Spieler lieben Season 7 in Destiny 2 – Doch eine Neuerung nervt sie

Die kürzlich gestartete Season 7 brachte einige neue Inhalte zu Destiny 2. Viele davon werden von den Spielern dankend angenommen – bis auf den überarbeiteten Aufträge-Tab. Auf Reddit lassen die Spieler kein gutes Haar an der Änderung und sammeln ihre eigenen Ideen, wie man Quests und Aufträge im Spiel besser zusammenfassen könnte.

Um welche Neuerung geht es? Neben neuen Inhalten zur Saison der Opulenz brachte Season 7 auch eine Änderung an dem Aufträge-Tab mit sich. Neue Spieler und Rückkehrer könnten davon leicht irritiert sein, denn der Tab ist nun nicht mehr über das Inventar des Hüters aufrufbar, sondern über die Karte.

Dafür lassen sich dort jedoch alle Aufgaben und Quests finden. Auch der Synthesizer des Vagabunden und der Kelch der Opulenz haben dort ihren Platz. Viele Änderungen der aktuellen Saison werden von der Community mit Kusshand angenommen und bescherten dem Shooter jüngst ein neues Hoch an Spielerzahlen.

Mit dem neuen Quest-Tab scheinen die Entwickler den Hütern jedoch keine Freude bereitet zu haben. Was von Bungie als Erleichterung gedacht war, kommt bei den Spielern nicht gut an. Im Destiny-Subreddit lassen sich viele Beiträge finden, die den neuen Aufträge-Tab verteufeln.

Destiny 2 Aufträge-Tab Karte
Aufträge werden nun über die Karte aufgerufen

Was ist so schlimm an dem Tab? Den Spielern wäre es lieber, wenn man nur mit einem einzigen Knopfdruck auf die Quests zugreifen könnte. In der Hinsicht hat sich das Problem auch mit dem neuen Tab nicht gebessert. Statt dem Inventar muss man jetzt die Karte aufrufen.

Auch das sich nun alle Aufträge, Quests, Beutezüge und der Vagabunden-Synthesizer und der Kelch der Opulenz in dem Tab befinden, ist den Spielern ein Dorn im Auge. Bei vielen Aufträgen ist der Tab überfüllt und die Spieler müssen mühsam nach der gewünschten Quest suchen. Sie fänden es einfacher, wenn der Synthesizer und der Kelch beispielsweise bei den Verbrauchsgegenständen zu finden wären.

Erledigte Quests zu finden sei ebenfalls eine Qual: Zwar gibt es eine Funktion zum Sortieren der Aufgaben, einen Eintrag um fertige Quests zu finden, gibt es aber nicht. Diese müssen sich die Spieler selbst aus den drei möglichen Aufgaben-Seiten herauspicken.

Destiny 2 Aufträge-Tab
Viel Glück dabei, in diesem Gewusel auf Anhieb die richtige Quest zu finden!

Was sagt Bungie? In einem Podcast mit Jason Schreier haben Luke Smith und Mark Noseworthy von Bungie neben den Inhalten aus Destiny 1 auch kurz über den neuen Aufträge-Tab gesprochen. Die Entwickler sollen über die Kritik der Spieler bereits Bescheid wissen.

Bungie hat bereits einige weitere Dinge zu dem Thema fertiggestellt, die mit einem zukünftigen Update ins Spiel kommen. Destiny-2-Spieler auf dem PC können sich freuen, denn für sie ist ein Keybind für den Aufträge-Tab in Planung.

Destiny 2 verändert sich: Hier sind die 7 wichtigsten Änderungen mit Season 7
Quelle(n): Reddit, Reddit, Kotaku
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
23
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
121 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Loki

Die Ladezeiten sind mir ziemlich wurst, dauert halt lange, egal ob mit oder ohne SSD. Was mich nervt ist das Chaos innerhalb des Auftragsmenü, die Sortierung ist auch eher mau.

alpoehi65

Ist einfach umständlicher, anstatt ein Menu öffnen und auf alles zugreifen können, muss man nun zwei Menus an verschiedenen Orten anwählen.
Lästig, wo es doch eh schon eine lahme Geschichte ist.
Denn meist macht man das wärend der Ladezeit

Sunface

Ich habe ganz sicher nichts dagegen das etwas zugänglicher zu machen muss aber auch sagen das es mich nicht so stört. Ich ertappe mich aber auch oft dabei noch das Inventory zu öffnen.:)

Millerntorian

Nun, alles eine Frage der Gewöhnung.

