Ihr habt richtig Bock auf Destiny 2 Shadowkeep, einige zweifeln aber noch

Vor Kurzem wollten wir bei MeinMMO von Euch wissen, ob Ihr Euch die Shadowkeep-Erweiterung für Destiny 2 gleich zum Release kaufen werdet oder ob Ihr noch auf die Reviews wartet oder gar komplett auf das große Herbst-Addon verzichtet. Nun zeigen wir Euch, wie Ihr Euch entschieden habt.

Was hat es mit der Umfrage auf sich? Am 8. September haben wir eine Umfrage veröffentlicht, in der wir von Euch wissen wollten, ob Ihr Euch Destiny 2 Shadowkeep holen werdet.

Denn die näher rückende Herbst-Erweiterung ließ bei Fans und Interessenten nicht nur Vorfreude und positive Stimmung aufkommen – es gab auch zahlreiche kontroverse Diskussionen und Kritik, die teils immer noch anhalten. Denn Bungie zeigte sich ungewohnt großzügig mit neuen Infos, doch für so manch einen Fan bietet Shadowkeep nach bisherigem Stand nicht genug Neues. Immer wieder ist der Begriff Content-Recycling zu hören.

Vor diesem Hintergrund waren wir sehr an der Meinung unserer Leser interessiert. Wie steht Ihr zu Shadowkeep? Die Umfrage haben wir nun ausgewertet und zeigen Euch, wie Ihr Euch entschieden habt.

Kauft Ihr Euch Destiny 2 Shadowkeep? So habt Ihr abgestimmt

Insgesamt haben 3.003 Leser an unserer Umfrage teilgenommen. Und wie das Ergebnis und auch die Kommentare zeigen, ist ein Großteil von Euch heiß auf Shadowkeep, doch einige sind auch vorsichtig oder zweifeln noch.

Die meisten holen sich Shadowkeep gleich zum Start: Trotz der kontroversen und teils hitzigen Debatten ist das Ergebnis ziemlich eindeutig. Insgesamt 65% aller Teilnehmer können oder wollen nicht abwarten und werden mit Shadowkeep gleich zum Release loslegen.

  • 46% aller Umfrage-Teilnehmer (1.353) haben die große Herbst-Erweiterung bereits vorbestellt
  • 19% (568) gaben an, dass sie sich Shadowkeep direkt zum Release kaufen werden

Die Mehrheit von Euch ist also von Festung der Schatten trotz all der Kritik überzeugt.

So meinen unter anderem unsere Leser

  • PetraVenjIsHot: „Ja, seit Day One bin ich Destiny hoffnungslos verfallen“
  • sir1us: „Natürlich habe ich es vorbestellt! Destiny ist seit 2014 einfach ein Bestandteil von mir, was soll ich sagen … Viele gute und viele schlechte Dinge mit dem Franchise erlebt und ich zocke es immer noch sehr gerne!“
  • Darius Wucher: „Bis jetzt war D2 mein Geld immer mehr als nur Wert, ich hab es schon vorbestellt. Spiele, sobald es da ist, sowieso nur D2“
  • Sleeping-Ex: „Vorbestellt, aber sowas von. Nicht, weil ich glaube, dass Shadowkeep die beste Erweiterung aller Zeiten wird, sondern weil ich es sowieso spielen werde.“
destiny 2 shadowkeep waffe rüstung

Rund ein Viertel ist noch vorsichtig: 24% unserer Leser sind noch unentschlossen, was die entbrannte Kontorverse rund um Shadowkeep nochmals verdeutlicht.

