Destiny 2: Update 2.9.0.2 / 1.54 ist jetzt da – Patch Notes und alle Infos

Bei Destiny 2 erwarten euch heute Abend auf der PS4, der Xbox One, auf dem PC sowie auf Google Stadia Wartungsarbeiten – inklusive Server-Down und einem neuen Hotfix – Update 2.9.0.2. Hier gibt’s alles Wissenswerte zum heutigen Ablauf und den Patch Notes.

Neuer Hotfix kommt heute: Die Season 11 ist in vollem Gange und Bungie will sich mit einem neuen Hotfix um einige nervige Probleme von Destiny 2 kümmern. Dadurch werdet ihr heute Abend eine kurze Zwangspause einlegen müssen. Denn Update 2.9.0.2 bringt eine Wartung sowie eine kurze Downtime mit sich. Hier das Wichtigste zum heutigen Ablauf und Patch.

Das Update ist übrigens mittlerweile verfügbar und kann heruntergeladen werden. Auf der PS4 trägt es die Versionsnummer 1.54 und ist knapp 187 MB groß.

So läuft die Wartung heute ab

Die Wartung zieht sich heute zwar über mehrere Stunden, doch läuft alles nach Plan, sollte es nur einen kurzen Server-Down geben.

destiny-2-robo-titan-pc
Die Server werden heute kurz offline gehen

Das sind die wichtigen Zeiten:

  • Die Wartungsarbeiten beginnen um 18:00 Uhr deutscher Zeit
  • Um 18:45 Uhr beginnt dann die Downtime, die Destiny-Server gehen offline. Spieler werden nun aus ihren Aktivitäten entfernt und zum Anmelde-Bildschirm zurückgebracht
  • Um 19:00 Uhr endet die Downtime und die Veröffentlichung von Update 2.9.0.2 startet dann auf allen Plattformen und in allen Regionen. Nachdem ihr das Update geladen habt (und es kopiert wurde), solltet ihr euch wieder bei Destiny 2 einloggen können
  • Um 23:00 Uhr soll die Wartung dann komplett abgeschlossen sein

Beachtet dabei: Bis Bungie endgültig mit der Wartung fertig ist (gegen 23:00 Uhr), kann es zu Warteschlangen und Login-Problemen bei Destiny 2 kommen.

Controller Dual Shock Destiny
Die neue Steuerung mit dem Controller brachte einige Probleme mit sich

Was ändert sich durch das Update 2.9.0.2 / 1.54 bei Destiny 2?

Das wissen wir bereits: Im Vorfeld zum heutigen Patch hat Bungie bereits auszugsweise einige der Änderungen von Update 2.9.0.2 vorgestellt. Dabei werden weitere nervige Probleme wie mit der neuen Controller-Konfiguration oder dem zu niedrigen Powerlevel zahlreicher Belohnungen angegangen.

Das erwartet euch unter anderem im neuen Hotfix:

  • Reparaturen zur Controller-Neukonfiguration.
    • Ein Problem wurde behoben, bei dem das doppelte Drücken von Tasten manchmal kein Ausweichen oder andere Fähigkeiten auslöst.
    • Probleme wurden behoben, bei denen Waffen nicht abfeuern, wenn man den Abzug drückt.
    • Ein Problem wurde behoben, bei dem Sturmtrance manchmal nicht funktioniert.
  • Ein Problem wurde hoben, bei dem der Dürresammler diversen Bossen exzessive Mengen an Schaden zufügt.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem der Solo-Abschluss des Prophezeiung-Dungeons nicht den damit verbundenen Triumph freischaltet.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem diverse Quellen Prämien mit 750 Power anstatt mit der Power des Hüters abwerfen.
  • Ein Problem wurde behoben, bei dem die „Tommys Streichholzbriefchen“-Katalysatorquest aus den Spieler-Inventaren entfernt wurde.
Neuer Dungeon „Prophezeiung“

Bedenkt, dass es sich hierbei noch nicht um alle geplanten Änderungen handelt. Eine komplette Auflistung findet ihr in den Patch Notes.

Patch Notes für Destiny 2 Update 2.9.0.2 / 1.54

Was sagen die Patch Notes? Die offiziellen deutschen Patch Notes für das neue Update 2.9.0.2 / 1.54 für Destiny 2 wurden noch nicht veröffentlicht. Diese werden erst im Laufe des heutigen Abends erwartet.

