkst Forsaken hat das Potenzial Destiny 2 zu „retten“?
Würde mich nach diesem Kommentar von dir interessieren, bin mir nicht sicher was du antworten wirst.

H3LL81
H3LL81
1 Jahr zuvor

Oh da bin ich leider überfragt. Weiß ehrlich gesagt auch nur was von den 400er Waffen.

H3LL81
H3LL81
1 Jahr zuvor

Wegen dem „Worlds-first-Gedöns“ kommt heute erstmal nur Argos. Start soll ca. 1 Stunde nach dem Update sein.
Die Sternenschleuse folgt dann morgen oder übermorgen. Bin mir gerade nicht ganz sicher.

EinenÜbernDurst
EinenÜbernDurst
1 Jahr zuvor

Bei all den Infos die wir in letzter Zeit serviert bekommen, könnte man meinen, wir bekommen mehr zu tun als in der gesamten Kampagne zuvor.
Es sieht auch irgendwie vielversprechend aus, aber ich werde ganz bestimmt nicht wieder im Vorfeld Geld abdrücken, zumal ich nach dem letzten DLC das Spiel deinstalliert habe und keine Lust habe 2 Charaktere auf das MAXLevel zu pushen.
Eigentlich hätte ich schon Lust mal wieder ’ne Runde zu spielen, kann mich aber nicht dazu durchringen und somit ist das Kapitel D2 für mich sehr wahrscheinlich abgeschlossen.
Ach so, die Preispolitik von Bungie geht gar nicht!

CandyAndyDE
CandyAndyDE
1 Jahr zuvor

Wird nicht angeguckt, wegen der Spoilergefahr. Danke für die kurze Beschreibung.

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Jep. Mache ich auch so. Info ist schön und gut aber die Storymissionen will ich selber spielen.

Marki Wolle
Marki Wolle
1 Jahr zuvor

Bungie weiß doch besser was du willst????

Logo
Logo
1 Jahr zuvor

Heute kommt nur Argos

press o,o to evade
press o,o to evade
1 Jahr zuvor

mir reicht es jetzt so langsam mit den spoilern. ich sehe mir nix mehr an.
gekauft wird es so oder so.
bin trotzdem sehr skeptisch was forsaken angeht…

marty
marty
1 Jahr zuvor

Mal kurze OT Frage.
Hat einer mal ne Übersicht über die Seasons? Kommt jetzt noch ne Season 4 oder wars das? Frage nur wegen Eisenbanner und ob das jetzt das letzte war?

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Ich glaube gelesen zu haben, dass vor dem Start des AddOn noch ein Eisenbanner kommen soll. Weiß aber nicht mehr genau wo.

Dat Tool
Dat Tool
1 Jahr zuvor

In Destiny 2 ????

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Season 4 startet mit Forsaken.

Alex Oben
1 Jahr zuvor

https://mein-mmo.de/destiny
Laut dem Artikel soll es in Jahr 1 4 Seasons geben also vor Forsaken.

Bert
Bert
1 Jahr zuvor

Diese Waffen, die man immer in den Videos sieht, sind dass die neuen Raidwaffen?

KingK
1 Jahr zuvor

Irgendwie erinnert mich der eine dude in der einen Szene zum Ende hin an den Pyramide Head von Silent Hill 2^^
Ansonsten sieht man solides Gameplay. Nichts aufregendes, aber auch nicht abgrundtief schlecht.

RaZZor 89
RaZZor 89
1 Jahr zuvor

Videos schaue ich mir keine an und auch den Artikel der neuen Supers habe ich nicht gelesen weil es mir zu weit geht. Ich möchte selber noch was sehen und nicht alles im Vorfeld wissen

Marki76
Marki76
1 Jahr zuvor

So isses ☠️

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor

[…]der neuen Supers[…]

Das hört sich so grausam an.

WooTheHoo
WooTheHoo
1 Jahr zuvor

Wenn das bis zum Release so weitergeht, braucht man die Story ja wirklich nur noch spielen, um die Träumende Stadt freizuschalten. Ich find´s seitens Bungie langsam arg übertrieben, auch wenn man nicht gezwungen wird, es anzusehen… von der eigenen Neugier mal abgesehen. Hoffentlich kommt wenigstens noch ein dicker Plott-Twist, sonst könnte es ziemlich öde werden.

