Destiny 2: Alle Raid-Waffen aus Letzter Wunsch – So stark sind sie

Das sind alle legendären Raid-Waffen aus Letzter Wunsch in Destiny 2. Wir geben ihre Stärken und Schwächen sowie die Perk-Empfehlungen mit an.

Der Forsaken-Raid: Seit dem 14. September 2018 dürfen sich mutige Hüter in den Raid „Letzter Wunsch“ begeben. Dieser Raid befindet sich in der Träumenden Stadt.

Neue Raid-exklusive Waffen: In dem Raid warten nicht nur mehrere Boss-Begegnungen auf Euch, sondern auch einige Waffen, die es nur in „Letzter Wunsch“ gibt. Ihr erhaltet sie zufällig, indem Ihr Euch durch den Raid kämpft, die Bosse legt und Kisten plündert.

Für eine Kiste, in der Raid-Loot steckt, müsst Ihr übrigens nicht einmal einen Boss besiegen, sondern lediglich einen Wunsch im Raum der Wünsche äußern.destiny-2-letzter-wunsch-raidDer Waffen-Experte Mercules904 hat nun interessante Stats offenbart und seine Einschätzungen zu diesen neuen Raid-Waffen geäußert. Mercules genießt in der Community einen guten Ruf. Was er zu den Waffen in Destiny zu sagen hat, wird meist eine große Aufmerksamkeit geschenkt. Wir stellen seine Erkenntnisse vor.

Hinweise:

  • Raid-Waffen haben neben zufälligen Perks auch einen von Bungie handverlesenen „Meisterwerk-Roll“, der auf den Waffen ist, wenn man das Meisterwerk davon gedroppt bekommt. Die Meisterwerke können Perks haben, die im zufälligen Perk-Pool nicht enthalten sind.
  • Alle Time-to-Kill-Angaben fürs PvP beziehen sich auf Hüter mit 192 Lebenspunkten (das entspricht 6 Belastbarkeit). Die TTK ist die Zeit, die man unter optimalen Umständen benötigt, um einen gegnerischen Hüter mit vollen Lebenspunkten zu eliminieren.wandlung

Wandlung – Scout-Gewehr aus dem Raid

Das ist Wandlung: Wandlung ist ein legendäres Scout-Gewehr, das dem „Durchschlagendes Gehäuse“-Archetyp mit hoher Schlagkraft und niederiger Feuerrate zugeordnet wird. Es richtet Kinetik-Schaden an. Das sind die Stats:

  • Time-to-Kill: 0.80s (3 crit), 2.00s (6 body)
  • Feuerrate: 150
  • Schlagkraft: 67 (66 crit, 38 body)
  • Reichweite: 74
  • Stabilität: 22
  • Nachladetempo: 25
  • Handling: 29
  • Aim Assist: 29
  • Magazingröße: 14wandlung-2

Stärken und Schwächen:

  • Die Reichweite des Scout-Gewehrs ist sehr hoch. In diesem Stat übertrifft Wandlung viele weitere Scout-Gewehre.
  • Jedoch hat die Wumme eine niedrige Stabilität. Auch Nachladetempo, Aim-Assist und Handling könnten besser sein.

Die Meisterwerk-Perks:

  • Kannelierter Lauf: Erhöht Handhabungstempo, erhöht Stabilität leicht
  • Leichtmagazin: Erhöht Nachladetempo, erhöht Reichweite leicht
  • Gesetzloser: Präzise Kills verringern deutlich die Nachladezeit
  • Explosivladung: Projektile schaffen bei Einschlag eine Wirkungsbereichsexplosion

Weitere starke Zufalls-Perks:

  • Toben: Kills mit der Waffe erhöhen kurzzeitig den Schaden, 3x stapelbar
  • Kill Clip: Nachladen nach einem Kill gewährt Bonusschaden

Lohnt sich Wandlung? Die Wandlung ist das vierte neue Scout-Gewehr mit hoher Schlagkraft in Forsaken – und laut Mercules wohl das beste davon. Sobald die Scout-Gewehre im PvE aufgewertet werden, könnt Ihr damit Euren Spaß haben. Denn die Wandlung ist das einzige Scout-Gewehr dieses Archetyps, das die Bonus-Damage-Kombo aus Toben und Kill-Clip aufweisen kann. Die Meisterwerk-Version ist jedoch auch nicht schlecht. Versucht, die Stabilität mit Perks zu erhöhen.

Auf den folgenden Seiten findet Ihr die weiteren Raid-Waffen aus Letzter Wunsch. Auf Seite 2 geht’s weiter mit einem Impulsgewehr.

Autor(in)
Quelle(n): redditdestinytracker
Deine Meinung?
Level Up (14) Kommentieren (60)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.