Bis dahin haben wir für euch hier den originalen, englischsprachigen Change Log verlinkt:

Das erwartet euch noch in der Season 11: Falls ihr wissen wollt, welche Highlights die laufende Season 11 für die Hüter zu bieten hat, dann werft einen Blick auf den offiziellen Fahrplan von Bungie: Destiny 2 stellt Roadmap für Season 11 vor – Das erwartet euch bis Jahr 4

Quelle(n): Bungie Help, Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!

68
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Millerntorian
21 Tage zuvor

Kurzer Eindruck eines ersten Einloggens:

– Ich lobe mir den PS-Ruhemodus über Nacht. Das Kopieren war diesmal auf Konsole gefühlt ewig. Und das bei einer Zwerg-Größe des Updates (ok, kann ja Bungie nichts für…). Ich bin alt! Ich hab nicht mehr so viel Zeit!

– Weiter gehts; Questlines. Komisches Blaulicht bei Banshee im Turm. Hä? So what, angenommen. Tommy-Kat-Quest (habe den noch nicht fertig) ist nun wieder auf 0 (vorher erspielter Fortschritt futsch). Dankeschön. Kann wieder in den Tresor und weitergammeln. Nun aber frisch resettet.

– Gameplay: 750er Aktivitäten pusten dich tw. ratzfatz weg, als ob es kein morgen gäbe. Bei ’ner 60er Belastung auf der Jägerin habe ich nicht schlecht gestaunt. Ok, das ist ja auch wirklich wenig. Oder ich muss wohl besser werden. Vlt. haben mich irgendwelche 1.000+ Aktivitäten einfach schlafmützig gemacht. Kann ja nicht sein, dass da irgendwas an der Balance gedreht wurde. Das hätte man doch via Kommunikationsoffensive verlautbaren lassen. Ok, vlt. bin ich auch taub. Erwähnte ich schon mein Alter?

– Krempel abladen, Zielort Umbrella Corporation…sorry…Umbral Corporation. Schön, ich bin alleine im Turm. Och nee, doch nicht. Die anderen sind nur unsichtbar oder laden erst mal per Enterprise-Beam. Echt jetzt? Performance auf der Mauer/im Turm immer noch mit dem Tempo einer südtibetanischen Rennschnecke? Gottseidank habe ich einen Kommunikator. Den gab es im Bungie Prämien-Shop, wenn man sich erfolgreich gegen die Kommunikationsoffensive verteidigt hat. „Scotty, beam me up!“ Ok, Transporterprobleme. Kann dauern…ich nutze daher lieber die exklusive Geste „Entführt“. Juhu, wenigstens auf Aliens ist Verlass! Ich glaube, Bungie hat die extra für solche Situationen auf den Markt geworfen.

– Ach guck an. 6. Destiny-Prämienpaket bei Twitch Prime abzuholen für lau. Toll, ich kriege was von Amazon ohne Bestellung. Life is strange.

– Fazit: Erste KW 26 -Minuten. Ich freue mich auf eine spannende ingame Restwoche. Nun gehts mal zur Arbeit. Draußen ist auch Bombenwetter. Frage mich, ob ich meinen kleinen neuen Geist ins Büro mitnehme, denn der fröstelt in der Bude anscheinend gewaltig vor sich hin. Zumindest könnte man das bei seinem Winterkleidchen annehmen. Welches Datum haben wir eigentlich? Aber ich will nicht ungädig sein, immerhin findet er Sachen in der Träumenden Stadt. Hmm…wo war die eigentlich noch mal und gab es da nicht diese neunschwänzigen Katzen? Und Träumende Stadt ist ja auch irgendwie ein Synonym für sündige Meile. Oder verwechsel ich jetzt was? Muss die Hitze sein…

Carpe diem.

Heimdall
21 Tage zuvor

Bu(n)gie hat wieder zugeschlagen xD
Fixen drei Bugs und bringen vier neue rein xD
Jetzt können die warlocks ihre sturmtrance wieder richtig nutzen, aber über X kann man nicht mehr vom sparrow absteigen.
Well done, Bungo, well done

Antester
22 Tage zuvor

Die Quest für den Kat ist mit 0% wieder da, obwohl, ich den längst abgeschlossen habe. silly

Tony Gradius
22 Tage zuvor

Ist das Matchbook denn noch ein Meisterwerk oder wieder jungfräulich? grin

Antester
21 Tage zuvor

Kat ist weiterhin fertig, die Quest hat man dennoch.

