Destiny 2: Kam mit dem letzten Update ein neuer Hinweis auf den 2. DLC?

Offizielle Infos bezüglich des zweiten DLCs von Destiny 2 sind nach wie vor Mangelware. Nur wenige Details sind bisher bekannt. Mit dem aktuellen Update 1.1.3 kam nun möglicherweise ein weiterer Hinweis auf DLC II ans Licht.

Über den 2. DLC für Bungies neusten Titel ist nur wenig bekannt. Bislang steht lediglich der Mai 2018 als Release-Zeitraum offiziell fest.

Die Story könnte sich um einen Kriegsgeist und eine Frau namens Ana Bray drehen – das lässt sich aus der offiziellen DLC-Grafik schließen (siehe Titelbild). Laut Leaks soll sich die Erweiterung außerdem „Gods of Mars“ nennen und die Hüter auf den Mars führen, was bislang aber nicht von Bungie bestätigt wurde.

Mit dem Februar-Update 1.1.3 kam nun eine Menge frischer Inhalt in die Datenbanken von Destiny 2 – darunter möglicherweise auch ein neuer Hinweis zum 2. DLC.

Liefert ein Emblem weitere Hinweise auf den 2. DLC?

So wurde im Rahmen des Februar-Updates unter anderem eine Vielzahl neuer Embleme ins Spiel gebracht. In den Datenbanken fand man dabei ein weiteres Abzeichen, das sich gegenwärtig noch nicht im Spiel befindet und für große Spekulationen sorgt: Denn es könnte ein Hinweis auf den 2. DLC sein.

Destiny-2-Warmind-Emblem

Was hat es mit diesem Emblem auf sich?

Betrachtet man die Grafik für dieses Emblem, so springt einem deutlich das Symbol eines Kriegsgeistes ins Auge. Das ist durchaus interessant, denn im kommenden 2. DLC wird sich die Story laut Leaks um einen Kriegsgeist drehen. Dafür spricht auch das von Bungie bereits angeteaste DLC-Bild von einer Frau und einem Kriegsgeist-Bunker. Dieses Emblem bestärkt also die bisherigen Hinweise auf mögliche DLC-Inhalte.

Neben dem Kriegsgeist-Symbol sieht man auf dem Emblem außerdem noch das Wort „Carrhae“. Geht man ein wenig zurück und taucht tiefer in die Lore von Destiny 1 ein, so wird man feststellen, dass die Bezeichnung Carrhae ebenfalls in enger Verbindung mit einem Kriegsgeist steht.Destiny-warmind 2

Carrhae ist nämlich der Name eines Notfall-Protokolls, das der aus Destiny 1 bekannte Kriegsgeist Rasputin initiieren kann, um bei Gefahr die gesamte Verteidigung des Sonnensystems zu übernehmen. Es gibt insgesamt 3 Carrhae-Protokolle:

  • Carrhae: ein Notstand, den Rasputin ausrufen kann, um die gesamte Verteidigung des Sonnensystem zu übernehmen.
  • Carrhae Black: ein nicht weiter spezifizierter Notstand, den Rasputin verhängen kann.
  • Carrhae White: ein Notstand, den Rasputin ausrufen kann, wenn das Sonnensystem durch einen Feind von außerhalb bedroht wird.

Bedenkt man, dass Destiny 2 mit einer Szene endete, in der eine dunkle Macht durch das Licht des Reisenden geweckt wurde und sich offensichtlich auf den Weg zur Erde macht, könnte diesen Protokollen in einer möglichen Story-Erweiterung noch eine besondere Bedeutung zukommen.Destiny-2-WM-Bunker

Wie kommt man an das rätselhafte Emblem?

Gleich nach dem Fund dieser Emblem-Grafik begann die Community zu rätseln, wie man dieses Emblem erlangen wird.

Da Chris Barret von Bungie vor kurzen verkündete, man möchte wieder mehr Geheimnisse ins Spiel einbauen – ähnlich, wie es bei Destiny 1 der Fall war – wurden Vermutungen angestellt, ob das Emblem gegebenenfalls durch ein Event, das zur Story des 2. DLC hinführt, erhältlich sein wird oder möglicherweise einfach durch den Erwerb der kommenden Erweiterung.

Auffällig war, dass dieses Emblem das einzige neue Abzeichen mit gewöhnlicher Qualität war. Alle anderen neuen Embleme in den Datenbanken sind legendär. Gewöhnliche Embleme erhält man normalerweise nur über Codes aus Promo-Aktionen oder durch andere Aktivitäten außerhalb des eigentlichen Spiels wie zum Beispiel die Beta-Teilnahme, Errungenschaften in Destiny 1 oder für das Video der Woche.Destiny 2 Merch

Vor kurzem wurden die Hüter dann fündig und setzten den Spekulationen ein Ende. Das Emblem wird als beiliegender Download-Code für einen Merchandising-Artikel (Link zum Produkt) in Form eines Destiny-Geistes erhältlich sein, der Ende März 2018 verfügbar sein wird.

Ein Hinweis auf ein anstehendes Ingame-Event ist dieses Emblem also nicht.

Was haltet Ihr von der Sache? Handelt es sich um einen weiteren Hinweis auf den 2. DLC oder ist das alles heiße Luft?


Auch interessant:

Kommt bald eine neue Fraktion in Destiny 2? Bungie gibt mysteriösen Hinweis

Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (0) Kommentieren (36)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.