Tote Hüter in Destiny 2 finden Weg, um Raid-Boss zu besiegen, bevor der Kampf startet

Bei Destiny 2 könnt ihr den finalen Boss aus der Tiefsteinkrypta garantiert solo legen, wenn ihr genug Zeit mitbringt. Ihr müsst nur sterben.

Das haben Spieler gefunden: Seit Beyond Light ist der aktuellste Raid in Destiny 2 die Tiefsteinkrypta. Der finale Boss-Kampf am Ende gegen Taniks hat es dank Mechaniken und einem Instant-Wipe in sich.

Ihr könnt den fliegenden Fiesling aber schon besiegen, bevor der Kampf überhaupt anfängt. Das geht theoretisch auch problemlos alleine, ihr müsst euch nur umbringen und ordentlich Zeit einplanen.

So sieht es aus, wenn der letzte Kampf im Raid beginnt und der Boss sofort nach dem Spawn nur noch einen Fitzel Leben hat und in seiner Abschlussphase ist:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Taniks aus der Tiefsteinkrypta schon in keiner Phase gelegt?

Wie ist das möglich? Wirklich starke Teams schaffen Taniks in einer Phase, wenn sie gut zusammenarbeiten und sich keinen Fehler erlauben. Man spricht dann von der One-Phase-Taktik – wie funktioniert jetzt die sogenannte Zero-Phase-Taktik?

Der Schlüssel ist hier die Nova-Bombe, die ihr auch im Clip seht:

  • Stirbt ein Hüter, noch bevor sein Schaden den Boss erreicht, triggert das nicht den eigentlichen Kampf.
  • Der Schaden zählt aber dennoch korrekt. Sobald der Kampf dann losgeht, spawnt Taniks also mit entsprechend weniger Leben. Bis hin zu dem kleinen bisschen, was er für seinen “Final Stand” immer übrig hat.
  • Schleudert also die langsame aber zielsuchende Nova-Bombe dorthin, wo der Boss versteckt liegt und springt von der Map, ehe die Bombe aufschlägt.
  • Das Ganze funktioniert auch mit Waffen, wie dem Exotic Dürresammler, da dieser Granatwerfer Schaden über Zeit anrichtet.

So läuft der Kampf normalerweise: Bevor der finale Encounter im Raid beginnt, crasht ihr mit einer Raumstation aus dem All zurück auf die Erde. Unter dem Haufen Schrott in der Arenamitte liegt dann Taniks, bis ihr einmal darauf feuert.

  • Der schwebt dann immun umher, bis ihr seine 4 Turbinen beschädigt habt.
  • Er wirft permanent mit sofort-tödlichen Meteoriten um sich, bis ihr ihn mit der Unterdrücker-Mechanik stört und erst dann könnt ihr im Schaden zufügen.
  • Na ja, ihr könnt Schaden zufügen, solange ihr genau zwischen seinen zwei Schockfeldern steht,
  • von umher schwirrenden Trümmern verschont bleibt und von ihm nicht weggeschubst werdet.
  • Alle Mechaniken wiederholt ihr so lange, bis er fast 0 Leben hat. Dann lässt der Boss jede Deckung fallen und startet den “Final Stand” – genau hier her bringt euch die oben beschriebene Methode.
  • Besiegt ihr Taniks dann (ob regulär oder mit Glitch) erhaltet ihr euren Loot:

Ist der Boss-Glitch nützlich?

Das müsst ihr wissen: Um Taniks Leben so weit zu senken, dass er alle Mechaniken überspringt, dauert es 44 Nova-Bomben. Die 45. Nova-Bombe killt ihn dann endgültig. Laut dem Glitch-Experten Cheese Forever (via YoutTube) dauert das solo stolze 3 Stunden.

Habt ihr noch einen Checkpoint übrig und wollt den beim Weekly Reset nicht verfallen lassen, könnt ihr Taniks also einfach und garantiert solo legen, es ist nur nicht so richtig praktikabel.

Ihr könnt den Glitch natürlich auch mit 12 Hütern gleichzeitig anwenden, dann braucht jeder nur zwischen 3 und 4 Nova-Bomben. Hier hat MeinMMO darüber berichtet, wie ihr so ein großen Einsatztrupp auf die Beine stellt:

Destiny 2 lässt Fehler extra länger im Spiel und die Hüter feiern es

Ist das erlaubt? Für das Ausnutzen solcher Fehler im Spiel werdet ihr übrigens laut Bungie nicht bestraft. Gerade in Raids haben Glitches sogar schon Tradition:

Versucht ihr euch an der Zero-Phase-Taktik im neusten Raid oder haltet ihr das nicht wirklich für sinnvoll? Was sagt ihr dazu, dass die findigen Hüter immer wieder mit solchen verrückten Entdeckungen daher kommen?

Quelle(n): GameRant
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
9
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
10 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Ruiner

Bei mir warens 40 novas auf 2 einhalb Stunden.

Marcel Brattig

Wer das braucht um den zu legen sollte das Spiel verkaufen und sich schämen. Der RAID ist krass einfach, da braucht man sowas nicht. Es ist eher etwas lustiges.

Tomas Stefani

Momentan ist die endgame Aktivität sowieso 1330 Dämmerung farmen.
Ist schon traurig das es in der Dämmerung bessere belohnungen nach jedem abschluss gibt als im Raid.

Nolando

wieso denn bessere belohnung?
ich finde du erhälst auch im Raid gute drops.

*frage aus verständnis, nicht zum haten:)*

EsmaraldV

Ich glaube dass er die zu ergatternde Waffenart meint. Bei den Raids gibt es ne 180er Handfeuerwaffe, welche aktuell nicht in der Meta ist, bei den Dämmerungen gibt es ne super 140er.

Liege ich richtig?

Oli

Glaube ihm gehts eher um die Materialien – aktuell droppen dort mega viele Aszendenten Bruchstücke und Prismen… Und der Strike ist wirklich mit entsprechendem Gear und Waffen nicht schwer und auch auf 1330 in gut 15 – 20 Minuten erledigt

EsmaraldV

Stimmt, hab ich ganz vergessen, muss ich auch mal vorbeischaun, wobei…seit dem Re-sunsetting und der Händler-Anpassung was Bruchstücke betrifft herrscht bei mir kein Mangel mehr.

Nolando

nicht die legendären bruchstücke und aszendenten bruchstücke verwechseln 😉

Nolando

gut aber das ist ja nur weil diese woche wieder doppelt loot aktiv ist, welche auch die droprate leicht erhöht.

aber ich finde es schwer so einen vergleich aufzustellen da der Lootpool völlig unterschiedlich ist. ein raid ist ja nicht darauf ausgelegt aszendenten bruchstücke zu farmen 😀

Marki Wolle

Da kommen schlimme Erinnerungen an den Hexen Kill Erfolg aus der Crota Stealth Mission hoch?

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

10
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x