Destiny 2: Xur heute – Standort und Angebot am 04.03.

Destiny 2: Xur heute – Standort und Angebot am 04.03.

Heute trifft in Destiny 2 wieder der Händler Xur ein. Er verkauft den Spielern exotische Items und das im Auftrag der Neun. MeinMMO empfiehlt einen Besuch und verrät euch, was er am ersten Wochenende im März anbietet.

Was ist diese Woche in Destiny 2 passiert? Die Thronwelt ist derzeit das Top-Landeziel aller Hüter. Die dort versteckten Geheimnisse und Quests sorgen dafür, dass die Spieler in Savathuns Vorgarten besonders gerne unterwegs sind. Das macht umso mehr Spaß, wenn ein Mod alles zum platzen bringt.

Wer wissen will, wie es um Savathun und den Zeugen weitergeht, der sollte zudem dieses Wochenende einen Blick auf den Raid-Start werfen. Auch wenn Bungie einige Items dafür gesperrt hat, werden die Hüter ein weiteres Geheimnis im Raid „Der Schwur des Schülers“ lüften. Los geht es am 05.03., also Samstag, um 19 Uhr.

Viele Hüter sind übrigens rasend schnell durch die Inhalte gerauscht und haben dafür auch ohne Skrupel Spielfehler ausgenutzt. Auch Content-Creator haben, mit Blick auf ihre Klicks, dafür gesorgt, dass sich diese Exploits rasend schnell verbreiten konnten.

Alle Infos zu Xur am 04. März 2022 – PS4, PS5, PC, Xbox One, Xbox Series X|S, Google Stadia

Wann kommt Xur? Xur schaut jeden Freitag bei Destiny 2 vorbei und das pünktlich um 18.00 Uhr. Sein Angebot umfasst Exotics und so unterstützt er euch, damit ihr eure exotische Sammlung vervollständigen könnt. Dienstags um 18.00 Uhr packt er dann wieder zusammen und chillt bis nächste Woche.

Wo befindet sich Xur? Das ist sein Lager fürs Wochenende

Die Position von Xur: Wo genau Xur landet, weiß keiner. Er hat merkwürdige Karten und Routen und inzwischen glauben wir, er lässt das Schicksal entscheiden, wo er landet. Dieses Mal wartet er im Turmhangar auf euch. Seine Position haben wir euch der Karte markiert.

Destiny-2 Xur Turm Hangar
Turm ist im Turm und erwartet euch.

Xurs Inventar vom 04.03 – 08.03 – Alle Exotics auf einem Blick

Was hat Xur im Angebot? Xur verkauft jede Woche eine exotische Waffe und Rüstungen für alle Charaktere, also für Warlocks, Jäger und Titanen. Das ist, bis zum 08.03., sein aktuelles Angebot.

Waffe: Unbarmherzig – Solar-Fusionsgewehr für 29 Legendäre Bruchstücke

UPDATE: Bungie informiert zum Problem mit den niedrigen Rüstungswerten
Wie Bungie am heutigen Samstag, dem 05.03., mitgeteilt hat, wird das Problem derzeit untersucht, dass bei einigen Rüstungen von Händlern niedrige Gesamtwerte ausgegeben werden. Sobald Details zu einem Fix da sind, wird man die Spieler informieren. Zudem gab Bungie den Hinweis, dass dies nicht bedeutet, dass Xur jede Woche, nach der Behebung des Problems, die höchsten Stat-Rolls haben wird. Sie sollten aber höher als 48 sein.
(via Twitter)

Titan: Einäugige Maske – Leere-Kopfschutz für 23 Legendäre Bruchstücke

  • Mobilität: +4
  • Belastbarkeit: +7
  • Erholung: +13
  • Disziplin: +6
  • Intellekt: +6
  • Stärke: +10
  • Gesamt: 48

Jäger: Versiegelte Ahamkara-Griffe – Arkus-Armschutz für 23 Legendäre Bruchstücke

  • Mobilität: +7
  • Belastbarkeit: +11
  • Erholung: +6
  • Disziplin: +6
  • Intellekt: +2
  • Stärke: +16
  • Gesamt: 48

Warlock: Fluchtkünstler – Arkus-Armschutz für 23 Legendäre Bruchstücke

  • Mobilität: +6
  • Belastbarkeit: +8
  • Erholung: +13
  • Disziplin: +6
  • Intellekt: +6
  • Stärke: +12
  • Gesamt: 51

Seltene Rüstung: Als legendäres Rüstungs-Set hat Xur das „Anti-Vernichtungs-Set“ dabei.