Millerntorian
21 Tage zuvor

Tja…hier die Antwort eines „Kat ist nicht fertig“: Der Counter ist jungfräulich auf 0, sprich die Feuerprobe/Dämmerungsfortschritte sind futsch, Multikills auch. Beides war weit fortgeschritten bei mir, bzw. fertig.

Chapeau!

Xenomorph
22 Tage zuvor

Echt jetzt? Muss schon wieder eine Stunde lang das 500mb Update Kopiert werden

Heimdall
21 Tage zuvor

500mb? Das waren 187mb
Ich verstehe nicht, warum das nicht als IG update gemacht werden kann

Baujahr990
22 Tage zuvor

„Ein Problem wurde behoben, bei dem die „Tommys Streichholzbriefchen“-Katalysatorquest aus den Spieler-Inventaren entfernt wurde.“

Habe mich schon gewundert, wo sie geblieben ist, hoffe wir dürfen nicht von vorne anfangen.

Heimdall
21 Tage zuvor

Doch

Baujahr990
21 Tage zuvor

Ich und meine Hoffnung, egal Tommys taugt eh nichts.

Nakazukii
22 Tage zuvor

wann wird es endlich wieder möglich sein von sparrow abzusteigen wenn man nach patroillen sucht?

Heimdall
21 Tage zuvor

Mit viereck geht’s
Aber nicht mehr über springen🤦🏼‍♂️

kotstulle7
22 Tage zuvor

Die Änderungen hören sich ja mal gut an…in 2 Tagen sollte ich mit TLOU durch sein und dann freue ich mich schon wieder im Orbit zu schimmeln

skandalinho
22 Tage zuvor

Hart gesuchtet?

kotstulle7
22 Tage zuvor

Nö, eigentlich nicht. Sehr genossen mit nur kurzen aber intensiven Sessions

Antester
22 Tage zuvor

Na mal schauen ob der Granatenwerfer danach noch zu was nütze ist. Es würde reichen, wenn der nur bei Raidbossen weniger effektiv wäre. Schätzte aber Bungie hat wieder den Schaden allgemein verringert und damit haben wir ein gutes Exo weniger. Der hat echt mal Spaß gemachten PvE.

Chriz Zle
22 Tage zuvor

Ne ne der wird weiterhin so gut bleiben, der hat ja nur einen Bug der bei besagten Bossen mehr Schaden macht wie er sollte.
Somit schalten sie ja nur den Bug aus, aber der rest bleibt gleich smile

Antester
22 Tage zuvor

Noch so n Klopper bitte! lol lol lol

Chriz Zle
22 Tage zuvor

Nu hör aber auf! Als würde Bungie uns den Spaß nehmen wollen smile

Marcus
21 Tage zuvor

Nunja, wie ging der nochmal……
Spieler: ‚Geil ! Das neue Exo mach echt fett Spaß !‘
Bungie: ‚OK —-> NERF !‘
lol

JUGGI
22 Tage zuvor

Controller was ist das? Ist das dieses komische Ding wo man 2m am Gegner vorbeizielen kann & trotzdem ist es ein Kopftreffer?

Takumidoragon
22 Tage zuvor

Als ob das durch den Bullet Magnetism beim PC nicht auch so wäre. ^^

Antiope
22 Tage zuvor

Keiner zwingt dich mit Gamepad zu spielen, mach ich ja auch nicht. Lass doch jeden so spielen wie er will.

Chriz Zle
22 Tage zuvor

Nein das ist das Plastik Ding was bei Destiny für 360° -Tripple-Zitteranfall-Recoil verantwortlich ist während auf dem PC jede Waffe aus CoD kommt und mit Beton im Boden verankert ist ^^

Antester
22 Tage zuvor

Das ist das Ding, was manchmal fast im Monitor landet oder?

Millerntorian
22 Tage zuvor

Jupps. Das ist es. Und das Tolle an dem Ding ist auch, dass es unheimlich den Gamer-Alltag entschleunigt, während man zeitlupenartig das Fadenkreuz von A nach B wandern lässt.

So nebenbei taugt es auch als portables Nachtlicht (welches bedauerlicherweise im Sommer die durchs Fenster hereinströmenden Mücken im Wohnzimmer anlockt), Taschenofen (nach 4h-Dauernutzung) für kühle Wintertage und mit der R2-Taste kann man wunderbar 0,5l-Flaschen Astra öffnen.