Allerdings habe auch ich nach dem Saisonstart erst einmal das “P” im Gesicht gehabt, da ich meine angesparten Beutezüge nicht gefunden habe. Man ist ja schließlich immer vorbereitet auf den Reset-Dienstag; wer will schon 20 Aktivitäten starten, wenn’s auch vorher angespart werden kann?! Aber nach dem ersten Schreck war ja alles gut. Dauert nun zwar etwas länger…aber was interessieren mich 3-4 Sekunden bei tausenden Stunden Spielzeit?

Langsame Ladezeiten sind eher momentan ein Ärgernis bei Destiny, dies erlebe ich in anderen reinen Online-Games auf der Konsole so nicht (ob nun GT Sport oder Multiplayer-Shooter…gefühlt um Lichtjahre schneller). Und die Pro muss jetzt nicht noch extra eine SSD bekommen…irgendwann ist auch mal gut mit den Investitionen (ist ja nicht das einzige Stück Daddel-Technik zuhause). Ich möchte ein vernünftig konzipiertes Gameerlebnis haben, wie es bei anderen Spielen ja augenscheinlich auch machbar ist. Geld für entsprechende Server sollte wohl vorhanden sein.

Aber das ist Jammern auf hohem Niveau. Einzig die Tatsache, dass auch 63 Slotplätze beengt sind (habe viele Langzeitquests noch offen) macht mir persönlich zu schaffen. Musste da gestern erst mal in die Träumende Stadt Dailys einlösen, dann hatte ich zum Glück noch 10 Gambit-Dailys vorbereitet. Passte ja gestern perfekt für Werner…insofern schaffe ich mir also selber immer ein Platzproblem und muss manchmal nachdenken, was davon ich einlöse. Hab natürlich die 10 fertigen Vorhut-Beutezüge “reserviert” für den nächsten Reset…die erfinden ja das imperiale Schatzkarten-Rad nicht neu.

Ich würde mir dennoch wünschen, dass es eine bessere Unterteilung (als zusätzlicher Reiter?) für Langzeit- und Daily-Bounties gäbe…kann aber mit dem Ist-Zustand gut leben.

Bienenvogel

So richtig dran gewöhnt habe ich mich auch nicht, ich erwische mich immer wieder das ich ins Inventar gehe und da gucken will. Im Endeffekt ist es ja wirklich der selbe Käse, nur an einem anderen Platz. Mal sehen was sie dann noch machen, so muss man sich erstmal einfach umgewöhnen.

BoHu4

Guten Morgen,
Es ist unglaublich über was sich faule Spieler aufregen.
Es dauert 3 Sekunden um Aufträge auf zurufen. Was ist daran bitte zu lange ? Selbst in der Manegerie machen 3-4 Sekunden den Braten nicht Fett… ihr seid unglaublich ????

m4st3rchi3f

Das hat doch nichts mit Faulheit zu tun. Es ist einfach nur eine vermeintliche Verbesserung die keine Verbesserung gebracht hat.
Man muss weiter Menü aufrufen->zum richtigen Reiter wechseln->in den 3 Seiten den richtigen Auftrag finden.

GameFreakSeba

Ich sehe es eher positiv. Anscheinend sind viele der Spieler mit dem jetzigen Stand so zufrieden, das man sich neue „Probleme“ suchen muss ????

Ich hab mich zwar nach zig Stunden immer noch nicht dran gewöhnt, aber was soll’s. Das bisschen da.

Marc R.

Destiny-2-Spieler auf dem PC können sich freuen, denn für sie ist ein Keybind für den Aufträge-Tab in Planung.

Ich wäre ja für “geteiltes Leid ist halbes Leid”. Also weg mit allen Shortcut-Funktionen ins Inventar usw. auf dem PC, damit die mal sehen, wie es auf den Konsolen ist.

ChrisiP1986

Ja man, bei dem Satz kam mir auch schon wieder fast die Galle hoch…

Bienenvogel

Alles für die Mustard-Race!

ChrisiP1986

????????

Marki Wolle

Dabei sind die Konsolen Destinys Heimat????

ChrisiP1986

Das ist es ja!!!
Aber es werden (gefühlt überwiegend) nur noch PC’s Supported, dank Streamer & Co…????????????

Marki Wolle

Aber die meisten Spieler sind trotzdem auf Konsole unterwegs^^

ChrisiP1986

Genau, deshalb haben wir Konsoleros, auch BLOOM+500% mehr Recoil aktiv, da es sich mit nem Daumen am Stick, vieeeeel leichter ausgleichen lässt, als mit ner Maus, die ja nur vom gesamten Arm+Hand gesteuert wird ????????????????????

