Destiny 2: Das mysteriöse Datenpad – So geht die neue Hardcore-Quest

Bei Destiny 2 haben die Hüter durch ein mysteriöses Datenpad neues Rätsel im Niobe-Labor entdeckt und es bereits gelöst. Wir erklären Euch, wie Ihr das mysterious Datapad bekommt, was Ihr damit machen könnt und was es am Ende als Belohnung gibt. Das ist eine Hardcore-Quest.

Was hat es mit dem mysteriösen Datenpad auf  sich? Nachdem die Hüter nach mehr als 24 Stunden nicht in der Lage waren, das Puzzle rund um das Niobe-Lab zu lösen und somit die Bergusia-Schmiede zu aktivieren, hat Bungie reagiert und kurzerhand selbst die Schmiede freigeschaltet.

d2 mysterious datapad

Quelle: Reddit

Nun ist es möglich, die exotische Quest rund um die rätselhafte Kiste abzuschließen, wofür es am Ende die neue exotische Sniper Izanagis Bürde gibt.

In einem der Quest-Schritte für diese Waffe erhalten die Hüter als Belohnung das legendäre Item „Mysterious Datapad“, was man dann im Inventar wiederfindet.

Dieses Datenpad hat zahlreiche Inschriften und verlangt von den Hütern, ein weiteres Rätsel zu lösen. Nachdem zahlreiche clevere Fans sich die Köpfe darüber zerbrochen haben, wurde das Rätsel nur vor Kurzem gelöst. Wir zeigen Euch, wie.

Das sind die Voraussetzungen für das Rätsel: Um das Rätsel zu lösen und die entsprechende Mission bestreiten zu können, müssen die Hüter zunächst das Datenpad selbst besitzen. Dieses bekommt Ihr im Verlauf der Quest für Izanagis Bürde.

D2_Black_Armory_Press_Kit_Gear_12

Zudem braucht Ihr die neue exotische Sniper, Izanagi’s Bürde, selbst, sowie folgende Schmiedewaffen:

  • das schwere Maschinengewehr Hammerhead
  • den Bogen Der gehässige Reißer
  • und das Scharfschützengewehr Tatara-Blick

In einem späteren Schritt werdet Ihr außerdem in jedem Waffen-Slot eine Waffe aus den Schmieden der Schwarzen Waffenkammer brauchen. Habt Ihr all das zusammen, könnt Ihr mit dem Rätsel loslegen.

Schritt 1 – begebt Euch ins Niobe-Labor

So startet Ihr die Mission: Macht Euch auf den Weg ins Niobe-Labor ganz im Süden der ETZ. Einmal dort angekommen, müsst Ihr in dem Raum den Schalter in der unteren Ebene unterhalb der Plattform und der Treppe (zur Rechten des Begusia-Missions-Triggers) betätigen. Das startet die Mission Lost Souvenir.d2 bergusia lever

Nun müsst ihr mit den folgenden Waffen durch das Visier die folgenden Symbole suche und sie durch einen Schuss aktivieren:

  • Schreiben/Brief mit dem Bogen
  • Sturm mit dem Maschinengewehr
  • Pagoda mit der Sniper
  • Morgen/Sonnenaufgang mit dem Bogen
  • Stern mit dem Maschinengewehr
  • Hand mit dem Maschinengewehr
  • Symbol der Schwarzen Waffenkammer unter der Plattform mit der Sniper

Wo Ihr beim Schießen steht, spielt übrigens keine Rolle.

Die Positionen der Symbole findet Ihr in diesem Video von cbgray:

Schritt 2 – Überleben

Das müsst Ihr in der Mission tun: Nun beginnt die eigentliche Mission, wo es für Euch darum geht, zu überleben. Ihr kämpft dabei gegen Besessene. Dabei trefft ihr auf zwei Bosse, die gegen jeglichen Waffenbeschuss immun zu sein scheinen. Hier kommt nun Izanagis Bürde ins Spiel.

Ihr könnt den Überschild der Bosse mit einem komplett aufgeladenen Schuss aus der neuen Sniper zerstören. Haltet dazu die Nachlade-taste gedrückt. Danach könnt Ihr die Bosse mit anderen Waffen bekämpfen. Habt Ihr die Bosse vernichtet und den Besessenen-Ansturm überlebt, ist die Mission abgeschlossen und Ihr erhaltet den nächsten Quest-Schritt.

d2 bergusia taken boss

Quelle: wG On Xbox auf YouTube

Schritt 3 – Entfacht die Schmieden

So meistert Ihr den dritten Schritt: Nun gilt es, alle vier Schmieden der Schwarzen-Waffenkammer zu bestreiten und erfolgreich abzuschließen. Klingt zunächst einfach. Doch die Sache hat einen Haken.

Das Ganze müsst Ihr nämlich mit einem kompletten Rüstungs-Set der Schwarzen Waffenkammer sowie einer Schmiede-Waffe in jedem Waffen-Slot tun. Sobald Ihr das geschafft habt, gibt es ein neues Item, den Obsidian Accelerator, der für Ada sehr wichtig zu sein scheint. Der dritte Schritt ist somit fertig.D2_Black_Armory_Press_Kit_Ada_01

Schritt 4 – Kehrt zu Ada-1 zurück

So erhaltet Ihr Eure Belohnung: Nun müsst Ihr zu Ada-1 in den Turm zurückkehren. Sucht sie am besten alleine und nicht in einem Trupp auf, so können Probleme vermieden werden. Denn sobald Ihr bei Ada angekommen seid und mit Ihr interagiert, werdet Ihr zunächst mit einer neuen Cutscene belohnt, die im Trupp jedoch manchmal nicht triggert.

Dort seht Ihr, warum der Accelerator so wichtig für Ada war. Anschließend gibt es noch zusätzlich das coole Emblem Obsidian Dreams. Außerdem gibt es einen weiteren Quest-Schritt, der Euch zu Spider in der Wirrbucht schickt.

Doch wenn Ihr Spider aufsucht, geht die Quest aktuell nicht weiter. Es bleibt also spannend, wie sich dieser Handlungsstrang weiterentwickeln wird.

Einen kompakten Überblick über die einzelnen Schritte bekommt ihr in diesem Video von wG On Xbox:

Mehr zum Thema
Destiny 2: Das sind die 5 neuen exotischen Waffen der Black Armory
Autor(in)
Quelle(n): Reddit
Deine Meinung?
Level Up (12) Kommentieren (59)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.