Übrigens, wie schön, dass es nun auch einen tollen Recoil-Mod für Controller gibt…Stichwort „Cronusmax-Adapter“.

ironic mode off

Mapache
22 Tage zuvor

Also ganz ehrlich aber selbst mit M&K ist es mehr als einfach bei Destiny zu treffen.
Ich war richtig erstaunt als ich letzte Woche Destiny das erste mal am PC gezockt habe. So wirklich daneben schießen ist ja schon fast unmöglich. Selbst Schüsse bei denen ich komplett sicher war niemals getroffen zu haben, haben den Kopf des Gegner einfach zerbersten lassen.

Kevko Bankz
22 Tage zuvor

Freut mich, dass die Fehler so schnell ausgebessert werden für die Controller Spieler. Jetzt noch den Jump Bug und paar andere Sachen patchen und man kann sich wieder normal bewegen. Hätte eigentlich gedacht die würden wieder ne komplette Season dafür brauchen.🙂

Antester
22 Tage zuvor

Schnell? Schnell wurde das mit den Engrammen und AFK gefixt, der Controller-Bugfix ist nicht schnell!

Chriz Zle
22 Tage zuvor

Isso!
Sachen die uns bspw. beim Loot holen helfen da sind die super schnell.

DerAbspacker
21 Tage zuvor

Ja und warum machen sie das? Richtig weil ein Großteil der community rumheult wenn sie nach einem monat jeden aktuellen season godroll haben und dann bis zum ende nichts mehr zu tun haben…..
Auch wenn ich sagen muss das ein godroll ja eh nur Worte sind und nichts über den Skill des spielers sagen.

Chriz Zle
21 Tage zuvor

Genau so schauts aus! Nur weil ich ne geile Knifte habe mit Hardcore Perks drauf, heisst das nicht das ich die Waffe auch nutzen kann.
Noch dazu empfindet ja jeder seinen God Roll ganz anders.

Denke aber mit dieser Season gehts nicht nur um Season Waffen, der allgemeine Lootpool wurde schön aufgestockt. Sprich man farmt den Dungeon für die neue Rüstung und die Escalation Waffen 2.0, und ebenso den normalen Lootpool für Gnawing Hunger usw.

Hatte ja bspw. direkt am 1. Tag über Strike Tokens meinen, persönlich, absoluten God Roll der Last Hope bekommen. Damit konnte ich diese Waffe von der Farming Liste streichen.
Diese hat nun auch weitesgehend die Recluse abgelöst.

Ich mag diese Season irgendwie, sie fühlt sich endlich mal wieder belohnend an.

DerAbspacker
21 Tage zuvor

Ich kann absolut nachvollziehen was du meinst grin
Grad ne Nachtwache mit schnelltreffer und explosivgeschoss gezogen 😍😍
Oder was ich mit meinem lieblings exo dem perfektionieren Ausbruch diese season anstellen kann find ich einfach klasse smile

Cah0s
21 Tage zuvor

Loot holen helfen XD alles klar

Kevko Bankz
22 Tage zuvor

Ja das waren auch Sachen, die Leute gefeiert haben😂 natürlich wird sowas über Nacht gefixt.
Aber ca. 2 Wochen für einen Patch für etwas, das die selbst verbockt haben, find ich schon überraschend. Schnell ist bei Bungie vielleicht die falsche Wortwahl gewesen😂

Mc Fly
22 Tage zuvor

Richtig. Und damit der beflissene Hüter regelmäßig etwas hat, worüber er sich freuen kann, werden solche vermeidbaren Fehler eben nicht vorher korrigiert, sondern im Nachhinein unter lauten Jubel gepatcht 😁😊😉

Kevko Bankz
22 Tage zuvor

Die werden vorher nicht korrigiert, weil deren Tester einfach nichts raffen, glaub ich.
Als ob die einen mit nem neuen Update erst absichtlich mit Bugs wochenlang enttäuschen und nerven wollen, nur damit man sich dann über den fix freuen kann.
Ich trau den ja vieles zu, aber das.😅

Mc Fly
21 Tage zuvor

Irgendwo in meinem Text war Ironie versteckt. Könnte aber auch Sarkasmus gewesen sein.
Ich weiß es nicht mehr.
Muß wohl am Alter liegen…..
🤔😁

Baujahr990
22 Tage zuvor

Schön wäre noch, wenn Ausrüstung aus S11 nicht in meinem Tresor verschwindet(Ja es ist weg, futschikato!)
und stattdessen auch in der Sammlung angezeigt wird. Neue Mods werden in meiner Sammlung ebenfalls nicht angezeigt.