LIGHTNING

Ja, genau. Weil auf Konsole keine Tasten mehr frei sind, machen wir den PC auch scheiße. 😀
Am besten wir cappen da die FPS noch auf 30 und limitieren die Bewegungsgeschwindigkeit der Maus auf Controllerspeed! :DDD

Hans Wurscht

Wow.. die “Community” wieder, und ihre Probleme….
Unglaublich wie oft aus ner Mücke nen Elefanten gemacht wird..

ChrisiP1986

Naja, vorher hatte mal alle Bountys auf einer Seite, jetzt über drei Seiten, dass ist wirklich nervig, zumal man erst einmal den Geist rausholen muss (extra animierte Ladezeit+ rumblättern…)… Ladezeiten sind das A & O, dass NERVT gewaltig, vor allem auf der Konsole und komm mir jetzt nicht mit SSD ist alles schneller, dass spielt durch die Animation + Taste lange gedrückt halten gar keine Rolle, dass greift ins Spielgeschehen ein und da wird man sich aufregen dürfen, wäre es immer so gewesen würden wir es nicht anders kennen, aber anstatt sich für so einen Blödsinn Zeit zu nehmen, hätten die lieber mal paar Sachen fixen sollen…

Nexxos Zero

Gut, ganz ehrlich die Ladezeiten von Menü un Co sind sowiso grauenvoll.
Und de angegeben Lösung “kauft euch ne SSD” ist jetzt nicht gerade das was man sich erhoft, zumal man die bei ner XBO offiziell nicht mal einbauen kann…

Stephan Wilke

Eine externe SSD verschafft auch Abhilfe.

Nexxos Zero

ich weiss das eine Exterme SSD ne möglichkeit wäre, aber grottige Programmierung mit der lösung “kauf dir bessere Hardware” zu kompensieren ist nicht unbedingt die Antwort, die ich hören möchte 😉

ChrisiP1986

Kann ich nicht beurteilen, sind die Ladezeiten von Ps4 (Pro) und XBOX (One) gleich???

Nexxos Zero

Als wenn beide mit einer HDD laufen, schätze ich mal sind sie zimelich gleich.
Denke markante unterschiede wirst du da nicht finden.

Jens

Gibt externe SSD! ???? Ne normale Platte hat für mich in der aktuellen Konsolen Generation auch nichts mehr zu suchen. Vernüftige SSD Platten kosten auch nicht mehr die Welt. Des Weiteren muss man keine Hundert Spiele gleichzeitig drauf haben. Falls jetzt jemand mit der Größe um die Ecke kommt! ????

ChrisiP1986

Jupp 250GB sind völlig ausreichend, wenn es “nur” ums Geld geht und alle die noch eine für die Ps4 suchen, kann ich nur die CRUCIAL MX 500 SSD, wärmstens empfehlen… Die ist extra auf die PS4 zugeschnitten und somit bestens Kompatibel
EDIT: KOSTET IM MOMENT UM DIE 40€????????????
Schade nur, dass man am Arbeitsspeicher (RAM) nichts mehr machen kann auf der Konsole… Dann wären wir den Rechnern “einigermaßen” ebenbürtig…

QRNE

Wer ist “er” und wen hat er gewählt? 😀

PS_2000

Es nervt richtig!

Das Aufrufen der Auftragsseite dauert wirklich länger und und ist nicht intuitiv.

Das einige Quests bzw. Aufträge auch mit Verbrauchsmaterialien verknüpft sind, macht es auch nicht gerade leichter.
Oftmals möchte ich Verbrauchsgegenstände einsetzen um gezielter Questschritte zu erreichen. Das wird erschwert, da ich immer zwischen den Ansichten wechseln muss.

marty

Ist mir eigentlich egal, wo die sind. Vorteil jetzt ist, dass es glaub ich unbegrenzt Platz gibt oder zumindest viel mehr als vorher. Das ist ein Punkt, der erneuert gehört: Tresor generell und Größe; weg mit dem Shader-System; eine ECHTE Sammlung, wo ich wirklich alle Rüstungen ziehen kann und sie nicht immer mithaben muss; Loadouts; sonst gehts gut ????

berndguggi

Ich fände es gut wenn automatisch alle erhaltenen Rolls auf Waffen und Rüstungen gespeichert werden und man diese später wieder aus der Sammlung ziehen kann.

marty

Da im Herbst mit der neuen Erweiterung ja so frei wählbare Perks für Rüstungen kommen, könnte das dann auch möglich sein.