  • 13% (366 Teilnehmer) sind generell noch unentschlossen
  • 9% der Teilnehmer (275) wollen zumindest noch die ersten Eindrücke und Reviews abwarten. Erst danach wollen sie über einen möglichen Kauf entscheiden
  • 2% (80) wollen zunächst mit der Free-2-Play-Version Destiny 2: New Light starten und sich erst dann Gedanken über ihren weiteren Weg in Destiny 2 machen
destiny 2 shadowkeep vex rüstung hüter

Das sagen einige unserer Leser dazu:

  • rispin: „Später sicherlich, die ganzen Jahre haben mir gezeigt, dass es sich in keinster Weise lohnt vorzubestellen, wenn es um Destiny DLC’s geht…“
  • Higato: „Ich bin noch unentschlossen. Ich hab vor Kurzem mal wieder ein wenig reingeschaut und arbeite noch ein bissl des Verpassten nach (macht ja schon noch Bock)…“
destiny 2 shadowkeep

Nur wenige verzichten wirklich auf Shadowkeep: Insgesamt 11% aller Teilnehmer werden ihren Angaben zufolge auf Shadowkeep verzichten.

  • 7% (218) sehen von einem Kauf der Erweiterung ab, bleiben Destiny 2 jedoch weiterhin treu
  • 4% (143) der Teilnehmer verzichten nicht nur auf die Herbst-Erweiterung, sondern kehren wegen Shadowkeep nun Destiny 2 gar gänzlich den Rücken
destiny 2 hüter shadowkeep

Dazu schrieben unsere User

  • qmail: „Kaufen? Nein – warum auch? Destiny ist für mich nicht mehr aktuell. D2 habe ich mir nochmal gekauft. aber heute spiele ich Warframe, Eve Online, Elite und NoMansSky. Es gibt so viele gute Spiele. Warum sollte ich da Destiny wieder ausgraben?“
  • Roland mauerer: „Ich werds mir nicht kaufen. Es gibt leider viele kleine Dinge, welche eine positive Entwicklung in meinen Augen nicht mehr möglich machen…“
  • vv4k3: „Nein, ich werde auf Shadowkeep verzichten. Aber nicht für immer. Nach BL3 kommt Shadowkeep … irgendwann“

Wie war das eigentlich bei Destiny 2: Forsaken? Auch bei der ersten großen Erweiterung für Destiny 2 – Forsaken – haben wir eine entsprechende Umfrage durchgeführt.

Was dabei auffällt: bei einer vergleichbaren Teilnehmerzahl waren sich die Spieler vor knapp einem Jahr nicht ganz so sicher und überzeugt, wie jetzt bei Shadowkeep.

  • Nur 55% wollten sich Forsaken damals gleich zum Release zulegen
  • 29% waren sich nicht wirklich sicher
  • 16% hatten sich direkt dazu entschlossen, auf die Forsaken-Erweiterung zu verzichten

Hättet ihr mit diesem oder einem ähnlichen Ergebnis gerechnet? Oder ist für Euch eine dicke Überraschung dabei?

Kommt überhaupt noch Destiny 3? Bungie zeigt 7-Jahres-Plan zu Destiny 2
Autor(in)
Deine Meinung?
20
Gefällt mir!

89
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
rokko loparo
rokko loparo
4 Monate zuvor

Vorbestellen Crota ? Bin Ich froh Destiny 2 nicht gekauft zu haben sieht man mal wie viel tolle Ideen sie haben aber gibt ja genug die zahlen:) Log mich in D1 ein hab ich D2 auch hahahahahaha

Marek
Marek
4 Monate zuvor

Edit: Christian Zle

Gestern erst ne Sniper bekommen die nach dem Sniperschuss noch 5 Flammenkugeln erzeugt die wie Meteoren dann auf die Stelle runterprasseln und zusätlichen Flächenschaden auf dem Gegner erzeugen.
Ne Pumpe bekommen die dann dem Gegner explosive Kreissägen entgegen feuert.

Kann ich mir auch gut in Destiny vorstellen. Also nicht, wie sich die Waffen spielen, sondern eher das Gejammere bzgl. PvP. ^^

Chriz Zle
Chriz Zle
4 Monate zuvor

Aktuell rotiert nur noch BL3 in meiner Konsole.
Und gerade was den Loot angeht stinkt Destiny einfach mal so dermaßen ab, wenn ich mir die absolut übersichtliche Latte an Exos anschaue dann gibts da kaum etwas an Waffen welche wirklich exotisch sind.