Habe locker 6-8 Wahrheitssprecher und diverse andere neue Ausrüstung eingelagert und ist alles weg, yey.

WooDaHoo
22 Tage zuvor

Bis gestern wurde ich zumindest vor nicht feuernden Waffen verschont. Als ich allerdings im PvP eine zukunftstaugliche Alternative für meinen „Highlight des Spiels“ ausprobiert habe, trat genau das Problem auf: Man drück den Knopf, denk der Gegner ist tot und will sich dem nächsten zuwenden aber nichts passiert. Erst nach mehrmaligem Drücken hat er reagiert, bzw. wenn ich ganz fest gedrückt habe. Beim Warlock ist mir bei nem Umwandler-BZ auch schon aufgefallen, dass die Sturmtrance manchmal nicht schießt – analog dem GW. Hängt wahrscheinlich mit dem Reaktionspunkt der Triggerstops zusammen. Leider lassen die sich am Raiju nicht separat anpassen. Aber gut, dass das Problem gelöst wird.

Millerntorian
22 Tage zuvor

bzw. wenn ich ganz fest gedrückt habe.

Ok, zum Trost drücke ich dich mal ganz fest.

*..sorry, konnte einfach nicht widerstehen. lol

WooDaHoo
22 Tage zuvor

Ooooooch. Danke! grin

Antester
22 Tage zuvor

Ohm, ich dachte da an was anderes lol

Millerntorian
22 Tage zuvor

…wieso wusste ich das nun wieder?! lol

Aber ich ahnte es schon beim Absenden des Kommentars, dass man dies auch anders interpretieren könnte. Ich muss echt aufpassen, was ich so tippe. wink

no12playwith2k3
22 Tage zuvor

Nicht, dass mich das stören würde, da ich selber nicht mit solch primitiven Waffen spiele, aber wurde uns in dieser Season die Quest für die „Felwinters Lüge“ geklaut? Ist die nun auf anderem Wege zu bekommen?

Ich fände das ziemlich unfair denen gegenüber, die es in der letzten Season nicht geschafft haben, die Quest fertig zu bringen. Denn offensichtlich ist im Schmelztiegel diese Pumpe aktuell das Maß aller Dinge dieser Waffengattung. Wenn ich in seltenen Fällen mal von ’nem unsichtbaren Rutsch-Pump-Sidestep-Jäger erwischt werde, dann ist es mit hoher Wahrscheinlichkeit dieses Dingen.

Meines Erachtens hat dann nun jeder von den ADHS-Typen einen Vorteil, der sich das Teil letzte Season ergrindet hat.

DerUnbekannteHüter
22 Tage zuvor

Die Quest wurde entfernt, weil es eine Seasonquest war. Die Waffe wird es zurzeit auch nicht mehr geben, wenn sie überhaupt nochmal wiederkommt. Und die Aussage: „Ich fände es ziemlich unfair….“ Hoffe ich auf einen Witz. Man musste nur 1000 PvE SG Kills machen und Rasputin im Bunker zuhören… Das war ein Akt von maximal 30 Minunten für die ganze Quest. Die Public Events waren ja an die Community gelegt^^

Achja und ich bin ebenfalls kein ADHS-Typ, nur weil ich Felwinters besitze^^ Habe letzte Season 0,0 im PvE gemach und generell sehr wenig D2 gespielt.

Heimdall
22 Tage zuvor

Das war kein Grind, sondern geschenkt.
Wer sich die Waffe nicht geholt hat ist selbst schuld.
Und es sind die Titanen, die damit in der Ecke croachen und campen.

Chriz Zle
22 Tage zuvor

1. hast du etwas gegen ADHS? Nebenbei eine Stoffwechselerkrankung und keine psychische Sache auf der man eine Beleidigung aufbauen sollte! Und ja da fühl ich mich leicht getriggert, da jemand in meiner Familie damit zu kämpfen hat!
2. Maß aller Dinge? Naja die Fellwinter ist sau stark, aber gibt genug gute bis sehr gute Alternativen.
3. Natürlich ist nur ein Jäger imstande zu rutschen und zu pumpen, glaub mir alle 3 Chars sind damit so unterwegs……von der Unsichtbarkeit mal abgesehen
4. ergrindet? War doch kein riesen Ding die Waffe zu holen? Ab in die Whisperer Mission und da die unendlichen Thralls wegholzen mit 3 Pumpen im Gepäck (Acrius war spielend einfach).
5. jetzt zu meckern das eine Season Waffe in einer neuen Season nicht mehr vorhanden ist, ist bissl übertrieben?! Die Waffe hat man in kürzester Zeit holen können
6. es stört dich nicht, bezeichnest die Waffe aber primitiv und hetzt gegen Fellwinter Spieler? Macht also ziemlich den Eindruck das es dich stört……

Snake
22 Tage zuvor

Nicht nur du fühlst dich zu Punkt 1 getriggert. Ich selbst habe ADHS.