Nexxos Zero

Naja, schön wäre dann dass man zumindest alle erhaltenen Gegenstände aus der Samlung ziehen kann und sie nachträglich mit den jeweiligen Mods versehen kann. Wäre echt eine bereicherung im zusammenschluss mit dem neuen System.

Bienenvogel

Ich wäre nicht überrascht wenn sie wieder einen auf Forsaken machen und man für Armor 2.0 alle Rüstungen nochmal farmen darf. Sowie das alle bisherigen dann wie die Y1 Sachen letztes Jahr “nutzlos” werden, da sie das neue System nicht übernehmen. Heißt auch keine RRs aus der Sammlung. Ich hoffe es nicht, aber wir reden hier von Bungie.

Marc R.

Vorteil jetzt ist, dass es glaub ich unbegrenzt Platz gibt oder zumindest viel mehr als vorher.

Statt 50 hat man nun 63 Plätze…

Nexxos Zero

Das war zweideutig^^

SethEastwood

Habe mich mittlerweile an das neue Tab gewöhnt, einzig dass das Tab nicht permanent sortiert bleibt nervt mich.
Wozu gibt es eine sortier Funktion wenn sie sich immer wieder zurücksetzt?

gouly-fouly

Das finde ich im Tresor auch so nervig

Nexxos Zero

Der Tresor bräuchte eh ein Überarbeiteung. Im Moment gleicht er mehr einer Rumpelkiste. Aber ist besser als auch schon.

Nexxos Zero

Was mich halt störrt, wenn man zum beispiel vor dem Start einer Aktion (Strike, PvP Gambit) noch schnell die Beutezüge prüfen will und ob alles stimmt, muss man zurück in den Navigator und nachher die aktion nochmal auswählen.

Was ich halt vor allem noch Begrüssen würde wären wenn Langzeit Aufträge (Saisonale Waffen) und Permanente Items (Kelch, Einladung für Stunde Null, Synthetizierer) optisch von den Wöchentlichen und Täglichen Beutezügen getrennt wären. Muss ja kein eigenes register sein, sondern vielleicht einfach eine oder 2 abgetrennte Linien auf der ersten seite die sich nach Menge ergänzt.

Jürgen Janicki

Irgendwie bißchen unnötig … Da ich um in die Übersicht zu kommen auf der ps4 ohnehin immer options+pad gleichzeitig drücke seh ich da aber auch keine großartige Veränderung in Bezug auf den Aufwand..also störts mich auch nicht

smuke

Ist mir auch ein Dorn im Auge. Die Quests müssen schneller aufrufbar sein (zb geist rufen und A drücken). Die Ladezeiten auf der Konsole sind einfach zu lange.

Zudem wünschte ich mir ein Register nach Questgeber / Aktivität. Verwendbare Dinge wie der Kelch sollten speziell an einem festen Punkt sein (zb. Nach Aufrufen der Aufträge über den Geist oben links der Kelch, oben rechts der Synthesizer und dann unten Register von Raid, Strikes, Gambit, PVP, exo etc.).

DarkShadow

Ich dachte erst….wtf meine ganzen 50 zuvor gesammelten Beutezüge weg bis ich dann nach langen ragen auf die Karte gegangen bin “huch ein auftragsregister …. “…schaute rein und freute mich alle wieder zu haben …. und man konnte mehr alls die 50 aufnehmen …. doch nach dem 62. Beutezug die Ernüchterung ….. heute will ich lieber mein altes system wieder zurück …für die Konsolenspieler ist das einfach nichts …. ich weiss net wie es am rechner ost aber auf ps4 total umständlich …. da geb ich ein dreck drauf 12 beutezüge mehr machen zu können.

Jürgen Janicki

Ich finds eigentlich genauso wie vorher, deshalb die Änderung auch unnötig ????????

Belpherus

Ich fands weniger nervig. sondern verwirrend. Ich dachte schon mein Account ware beschädigt weil auf einmal keine Quest mehr in meinem Inventar landen. Ansonsten wäre es gut wenn die Quest für jeden Questgeber eine Unterteilung bekommen.

Pueschi

Der Screenshot mit den Aufträgen könnte auch von mir sein????
Hundert angefangene Exo und Pinnacle Quests????

