Die besten Scoutgewehre und ihre Rolls in Destiny 2: Forsaken

Mit der neuen Erweiterung Forsaken hat Bungie endlich die Random Rolls zu Destiny 2 zurückgebracht. Wir schauen auf die besten Scoutgewehre, die Forsaken zu bieten hat und mit welchen Perks Ihr in allen Spielmodi dominieren könnt.

Galt das Lootsystem vor Forsaken noch als statisch und langweilig, ist endlich wieder Leben in der Beute-Bude. Denn viele neue Waffen kommen nun wieder mit zufällig ausgewürfelten Perks, die das Verhalten der Wummen zum Teil drastisch verändern.

Welche Waffen und ihre Perks sind die besten? Der Redditor Pandapaxxy hat einen umfrangreichen Guide zur Verfügung gestellt, der die von den Grundwerten her besten Waffen in Forsaken und ihre optimalen Perks beschreibt. Bei der Waffen- und Perkauswahl wird jeweils zwischen dem PvE- sowie dem PvP-Modus unterschieden.

Destiny 2 Forsaken breakthrough PVP

Ihr vermisst Waffe XY? Dann hat sie den Vergleich gegen einen Vertreter auf dieser Liste verloren oder existierte schon vor Forsaken mit statischen Rolls. Dies ist aber kein Problem, spielt mit den Waffen, die Euch liegen und Spaß machen.

Hinweis: Die Liste enthält ausschließlich Waffen mit zufälligen Perks, die mit Forsaken eingeführt wurden. Nur wenige Vertreter aus Jahr 1 wurden mit zufälligen Rolls übernommen. Dies bedeutet nicht, dass Schießeisen mit festen Eigenschaften schlechter sein müssen. Speziell die Waffen aus dem Raid „Letzter Wunsch“ sind in fast jeder Hinsicht konkurrenzfähig und kommen dazu oftmals mit perfekten Rolls.

Scoutgewehre – Bald wieder relevant!

Massiver Nerf mit Forsaken: Scoutgewehre haben aktuell einen schweren Stand im Kampf gegen computergesteuerte Aliens. Denn mit Forsaken hat Bungie die Waffengattung einfach mal um 30% geschwächt – wohl auch aus dem Grund, dass die Hüter mit den neuen Bögen spielen sollten.

Noch im Oktober erwartet uns allerdings ein Update der Scoutgewehre, welches den Schießeisen einen Schadensbuff von immerhin 15% bescheren werden. Damit dürften die Langstrecken-Waffen wieder eine beliebte Wahl im PvE-Content werden. Denn je nach Waffentyp richten die Scoutgewehre massiven Schaden an, können Gegner aus der Balance bringen und Flächenschaden anrichten.

Nach folgenden Scout-Gewehren solltet Ihr unbedingt Ausschau halten:

Die besten Scoutgewehre Teil 1

wdt_ID Perk Schwarzer Skorpion-4sr Gewährung
1 Feuerrate 260 200
2 Schaden 45 60
3 Reichweite 28 33
4 Stabilität 54 32
5 Nachladen 35 55
6 Handling 34 63
7 Magazin 18 14
8 Rückstoß 60 47
9 Zielhilfe 56 73

Die besten Scoutgewehre Teil 2

wdt_ID Perk Mitternacht ohne Namen Adlerkrallen
1 Feuerrate 180 150
2 Schaden 62 67
3 Reichweite 46 71
4 Stabilität 44 36
5 Nachladen 50 39
6 Handling 47 33
7 Magazin 16 14
8 Rückstoß 79 71
9 Zielhilfe 62 30

Schwarzer Skorpion-4sr mit Veist Schnellfeuer

destiny-black-scorpion

So erhaltet Ihr den schwarzen Skorpion-4sr: Der Schwarze Skorpion-4sr kann beim Waffenmeister bei Ruf-Aufstiegen als Belohnung erhalten werden. Die Waffe feuert schnell, dementsprechend richtet eine Kugel weniger Schaden an als bei anderen Vertretern dieser Gattung.

Die Veist-Scoutgewehre kommen immer mit Vollautomatik als intrinsischem Perk. Dementsprechend müsst Ihr euch lediglich um die Stabilität und schadenserhöhende Perks Gedanken machen.

destiny-2-warlock-super

Das sind die besten Perks für den PvE-Modus: Im Kampf gegen Alien-Viecher könnt Ihr mit Dreifach mehr aus eurem Magazin rausholen. Der Lauf und das Magazin erhöhen die Stabilität der Waffe, damit Ihr präziser trefft. Mit Toben und Libelle erhöht Ihr zudem Euren Schadensausstoß.

