Holt Ihr Euch den Jahrespass für Destiny 2 mit den 3 Erweiterungen?

Bereits am 4. Dezember startet die nächste Erweiterung für Destiny 2: die Schwarze Waffenkammer (Black Armory). Wir wollen von Euch wissen: Werdet Ihr dabei sein? Oder habt Ihr Euch den dafür benötigten Jahrespass erst gar nicht gekauft?

Schon in der nächsten Woche geht es los: Bereits zum wöchentlichen Reset am 4. Dezember werden Spieler die schwarze Waffenkammer erkunden und neue Beute abstauben können.

Der neue Content startet ziemlich genau drei Monate nach der großen Erweiterung Forsaken, in der die Geschichte um Uldren Sov und die aus dem Gefängnis ausgebrochenen Barone erzählt wird. Doch wie geht es weiter?

Destiny 2 spitzenwaffen season 5

Werden mit der neuen Season kommen – Spitzenwaffen

Worauf dürfen sich die Spieler mit der schwarzen Waffenkammer freuen? Neben einem mutmaßlichen Sandbox-Update, welches Bugs beheben und die Waffenbalance neu austarieren wird, erhalten Käufer des Jahrespass folgende Inhalte:

  • Zugriff auf die schwarze Waffenkammer
  • Neue Aktivität Schmieden der Kette
  • Neuer Raid-Trakt
  • Neue exotische Ausrüstung
  • Neue legendäre Waffen
  • Quests, Triumphe und Sammlungen

Destiny 2 black armory teaser

So erhaltet Ihr Zugriff auf die schwarze Waffenkammer: Wer den neuen Content spielen möchte, wird sich den Jahrespass zulegen müssen. Dieser kostet 30 Euro und umfasst die spielbaren Inhalte „Schwarze Waffenkammer“, „Des Jokers Wildcard“ sowie „Penumbra“, die im Verlauf der nächsten 9 Monate veröffentlicht werden.

Es wird wohl nicht möglich sein, die DLCs einzeln zu erwerben.

destiny 2 donnerlord ornament

So sieht unser Autor Robert den Jahrespass

Robert Albrecht

Robert Albrecht

Für mich kommt die Erweiterung fast zu früh: Ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber ich habe noch immer nicht alles erledigt, was Destiny 2: Forsaken zu bieten hat. Der Wanderer-Titel ist das Ziel, liegt aber noch in weiter Ferne.

Auch habe ich erst eine Klasse auf das Level-Maximum von 600 gebracht. Da kommt eine neue Erweiterung fast „zu früh“. Andere wiederum haben bereits alle drei Klassen vervollständigt und womöglich schon den einen oder anderen Titel erreicht.

Bungie geht mit dem Jahrespass neue Wege: Die Jahrespass-Inhalte werden sich von Erweiterungen wie „Fluch des Osiris“ und „Kriegsgeist“ unterscheiden.

Es werden nicht alle Inhalte auf einen Schlag veröffentlicht, vielmehr wird Bungie den neuen Content häppchenweise verabreichen, um auch den Vielspielern eine Motivation zu geben, regelmäßig in Destiny 2 vorbei zu schauen.

destiny 2 black armory

Einen ersten Vorgeschmack auf diese Praxis erhielten die Hüter bereits mit der Quest-Reihe, die in der Donnerlord gipfelte. Auch wenn die Quest in meinen Augen nicht überzeugend umgesetzt wurde, finde ich den Ansatz erfrischend.

Auch der Fluch-Zyklus der träumenden Stadt zeigt, dass Bungie die Spieler dauerhaft zur Rückkehr bewegen möchte.

Mehr zum Thema
Destiny 2: Bungie, haben Hüter mit Jahrespass bald Level-Vorteile?

Ich freue mich auf die Schwarze Waffenkammer! Neue exotische Ausrüstung bringt Leben ins Spiel (sofern man sie denn findet), auch die Waffenkammer selbst verspricht Spannung und Spaß. Ganz besonders gespannt bin ich darauf, welche Waffe sich hinter der Wumme mit der Schwert-Zeichnung verbirgt.

Destiny 2 Lunas Geheul von Shaxx

Denn die wird sich näher mit einer der spannendsten Figuren des Destiny-Universums auseinandersetzen: dem Vagabunden. Denn der Erbauer der Dienstvergehen hat ein paar Geheimnisse, die es zu lüften gilt!

Wir wollen wissen: Holt Ihr euch den Jahrespass? Oder habt Ihr bereits zugeschlagen? Oder seid Ihr nach den Erfahrungen speziell mit den Erweiterungen „Fluch von Osiris“ und „Kriegsgeist“ skeptisch?

Teilt uns Eure Meinung mithilfe der folgenden Umfrage mit. Ihr habt nur eine Wahlmöglichkeit:

Was glaubt Ihr? Wird die neue Erweiterung frischen Wind nach Destiny 2 bringen?

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (40) Kommentieren (254)
Mein-MMO.de hat jetzt einen eigenen Discord-Server für die Community:

Jetzt zum Discord von Mein-MMO.de

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.