Schau ich mir dagegen aber legendäre Waffen in Borderlands an, dann sprühen diese nur so vor Einfallsreichtum.
Gestern erst ne Sniper bekommen die nach dem Sniperschuss noch 5 Flammenkugeln erzeugt die wie Meteoren dann auf die Stelle runterprasseln und zusätlichen Flächenschaden auf dem Gegner erzeugen.
Ne Pumpe bekommen die dann dem Gegner explosive Kreissägen entgegen feuert.
Einen Revolver der 3 Explosivgeschosse auf den Gegner los lässt und beträchtlichen Schaden anrichtet.

Auch die ganzen Klassenitems usw. sind immer mal was feines zum Testen, aktuell laufe ich mit einem rum das mir mehr Geld, Muni und Leben gibt wenn ich was aufnehme.
Mein Schild füllt sich mit jedem Arkusschaden komplett auf den ich bekomme.

Die Nebenquests sind bisher alle unterhaltsam und abwechslungsreich gewesen, gestern erst was mit der Vergangenheit von Angel gemacht und wie Handsome Jack dann dazu kam sie in eine Maschine zu stopfen.
Sprich in den Missionen ist auch wirklich noch Story drinnen und nicht nur renne von A nach B und mach Gegner X platt.

Klar freue ich mich auf Shadowkeep, aber BL3 zeigt mir einfach wie gut so ein Lootshooter sein kann.

Wrubbel
Wrubbel
4 Monate zuvor

Auch in Borderlands gibt es jede Menge Legis, die zwar den Begriff exotisch verdienen aber nutzlos sind. Zumal Bungie immer noch das Pvp im Hinterkopf haben muss und ich bezweifle, dass sie in diesem Leben noch eine gescheite Trennung erreichen werden.

Chriz Zle
Chriz Zle
4 Monate zuvor

Ja hatte auch schon einige Leggis deren Sinn/speziellen Nutzen ich nicht erkannt hatte trotz intensivem spielen.

Aber dann bekommt man bspw. den Flakker und ist baff welche Power so ne Waffe haben kann, wenn alles vor einem in Schutt und Asche zerfällt mit einem Schuss ^^

Wrubbel
Wrubbel
4 Monate zuvor

Geheimtipp vom Kumpel: Butcher; ist auch ne (Pseudo-)Schrottflinte, mit jeder Menge wumms.

Chriz Zle
Chriz Zle
4 Monate zuvor

Die spiele ich aktuell, meine hat sogar nochmal +21% Feuerrate ^^
Damit semmel ich ebenfalls nur so durch die Gegner. Schön mit Arkus Granate den Schild instant wegholen und dann weg’butchern ^^

Heimdall
Heimdall
4 Monate zuvor

Die Queens Call ist ne mega geile HC xD
Ist ne Mischung aus Dorn und TLW und macht mega fun xD
Die hätte ich gern in D2 xD

Jokl
Jokl
4 Monate zuvor

Bei BL3 stimmt sehr viel, das ist schon ne Ansage an die Hersteller was man so alles machen und vor allem richtig machen kann.
Doch auch bei BL stelle ich mal wieder fest, das man bei der Performance scheinbar keine gute Qualitätsprüfung durchgeführt hat.
Sobald man in einer Gruppe unterwegs ist offenbaren sich doch starke Mängel.
Ingame gibt es für mich nur einen wirklichen Schwachpunkt, die Fahrzeugsteuerung ist von gestern Oo

Chriz Zle
Chriz Zle
4 Monate zuvor

Absolut schlimm die Performance im Multiplayer. Da zappelt und rappelt es alle paar Meter sozusagen.
Hatten gestern auch einen synchronen Disconnect in ner Mission. 2 Kollegen wurden aus dem Spiel geworfen und bei mir hat es direkt die Konsole ausgeschaltet.

Sowas darf heute nicht mehr passieren. Und ganz ehrlich jegliche Lootnerfs etc. sind in meinen Augen sekundärer wie Performance von Last Gen Qualität.

Ansonsten bin ich aber mit dem Spiel brachial gut unterhalten!