  • Lauf – Polygonlauf, Gekammerter Kompensator, Kannelierter Lauf
  • Magazin – Stabile Geschosse, Vergrößertes Magazin, Taktisches Magazin
  • Perk 1 – Dreifach, Zen Moment, Durchschlagende Reserven
  • Perk 2 – Toben, Libelle, Ursprung, Gesetzloser

Das sind die besten Perks für den Schmelztiegel: Im Kampf gegen andere Hüter ist die Stabilität das A und O. Bewegliche Zielscheibe und Zen Moment helfen Euch dabei, präzise Schüsse zu landen. Mit dem Perk Gesetzloser könnt Ihr euch nach einem präzisen Kill direkt wieder ins Getümmel stürzen.

Für die optimale TTK (time to kill) von 0,93 Sekunden müsst Ihr vier kritische und einen Körpertreffer landen.

  • Lauf – Polygonlauf, Gekammerter Kompensator, Kannelierter Lauf
  • Magazin – Verbesserte Geschosse, Stabile Geschosse, Taktisches Magazin
  • Perk 1 – Bewegliche Zielscheibe, Zen Moment
  • Perk 2 – Gesetzloser, Toben

Auf der nächsten Seite geht es mit der Gewährung weiter!

Quelle(n): Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
13
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
125 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
ODINSREBIRTH

Moin!
Mir fehlt hier die Omolon – Manannan SR4.
Der Auswahl kann ich zustimmen. Gewährung mit den richtigen Rolls ist echt genial.

darksoul

Mal so zur info,Jadehase wer gut mit ihr spielen kann bestes Scout,dann Mida allerdings nervt die Vertikale Führung auf dem Kopf.Das heisst Schuss 3-4 kann/geht meist daneben.Da es Mitternacht ohne Namen nicht macht sind das die besten Scouts.Ich habe die anderen mal mit Automatischen Abzug gespielt grauenhaft,bin Manuell schneller und mit Trigger tasten noch viel schneller wenn man den Razer oder Nacon spielt.
Habe leider die neuen Scouts noch nicht eine gute bekommen um zu sagen seien besser.

Mik Dundee

Beim Razer Controller geht der Trigger nicht bis zum Schuss. Bei der Scharlach gut zu sehen, der Hahn bleibt kurz vorm Schuss stehen. Beim Jadehasen kann ich nur zu stimmen, echt gutes Scout, nur geht’s hier um Random Rolls.

DerFrek

also bei mir schießt die Scharlach mit dem Razer ????

WooTheHoo

Dann ist die Einstellung für die Triggerstops nicht aktiviert. Dafür gibt´s ne Tastenkombi (siehe Anleitung). Ich hatte mich am Anfang auch gewundert und geflucht, was das für ein Mistteil sei…weil ich als Mann brauch natürlich keine Anleitung! Niemals nicht! XD

Raystormxx

Ich hab die Wandlung einmal mit toben und ambitionierter Assassine und einmal mit Zen Moment killclip und stabi als meisterwerk

Stone

Wohl gemerkt die neue Mitternacht ohne Namen, hat schlechtere Werte als die Alte

Peter Gruber

Ich bereue es meine alte mit Meisterwerk auf Nachladetempo zerlegt zu haben.

Stone

Ich liebe die Gewährung, da sie Praktisch eine MIDA 2.0 ist, genau so schnell wie die Mida mit fast identischem Werten + Leereschaden.

Peter Gruber

Eine der Ausnahmen, die auch einen guten Sound hat. Tolle Wumme.

CommanderCool

Ich musste einmal in den Orbit und dann zurück zu shaxx, hat geklappt. Mir wurde erzählt, dass die Anzahl der Rücksetzungen ab Annahme der Quest zählen.

WooTheHoo

Ich dachte für die Redrix muss man den Ruhm-Rang zurücksetzen, nicht den Tapferkeits-Rang!? o.O

Hackbraten

Den Tapferkeits Rang ja????

WooTheHoo

Ok. Bin da nicht so im Bilde. ^^

Grant Slam

Entfernter Verwandter ist sehr gut mit voll auto, wenn man sich geschickt bewegt, rotzt das stout alles weg. Beste Waffe für Gambit. Scheiss sleeper

Peter Gruber

Aber dieser Sound, ich hatte sie auch mit Automatik und… Weiß ich nicht mehr…

Grant Slam

Ja stimmt Sounds Like Luftgewehr, egal macht es Spass mit dem Scout ????

Hackbraten

In Season 4 alle Zurücksetzungen? Wenn ja einfach auf einen anderen Char umloggen.

Marcel Brattig

Will lieber wieder die Uneinigkeit zurück.

Willy Snipes

Jo!