Psycheater

„Wir sind uns der genannten Punkte bewusst“ ????

reptile

Wenn ja die ladezeiten nicht immer so lange wären… ???? aber finde es so wie es jetzt ist auch total unübersichtlich, hab mich bis heute noch nicht dran gewöhnt. Nebenbei ist das Eversum genau so total unübersichtlich und zu voll gestopft. Übrigens was bekommt man den eigentlich wenn man alles aus jahr 1 hat? Kommen dann endlich mal die neuen sachen aus den engrammen?

WooTheHoo

Ich hab am Montag einen Duplikat-Sparrow aus Jahr 1 bekommen. Hoffentlich nur Zufall… ????

reptile

Glaubs des wird auch so bleiben. Hab grad gesehen das ich auch schon alles hatte und die letzte zeit kam nur altes zeugs daraus, denke da wird auch nix neues raus kommen da der name des engrammes ja eh “das beste aus jahr 1” heisst.

WooTheHoo

Ich hatte es bisher auch so aufgefasst aber in mir gab´s ein Fünkchen Hoffnung, dass, wenn man alles schon hat, wenigstens ab und zu neues Zeug dazu kommt. Naja, es ist halt der Weg, den bungie gehen möchte und es ist jedem selbst überlassen, inwiefern er diesen unterstützt. Ich habe mich entschlossen mich diese Saison aus Prinzip zurückhalten und keinen müden Heller im Eververse lassen. Egal wie verlockend die Skins sind. Dann bleiben, zumindest von mir, auch die 10-Euro-Skins für die Lieblings-Exos aus. Ich möchte das einfach nicht unterstützen.

Millerntorian

Ich bekenne mich schuldig im Sinne des Erwerbs von “Gebläuter Stahl”…das sieht einfach zu geil an den Galanor-Bruchstücken meines Jäger aus und passt perfekt zu Mitternachtsklauen-Shadern. Aber ich gelobe, dass dies ein einmaliger Rückfall war…auch wenn das Silber mir immer zusäuselt “Los..gib uns aus”. Nö!

WooTheHoo

Es ist ja auch vollkommen in ORdnung und Bungie hat es, in anbetracht der Spielzeit, welche man in Destiny verbringt, auch verdient, dass man ihnen einen Obolus zusteckt. Aber wie soll ich sonst zeigen, dass mich die Entwicklung nervt? Sicherlich juckt es sie in der Statistik nicht, wenn WuWuu mal eine Saison kein Geld ausgibt und auch nicht vorbestellt. Wenn es aber vielen so geht, merkt man vielleicht, dass es nicht die Ideallösung ist. Wir haben hier ja (noch) kein FTP-Game. Und selbst im Herbst fänd ich´s zum kotzen, wenn die den Weg weiter gehen. Immerhin möchte man, beim Erwerb der Erweiterung, auch Kreativität sehen, die nicht primär hinter weiteren Kosten steckt. Deshalb warte ich ab.

Millerntorian

..na ja..wenn WuWuu die Statistik anführen würde, interessiert es Bungie vielleicht.

Aber ernsthaft; bin da vollkommen deiner Meinung. Ich war nach anfänglichem Zögern, Geld auszugeben, im Laufe der Spielzeit durchaus bereit, für besondere Dinge den einen oder anderen Euro draufzulegen. Einfach weil ich auch optisch meine Figur anpassen wollte und ich daran Freude hatte, wie sie so rumrannte. Mag albern klingen, aber wenn man tausende Stunden mit einem virtuellen Spielcharakter agiert, dann ist auch die Optik irgendwann nicht ganz unwichtig (erinnere mich noch daran, dass mein Warlock beim Aufleveln in so einer Streuhorn-Robe mal so aussah, als hätte da jemand einen dicken Haufen in die Büx gemacht…Augenkrebs!).

Aber die momentane Zäsur hinsichtlich Everversum geht mir eindeutig zu weit. Mikrotransaktionen schön und gut…aber in Anbetracht kostenpflichtiger DLC, welche den meisten hier ja schon die Geldbörse reichlich erleichtert haben, kann und werde ich den momentan von Bungie in diesem Ausmaß gewählten Weg nicht mehr vorbehaltlos unterstützen.

Da kann man nur wünschen, dass viele so denken, um vielleicht eine Kurskorektur zu erreichen. Ob Bungie das nun natürlich ernsthaft interessiert, wenn der kleine Millerntorian mit ‘nem Schild auf die Montagsdemo rennt und “Wir sind die Nutzer” krakeelt, lasse ich mal dahingestellt…aber mir geht’s dabei gut.