H3LL81
H3LL81
1 Jahr zuvor

Da gebe ich dir vollkommen Recht.
Ich ziehe mir auch keinen 80-minütigen „Trailer“ zu einem 90-minütigen Film rein und gehe dann ins Kino um herauszufinden, wie das alles endet. grin

Alex Oben
1 Jahr zuvor

Bin ich bei Bungie gewohnt ehrlich gesagt… Hab mir auch abgewöhnt Streams oder weitere Videos zu schauen. Ich klick die Artikel eigentlich nur noch an um im Kommentarbereich raus zu lassen, wie kacke ich die ganzen Spoiler von Bungie finde xD

Mizzbizz
Mizzbizz
1 Jahr zuvor

Hm… also für mich ist die Story ehrlich gesagt total nebensächlich. Gute Story, schlechte Story, egal. Wie in nem guten Porno, ich will die Action, nich das gelaber. wink

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

ich denke mit den 100.000 bist du sehr sehr weit drunter klar kann man das nicht wissen weil: zahlen? bungie? transparenz? lol das passt nicht zusammen

aber ich nehm jetz einfach mich als beispiel
ich bin einer von denen, die sehr viel D1 gespielt hat, sehr viel auszusetzen hat und in vieler hinsicht einfach kein gutes haar an bungie lassen KANN so wies aktuell läuft

aber sobalds 2-3 spezielle leute spielen aus meiner FL werd ich auch wieder dabei sein und mich WIEDER beschweren wie ein normal denkender mensch nur auf so schwachsinnige ideen kommen kann etwas auf die art und weise zu ändern
wie wir nach 4 jahren noch immer keine dedizierten server haben können aber sich dieses spiel als kompetetiv darstellen will usw.

ABER ich werds zu 80% spielen einfach weil durch diese spiel freundschaften entstanden zwischen leuten, die ansonsten komplett unterschiedliche spiele genre favorisieren und deswegen nie aneinander gekommen sind, weil schwachsinn labern neben dem zocken einfach dazugehört weil D1 mich dennoch knapp 4000std „beschäftigt“ hat

und ich weiß das ich in der hinsicht nicht alleine bin und in die richtung weit aus mehr spieler denken als man glaubt

HansWurschd
HansWurschd
1 Jahr zuvor

Lassen wir die Spielerzahlen mal außen vor. Sie sind extrem niedrig, darauf können wir uns sicher einigen.

Was du hier beschreibst ist ziemlich treffend, aber denke mal weiter darüber nach.

Um Forsaken überhaupt spielen zu können, benötigst du rückwirkend beide DLCs. Falls dies nicht der Fall ist, erste Hürde und Hemmschwelle.
Falls du (nicht du, Person X oder Freund Y) sich nun doch Forsaken gekauft hat, dann – falls Zweifel vorhanden – wohl eher nicht inc. dem neuen Season Pass.

Möglichkeit a) Es wird gut. Alle haben Spaß, vertrauen wird zurück gewonnen. Kauf des Season Pass wahrscheinlich.

Möglichkeit b) Es wird nicht gut. Ihr spielt 2-3 Wochen wieder zusammen, bis Langeweile eintrit oder ihr schlichtweg die Schnauze voll habt. Nachträglicher kauf des Season Pass sehr unwahrscheinlich.

Bei a) ist alles gut und viele, mich eingeschlossen, wünschen sich dass es so wird.

Bei b) sollte jedoch der letzte Fanboy kapiert haben, dass etwas falsch läuft und folgerichtig Entscheidungen treffen. Vielleicht hattet ihr dann einen gewissen Zeitraum Spaß, aber ist es das wert? Die Frage wird sich jeder selbst stellen müssen. Für Bungie wird es in dem Fall weder besser noch einfacher.