Marki Wolle

Dieser 30% Nerf ist eine Sauerei, egal ob die die Bögen pushen wollten oder nicht. Das war aufjedenfall der arme Weg.

Und so richtig viele sehe ich trotzdem nicht mit Bogen rumlaufen, das Bungie die Gattungen marginal durchwürfelt macht mir ja nichts aber bitte kein Todesnerf für eine komplette Gattung.

Bienenvogel

Guck mal bitte weiter unten, der Frek hat diesen Humbug mit dem 30% Nerf dort erklärt. Den gab es nämlich nicht.

Marki Wolle

Ok habe unten geguckt^^ trotzdem muss der Buff definitiv sein.

Bienenvogel

Sollte auch kein Vorwurf sein, eher ein Hinweis ????

Marki Wolle

Danke;)

Takumidoragon

Darf ich dich in meine Dungeons und Destiny Kampagne mit einbauen wenn die Regeln komplett da sind? Als NPC mit der speziellen Fähigkeit, das alles außer Scout Gewehre um 30% generft wird xD

Marki Wolle

Das kapier ich jetzt nicht so ganz?

Takumidoragon

Wollte dich einfach mal ein bisschen Necken weil du den 30% “Nerf” unter so gut wie jeden Scout-Gewehr Artikel gemacht hast. Obwohl das als ne Art Random Encounter in ner Rollenspiel Kampagne echt lustig wäre

Marki Wolle

Ahhhhh genial, sowas wie bei Skyrim das alle Wachen in ganz Skyrim einen Pfeil ins Knie bekommen haben????????????????????

Jo an jedem Dungeon Eingang steht ein Wolle der die Spieler darauf hinweist das Scouts um 30% generft wurden und man sie doch bitte nicht benutzen solle^^

Takumidoragon

Nein nein. Es heißt dann einfach “Marki Wolle sucht deinen Einsatztrupp. Er fragt ob ihr Scout-Gewehre benutzt.”
Bei ja dürfen sie einfach weiter. Bei nein: “Roll doch mal für Charme, vielleicht kannst du dich rauswinden. Nicht geschafft? Dann sind sämtliche ausgerüstete Waffen um 30% im Schaden generft” XD

Gott, meine Kampagne schreibt sich von selbst ^^

Marki Wolle

Dann wäre ich ja der böse???????? und ich dachte wir sind Freunde…

Takumidoragon

Wenn sie sich nicht rauswinden können und den Nerf kassieren, startet eine Quest in der man herausfinden muss warum du sowas kannst und am Ende stellt sich heraus es ist ein verkleiderter Handlanger von Savathun und der echte Marki knallt ihn einfach zum Ende mit seinem Scout Gewehr ab ^^

Marki Wolle

Jo so mach ich das???????? das gefällt mir.

Und da du ja auch Destiny spielst; geteiltes Leid ist halbes Leid^^

Takumidoragon

:*

Ragneroek

Also zunächst mal, großes Lob ich lese die Artikel zu den Waffengattungen mit Perk-kombinationen sehr gerne ????
Mein Frage hierzu wäre, steht bei den jeweiligen Waffen auch ob, dass Kinetik oder Energiewaffen sind?
Ich kann das leider nicht finden?
Ansonsten wäre mein Vorschlag dies Irgendwie noch mit aufzunehmen ^^

Takumidoragon

Ganz einfach zu merken: Veist ist immer Energie, Libelle kann nicht auf Kinetikwaffen sein. So merk ich es mir meistens ^^

Edit: Hier im Artikel sind die ersten zwei Energie, die letzten 2 Kinetik

Chriz Zle

Mit Cromatic Fire Brust aber doch XD

Takumidoragon

Aber nicht als Perk direkt auf der Waffe xD

Pik Ass hat mit Chromatic Fire sogar 3 Explosionen ^^

Ragneroek

Kann es sein, dass bei diesen Artikeln die Unterteilung Teil 1 (Energiewaffen) und Teil 2 (Kinetikwaffen) ist?

Takumidoragon

Da müsste ich mal überprüfen, könnte aber gut sein. Ich glaub aber bei den HC’s wurde mit Better Devils angefangen

LIGHTNING

Hab die aus der Träumenden Stadt mit dem neuen Shader mit beweglichen Elementen als Meisterwerk 10 gedroppt bekommen. Hab schon überlegt sie nur für den Shader zu zerstören. Halbe Stunde später krieg ich die Twilight mit demselben Shader und eher so naja Perks. 😀

BigFlash88

welchem shadder?

LIGHTNING

Bläuliche Träume
https://www.youtube.com/wat

Chriz Zle

Blueshift Dreams, ist ein Shader der Bewegung in sich hat. Also der hat so einen Wellen-Effekt.