Millerntorian

Nein, kein Zufall. Ich jage ja immer alle 3 Charaktere nach Reset durch, um Glanzstaub zu farmen. Und ich weiß nicht, wie oft ich nun den zigsten Exo-Sparrow aus Jahr 1 hatte. Gestern alleine 3x den “Fluchtpunkt”. Na ja…1500 Glanzstaub mehr.

WooTheHoo

Ich hab´s ja geahnt. Also habe ich wohl offiziell den Lootpool aus Jahr 1 ausgeschöpft und bekomme von nun an auch nur noch Duplikate. Echt ein Unding, was die mit dem Eververse veranstalten.

Uldren Sov

Mein erster Gedanke war, welcher Vollidiot das verbrochen hat…
Vorher konnte man immer während den Ladezeiten bequem das Inventar öffnen und dort derweil alles managen, jetzt muss ich da jedes mal komplett raus und wieder wo anders rein. Das muss man sehr häufig machen… Einfach nur nervig…

alpoehi65

Faszinierend, wie schwierig es sein kann, ein Menu so zu gestalten, dass es simpel und übersichtlich funktioniert.
Wieviele Jahre üben die schon daran ???

Dat Tool

OT: Rein rhetorisch ^^
Wenn ich mir das Set(Eververse) für den Warlock kaufen wollen würde… Welches PL hat das dann?

Marki Wolle

Bestimmt auch 10 und man muss es infundieren, würde mich sonst echt wundern.

Dat Tool

Aber ich würde doch dafür bezahlen wollen^^

Meinse nicht vllt doch 700 und der Rest infundieren?

Finde das optisch doch ganz nice

Marki Wolle

Schwierig dann könnten sich neu Anfänger hochkaufen^^

Dat Tool

Stimmt. Guter Einwand.
Obwohl wenn die so schlau sind das man erst ab Level 50 das Set tragen kann dann wiederum nicht

alpoehi65

Ist ja offensichtlich dein Interesse daran, mit den gekauften Klamotten gleich mit Höchstlevel aus dem Shop raus zu latschen.
(keine Kritik, nur eine Feststellung)

Ansonsten ists egal ob 10 oder 700, mit den seltenen (blauen) Drops levelt man die Rüstung innert Minuten auf über 700.
Ist doch als Kosmetik gedacht.
Das täte dem Spiel nicht gut, wenn sie damit anfangen würden.
Höchstlevel ist eh keine Zauberei mehr. Die 750 ereicht man mit den vielen Meilensteinen subito.
Habe seit September ausgesetzt und jetzt mit Saison 7 innert eineinhalb Wochen mit Titan und Warlock schon 749.

Dat Tool

Ich habe das mit dem P2W nicht beachtet derFrek und Marki haben mich schon drauf hingewiesen aber aller guten Dinge sind ja bekanntlich 3 😉

DerFrek

Ist es nicht egal, ob du ein Teil hochinfundierst, dass PL 10 oder 700 hat? ???? am Ende passiert doch das gleiche

Dat Tool

Ne eben nicht. Innerlich besteht die Hoffnung das es auf 750 ist xD

DerFrek

Das wäre doch Pay to Win, wie Marki schon anmerkte ????

Gerd Schuhmann

Auch für dich gelten übrigens die Regeln hier.

http://mein-mmo.de/kommenta

Wenn du Kritik hast, äußer die konstruktiv und sachlich. Wir wollen hier freundlich und respektvoll miteinander umgehen.

Diese genervten Seitenhiebe und Kommentare bei 32° draußen – einfach nervig.

TheDivine

Das einzige was mich wirklich daran nervt ist das der blöde Kelch immer die position wechselt…

Dat Tool

Ich musste jetzt echt gucken ob v und b beieinander liegen.
Wenn du die Missionen vor dem Kelch nicht machst dann behält er auch die Position ^^

TheDivine

Wiedermal fettgefingert ????

Marcel Baum

Nja.. der Hotkeybind ist im meinem Falle überflüssig… Hab mir via Logitech Gaming Software ein Makro gebastelt: [M]->[A]->[A]
Was schon deutlich besser wäre, wenn die Sortierungseinstellung gespeichert werden würde.
Ich werde zwar gleich gekillt für den Vergleich aber … Siehe WoW! Ein inlay Fenster fänd ich am besten… Dann wäre es z.B. auch möglich während dem Sparrow fahren alles zu checken.

