Destiny zeigt Videos zum neuen Revolverhelden – Jäger werden ihn lieben

In Destiny 2 startet bald die neue Season 9. Als kleinen Appetithappen präsentierte Bungie nun bewegtes Bildmaterial zum veränderten Solar-Jäger. Wir zeigen Euch, welche frischen Tricks er auf dem Kasten hat.

Was steht in Destiny 2 an? In weniger als einer Woche steht den Hütern die Saison der Dämmerung ins Haus. Um Euch auf die neue Season einzustimmen, hat Bungie unter anderem die Roadmap und einen frischen Trailer zur Saison der Dämmerung veröffentlicht.

Wir wissen, dass zum Start der Season am 10. Dezember umfangreiche Änderungen für angestaubte Solar-Klassen geplant sind. Neben dem Warlock und Titan erhält vor allem der Jäger einige coole Anpassungen.

Im wöchentlichen Brief an die Community (TWaB) hat Euch der Destiny-Entwickler jetzt einen kleinen Vorgeschmack auf den verbesserten Revolverhelden spendiert. In gleich drei kurzen Video-Clips seht Ihr den überholten Solar-Jäger in Action.

destiny-golden-gun

So heiß ist der neue Solar-Jäger

So ändert sich die Golden-Gun: Der Skill-Baum ‚Weg des Scharfschützen‘ bekommt ein komplett neuen Perk spendiert: Knock ‚em down (etwa: hau sie um). Das kann der neue Skill:

  • Präzisionstodesstöße erhöhen Waffenstabilität und die ADS-Geschwindigkeit.
  • Knock ‚em down verfügt über einen Timer. Dieser startet bei 10 Sekunden, doch jeder Todesstoß/Assist kann die Zeit auf bis zu 25 Sekunden erhöhen.
  • Aktviert Ihr die Super (Golden-Gun) bei einem Timer von 20 Sekunden oder höher aus, wird der Buff verbraucht und verleiht Eurer Super Extra-Schaden.

Seht Euch den neuen Perk in Action an:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Im gezeigten Clip ist zu sehen wie der Revolverheld sich mit den Gefallenen und einem Läufer-Panzer anlegt. Nach einigen Präzisions-Kills wendet sich der Jäger dem Panzer zu. Der Schadensbuff von knock ‚em down scheint den Damage der Golden-Gun-Super um 50 % zu steigern.

Bungie verkündete übrigens, dass der ‚Himmlische Nachtfalke‚ nicht mit dem neuen Perk stapelbar sein wird.

Destiny 2: Die wichtigsten bekannten Änderungen zur neuen Season 9

Euer Wurfmesser ist jetzt ein One-Shot-Kill: Der Revolverheld verfügt als Nahkampf über ein Wurfmesser. Für den ‚Weg des Scharfschützen‘ wurde die Wurfklinge stark überarbeitet:

  • Der Skill heißt jetzt ‚Ausbalanciertes Messer‘ und richtet deutlich mehr Schaden an.
  • Ihr benötigt eine Art Vorbereitung (Ausholphase) um das Messer werfen zu können.
  • Die Klinge kann einmal von Oberflächen abprallen.
  • Präzise Kills laden die Fähigkeit komplett wieder auf.

Seht Euch das neue Wurfmesser hier im Video an:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Das Ausbalancierte Messer haut jeden Gegner im Schmelztiegel mit einem präzisen Treffer sofort aus den Schuhen. Der Schaden beläuft sich auf 212. Die maximale Gesundheit im PvP liegt bei 201.

Die angekündigte Aushol-Phase scheint in der Realität nicht wirklich lang zu sein – und bei weitem nicht so, wie das so manch ein Hüter bereits befürchtet hat. Das neue Messer dürfte dem Jäger im Schmelztiegel ein gutes Stück gefährlicher machen. Zumindest im gezeigten Clip ist der Revolverheld nicht aufzuhalten.

Übrigens, dazu könnt Ihr gleich zu Beginn der Season 9 diesen Build ausprobieren: Hüter entdecken bereits mächtige PvP-Kombo für die nächste Saison

destiny-2-cayde
Auch Fanliebling Cayde war ein Revolverheld

Der Jäger legt jetzt noch gemeinere Fallen: Im letzten Clip präsentiert Bungie, wie stark die Kombination aus Wurfmesser und Granate ist. Das Wurfmesser im Skill-Baum ‚Weg des Banditen‘ kann jetzt für explosive Hinterhalte genutzt werden.

Der Jäger platziert eine Lichtsensor-Mine und ein Wurfmesser in einem engen Gang. Beide Fähigkeiten verbleiben dort, bis ein ahnungsloser Gegner kommt. Der feindliche Hüter löst durch seine Annäherung beide Skills aus und wird sofort ins virtuelle Jenseits befördert.