BigFlash88

danke für die info, hab gleich über die app nachgesehen, besitze 2 gegenstände mit dem shadder im tresor, werd die heute gleich zerlegen????????

Darius Wucher

Du kennst nicht zufällig auch den deutschen Namen?
Sieht der so geil aus wie ich es mir vorstelle? O.o

Chriz Zle

Ne nicht wirklich, D2 ist bei mir seit Osiris DLC auf Englisch. Die deutsche Synchro kann man sich ja nicht antun ^^

Darius Wucher

Danke trotzdem 🙂
Ich find der Großteil ist ok, manche sind aber echt schlimm XD

Chriz Zle

Hab grad ma den Destiny Item Manager auf Deutsch gestellt, der Shader nennt sich “Bläuliche Träume” 🙂

Bienenvogel

“Bläuliche Träume”
Du kannst dir den auch in der Sammlung angucken, auch wenn du ihn noch nicht hast. Bei Flavor, Open World, letzte Seite 🙂

Darius Wucher

Danke, dann hab ich ihn sicher, bin bei Open World schon fertig 🙂
Voll übersehen, einfach alles was keinen guten Roll hat wird direkt verschrottet XD

Willy Snipes

Wie findest du die Meisterwerk Version?
Hab sie auch bekommen, aber irgendwie, ich weiss nicht so recht…
Nachladen an sich ist ja recht schnell, aber Schnelltreffer auf dem Teil find ich um einiges besser als Zen Moment.

Chriz Zle

Ich find sie ganz gut, sie fühlt sich halt irgendwie sehr schwach an.
Aber naja warten wir mal ab was der Buff so bewirkt.

Willy Snipes

Jau, ich heb auch alle Scouts auf bis der Buff kommt.
Im Energie Slot geht halt nix über die Ikelos Shotty. Was Anderes benutz ich da halt echt nicht 😀

Chriz Zle

Ja die Ikelos ist schon echt stark, wobei ich bei Arkus eher die Fatebringer 2.0 im Energieslot hab und im Kinetik dann die Perfekte Paradox als Pumpe 🙂

Wrubbel

Schnelltteffer ist so ein verdammt geiler Perk. Standard bei jedem Sniper im Pve bei mir. Ansonsten mache ich es klein.

LIGHTNING

Ist ganz ok. Hab sie halt mit Firefly (bester PVE Perk meiner Meinung nach) und Zen-Moment (naja). Also um schnell viele Adds zu clearen bestimmt gut. Nehme aber vermutlich lieber Revolver. 😀

Willy Snipes

Eijo, Meisterwerk Drop kommt ja immer mit den selben Perks, deswegen meine Frage 😀
Hab von dem Teil halt ne Version mit Schnelltreffer und unnötigerweise Hüftfeuer. Ich bevorzuge die Version aber allein wegen Schnelltreffer schon.

GameFreakSeba

Hab die Gewährung als Meisterwerk und finde sie ok. Hab sie dann nochmal als normal bekommen mit Vollautomatisch und Explosivladung und diese finde ich deutlich besser.

ZappBrannigen

Muss man Forsaken extra kaufen, oder hat man es automatisch, wenn man desn Season Pass hat?

iToJeTo

Der jetzige Season Pass beinhaltet Forskaen + die nächste DLC.

ZappBrannigen

Ok danke, der erste dann wohl nur die ersten beiden DLCs.

Peter Gruber

Endlich habe ich gestern eine “MoN” bekommen mit den Perks “Dreifach” und “Gefahr erkannt, Gefahr gebannt” Gerade vom zweiten weiß ich nicht was ich halten soll…wer hat mit diesem Erfahrung? Ich konnte noch nicht ausführlich testen, aber endlich ein Scout im Kinetikslot, das auch nach Gewehr klingt.

Von der genannten Liste habe ich noch “Gewährung” mit “Libelle” und “Zen Moment”. Richtig geiles Teil, die meisten Gegner sehen nach einem Headshot kein Licht mehr, alos alles in bester Ordnung mit dieser Wumme. Zusätzlich hat sie einen Mod für mächtige Gegner, was sich auch bewährt hat. Ich bin froh, dass “DerFrek” den Unsinn mit dem Abfall richtig gestellt hat. Scouts sind nach wie vor richtig gut, wenn man damit umgehen kann. Kritische Treffer waren schon immer notwendig, was aber bei einem Scout auch nicht so schwierig ist.

Bienenvogel

Da dieser “Gefahr..” Perk nur aktiv ist wenn du in der Nähe von Gegnern bist ist das imo nicht der beste Petk auf einer Scout. Da stehst du ja normalerweise beim Schießen nicht 1 Meter daneben. Auf einer Schrotflinte ist der aber nicht schlecht.