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

also zumindest meine Leute un dich waren damals so „dumm“ und haben natürlich die deluxe gekauft sprich mit season pass also das wäre keine „hemmschwelle“ aber ich weiß was du meinst

und wenn ich mir forsaken hole dann definitv NUR forsaken vorbestellt wird absolut garnichts mehr aus dem lager bungie

und NATÜRLICH wünsch ich mir möglichkeit a
trotz harter kritik an bungie habe ich auch schon 700 spielstunden in D2 (wunderte mich selbst als ich grad nachgesehen habe)
nichts würde mich mehr freuen als wenn das spiel endlich wieder gut wird aber trotz vielen ankündigungen die nur so halbgar ausgesprochen wurde die noch nichtmal sicher sind so zu funktionieren wie wir uns das alle vorstellen oder erhoffen, weiß ich nicht um das reicht um den spaß den zumindest ich mit D1 hatte, wieder herzustellen

mein kleines gamer herz blutet einfach wenn ich mir anschau was sie aus ihren möglichkeiten und dem potential gemacht haben und das alles zu „fixen“ würde mMn nen neuen Teil fordern

sollte möglichkeit b eintreten, hat bungie doch erst recht sein ziel erreicht mit „kaufen aber für nicht gut befunden werden“
dann kommt halt zum ersten Dlc in Y2 wieder die hype maschine und viele kaufens wieder
auf dauer wird das auch nicht gut gehen aber über wasser können die sich damit sicher halten bis D3

Domenik Heimes
Domenik Heimes
1 Jahr zuvor

Vielleicht irre ich mich (mit ziemlicher Sicherheit irre ich mich) aber irgendwie kam mir das Video sehr langweilig vor. Auf die Story habe ich nicht geachtet und die mein ich auch nicht. Aber das Gameplay kam mir langweilig und langsam vor. Kann jetzt an dem Spieler liegen oder an dem „neuem“ Gameplay. Aber es kam mir noch langsamer vor als es zur Zeit schon ist. Abgesehen davon war jeder Gegner mit einem Schuss erledigt was ziemlich Öde aussah.

Naja ich freu ich trotzdem auf die Erweiterung auch wenn ich nicht glaube das ich sie gleich von anfang an spielen werde da es eh erstmal noch komplett Bungi (Buggi) sein wird grin

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor

Spoilert Bungie viel zu früh schon zu viel der Story?! Definitiv
Werde ich mir das trotzdem alles angucken? Auf jeden Fall!

Und warum?
Weil ich bei Destiny mittlerweile so vorsichtig bin, dass eh nichts mehr direkt zum Release gekauft wird. Erstmal abwarten ob sie diesmal liefern was sie alles im Vorfeld versprochen haben.
Oder ob es dann bei der Hälfte der „Neuerungen“ doch wieder erstmal nur heißt „Nein das gibt es noch nicht bei Release aber es wird nachgeliefert. „
Also kann ich mir auch in aller Ruhe die ganzen Spoiler gönnen. ????????

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Du könntest aber auch bis zum Release warten und dir das Meinungsecho durchlesen ohne großartig gespoilert zu werden. Aber mach wie du denkst ????

KingK
1 Jahr zuvor

Das Meinungsecho in den Wochen nach dem Release von D2 war so positiv, dass ich es mir dann auch geholt hatte. Und genau dann fingen die ersten kritischen Stimmen an laut zu werden. Ist also auch kein Garant für eine richtige Entscheidung^^

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Nö, das stimmt. Aber es hilft vielleicht. smile

HansWurschd
HansWurschd
1 Jahr zuvor

Ich schau es mir auch nicht an. Je mehr Infos veröffentlicht werden, desto mehr Zweifel bekomme ich allerdings.

Wundern tut mich ja gar nichts mehr. Wenn da jetzt noch ne Mission veröffentlicht wird, dann hat man noch 20min unveröffentlichtes Gameplay vor sich und das wars. smile

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Oha, die Nahkampfaufladung des neuen arkus Warlocks wird verschossen. Das wird viele nerven grin

KingK
1 Jahr zuvor

Erinnert mich ziemlich stark an Amplitude auf dem Stormlock^^

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

wie kann diese vorgehensweise wirklich noch irgendwen wundern?
bungie will kohle machen (wer kanns ihnen übelnehmen das wollen wir alle)
aber wie macht man das meiste an kohle? mit NEUEN leuten weil spieler die bis hierhin schon da waren.. an denen verdient man ja nur läppische 40€

und was fixt neukunden an? „kuckt wie awesome hier alles ist, wie unglaublich stark diese supers aussehen, boah krass neue rasse“ usw.