Die Granate verursacht dabei 160 Schaden und das explosive Wurfmesser kommt auf 105 Damage. Doch seht selbst:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

Was haltet Ihr von den vorgestellten Änderungen? Seid Ihr selbst ein Jäger und freut Euch? Seid Ihr ein Warlock oder Titan und fürchtet Euch? Oder lassen Euch diese Sandbox-Anpassungen komplett kalt?

Destiny 2: Steigt das Power-Level in der neuen Saison? Das sagt Bungie
Quelle(n): Bungie
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
15
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
61 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
MadKiefer

Wenn ihr schon über die deutschen Namen berichtet, nutzt doch bitte auch den Deutschen Twitter Account: https://twitter.com/destinygamede 🙂

Lightningsoul

Deutsch buuuuuuuuh buuuh buuh

vv4k3

ach fuck this shit … hab jetzt schon kein Bock auf PvP nächste Season … wie kann man nur?

Lightningsoul

ooooooooooooooooooooooh

vv4k3

ich bewerbe mich jetzt bei einem reinen PvE Clan. Wake geht ab Season 9 raiden 😂
Mal schauen wie lange das anhält 😂😂

Lightningsoul

Mach ich schon lang. PVP suckt!

Willy Snipes

Ein Glück hab ich keine Präferenzen mit welcher Klasse ich spiele.
Bekommt man ja nen Kollaps bei all dem sinnfreien , AbEr DiE kLaSsE iSt MeHr OP“ 😅
Viel zu subjektiv das ganze Empfinden. Ich finde die Klassen momentan recht ausgewogen. Einzig die OEM hat nen kleinen Schlenker gemacht.

press o,o to evade

Sofort alle aufhören hier rumzuheulen von wegen Hunter OP im PVP.

Die Herrschaft der TITANEN ist vorbei im Schmelztiegel, endlich!!!

Was ist mehr OP als ein TITAN oder Warlock?
Jäger war lange Zeit der schwächste im PVP, weil er keine One-Hit Attacke hat.

Basta, da gibt es nichts mehr zu argumentieren, es ist einfach so.

Der_Frek

ich frage mich immer: Wenn der Jäger wirklich die schwächste Klasse ist, warum spielen den dann alle und im Legend Comp sah man lange Zeit nichts anderes 😅

Marcel Brattig

Ist wirklich so. Die Hälfte aller meiner Schmelztiegel Kills ist die Jäger Klasse. Der Brauch halt keine one Hit Attacke damit er gut ist. Für mich ist die Jägerklasse die noob Klasse im PvP.

Der_Frek

Nee… er hat auf jeden Fall die geringste Einstiegshürde, das unterschreibe ich… aber auch beim Jäger muss man Zeit investieren um das richtig zu können, eben weil er bis dato eher die schwächeren Nahkampfattacken hatte.

Mizzbizz

Nicht nur, das der Jäger keine One-Hit Attacke hatte, auch sind die Werte Erholung und Belastbarkeit bislang ja eher schwächer als bei Warlocks bzw Titanen. Und im PVP ist Erholung gut, weil man wie ein Warlock eben fix umme Ecke rennt und sich zack erholt oder als Titan einfach sehr viel Treffer aushält. Da kann der Jäger mit Mobilität als Klassen-Ability, wenn man so will, nicht gegenhalten. Die is im PVP eher unwichtig.
Ich spiele den Jäger im PVP also so weit es geht mit der höchstmöglichen Belastbarkeit und das kommt immernoch nicht mit Titanen mit.. . man ist als Jäger schon recht schnell niedergestreckt. Warum so viele im PVP Jäger spielen? Weil Jäger sich trotz allem gut spielen, und cool sind 😉

Loki

Wenn mir wer im Comp Probleme bereitet, dann Jäger mit einer Mobility von 100. Meistens sind das kleine Shotgun/Erentil Affen bei denen man gar nicht so schnell schauen kann wie sie einen umnieten, zumindest bei den guten Spielern. Ich spiele lieber gegen einen Warlock oder Titan ( selbst mit OEM ) als gegen einen guten Jäger.

Letztendlich hängt es nicht von der Klassenwahl ab, sondern wie immer am Skill jedes Einzelnen.

Lightningsoul

Watt? War Mantis mal gehört? Noch nie soviele Fehlinformationen gelesen. Erinnert bissl an GEZ.