Peter Gruber

Die Frage ist, wird Nähe der Gegner bei allen Waffen gleich bemessen?

Willy Snipes

Ja

Peter Gruber

Das weißt du weil? Die Frage ist insofern berechtigt, als dass es bei den Aufgaben im Schmelztiegel – “Kill aus naher Distanz” defintiv nicht so ist, oder war, spiele ja kaum noch Schmelztiegel und Beutezüge nehme ich dann auch meist nur wenige mit.

Willy Snipes

Weil ich es vllt selbst getestet hab?
Bevor ich rumjammer ,,es gibt nixmehr zu tun” teste ich halt verschiedene Perks. Da hat man genug mit zu tun und findet dabei einen für sich guten Spielstil.

Teste es selbst wenn du mir nicht glaubst, aber meine Eindrücke waren: Kein Unterschied bei verschiedenen Waffentypen. Man muss nah ran. Ob das jetzt 2 Schritte mehr oder weniger sind ist geschenkt.

Außerdem sind Aufgaben/ Beutezüge oder was weiss ich und Perks 2 Paar Schuhe. Weil es bei dem einen so ist, muss es bei dem anderen nicht auch so sein.

der Beobachter

Okay, und weisst Du wieviel ungefähr?

Willy Snipes

Mit Meterangaben bin ich mir nie sicher, aber man muss schon recht nah an den Gegnern dran sein damit der Perk aktiv ist. Sagen wir Schrotflintenreichweite.

der Beobachter

Verstehe, hab ich auch nicht erwartet. Manche Angaben sind einfach nur doof, z. B. von Mods, etc.. “Erhöhung des Schadens in der Träumenden Stadt”, häh wieviel, stapelbar von was? . Da muss man wieder warten, bis sich einer mit Taschenrechner an den PC setzt. Aber Danke für die Info.

Chriz Zle

Was ist denn die MoN für ne Scout?

Takumidoragon

Mitternacht ohne Namen

Chriz Zle

Achso ^^
Ach ja ich habs mit den deutschen Bezeichnungen nicht so XD

Takumidoragon

Ich mittlerweile auch nicht mehr

DerFrek

Ich kenne den „Gefahr“ Perk nur von Handfeuerwaffen und da muss man schon ziemlich weit ran und umstellt sein, damit der wirkt. Macht auf Kurzdistanzwaffen eher Sinn. Suche dir einfach mal nen verlorenen Sektor und gucke wann der Perk aktiviert wird, vielleicht ist es bei scouts anders. Wird dir auf jeden Fall unten links angezeigt wann er aktiv ist.

Peter Gruber

Das habe ich beim ganz kurzen anspielen gestern eh gesehen, von der Logik her ist es eh so, dass er bei anderen Waffen mehr Sinn macht.

DerFrek

Aber so ist das ein ziemlich guter Perk.

Domi2eazzzyyy

Die Krönung des Ganzen ist aber der “Hüftfeuer” Perk auf einer Sniper ????

Bienenvogel

Ich finds ja etwas schade das es im Kinetikslot relativ wenig Auswahl gibt. Gerade weil ich sehr, sehr gerne mit Scouts spiele. Gefühlt sind 80% im Energieslot. Ich weiß jetzt nur von der Mitternacht (180er), Adlerkralle und Falsche Seite (je 150er) die im Kinetik sind. 200er Feuerrate gab es schon in Y1 nur die Pd9 Scout oder Mida. Schon komisch.

Ansonsten hatte ich mit Scouts Glück mit den Rolls.
Mitternacht – Toben und Zen Moment
Gewährung – Zen Moment und Libelle (Bungie-Roll)
Adlerkralle – Zen Moment und Erster Schuss

Kann jemand vielleicht was zu den Scouts aus Gsmbit und Raid sagen? Sind die gut?

Chriz Zle

Die Scout aus dem Raid ist ne High Impact, da habe ich den Curated Roll mit Gesetzloser und Explosivgeschosse. Die hat ein fantastisches Visier und fühlt sich auch wirklich gut an vom Handling. Nur der Schaden kommt halt nicht hinterher momentan.
Ich hab aber ein Video gesehen da hatte der Kerl die Scout mit Rampage + Kill Clip. Alter hat das Ding ausgeteilt. 2-Tap im PVP bei perfekter Konstellation.

Die Gambit Scout habe ich mit Vollauto und Explosivgeschossen, der Roll macht einen heiden Spaß!
Habe die dann noch mit Gesetzloser und Moving Target, ist eher ein PVP Roll und spielt sich auch echt gut.