was sich an der spielmechanik ändert juckt doch einen der das spiel nicht besitzt in keiner weise der weiß ja nicht was vorher so schlecht dran war

und die destiny süchtler kaufen sichs so oder so egal ob sie die story vorher wissen, spätestens dann wenn alte bekannte wieder spielen und man selbst wieder ran will

nach mittlerweile 4 jahren sollte doch echt jedem bewusst sein das bungie recht wenig gibt auf treue spieler

HansWurschd
HansWurschd
1 Jahr zuvor

„nach mittlerweile 4 jahren sollte doch echt jedem bewusst sein das bungie recht wenig gibt auf treue spieler“

Gefährliche Ansicht. Falls dies der Tatsache entspricht, erleben wir momentan die letzten Atemzüge des Destiny Franchise. Die treuen Hüter halten das Spiel am Leben, das sollte auch Bungie mittlerweile kapiert haben.

Damit sag ich nicht „Scheiß Bungo! ™“ sondern, Forsaken ist die letzte Möglichkeit, die treue Fanbase wieder zu gewinnen. Wenn das nicht gelingt, wird man mit D3 sein blaues Wunder erleben.

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

ohne jetzt irgendwen persönlich anzugreifen, darf eh jeder machen wie er will das ist allein meine sicht:

schau dir nurmal an wieviele leute die eisenbanner geste gekauft haben, wieviele diese paket mit dem sleeper ornament gekauft haben obwohl das sogar droppen konnte
wieviele schon in den ersten paar tagen geschrieben haben das sies vorbestellen weil „das vertrauen ist wieder da“

wie gesagt es kann jeder machen wie er will aus meiner sicht nur absolut nicht verständlich..

und kohle macht bungie mit Destiny noch genug ansonsten müssten da langsam paar köpfe rollen oder leute aufwachen das was falsch läuft

klar wird für einige eben forsaken die entscheidung ja oder nein sein aber es werden save auch genug neue kunden generiert einfach weil bungie hypen KANN und wie gesagt sobalds ein paar spielen kommen genug andere auch zurück

mittlwerweile läuft soviel einfach schlecht das abgespeckte, schlechtere versionen von D1 inhalten, als richtiger schritt angesehen werden
wir befinden uns noch immer im auf alten stand bringen anstatt endlich vernünftig was neues bekommen aber was solls is wie gesagt nur meine bescheidene meinung :’D

HansWurschd
HansWurschd
1 Jahr zuvor

Ich versteh deinen Punkt, aber ich glaube du täuscht dich da. Sicher gibt es noch immer einen harten Kern, den wird es auch immer geben, aber der liegt deutlich unter den Erwartungen.

Jetzt gibt es eben die Chance, alte „treue“ Veteranen zurück zu holen. Wird die nicht genutzt, wird es nicht mehr besser. Die „Unterhaltskosten“ von einem Spiel wie Destiny sind zu hoch um sich mit der Laufkundschaft zu Release zufrieden zu geben.

Ansonsten, zu Everversum und Vorbestellungen habe ich mich oft genug geäußert. Ich denke aber dass man Anhand der Vorbestellungen auch schon bemerkt, was los ist.

Patrick BELCL
Patrick BELCL
1 Jahr zuvor

auch wenns nichtmehr besser wird droppen sie dann einfach demnächst dann D3 und in scharen werdens die leute kaufen weil bungie verspricht das jetzt die kritik erhört wird und alles besser wird wink

RagingSasuke
RagingSasuke
1 Jahr zuvor

Sehe ich eben so. Ich sehe das ja bei mir selbst. Ich war mega der Fanboy bei D1 mit tausenden Stunden etc. (Wie so ein suchtbolzen halt :D)
Und mit forsaken ist das glaube ich die letzte Chance für bungie mich zurück zu gewinnen. Ich hab destiny immer geliebt, D2 hat mich aber so arg enttäuscht das ich mir die dlcs nicht mal geholt habe..
Mit forsaken kommt wohl die letzte Chance für destiny, entweder ich springe wieder auf den Zug oder es ist vorbei und ich begrabe die destiny Ära für mich

HansWurschd
HansWurschd
1 Jahr zuvor

Sehe ich ähnlich. Natürlich hatte ich direkt die Deluxe Edition gekauft und somit jeden DLC zumindest angezockt.