KingK
4 Monate zuvor

Dann hab ich ja was, worauf ich mich in Zeiten der Ebbe freuen kann.
Aber wie Wrubbel schon sagte: Waffen im BL Stil würden in Destiny die sowieso schon nicht vorhandene Balance komplett zerpflücken^^

Heimdall
Heimdall
4 Monate zuvor

Vorallem würde Movement den ach -so-verteufelten Brunnen des Glanzes entschärfen, weil man dann nicht mehr so statisch spielen kann

marty
marty
4 Monate zuvor

Ach was solls, habs auch vorbestellt. ;-))

cssrx
cssrx
4 Monate zuvor

Hab letztens wieder rein geschaut. Hat schon Bock gemacht, aber jetzt kam BL3 und ich bin diesem Titel komplett verfallen xD..

Ich bin ganz ehrlich.. ich hätte Bock auf Destiny, aber erst dann, wenn ein komplett neues kommt und dies Open Worldiger wird. Ich mag es irgendwie nicht die einzelnen Welten per menu zu betreten. Ich Liebe destiny, aber genau diese kleinen Dinge sind es, die mich dann doch nicht mehr zurückkehren lassen.
Dazu kommt, dass ich das Gefühl habe zu viel verpasst zu haben. Daher auch die Entscheidung auf das nächste zu warten und dann hoffentlich auf nextGen Konsole. grin

Heimdall
Heimdall
4 Monate zuvor

OT: Nachdem ich nun die Story von BL3 durch habe weiß ich was mir in den Raids bei sämtlichen Bossen fehlt. Movement!
Bei Destiny 2 (zu 1 kann ich nichts sagen weil keine Raids da gespielt) sind die Bosse komplett statisch
Wenn man in der dmg Phase ist bewegen sich die Bosse nicht einen Millimeter mehr. Finde ich persönlich sehr schade. Ich hoffe zwar der Bungie das mit SK vllt ändert aber dran glauben tue ich nicht

Alitsch
Alitsch
4 Monate zuvor

Bei Raids in Destiny legte man mehr Wert auf Koordinationen und Mechaniken.
Also spaß im Raids liegt eher in meistern der Mechaniken durch Koordination mehr als der Endboss selbst.
Simple ausgedrückt Mechaniken meistern gefolgt von DPS Phase . Also viel Movement könnte die Bosse nicht haben.

Heimdall
Heimdall
4 Monate zuvor

Naja die Mechanik ist jetzt leider nicht die größte Herausforderung, weshalb man beides mMn gern miteinander verbinden kann

Alitsch
Alitsch
4 Monate zuvor

nach dem Spielen wie Witcher III /Destiny D1 bin Ich zu wählerisch geworden, Erwartungen werden beflügelt usw.
NIcht jedes Spiel tut der Spielindustrie gut :). Bei mir ist einfach Alternativlosigkeit : es gibt viele gute Spiele da draußen aber leider nicht mein Geschmack bzw.halten mich nicht lange, hab so viele Spiele die angefangen worden aber nicht beendet oder neu auf der Festplatte vergammeln. Also habe Ich BL3 und Shadowkeep gleichzeitig vorbestellt da bis Ende des Jahres nichts gibt was meine Interessen nur einsatzweise weckt.

Mike Zimmermann
Mike Zimmermann
4 Monate zuvor

Ich spiele das game seit 2014 beta,und bin mehr als zufrieden! Klar gibt es immer mal dinge die mich stören oder gar nach ner zeit langweilen,aber welches spiel gibt dir schon so viel wie Destiny!? Ich werde es mir auch kaufen und mir ein eigenes bild davon machen! Ich lese auch immer,Recycling,aber ist es nicht das was die community wollte!? So viele artikel gelesen wo es hieß, bringt doch die alten Planeten,jetzt ist es da, und doch wird gejammert,versteh ich nicht! In diesem sinne….ab in die rinne????

v AmNesiA v
v AmNesiA v
4 Monate zuvor

Ich will eigentlich nicht mehr vorbestellen und habe in der Umfrage angegeben, dass ich es jedoch direkt spielen werde.