Also mit den richtigen Rolls können die was.

Bienenvogel

Cool danke. 🙂

Chriz Zle

Nachtrag:

Am besten gefallen mir aber momentan 2 Scouts, “Wring Side of Right” (Kinetik Slot) und die “The Cut and Run” (Energie Slot).
Beides High Impact Scouts.
Die Kinetik habe ich mit Gesetzloser und Rampage, die Energie Scout mit Gesetzloser und Libelle.

Wirklich absolut mächtige Rolls!

Ebenso habe ich den Curated Roll von der Dreaming City Scout, da ist dann Libelle und Zen Moment drauf. Auch wirklich gut zu spielen.

Bienenvogel

Gesetzloser ist bei denen für mich Pflicht, da die beide standardmäßig unterirdisch langsam nachladen. Meine Rolls sind ähnlich. Falsche Seite hab ich mit Gesetzloser/Explosiv. und Auf und.. mit Gesetzloser/Toben. Da wäre mir deine Roll mit Libelle lieber, auch wenn die schon gut ist. ????

Chriz Zle

Ist halt ne Fatebringer-Scout ^^
Und neben dem Fatebringer 2.0 (Curated Raid HC) meine liebste Waffe wenn Arkus aktiv ist in den Strikes.

Willy Snipes

Das Teil hab ich leider noch nicht 🙁

press o,o to evade

geh doch fort mit deiner curated version!
ich spiel selber auf englisch, aaaah!! wo steht denn curated version? auf der xbox oder was?
es ist ein bungie roll oder fixes masterwork!

war nicht so ganz ernst gemeint chris!

Chriz Zle

Schrei mich nicht an, ich bin sensibel!
XD

press o,o to evade

hier, guck dir mal meine CURATED version vom raid gestern an: https://uploads.disquscdn.chttps://uploads.disquscdn.c

Chriz Zle

GEIL!
Den hat gestern einer in meinem Team dabei gehabt, als wir NF gefarmt haben.
Den hätte ich auch gerne 🙂

press o,o to evade

warden’s law schon bekommen?

irgenndwie strange das teil, kann ich kaum beschreiben…

Chriz Zle

Ne ich hab gestern 3 Stunden (10 Minuten pro NF) gefarmt aber nicht einmal das Teil bekommen.
Heute geht der Wahnsinn weiter ^^

press o,o to evade

pass aber auf das du nicht im nightfall rank fällst.
ich mache maximal nur 3x pro woche, und zwar jeden dämmerung 1x.
hab 9.12 nightfall rank auf dem emblem.
ich glaube ich kapier das nicht richtig…
x3,6 hat uns 170k gegeben.
direkter drop beim ersten mal.

die waffe macht 2 24er body shots und bei crits glaub ich einen gelben 48er und ein weisser 24er…

Chriz Zle

Ist es denn nun offiziell das der 30% Nerf stattgefunden hat?
Denn wenn das nun tatsächlich der Fall ist, dann empfinde ich die 15% immer noch nicht als “Buff”.
Erst wenn die 30% + extra % auf der Tafel stehen, ist es für mich ein Buff!

Warum wurden denn, wenn es so war, überhaupt die Scouts generft?! Echt wegen dem “Zwang” das man zum Bogen greift?

Ich mein mal ehrlich, Scouts hatten bisher nie wirklich einen Stellenwert in D2. Wurden richtig zur Randgruppe verdonnert.

WooTheHoo

Ich glaube dass generell der Crit-Schaden gebufft wurde. Das aber Waffenübergreifend. Somit könnte man meinen, die Scouts kämen evtl. bei + 15 % Schaden wieder in alte Gefilde. Aber wie du schon sagst: In D2 waren sie, bis auf ein paar Ausnahmen (Manannan, Mitternacht), eher schwachbrüstig. Und da der Crit-Buff auch für alle anderen Waffengattungen gilt, hinkt selbst dieser Vergleich.

Alex Oben

Ähhhhm dann hast du zu Beginn kein Trials gespielt ;D In JEDEM Match hast du bei 8 Spielern 7 Midas gehabt. Ich denke das war auch der Grund für den Nerf. (Meine Vermutung xD)

Chriz Zle

Ehrlich gesagt hab ich das mit der Mida völlig aus den Augen gehabt, aber die Mida war noch nie eine Option für mich ^^
Ich mag eher Scouts die auch Bumms hinter der Haube haben und sich nicht nach ner kaputten Nähmaschine anhören^^

Noch dazu wäre dann der Nerf, wenn es an der Mida lag, wieder mal purer Bullshit gewesen. Denn so hat/hätte eine ganze Waffengattung wegen einer Waffe drunter gelitten. Shame on Bungie wenn das der Fall ist.