Raiiir

ich fand es auch vorher besser und übersichtlicher, sie hätten einfach einstellen können das man mehr beutezüge annehmen kann

Jokl

Unübersichtlich und das ich nach wie vor nur 3 Qs beobachten kann, das stört mich persönlich mehr als die neue Lokation!
Generell hätte ich mir da mehr erwartet, wenn man das Board schon überarbeitet.
Gut ist natürlich das man nun mehr als 50 Stück zu gleich haben kann!

press o,o to evade

verstehe die leute nicht…

ich finde es besser als vorher…

Ryu

Mir gefällt es auch besser. Sind wir wohl in der Minderheit.

Burak A.

Am Anfang war es irritierend aber mittlerweile habe ich mich daran gewöhnt.
Mir kommt es so vor als wenn es von der Ladezeit her gleich ist wie beim herkömmlichen System. Die Quests und Bounties sind für mich besser zu erkennen.
Und es ist ja letztendlich genau das Gleiche wie zuvor, nur halt anderswo.

Spielengramm

Dafür habe sie den Everversum schön Design hättest sie da weniger Zeit reingesteckt und dafür in die Auftrags Tabelle ????

Dat Tool

Die Auftragstabelle bringt kein Geld rein 🙂

WooTheHoo

Wahre Worte. ^^

Alexander Mohr

Würd gern mal wissen was so die Top 10 der Everversum Käufer ausgegeben haben.

Dat Tool

Das ist doch mal ne Idee für n Artikel 🙂

Strahlemann30

hätten sie nur daas aus D1 rein gebacht wärs 1000 mal besser gewesen mit bissel überarbeitung^^

Dat Tool

Falsche Adresse. Bitte an Bungie richten ????

Raiiir

ich komme mit dem jetzigen everversum gar nicht mehr klar, bekomme nurnoch altes zeug statt season 7 loot

Dat Tool

Ich glaube dass genau das die Idee dahinter war. Spiel mehr damit du auch den neuen Shit abgreifen kannst. Natürlich erst sobald das alte Zeugs Y1 vollständig ist.

Raiiir

das problem ist ja ich habe/hatte bereits alles was in den seasons 1-7 kam, da ich seit destiny 2 raus kam mit jedem char alle 3 engrame pro woche abhole

alpoehi65

Du meinst damit die Glanz-Engramme.
Deren Bezeichnung lautet:
“Das Beste aus Jahr Eins”
Da kommt nichts anderes.

Alexander Mohr

Das neue Everversum ist bruuuutal unübersichtlich geworden. Zu viel Zeug für mich, aber ist ja zum Glück meist nur kosmetischer Kram den man nicht unbedingt brauch.

ႽტოპႠႬiႶ' ᗰOᗪᴢ

Ist okay wenn man die 2 verschieden Option zum sortieren gefunden( die wäre oben rechts und unten rechts. Was nervt das man vorher schneller switch könnte zwischen Map und Quests obwohl jetzt eigentlich einfacher wäre war es vorher besser. Was ganz gut jetzt ist wenn man doch schon senior zocker ist die Schriftgröße ????✌️

WooTheHoo

Gibt es eigentlich noch eine Meilensteine-Übersicht wie zu Beginn? Ich find´s ein bissl doof dafür immer die App bemühen zu müssen. Oder bin ich blind/blöd/beides? ^^ Ist ja schön, dass jetzt immer neben den Aktivitäten/Zielorten so eine schöne Markierung leuchtet aber Clanmeilenstein und Ikora-MS sind z.B. umständlich zu erfassen. Genauso wie der Zielort-BZ. Aber ist eigentlich auch nicht so wichtig… ^^

Spielengramm

Schau Mal bei Facebook auf die Seite Spielengramm

WooTheHoo

Cool. Danke! Wirklich fleißig, mein Lieber! Ich dachte nur eher an eine Übersicht, die den Fortschritt anzeigt, wie sie zu Beginn von D1 im Kartenmenü einblendbar war. Aber ist schon echt schick, was du da gebastelt hast! 😀

Bozz Borus

Sehr schlecht umgesetzt und unfassbar langsam in der Performance. Gepaart das ganze noch mit den Bounty´s und das Chaos der Unübersichtlichkeit ist vorprogrammiert! Es ist ein graus, zumal auch die Sortierungsmöglichkeiten sich nicht fest einstellen lassen und der Short Cut ja auch nur 3 Views erlaubt! Keine Ahnung was sich die Freunde dabei gedacht, wäre ich Senior Leiter, würden die Kollegen aber ganz schnell bei mir im War-Room antanzen !