Chriz Zle
22 Tage zuvor

Na dann kannste High 5 mit meiner Tochter machen smile
Ich verstehe ja den Hintergrund warum die Leute gerne ADHS nehmen……zappeligkeit etc. Aber man sollte schon schlau genug sein es einfach nicht in den Mund zu nehmen bei solchen Vergleichen.

Als würden sich die Leute die Stoffwechselerkrankung freiwillig aussuchen…..

no12playwith2k3
22 Tage zuvor

Da Du Dich als allererstes echauffierst, antworte ich nun auf Deinen Kommentar. Alle anderen dürfen sich gerne durch meine nun folgenden Worte angesprochen fühlen:

Im Nachgang betrachtet – und hinterher ist man immer schlauer – ist natürlich die Aussage der „ADHS-Typen“ vollkommen unangemessen. Das war das erste, was mir zu den Rutsch-Pump-Sidestep-Pump-Hüpf-Pump-Sidestep-Jägern einfiel (und was ich im Sprachchat von diversen Mitspielern humoristisch immer wieder höre). Wer frei ist von Fehlern, der werfe den ersten Stein!

Ich hoffe, Du – und alle anderen – mögen mir diesen Fauxpas verzeihen. Keinesfalls wollte ich hier irgendwen in irgendeiner Form diskreditieren. Ich werde den o.g. Beitrag allerdings nicht bearbeiten, da sonst der Sinn dieser sozialkritischen Diskussion komplett verfälscht wird. Ich habe mich auf dieses sehr dünne Eis begeben und werde die folgenden Reaktionen also aushalten.

Es steht allerdings der Moderation frei, meinen o.g. Beitrag zu löschen.

Edit: Zum Grind schreibe ich später noch gesondert etwas.

Chriz Zle
22 Tage zuvor

Passiert smile Wollte nur mal drauf hinweisen, das es auch anders geht sich über so einen Spielstil aufzuregen ohne da jemanden direkt anzugreifen smile
Klar, ansich gibts auch nix zu verzeihen. Manche nehmen das eher als Angriff wie andere. Ich fands nur etwas oberflächlich und frech.

Antiope
22 Tage zuvor

AD(H)S hat ja auch nichts unmittelbar mit der Spielweise zu tun. Mit AD(H)S ist der Stoffwechsel anders, die Botenstoffe werden nicht genug produziert ODER zu schnell abgebaut. Irgendwie so. Was dazu führt, dass man bei Langeweile schnell die Lust und Konzentration verliert und man kann auch schlechter unwichtige Informationen herausfiltern. Etwas was aber bei einer ultraoffensiven Spielweise wichtig ist. Beim Shotgunspielen oder generell wenn man ultraoffensiv spielt, dann braucht man hohe Konzentration. Mapawareness und was nicht noch alles. Also denke ich, dass gerade Shotgunspieler eher selten ADHS haben, ganz im Gegenteil. Mit AD(H)S ist es effektiver einen nicht so ultraoffensiven Spielstil zu pflegen. Ich habe ADS und das ist meine Erfahrung damit. Auch wird man beim Zocken ruhiger und gerade nicht aufgedreht. Klingt zwar auf dem ersten Blick widersprüchlich, ergibt aber Sinn wenn man das mit den Botenstoffen bedenkt. Also ein ADHSler wäre NACH dem Match aufgedreht, wenn seine Mates anfangen über irgendwas totlangweiliges zu reden oder aber er driftet einfach ab und hört vielleicht gar nicht mehr zu. Das kann passieren, aber während dem Spiel sind AD(H)Sler unauffällig und fokussiert und eher ruhig, weil genug aufregende Reize bereits vorhanden sind.

In meinem Clan bin ich auch einer der ruhigeren Spieler (Stichwort: Hyperfokus), gerade im PVP und spiele eher selten wirklich offensiv. Das ist dann situationsbedingt. Ultraoffensiv spiele ich nicht, das ist mir zu stressig mit meinem ADS und bei Leuten mit ADHS wirds wohl nicht viel anders sein.