Wobei es ja heisst das der Nerf mit Forsaken kam, somit kann es nicht an der Mida liegen.

Alex Oben

Stimmt im Dezember haben sie nur die Präzision generft: “Slightly reduced the aim deflection of High-Caliber Rounds on Auto Rifles and Scout Rifles” Aber nicht den Schaden. Die Kombination aus beiden ist halt auch echt Mies

DerFrek

Nein, er hat gar nicht stattgefunden. Die einzige Waffe deren Schaden um die 30% runterging beim Test des Redditors damals, war die Nameless Midnight. Das lag aber daran, dass die Explosivgeschosse verbuggt waren. Dies wurde mit Update 2.0.1 gefixt also mit Forsaken. Der Test, auf den sich hier alle beziehen, fand in der Woche davor statt.

Tatsächlich gab es einen kleinen Nerf. Dieser fiel bei den High Impact scouts am größten aus und das waren 4,5% Schadensabfall. Die schnellfeuernden Scoutgewehre waren sogar um 2-3% gebufft.

Das heißt unter dem Strich, dass alle Scoutgewehre nach dem Buff stärker sind als jemals zuvor in Destiny 2.

Deswegen verstehe ich das Geschreie nicht… aber Hauptsache erstmal meckern weil irgendwer, irgendwo mal was von 30% Nerf geschrien hat.

Ich setze den Link zu dem Reddit-Artikel, der das Ganze entfacht hat gleich als Antwort auf meinen Post hier runter. Dann kann jeder selbst nachrechnen wenn er mag…

Und @Redaktion vielleicht passt ihr das mal noch an.

DerFrek
Chriz Zle

Super danke für die Info 🙂
Deswegen ja nochmal meine Frage ob es denn nun wirklich offiziel ist.

Ich hoffe die 15% machen sich bemerkbar, ich hab ein paar feine Schießeisen in der Rückhand die nach dem Blut von Gegner lechzen ^^

DerFrek

Naja, nehmen wir Gartenabkömmling als Beispiel:

Vorher 583, jetzt 559, was 4,5 % Schadensabfall sind.

559 mit dem 15% Buff macht dann 643 Schaden.

Chriz Zle

Hach Gartenabkömmling, meine große Jahr 1 Liebe <3
Die Nachfolge hat der Curated Roll der Raid Scout übernommen.

Bienenvogel

Das klingt gut. Nächste Woche werde ich mal alle Scouts ausm Tresor holen und testen.
Bisher kam ich aber generell noch gut mit Scouts klar, so stark hab ich den Nerf nicht gespürt. Umso besser wenn sie jetzt richtig gut werden. 🙂

Marki Wolle

Ok naja dann. Trotzdem muss der Buff sein, denn die TTK im PVE ist bei den Scouts von allen Gattungen die Schlechteste.

Wenn man mit einem Scout auf einem Gegner mit Schild schießt dauert das 3 Tage bis der down ist, als ob jeder mit Schild Randal the Vandal wär.

DerFrek

Das ist wieder eine andere Geschichte ^^ trotzdem ist das mit dem 30% Nerf einfach Schwachsinn.

Marki Wolle

Ich bin echt verwirrt, es gab schon mehrere Artikel hier über den 30% Nerf und da soll echt nichts dran sein?

Ihr macht mich schwach.

DerFrek

Ich habe ja weiter unten den Originalen Reddit Artikel gepostet. Da schreibt er halt, dass der Nerf „bis zu 30%“ ist. Das hat sich aber nur auf die Mitternacht ohne Namen vor Forsaken bezogen.

Wenn du guckst, siehst du, dass der Rest weniger betroffen ist.

Marki Wolle

Ok hab ich gesehen, das leuchtet ein.

DerFrek

Wäre eigentlich mal nen Artikel wert ^^

Marki Wolle

Einen Artikel über einen Artikel^^ wer kennt sie nicht.

DerFrek

Der hier ist doch im Prinzip nichts anderes ^^

WooTheHoo

Ich empfand “Frostmires Fluch”, als altes Eisenbanner-Veist-Scout, auch immer als sehr stark. Ein Freund hat mir das mal empfohlen und seitdem verwende ich das öfter und meist sehr erfolgreich. Irgendwie kommt es mir so vor, als seien einige alte Waffen, trotz fehlender Perkvielfalt, gefühlt “besser” als die aktuellen. Ein gutes Beispiel ist da z. B. unter den Impulsgewehren meine Lieblings-PvP-Waffe “Letzte Verdammnis”. Die war schon vor Forsaken gut und ist nun, wo 390er generell stark sind, überragend. Selbst mit der Graviton-Lanze zu ihren Hochzeiten hatte ich nie so konsistent Kills landen können, gerne auch mal zwei oder drei in Folge, wie mit dem Teil.