Das hat Xur immer mit: Ein Exotisches Engramm für 97 Legendäre Bruchstücke bekommt ihr immer bei Xur sowie die wöchentliche Quest für einen exotischen Code.

Xurs Angebot vom 04.03.- 08.03.

Schaut auch bei Nexxoss-Gaming rein. Er zeigt euch alle Items nochmal genauer und sagt euch, was sich besonders lohnt:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt

So verändert sich Xurs Angebot in Witch Queen

Anstatt Exotics aus den entfernten Season-Missionen dem „Denkmal der Verlorenen Lichter“ hinzuzufügen, werden die Waffen seit dem Start der neuen Erweiterung Witch Queen jedes Wochenende in Xurs Inventar auftauchen.

Xur wird euch einen einzigartigen Roll für die Exotics „Falkenmond“ und „Erzählung eines Toten“ anbieten, die von allen Spielern, die Jenseits des Lichts besitzen, gekauft werden können. Welche Perks er dann anbietet, werden wir euch zukünftig ebenfalls verraten.

Ihr wollt die Waffen? Dann kostet sie euch:

  • 1 Aszendenten-Bruchstück 
  • 1 Exotischer Code 
  • 125.000 Glimmer 
  • 200 Legendäre Bruchstücke 
Destiny 2 Trials leuchtturm
Der Platz für die Elite – Der Leuchtturm

Prüfungen von Osiris erst wieder ab 11. März

Für alle Fans der Trials gibt es jedoch auch dieses Wochenende keine Neuigkeiten. Der 14. Heilige kümmert sich weiterhin um Osiris und deswegen finden wohl auch keine Prüfungen von Osiris statt. Genug Zeit also, euren „Ungebrochen“-Titel im normalen Schmelztiegel zu vergolden.

Wann kommen die Trials zurück? Wie der Community-Manager dmg04 auf Twitter mitteilte, kehren die Trials erst am 11. März wieder zurück. Das soll den Spielern Zeit geben, die Witch-Queen-Kampagne durchzuspielen und einige Powerlevel gutzumachen.

Seid ihr bereits startklar für den Raid? Oder schaut ihr euch das Worlds-First-Spektakel lieber aus der Ferne an? Hinterlasst uns gerne einen Kommentar.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Walez

Wieder 48iger „aus der Sammlung“ Roll’s, ein Träumchen 🙄

EsmaraldV

Die ersten Bugs offenbaren sich, solche Werte können keine Absicht sein. Dauert nur ein halbes Jahr, bis dieses Problem behoben wird

Walez

Traurig, denn damit kann nun wirklich niemand etwas anfangen, selbst wenn er/sie/es die Sammlung vervollständigen will und dann auf gute Exotic Drops im späteren Game hofft. Aktuell ist es ja Mode alles rauszunehmen – „DAS bitte auch Bungie, vielen Dank“

Walez

Danke für das Update.

Den „Hinweis“ verstehe ich aber nicht. Was veranlasst Bungie dazu diesen zu geben? Es gibt/gab selten „höchste Stat-Rolls“ bei Xur, meistens okay bis gut, oft unter 60. Einfach den Fehler beheben und gut ist. Den „Hinweis“ hinterher zu schieben wirkt zwanghaft belehrend auf mich, wobei der Fehler dazu mutmaßlich von Veteranen an Bungie weitergereicht worden sein dürfte, Gamer die das Spiel schon eine Weile zocken.

jolux

48er Stats ist ein schlechter Witz, aber zu eurer Beruhigung:
Wenigstens aus dem exotischen Engramm von Xur droppte bei mir ein 6x Helm.

Patrick Bauder

Da sind ja die Exsos aus der Sammlung noch besser und billiger 😂

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x