Wollte ich nur ergänzen und alles wieder gut, hast dich ja entschuldigt. smile

Chriz Zle
22 Tage zuvor

Sehr gut erklärt, und ich kann das bestätigen. Meine Tochter ist immer entspannt und fokussiert wenn sie ihr CARS Spiel spielt oder bspw. ihre Lieblingsserie schaut.
Wenn man dagegen aber sich bspw. unterhält und es ihr zu schnell zu viel „unwichtiges“ erzählt wird dann quasselt sie rein oder geht einfach ^^

Takumidoragon
22 Tage zuvor

Du schreibst hier grad so schön Hyperfokus, da will ich mal anknüpfen. Ich selbst spiele recht aggressiv und auch viel mit Sniper. Ich denke bevor ich pusche oft nach, ob es sich lohnt und meist denke ich dann zu viel und werde selbst gepusht.

Das sind dann so die ersten Matches. Danach werde ich warm, verlasse mich auch mehr auf mein Muskelgedächtnis und mache viel mehr als eine Art Instinkt. Nun kommt aber noch die Stufe darüber. Die Stufe, in der das Denken komplett abgeschaltet wird, in der man rein aus Instinkt handelt. Der „Flow“. Also das schon fast komplette Gegenteil von deinem Hyperfokus. Also statt alle Informationen aufzunehmen, zu verarbeiten und dann zu reagieren, werden die Infos aufgenommen und es wird reagiert.

Ich muss echt lernen, das öfter hinzubekommen.

Chriz Zle
22 Tage zuvor

Das mit dem zu viel denken und dann selbst gepusht zu werden kenne ich nur all zu gut.
Da ärger ich mich dann selbst immer so hart über mich, wenn ich da zum Teil wie ne Kartoffel mit Soße spiele weil mein Kopf irgendwelche Sachen überdenkt usw.

Wo gehe ich als nächstes hin, wo sind meine Team Mates, gehe ich links oder rechts rum, versuch ich zu pushen oder nicht, oh ich hab Super zünde ich die oder warte ich noch ^^

Und zack ist man der letzte im Team.

Gestern hatte ich zum Glück nicht solche Spiele, da war ich vollkommen drauf aus die neue Impuls zu testen und habe mich auch vollkommen drauf konzentriert mein Gameplay darauf auszulegen. Man hat sich das gut angefühlt <3 So ohne Kopf einfach nur auf den Gegner druff und freuen.

Millerntorian
22 Tage zuvor

Alles gut. wink

no12playwith2k3
22 Tage zuvor

zu 2. Ist halt aktuell die Pumpe, die es am ehesten schafft, mich zu töten.
zu 3. Meine Wahrnehmung ist, dass meist die Unsichtbarkeit diesen Vorteil begünstigt. Mein Spiel hat sich quasi automatisiert: Sehe ich einen nahen Ping auf dem Radar hinter einer Ecke, lege ich den Rückwärtsgang und die Drang ein. Problem meistens gelöst. Was allerdings nicht unbedingt die Unsichtbarkeit betrifft.
zu 4. Ja! Ergrindet! Wer sie haben will, hat sie sicher relativ einfach erhalten. Ich habe zwischendurch mal kurzzeitig mit dem Paradoxon und gaaanz am Anfang von D2 mal mit der Ikelos-Pumpe im PvE gespielt. Da komme ich sicher insgesamt in meiner Laufbahn nicht auf 1000 Kills.
zu 5. Ich meckere ja nicht. Ist mir halt so aufgefallen. Andere saisonale Waffen (oder Ritualwaffen) konnte man ja nebenher immer mal wieder erspielen. Hatte mich lediglich gewundert.
zu 6. Ich empfinde das Schrotflinten Spiel im PvP als ziemlich primitiv, ja! Andere finden Sniper, die campen primitiv. Ist also eine „Hetze“ (welch schlimmes Wort für ein Game) gegen alle Pumper, wenn man das so sehen will. Ich wünsche mir halt eher für alle, die gerne damit im PvP rumrennen wollen, dass sie das einfach tun könnten, wenn ihnen aus welchen Gründen auch immer es nicht vergönnt war, die Waffe in der letzten Season zu ergrinden.

Ich denke, in Deiner Argumentation warst Du emotional von meinem Fehlgriff geleitet.