Alex Oben

Denke der Guide wird eher interessant, wenn die Scout auch gebufft wurden. Wobei ich 15% immer noch zu wenig finde. Bin mal gespannt wie sich das weiter entwickelt, aber solang die Scout im vergleich zu anderen Waffentypen so grottig ist wird jede zerlegt xD

Mario

mein absolutes Lieblingsscoutgewehr das fast keiner hat. 🙂 Aber richtig geil ist. https://uploads.disquscdn.c

Alex Oben

Hab ich damals ganz gern gespielt war voll der Laser im pvp. Mittlerweile vergammelt sie im Tresor

Mario

wie ist sie momentan pvp? wollte auch schon lang mal pvp probieren. Hab aber auch noch kein Bock ausm Tresor rauszuziehen.

Alex Oben

Also meiner Meinung nach: genau das pvp was ich mir gewünscht habe. Es fühlt sich halt wieder an wie bei D1 und man muss halt nicht mehr mit 2 Primärwaffen rum juckeln. Spiele am liebsten im Moment Zitterknochen auf Meisterwerk und Ödländer. Damit geht es schon richtig gut ab. Ansonsten sind die neuen Messer vom Jäger und die neue Leere Super des Wl sehr dominant im pvp und können gern mal zu Frust führen.

Edit: Ups hab deinen post missverstanden. Im Moment ist sie nicht zu gebrauchen da Scout im Vergleich einfach zu schwach sind. Dazu kommt halt noch das sie keine Random Rolls hat und so andere Scout mit deutlich besseren Werten droppen können. Die aber im Moment halt auch nix bringen xD

Mario

hahaha 🙂 richtig geil … ja hast es erst falsch verstanden. Aber danke für die Info.
Schmelztiegel ist jetzt wieder absolut überragend. Wie du sagst. Destiny 1. Momentan spiel ich Pikass und Krönungsansprache. 🙂 Weil ich impulsgewehr und Handfeuerwaffenkills machen muss für die Quests. Ansonsten wenn ich top Ausrüstung brauch Fuchsbiss ( Gott ist das schön wieder Scharfschützengewehre im Kinetikslot ) und Krönungsansprache. Ab und zu auch “die Rechte Seite des Falschen”.
Aber PvP ist jetzt wieder unschlagbar. Spielst PS4 ?
wenn ja schick mal Einladung.

PSN: mausermaus

Alex Oben

Leider auf der Xbox. Aber wer weiß vielleicht wird Crossplay ja irgendwann auch mal bei Destiny möglich sein xD

press o,o to evade

bestes scout: gar kein scoutgewehr benutzen!

Freez951

Adlerkrallen hatte ich mal richtig gut ausgewürfelt, aber da ich dann 5 Schüsse für ein einfachen akolythen brauchte, hab ich sie wieder direkt weg getan. Hoffe das des kein fehler war.

WooTheHoo

Das war bestimmt ein Agrolyth. Wenn du näher heran gehst, kannst du erkennen, dass die eine kugelsichere Weste und eine alte Bettpfanne als Helm tragen. ^^ Nein. Im Ernst: Ich denke hier wurde bewusst gedreht, damit man mehr auf Headshots spielen muss. Als ich mit meinem Titan kürzlich die Story gespielt habe, wirkten einige Scouts sehr stark. Ich hatte z.B. gleich mehrmals hintereinander, immer schön passend zum Powerlevel, ein blaues MIDA-Look-alike. Das war vollautomatisch und hat fast konstant Headshots gezaubert und so ziemlich jeden Gegner auf Entfernung schnell down bekommen. Aktuell sind Scouts im PvE wirklich schwachbrüstig, weshalb ich eigentlich nur noch auf Bögen zurückgreife aber vielleicht wird das ja mit dem anstehenden Buff wieder besser. Wobei ich bis heute nicht verstehe, weshalb überhaupt ein Nerf stattfand!? Wirklich nur um Bögen zu pushen, wie hier mal in den Kommentaren gemutmaßt wurde? Und auch nach dem anstehenden Buff sind Scouts nach einem 30% Nerf nicht mehr so stark wie vor Forsaken. Oder verstehe ich da etwas falsch?

WooTheHoo

Na dann habe ich mit Zen-Moment und Bewegliche zielscheibe ja schon meinen Adlerkrallen-PvP-Roll und muss mich auch beim nächsten Mal nicht durch das EB grummeln. Bis 600 brauche ich wohl noch eine Weile. ^^

FrankEinsteinDE

Erster 😀

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

125
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x