Denke auch nicht dass es noch einen Weg für mich gibt, falls Forsaken ein Desaster wird. Zum jetzigen Zeitpunkt ist es nicht mal sicher ob ich es überhaupt spielen werde, da gebe ich anderen den Vortritt. smile

Alitsch
Alitsch
1 Jahr zuvor

Also für D3 sieht es für mich perönlich nicht rosig aus. Also alles was bis jetzt gezeigt/gespoilert ist hat bei mir kaum Hype ausgelöst, außer das Ich mit Uldren einen trinken möchte, auf sein wohl ergehen. Solange Forsaken nicht eine WOW Effekt mit sich trägt (kann erst ab September festellen) einfach gut zu sein wir es für mich für D3 definitiv nicht reichen

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

XD <3

ich stells mir grad vor…
du sitzt im wirtshaus an deinem stammtisch, hebst das glas und polterst „PROST ULDREN“ xD!

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Pünktlich zum Start von Forsaken, kennen wir dann die ganze Handlung, den Raid, alle neuen Meta-Waffen für den Tiegel und wissen endlich, wo der Colonel steckt…

Das passt wieder zum Artikel von letztens. Was soll bei einem Spiel im Vorhinein „gespoilert“ werden? Mechaniken! Mehr will doch Niemand… Verstehe nicht warum Bungie via Game Informer über so ziemlich alles zeigt, was kommt.

Edit: Ich weiß, man muss das ja nicht lesen (was ich auch nicht tat). Das soll nur Kritik an der Vorgehensweise darstellen.

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Der Colonel? Der von KFC oder was? ???? Was macht der bei Destiny?

DerFrek
DerFrek
1 Jahr zuvor

Naja, dicht dran ^^

https://uploads.disquscdn.c

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Ach das Huhn.. das hatte nen Namen? ???? Da war ich wirklich nicht weit weg.

dondonsilva
dondonsilva
1 Jahr zuvor

Oh -.-

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Dachte ich auch gerade. Eine Mission, ok, noch irgendwo annehmbar, das kennt man ja so. Aber jetzt noch eine? Wenn das so weitergeht hat GameInformer vorm Release das ganze Spiel + Raid gezeigt. ????

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Echt so.
Ich hab mir vorher zwar paar Videos von GI angeschaut um mal minimal nen Einblick in Änderungen zu bekommen. Aber das ist wieder typisch bungie. Ärgerlich sad

Bienenvogel
Bienenvogel
1 Jahr zuvor

Naja, ärgern kann man sich, aber es gibt ja ne einfache Lösung: einfach nix mehr angucken. ???? So doof es auch klingt.
Sven und mein-MMO können ja auch nix dafür. Ist ja deren Job sowas weiterzurreichen.

KingK
1 Jahr zuvor

Das Video gönn ich mir jetzt erstmal ¯\_(ツ)_/¯

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Infos find ich ja prinzipiell gut um den Leuten die Erweiterung schmackhaft zu machen. Aber wieso muss das nur Story sein? Gameplayänderungen wie Waffenslots, Modsystem oder was weiss ich wäre doch interessanter als die Storymissionen wieder vorneweg zu Spoilern. Mit sowas gewinnen die keinen Blumentopf :/

HansWurschd
HansWurschd
1 Jahr zuvor

Weil das Gameplay weiterhin nicht funktioniert, deswegen wird zwanghaft alles andere veröffentlicht um davon abzulenken. wink

Willy Snipes
Willy Snipes
1 Jahr zuvor

Joa… ich hoffe es nicht, befürchte es jedoch grin

Wrubbel
Wrubbel
1 Jahr zuvor

Ich hoffe nicht :/ befürchte es aber.

dh
dh
1 Jahr zuvor

Das ist Bungie.

Chiefryddmz
Chiefryddmz
1 Jahr zuvor

kurz und knapp.

dh
dh
1 Jahr zuvor

Hab sie gesehen. Sah genial aus. Vor allem die Igel.????

dondonsilva
dondonsilva
1 Jahr zuvor

Guck ich es mir an ?!?

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor
dondonsilva
dondonsilva
1 Jahr zuvor

Ich habe so drauf gewartet xD

Der Gary
Der Gary
1 Jahr zuvor

Dann bist du nun hoffentlich zufrieden. ????

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

für Hobby Titanen pflicht grin

dondonsilva
dondonsilva
1 Jahr zuvor

I hate you <3

BuckyVR6
BuckyVR6
1 Jahr zuvor

xD ♥

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.