Chriz Zle
22 Tage zuvor

Ich bin Jäger Main, aber Jäger die im PVP überwiegend Unsichtbarkeit nutzen sind einfach ekelhafte Spieler. Sie nutzen etwas was nicht in den PVP rein gehört……und doch nutzen sie etwas was man nutzen kann laut Bungie ^^

Die 1.000 Kills macht man eben easy peasy in der Whisperer Mission. Da kommen pro Welle in dem dunklen Raum etwa 20-25 Leibeigene. Wenn man flott ist hat man so 16-17 Minuten um eben diese Wellen dort für die Kills zu nutzen.

Alle 15 – 20 Sekunden kommt eine neue Welle an Leibeigenen. Sprich pro Welle 20-25 Stück und das alle paar Sekunden. Da sind 1.000 Kills echt mega schnell gemacht. Da mache ich alle meine Waffen-Kats smile

Und was zu Pumpen Spielern, ehrlich gesagt sind Pumpen Spieler ziemlich gute Spieler mit ordentlich Movement. Sie müssen flink sein um dich sozusagen frontal erwischen zu können und direkt wieder verschwinden zu können, sind meist sehr agil unterwegs und beherrschen ihren Char richtig gut.

Pumpen Camper sind dagegen einfach nur ekelhaft, sprich irgendwo in der Hocke warten und alles wegpumpen was um die Ecke rennt.

Ein wenig emotional war ich ja, aber denke wir haben die Kuh vom Eis geholt smile

Takumidoragon
22 Tage zuvor

Jäger Mains die nicht die ganze Zeit Leere im Pvp spielen, vereint!

Chriz Zle
22 Tage zuvor

Unterer Arkus Baum beste!
Macht meinen schnellen Jäger noch schneller und ich hab öfter die Ausweichrolle für brenzlige Situationen <3

Takumidoragon
22 Tage zuvor

3-Schuss Goldie. Warum? In den Worten vom guten Wrubbel über meine Spielweise:“Nehmt dem Jungen das Wurfmesser weg!“

Millerntorian
22 Tage zuvor

Ich habe ja immer deine Kommentare durchaus gerne gelesen, aber inwieweit ich, der zugegeben gelangweilt und mit einer ingame Schrotflinten-Aversion ausgestattet den sog. Quest *ähem* absolviert hat, nun an einer alles andere als belustigen Krankheit leide, erschließt sich mir nicht.

Mal davon ab, dass auch ich (ähnlich wie Chriz unten seine Erfahrung teilte) im Familienumfeld mit dem Krankheitsbild jeden Tag zu tun habe.

Lustig ist irgendwie anders.

Chriz Zle
22 Tage zuvor

Bin auch jeden Tag mitten drin, da es meine große Stieftochter ist die davon betroffen ist. Sprich jeder Ausraster, jeder Impuls, jede vergesslichkeit und unkonzentriertheit ist jeden Tag fester Bestandteil meines Lebens smile

Millerntorian
22 Tage zuvor

Kenne ich zu gut. Mein Patenkind, zu dem ich einen engen Kontakt habe, verhält sich genauso. Es fiel mir unheimlich schwer, gerade am Anfang, diese Verhaltensweisen zu verstehen, mich darauf einzustellen und entsprechend zu agieren.

Vlt. kommt dies daher, dass ich (so wie du) aus einer Generation stamme, in den sehr schnell Erklärungen wie „Der ist ein Zappelphilipp“ ausreichten, um nicht „konforme“ Verhaltensweisen in der Schule, zuhause oder vielen anderen Situationen des Alltags zu erklären. Oftmals leider mit Eltern (aber auch Lehrern…ich hatte da so ein paar ideologische Überbleibsel aus alten Zeiten während meiner Schulzeit), die dann hilflos und überfordert (zumindest aus heutiger Sicht) auch mal eine „härtere Gangart“ eingeschlagen haben, damit man „sich benimmt“

Glücklicherweise habe nicht nur ich, sondern auch die Gesellschaft mittlerweile deutlich dazugelernt.

Mc Fly
22 Tage zuvor

Hab mir die in der letzten Saisonwoche nach dem Eisenbanner geholt (da ich eh nur die 2 Wochen gespielt habe), mit dem Warlock und liegt nun im Tresor. Ruhe in Frieden Felwinter…
Was das ADHS anderer damit zu tun hat, das Du selbst an solch einfachen Aufgaben scheiterst, oder mit ihnen überfordert bist 🤷🤷🤷

Antiope
22 Tage zuvor

edit: (kann gelöscht werden)

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.