Allerdings muss ich gestehen, dass mich dieser Vorbesteller Geist im grün leuchtenden Eris Morn Look weiterhin extrem anzieht.
– Das muss dunkle Schar Magie sein, die mich hier in ihren Bann zieht –

Verdammt, jetzt kribbelt dieser Vorbestellerfinger immer mehr und ich befinde mich in einer Zwickmühle zwischen Lootgeilheit und Prinzipien.
So wie ich mich kenne, wird jedoch der Verstand über das Belohnungszentrum siegen und standhaft bleiben. wink

DerJoker
DerJoker
4 Monate zuvor

Ich glaub du bist Besessen! ????

nobbsen
nobbsen
4 Monate zuvor

Countdown T-8 ????

berndguggi
berndguggi
4 Monate zuvor

Gekauft habe ich Shadowkeep. Derzeit fesselt mich Borderlands 3 aber wesentlich mehr und ich habe keine wahnsinnig große Lust alten Content zum wiederholten Mal zu spielen nur um mein Powerlevel zu erhöhen.

Psycheater
Psycheater
4 Monate zuvor

Hoffen wir einfach das es was taugt und das Bungie jetzt und in Zukunft wirklich kontinuierlich liefert.
Wobei; die D2 Community verzeiht so ziemlich alles. Also kann Bungie da quasi gar nicht verlieren

Kann Denken
Kann Denken
4 Monate zuvor

Das Einzige was mich motivieren könnte weiter zu spielen sind die Vexgeschichten, ich warte aber auf jeden Fall Reaktionen und Reviews ab…

Kaiserp
Kaiserp
4 Monate zuvor

Vielen Dank und dir alles Gute. Skurrilerweise ist Mein MMO lesen von dieser Gaming Distanz night betroffen, bei dir auch?

kotstulle7
kotstulle7
4 Monate zuvor

Nach Wochen und Monaten, wo der Hype mal 0 da war, bin ich jetzt an einem Punkt, wo selbst das Einschlafen schwer wird.
Ich glaube, wir stehen wirklich oder endlich vor goldenen Zeiten.
Auch wenn Forsaken eigentlich nicht schlagbar ist, glaube ich, dass es mich logischerweise sowas von abholen wird

Sunface
Sunface
4 Monate zuvor

Gut ne Woche noch Leute. Hab tierisch Bock mit meinem Titan auf dem Mond aufzuräumen

darksoul
darksoul
4 Monate zuvor

Habs vorbestellt,selbst wenn gewisse Erwartungen noch unerfüllt sind.
Im Pve spricht ja nichts dagegen.Auch der Rüstungsmod 2.0 ist okay.und diese Diversen Belohnungen sind auch gut.
Hätte mir dennoch bisschen mehr Liebe fürs Pvp gewünscht.
Ganz gross damit gerechnet habe ich mit den Trials,und auch mal Spielmodiänderungen.
Einfach das mal genauso viel Anstrengungen investiert werden wie im Pve,um auch mal das Kapitel Pvp frischen Wind und auch zur Akte legen zu können.
Dort wird es zwar immer bedarf geben nachzubessern ect.
Aber es ist dennoch zu wenig nur einmal im Jahr mal bisschen Hand anzulegen.
Sollte sich das in Jahr 3 nichts ändern sehe ich für mich da keine Zukunft drin persönlich gesprochen.Sonst freue ich mich generell schon jetzt darauf.

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
4 Monate zuvor

Rüstung 2.0 und PVP bekommst doch for free ist doch für alle nutzbar.

DerFrek
DerFrek
4 Monate zuvor

Naja, aber wirklich viel ist das noch nicht, was sie dem PvP spendieren.

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
4 Monate zuvor

War es in Destiny 2 je anders? ????Wenn man im Moment PVP spielt kommen gefühlt ja auch nur 3 Karten.

DerFrek
DerFrek
4 Monate zuvor

Ja genau weil es nie anders war braucht es doch mal ein wenig liebe ????

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
4 Monate zuvor

Ein wenig wird da leider nicht reichen ????Spiel trotzdem noch gerne da.

