Destiny 2: Letztes Eisenbanner der Season 3 steht an – Alle Infos

Bei Destiny 2 beginnt in Kürze das letzte Eisenbanner im Rahmen der Season 3. Erfahrt alles zum Start-Datum, dem Spiel-Modus, dem Loot sowie alles weitere, was Ihr darüber wissen müsst.

Am heutigen Dienstag, den 14. August 2018, ist es in Season 3 ein letztes Mal soweit: Lord Saladin kehrt in den Turm zurück und läutet den Start für das August-Eisenbanner ein. Unter seinen strengen Blicken können die Spieler eine Woche lang im 6vs6-Format Zonen erobern und sich im Schmelztiegel mit einander messen.

Dabei warten einige Neuerungen auf die Hüter. Außerdem kann die Jagd auf die Eisenbanner-spezifischen Waffen und Ornamente der Season 3 fortgesetzt oder abgeschlossen werden.

Bedenkt: Dieses Eisenbanner ist Eure letze Chance auf Event-spezifische Ornamente und Waffen der Season 3.

Doppelte Tapferkeits-Punkte: Bis zum 17.08. gibt es doppelte Tapferkeits-Punkte im Schmelztiegel – auch im Eisenbanner. Für alle, die noch den Tapferkeitsrang für ihre Sonnenwende-Rüstung zurücksetzen müssen, kommt dieser Bonus mehr als gelegen.

Mehr zum Thema
Destiny 2: Season 4 ohne Prüfungen der Neun und Fraktions-Rallies

Wann genau geht’s los? Und was für Loot können die Hüter erwarten? Was für Neuerungen gibt es? Wir haben alle wichtigen Details.

destiny-2-eisenbanner-hüter

Das kommt im letzten Eisenbanner der Season 3 auf Euch zu

Gespielt wird wieder im 6vs6-Format.

  • Start: Dienstag, 14. August, um 19:00 Uhr
  • Ende: Dienstag, 21. August, um 19:00 Uhr
  • Modus: Kontrolle

Es gibt normales Matchmaking.

Übrigens: Die Power-Level-Vorteile sind während dieses Eisenbanner-Turniers noch deaktiviert – ein letztes Mal. Denn in Season 4 kommt das Eisenbanner mit Powerlevel-Vorteilen zurück – so, wie zahlreiche Hüter es noch aus Destiny 1 kennen.

Alle Spieler werden an den Eisenbanner-Events teilnehmen können – unabhängig davon, welche Erweiterungen sie besitzen. Jahr 2-Prämien mit Random-Rolls und Kompatibilität mit Jahr 2-Modifikationen werden ebenfalls für alle Hüter erhältlich sein.

Doch Spieler, die neue Power in Forsaken erlangen, werden einen Vorteil haben. Für Spieler ohne Forsaken werden die Eisenbanner-Prämien künftig mit dem für sie höchstmöglichen Power-Level vergeben.

destiny-2-eisenbanner

Teilnahmevoraussetzungen:

  • Ihr müsst den Turm freigeschaltet haben, also die Hauptkampagne abschließen.
  • Ihr müsst mindestens Level 20 sein.
  • Besucht Lord Saladin, um eine Eisenbanner-Quest zu starten, falls noch nicht geschehen.
  • Das Eisenbanner hat in der Schmelztiegel-Übersicht eine eigene Playlist, die Ihr spielen könnt.

Das hat sich sich beim letzten Eisenbanner der Season 3 verändert

Bungie wird mit Start des letzten Season-3-Eisenbanners zwei Änderungen einführen:

  • Eisentempel-Feuerstellen werden die normalen Kontrollflaggen ersetzen.
  • Es wird eine neue Powerplay-Regel geben: Wenn man alle drei Zonen eingenommen hat, werden sie für 20 Sekunden gesperrt. Am Ende des Powerplays werden alle Zonen wieder auf neutral zurückgesetzt und müssen neu eingenommen werden.

Destiny 2 eisenbanner feuerstelle

Die Belohnungen im Season 3 Eisenbanner

Seit Beginn der 3. Saison bei Destiny 2 lassen sich im Eisenbanner folgende Waffen und Rüstungs-Ornamente verdienen:

Eisenbanner-Waffen aus der Season 3:

  • Energie-Handfeuerwaffe „Endlicher Impaktor“
  • Energie-Automatikgewehr „Dunkle Entscheidung“
  • Kinetische Pistole „Allierte Nachfrage“
  • Kinetische Maschinenpistole „Multimach CCX“
  • Scharfschützengewehr „Verschlossene Finalität“
  • Raketenwerfer „Leuchtende Sphäre“

Spieler können im Rang aufsteigen, indem sie durch ihre Teilnahme Eisenbanner-Token verdienen und diese beim Eisernen Lord im Turm abgeben. Jeder Ruf-Rangaufstieg gewährt dabei Fortschritt beim Freischalten der begehrten Prämien. Je weiter Ihr also aufsteigt, desto mehr Ausrüstung steht Euch zum Kauf zur Verfügung.

Destiny 2 IB_Weapons Mai

Eisenbanner-Rüstungsornamente der Season 3:

Destiny 2 Eisenbanner Ornamente Mai

Jedes Ornament setzt einen bestimmten Fortschritt im Eisenbanner oder bei Lord Saladin voraus. Der Fortschritt wird accountweit gezählt. Für die Ornamente gelten folgende Voraussetzungen.

  • Klassengegenstand: Erreicht den 5 Rang im Eisenbanner
  • Beinschutz: Besiegt im Eisenbanner 100 Feinde mit Eurer Super
  • Brustschutz: Besiegt im Eisenbanner 100 Feinde mit Power-Waffen
  • Panzerhandschuhe: Schließt 21 Eisenbanner-Herausforderungen ab
  • Helm: Gewinnt 25 Matches im Eisenbanner
Mehr zum Thema
Diese Highlights rund um Destiny 2 erwarten Euch noch bis Forsaken
Autor(in)
Deine Meinung?
Level Up (12) Kommentieren (159)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.