Destiny 2: Infundieren der 400er-Waffen verbuggt – Darauf müsst Ihr achten

Noch vor der Forsaken-Erweiterung soll es für Spieler möglich sein, Power-Level 400 in Destiny 2 zu erreichen. Doch Vorsicht beim Infundieren! Darauf müsst Ihr achten, wenn Ihr Eure 400er-Waffe nicht verschwenden wollt!

Die ersten Trupps waren bereits nach knapp 20 Minuten mit dem Prestige-Modus der Weltenverschlinger-Passage fertig. Zur Belohnung gab es unter anderem eine Waffe mit einem Power-Level von 400. Beim Infundieren gab es dann jedoch große Augen und offene Münder. Denn es funktioniert nicht so, wie man es eigentlich erwartet hat.

Destiny 2 Raid Lair

Waffen mit Power-Level 400 – Vorsicht beim Infundieren!

Verwirrung rund ums Infundieren der 400er Waffen: Zahlreiche Hüter staunten gestern nicht schlecht, als sie ihre erste Waffe mit einem Power-Level von 400 in ihr Lieblings-Schießeisen infundiert haben. Denn für viele hat das Infundieren überhaupt keine Änderung bei der gewünschten Waffe bewirkt. Das Power-Level blieb unverändert. Andere berichteten wiederum, sie wären nun beispielsweise stolzer Besitzer einer 405er D.A.R.C.I.

Was war da los? Wie Bungie mittlerweile bestätigt hat, handelt es sich um einen Bug. Eigentlich sollten die Hüter überhaupt nicht in der Lage sein, die neuen 400er Prämien aus den gerade gestarteten Prestige-Raid-Trakten in andere Waffen zu infundieren. Offenbar ist es aufgrund des Bugs trotzdem in Teilen möglich, läuft jedoch oftmals anders, als die Spieler das erwarten. Das Studio hat sich des Problems jedoch bereits angenommen und arbeitet an einer Lösung. Wann damit zu rechnen ist, sagte man jedoch nicht.Destiny_2_Leviathan_2_Raid_Lair_2

Darauf müsst Ihr beim Infundieren achten: Das Infundieren der neuen 400er Waffen ist eigentlich nicht vorgesehen gewesen und läuft deshalb teilweise fehlerhaft ab. Wenn Ihr Eure frisch erlangte 400er Waffe nicht verschwenden wollt, solltet Ihr folgendes beachten:

  • Infundieren nur bei Exotics effektiv: Aktuell könnt Ihr eine Waffe mit einem Power-Level von 400 problemlos in ein entsprechendes Exotic infundieren. Das funktioniert wie gewohnt und bringt die exotische Waffe auf ein Power-Level von 405.
  • Vom Infundieren in legendäre Waffen ist abzuraten: Das Infundieren der 400er Prämie in eine andere legendäre Waffe Eurer Wahl ist fehlerhaft. Normalerweise sollte es eigentlich gar nicht erst möglich sein – bei den meisten Waffen ist es das auch nicht. Doch Ihr könnt die 400er Waffe in eine andere legendäre Raid-Waffe infundieren. Diese wird jedoch nur auf 380/385 gehoben. Somit würdet Ihr die wertvolle Prestige-Trakt-Beute unnötig verschwenden.
  • Auch der Umweg funktioniert nicht: Es besteht theoretisch noch die Möglichkeit, Exotics auf ein Power-Level von 405 zu infundieren und damit dann wiederum andere legendäre Waffen Eurer Wahl zu speisen. Doch auch in diesem Fall wird die gewünschte Waffe bei 380/385 enden.
  • Legendäre 400er Waffen: Wollt Ihr eine legendäre Waffe auf 400/405 haben, müsst Ihr die Prämien-Waffe aus dem Prestige-Raid-Trakt behalten. Daran führt aktuell kein Weg vorbei.
  • Für Spieler ohne Kriegsgeist: Spieler, die die Kriegsgeist-Erweiterung nicht besitzen, sollten beim Infundieren besonders aufpassen. Sollten sie eine 400er Waffe in eine legendäre Waffe infundieren, so verlieren sie vorerst den Zugriff auf diese Waffe.

destiny-2-raid-hüter

Bis Bungie eine Lösung anbietet, solltet Ihr entweder Eure Prestige-Trakt-Prämie mit Power-Level 400 behalten oder sie in ein passendes Exotic infundieren. Bei allen anderen Möglichkeiten würdet Ihr Eure frisch erkämpfte 400er Waffe einfach nur verschwenden.

Mehr zum Thema
Destiny 2: Das Juli-Update 1.2.3 ist da - Alles, was Ihr dazu wissen müsst

Hat Euch dieser Bug auch schon um eine 400er Waffe gebracht? Wie findet Ihr es, dass die neuen 400er Prämien offenbar gar nicht zum Infundieren vorgesehen sind?

Autor(in)
Quelle(n): RedditTwitterTwitter
Deine Meinung?
Level Up (5) Kommentieren (263)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.