Mel MacBrody
Mel MacBrody
4 Monate zuvor

Solang sie keine Server fürs PvP stellen wird es schlecht und laggy bleiben, so wie bisher auch.

Koronus
Koronus
4 Monate zuvor

Habe aufgegeben gewählt aber vielleicht spiele ich doch noch so ein bischen. Ich habe deshalb beschlossen nicht vorzubestellen weil ich D2 bis Forsaken geil fand und nach Forsaken ich keinen Spielspaß mehr hatte. Habe es gerade mal geschafft die Raserin zu erledigen danach war die Luft raus. Ich sehe auch deshalb keinen Sinn Shadowkeeper vorzubestellen. Wozu nochmals weitere 70€ sinnlos auszugeben?

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
4 Monate zuvor

Kauf es doch bitte trotzdem auch wenn du es nicht benutzt. Du unterstützt damit die anderen Hüter.

Danke schön

????

fruh fruh
fruh fruh
4 Monate zuvor

I understood that reference.

Koronus
Koronus
4 Monate zuvor

Ich nicht.

Mel MacBrody
Mel MacBrody
4 Monate zuvor

Wo kostet Shadowkeep 70€?

GameFreakSeba
4 Monate zuvor

Er meint vielleicht die digitale Deluxe Edition. Kostet zwar 60 Euro, aber mit günstigem Guthaben kann man den Preis noch senken

fruh fruh
fruh fruh
4 Monate zuvor

Aufgegeben.

Destiny 2 hatte seit Beginn einfach gravierende Fehler in der generellen Spielmechanik. Nichts für Ungut, aber ich, persönlich zumindest, hoffe auf ein starkes D3. Auch wenn sies jetzt gut machen, zu viel ist zu viel. Soll ja nicht heißen, dass es jetzt schlecht ist. Ich bin sogar so weit gegangen, dass ich mir D1 nochmals gekauft hab (60€ für complete Edition oder so) und bereus nicht. Kann ich auch nicht. Daumen drücken, dass es euch zumindest gefällt und auch dass bei D3 alles gut laufen wird. (Hope)

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
4 Monate zuvor

Es wird kein Destiny 3 geben, leider ????
ist nur ne Vermutung aber ich glaube nicht an einen title
Destiny 3
eher an ein Destiny World oder so ähnlich. Was 1+2 komplett zusammen holt mit ständig neuen Aktivitäten.

fruh fruh
fruh fruh
4 Monate zuvor

Na das wär dann ein D3. Ich seh 2 halt noch immer lang nicht auf 1er Niveau

Mel MacBrody
Mel MacBrody
4 Monate zuvor

Stimmt, D2 hat D1 mit Forsaken weit hinter sich gelassen.

rokko loparo
rokko loparo
4 Monate zuvor

Wird auch nie des Niveau Ansatzweise erreichen von D1 kann es gar nicht dafür haben sie D2 von Anfang an es zu sehr verkrüppelt.

rokko loparo
rokko loparo
4 Monate zuvor

Hab ja gesagt man hätte sich fragen sollen warum D2 damals kostenlos zum Download freigegeben war und D1 noch zahlen. Weil es keiner spielte und Müll ist mussten sie den Rettungsanker schmeisen um Spieler zu behalten smile

fruh fruh
fruh fruh
4 Monate zuvor

Isso

Zindorah
Zindorah
4 Monate zuvor

Gibt einfach wieder nix zu tun. Hauptgame ist und bleibt PvP sad Die meisten Aktivitäten sind ja an einem Tag durch

Mel MacBrody
Mel MacBrody
4 Monate zuvor

Komisch, wenn ich das Spiel aufmache dann sehe ich 97% von Destiny 2 ist PvE Content.

Logra
Logra
4 Monate zuvor

Warum sollte man ein Spiel nicht vorbestellen wenn man es gerne spielt?

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
4 Monate zuvor

Weil in den letzten Jahren viele Spiele rauskammen wo viel versprochen wurde um halt die vorbesteller zu locken aber wenig eingehalten wurde.