Jens

Finde das Ding auch Mega nervig, dauert muss man sich wieder durch die Quest und Beutezüge hangeln. Wenn sich wenigstens gemerkt würde wo man zuletzt war aber nein. Ich hätte gerne die Alte Übersicht wieder.

Marki Wolle

Jo einmal dass und mit PS5 und Co. werden auch endlich mal die Ladezeiten um einiges schneller werden

vv4k3

genau. DAS geht auch mir aufn Sack UND diese drecks Baryon-Zweige!!!!!!
Warum machen die dafür nichts? Ich verstehe es nicht.

Dat Tool

Weil der Aufträge Tab mehr Gewichtung hatte ????

vv4k3

katastrophe … ich weiβ echt nicht was ich machen soll. So viele Raidbanner wie ich kaufen kann, raide ich nicht mal ????????????

Jens

Kannst dich ja mit Schäpsen eindecken!

vv4k3

zeig mir wie ????

Fly

Aufträge wieder zurück ins Inventar, mit demselben Platz wie jetz im Aufträgetab. Dann noch vernünftig gegliedert, fertig. Find die momentane Lösung auch total für den Allerwertesten.

RaZZor 89

Wenn diese nervigen Ladezeiten nicht wären. Erst mal 5-7sek warten weil die ganzen Slots erst mal laden müssen. Es wird gefühlt immer schlimmer….

Pueschi

Ich bin mir sicher das hat dir schon oft wer gesagt, aber: Kauf eine SSD. Auch eine externe, die zB. nur 256gb groß ist, reicht für Destiny vollkommen.

RaZZor 89

Warum soll ich mir eine SSD kaufen wenn sie die Performance nicht in den Griff bekommen. Und ja, das hat man schon gelesen ^^

Pueschi

Gerade *weil* sie die Performance nicht in den Griff bekommen????
Ich spiele seit Destiny 1 mit SSDs und habe es keine Sekunde bereut – und ja, die waren damals viel teuerer. Außerdem profitiert jedes Spiel davon.

Stephan Wilke

Ich persönlich finde den Aufträge-Tab viel besser. Die Karte ist im Regelfall schneller geladen als das Inventar und man hat deutlich mehr Platz für die Aufträge.
Von meiner Seite gibt es einen Daumen nach oben.

Alexander Mohr

Ja, seh ich genauso. Find diese Lösung im Moment besser als vorher .

Wrubbel

Gefühlt war bei mir das Inventar schneller geladen. Zu mal ich so zwischen Aufträgen und Verbrauchsgegenständen einfach hin und her schalten konnte. Daher Daumen runter????

Dat Tool

Und es jetzt doppeltes Laden ist.
Der Aufträge Tab braucht seine Zeit und die Verbrauchsgegenstände dauern auch bis das fertig geladen ist. ????????Wäre sinnvoller gewesen einfach die Plätze nur zu erweitern

Mizzbizz

Ja, mal wieder son typisches Bungie Ding…. keiner hat an so eine Änderung überhaupt gedacht und die machen es einfach. Völlig ohne Grund oder Motivation dazu. Wie sind die auf solchen Unsinn überhaupt gekommen? Wer hat denen das ins Hirn gepflanzt?

vv4k3

Leonardo di Caprio ????????????

Dat Tool

Inception ????????

Upps, das bin ja ich 😉

Dat Tool

Die haben ihr Spiel getestet und fanden das nicht so dolle das alles beieinander lag ????

Franky

Am besten für alle wäre es doch wenn Bungie das einfach wieder Rückgängig macht. Dann wäre wenigstens wieder alles bei einander. So hat man zu viel einzelne Anlaufstellen.

masterfarr

Ein weiterer Reiter im Inventar hätte auch gereicht, so ist das nur Nervig 🙁

Heiko “IndEnt” Hesse

Key zum Direktaufruf wäre schon mal gut – sollten die aber besser noch unterteilen in Bounties, Quest und Gegenstände oder so … oder ne gute Filter-Sache

Alexander Mohr

Man kann es doch filtern.

Paulo De Jesus

PC, und Konsole? Da dauert ewig bis man aufmacht ????

Ryu

Geht bei mir genauso schnell wie vorher. Eine SSD hilft da echt ungemein. Die Next-Gen Konsolen werden endlich von Haus aus eine rein bekommen.

Paulo De Jesus

SSD hab ich aber dennoch man merkt aber nicht viel..

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

121
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x