Logra
Logra
4 Monate zuvor

Und nun?
Ich spiele gerne Destiny 2 und habe dort einen Clan und Freunde. Warum soll ich mir das Addon nicht vorbestellen?
Dieses ganze hoch Ross geredet von den Leuten, nicht mal einen Tag später kaufen sie es sich doch.
Also warum sollte man es sich nicht vorbestellen und Bonis abgreifen, wenn man es ohne hin kauft?

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
4 Monate zuvor

Ok ok. Ich hab doch garnicht gesagt das du oder andere nicht vorbestellen sollen.

Ich hab nur darauf geantwortet was du gefragt hattest. Frag nächste mal nicht wenn du keine Lust auf eine Antwort hast????

übrigens die vorbesteller Sachen die man zu Shadow K. bekommt sind echt ein Witz.

Logra
Logra
4 Monate zuvor

Ok. Dann Antworte ich mal anders.
Wenn es danach geht, kann man sein PC, Konsole oder was auch immer gleich in die Tonne schmeißen.
Welcher Publisher/Entwickler hat in den letzten 15 Jahren das angeliefert was er versprochen hat.
Davon mal ab wenn ich darüber so nachdenke. Eine Wahrsagerin hat mir auch mal gesagt ich werde Millionär.

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
4 Monate zuvor

Hatte sie recht?

Wie gesagt jeder soll machen was er will. Kann die verstehen die so schnell wie möglich spielen wollen. Kann aber auch die verstehen die lieber etwas warten.
Ich hole es mir auf jedenfall.

Logra
Logra
4 Monate zuvor

Ich war Heute arbeiten….. ????

Mr TarnIgel
Mr TarnIgel
4 Monate zuvor

????????????????????

Marcel Brattig
Marcel Brattig
4 Monate zuvor

Destiny ist mein Leben????

Raiiir
Raiiir
4 Monate zuvor

Ich zähle schon die Tage bis ich endlich wieder auf den Mond darf ????

vv4k3
vv4k3
4 Monate zuvor

da werde ich zum ersten Mal zitiert und dann genau da wo ich mit Destiny 2 aufhöre ????
toll ????

MikeScader
MikeScader
4 Monate zuvor

Klar damit jeder weis du bist der, der Destiny den Rücken zugekehrt hat. ???????? ^^ Ich spiele, aber im Moment auch nur Borderlands 3, da ich extrem viel Spaß daran habe. Werde auch in Shadowkeep reinschauen da ich beide Games mag auch wenn das heißt das ich vermutlich bei beiden nicht alles schaffe, denn die Zeit zum Zocken ist ja knapp bemessen. smile PS: Ich werde durch die beiden Games auf jeden Fall dieses Jahr kein weiteres game mehr kaufen denn, die Zeit es zu zocken habe ich eh nicht. ????????‍♂️

Victor
Victor
4 Monate zuvor

Warum immer gleich vorbestellen? Das update muss sowieso jeder installieren. Da ist es nur noch im store ein schneller Knopfdruck um es zu kaufen, sobald es erschienen ist und man Bock drauf hat. Mit borderlands bin ich noch eine weile beschäftigt, und sobald ein paar Leute aus der freundesliste fragen wo ich bei d2 bleibe, tu ich dem store ein Besuch abstatten.

What_The_Hell_96
What_The_Hell_96
4 Monate zuvor

Ganz einfach, man will ja so schnell wie möglich in den Raid und die ganzen Gebiete erkunden und nicht schon alles gespoilert haben und im Raid ne schritt für schritt Anleitung bekommen weil alle ausser man selbst schon Rrfahrung haben

Chris Brunner
Chris Brunner
4 Monate zuvor

Einfach direkt zum release holen, also von mir aus 2h vorher vorbestellen wenn man Boni einsacken will. Uns kann es gediegen egal sein ob wir es so machen, oder anders. Aber es hat starken Einfluss auf die Entwicklung. Vorbestellungen schaden der Qualität von spielen.

Andreas Straub
Andreas Straub
4 Monate zuvor

Ich bestelle es immer so 2 Tage vor Release. Damit bekomme ich noch die Extras, meine PS4 kann es bereits vorladen und ich spiele keinen Kreditgeber für Bungie wink

Wrubbel
Wrubbel
4 Monate zuvor

Was weg ist, ist weg. Was im Juli bezahlt ist, muss nicht mehr im Oktober bezahlt werden. Mache ich bei allen Spielen, wo ich weiß, das ich dieses eh zu Release spielen werde.

Dubstepz
4 Monate zuvor

Genau so.

Zindorah
Zindorah
4 Monate zuvor

Naja Shadowkeep sind ja nur 15. Bez. 20 € im Ausländischen Store.

Wrubbel
Wrubbel
4 Monate zuvor

Ps4 60€

Zindorah
Zindorah
4 Monate zuvor

Uh, ja im PS Store ist das echt teuer, da gibts leider kaum wege.

Mel MacBrody
Mel MacBrody
4 Monate zuvor

Shadowkeep kostet 35€ im PS Store
https://store.playstation.c

Wrubbel
Wrubbel
4 Monate zuvor

Ja die normale. Die Deluxe kostet 60€

Mel MacBrody
Mel MacBrody
4 Monate zuvor

Ja, die Normale, es ging nicht um die Deluxe sondern um Shadowkeep.

Wrubbel
Wrubbel
4 Monate zuvor

Nein, es ging um den Preis, den ich für meine Version bezahlt habe und das sind 60^^

Mel MacBrody
Mel MacBrody
4 Monate zuvor

Das ist leider dein Problem, ich bezahle 35.

Wrubbel
Wrubbel
4 Monate zuvor

????????????????

BoHu4
BoHu4
4 Monate zuvor

Ich freu mich auf die kleine Story. Evtl auf coole neue Waffen und vorallem auf das überarbeitete Kompetitiv System. Immerhin hält mich Kompetitiv Monate lang im Spiel. PvE ist recht schnell durch aber kompetitiv bleibt ❤️

Zindorah
Zindorah
4 Monate zuvor

Leider ist das balancing immer für’n Arsch xD und wir gehen da einfach mit XIM rein und fertig grin

Kaiserp
Kaiserp
4 Monate zuvor

Hab mich sogar noch mal umentschieden, wollte es eigentlich direkt zum Release kaufen, aber bin iwie komplett enthypt worden…. Naja hab grad gewissermaßen eine Art Gaming-Crisis (richtiges First-World Problem ^^), es hypet/catcht mich grad gar kein Game mehr…

Jürgen Janicki
Jürgen Janicki
4 Monate zuvor

????

Kaiserp
Kaiserp
4 Monate zuvor

????????

GameFreakSeba
4 Monate zuvor

Was ?! Hätte ich jetzt nicht erwartet. Hoffe nichts Ernstes, was die Gaming-Crisis ausgelöst hat ????

Kaiserp
Kaiserp
4 Monate zuvor

Ne zum Glück nicht, aber danke wink

Mr killpool
Mr killpool
4 Monate zuvor

Du armer, armer Mann????

Kaiserp
Kaiserp
4 Monate zuvor

Ja, oder??! Niemand hat deshalb in RL Mitleid mit einem, aber schön das es wenigstens die Leute hier tun wink

Zord
Zord
4 Monate zuvor

Mir hat die letzte Season sehr viel Spaß gemacht und sonst kommt dieses Jahr auch nichts mehr was mich interessiert, dementsprechend hab ich mir die Erweiterung schonmal gekauft.

Mardruk
Mardruk
4 Monate zuvor

Same here..
Hab jetzt knapp über 1200h in Destiny2 und weiß, dass ich auch im kommenden Jahr für einige hundert Stunden meinen Spass haben werde. Deshalb ist die Deluxe Edition schon die meine. ????
Den Mond, die neue Story u Aktivitäten kann ich kaum erwarten..

Zindorah
Zindorah
4 Monate zuvor

Wow 1200 Stunden. Da muss jemand das PvP lieben. Mir ist das leider zu unbalanced. God-Rolls Farmen hat ja leider auch kein Sinn sad

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.