The hocitR

Liegt am Umhang 😉 Ist vielen wichtiger als irgendwelche OP Fähigkeiten. Alle Legenden tragen Umhänge, Batman, Superman, Thor, Dr.Strange…. Nieder mit den Titanen 🤬

CandyAndyDE

Weil der Jäger als Underdog der coolste ist 😆 😆 😆

EldarIyanden

Um mit n em titan zu dominieren musst du ihn spielen können. Beim Jäger Kein Problem, mit seinen schnellen sprüngen, ausweichen, noch mit nachladen, ist vom Start weg direkt im Vorteil. Dann die ewig anhaltenden spektralklingen mit unsichtbarkeit, dem alle kugeln im rennen abwehrenden stöckchenschwinger oder die blind in ner halben sekunde alles treffenden messer während der aktivierung er auch noch im prinzip unverwundbar is…ja die jäger ham es schon schwer…sich zu entscheiden welchen op mist sie ausrüsten, mal ganz zu schweigen von bestimmten exos die noch nicht mal angesprochen wurden. Aber nervt ruhig die maske und alle gescheiten pvp super des titans. Spielerische klasse setzt sich auch ohne durch 😉 um gottes willen respekt an jeden der was drauf hat , ich sag nur es is einfach die klasse die am einfachsten zu spielen is um auch was ohne grosse skills zu reissen.!!!

Scofield

Der Stachel saß wohl tief. Gut das ich keinen wirklichen main hab. Spiele alle klassen gerne.

Mr. Killpool

In der tat

EldarIyanden

Naja alles am Titan wird gebufft und der Jäger der eh schon effektiv von jedem shooter-legasteniker gespielt werden kann, weil er einfach für alles perfekt gerüstet ist bekommt dazu noch mehr stärkeres Zeug spendiert. Bin ja mal gespannt ob jetzt gefühlte 80 auf 90 % Jäger im Spiel und vor allem PvP steigen. Ich sag dazu nur, immer her mit dem kannonenfutter 😂🤙🏼

Peter Reimann

Ich würde sagen im PvE überwiegen die Warlocks im hohen Bereich

Jürgen Janicki

Sieht gut aus, also das mit den wurmessern und zwar bei beiden Zweigen. Werde ich mir als Jäger main auf jedenfall reinziehen, bin jedoch auch gespannt auf den neuen Warlock Nahkampf, wo der die drei Kugeln schießt🤔
Gelungene Neuerungen, auch wenn man erstmal sehen muss, wie das im nicht gestellten pvp aussieht.
Und naja der schadensperk ist für die golden gun, so glaube ich, relativ nutzlos, da man mitm Falken dann immer noch mehr dmg raushauen kann und im pvp ist ohnehin jeder one-shot🤷‍♂️

GameFreakSeba

Sieh’s doch als Kompromiss. Du machst erhöhten Schaden und kannst dafür ein anderes Exo Rüstungsteil anlegen

Takumidoragon

Und naja der schadensperk ist für die golden gun, so glaube ich, relativ nutzlos, da man mitm Falken dann immer noch mehr dmg raushauen kann

Sieh es doch so: Mit Nighthawk machst du Bossschaden. Jetzt kannst du bis zum Boss was anderes benutzen und klatschtst vielleicht 3 Majors weg

Chriz Zle

Mhhh Celestial Nighthawk macht doch einen 100%igen Damagebuff. Sprich aus 3 Schuss mit insgesamt 30k Schaden wird 1 Schuss mit 60K Schaden (jetzt nur mal als Beispiel). Warum soll ich also diesen Timer Blödsin für schlappe 50% Schaden nutzen und verhau dann am besten noch beim Aufbau des Buffs?!

Dann doch lieber Nighthawk und 200% Schaden raushauen mit einem Schuss?!

War in D1 nicht auch 200% Schaden?! Da wurden doch aus 3 Schuss nur ein Schuss aber mit 6fachem Schaden. Also ansich identisch.

AUT Anti Typ // Belcl Patrick

Hunter – bashing in 3… 2… 1… *duck und weg*

CandyAndyDE

Die Videos sind ja sowas von gestellt!
– der Panzer hat ja nicht mal die Hälfte seiner Lebensenergie.
– die Gegner im PVP wehren sich ja nicht mal…. naja, der dritte schießt wenigstens sein Magazin in die Luft.
– eine Granate und ein Explosivmesser zur gleichen Zeit sollten schon tötlich sein. Alles andere wäre ein Witz.
Aber man muss Bungie zugutehalten, dass sie das Messer endlich wieder präzise one hit machen. Hat ja nur zwei Jahre gedauert, bis sie gemerkt haben, dass es ein Fehler war das zu nerfen.

Stormsoul

Wäre doch viel toller wenn der Solar-Warlock, nachdem er gestorben ist, in einem Feuerschein, quasi wie der „Phönix aus der Asche“, auferstehen könnte und Feuerkugeln schmeißend Tabula-Rasa spielen könnten… 😆

Kulle90

Also wie bei Destiny 1 ja? ^^

Stormsoul

Ich verstehe bis heute nicht, warum sie das mit D2 rausgenommen haben… ^^

Chriz Zle

Weil man damit ganze Raid Mechaniken aushebeln konnte, noch dazu wollte Bungie das Warlocks mal lernen richtig zu spielen und sich nicht auf Wiederbelebung verlassen. XD

Loki

Erinnerungen an Crotas Brücke kommen hoch…..ach…..

Stormsoul

Ach quatsch… Das bisschen rum-wiederbeleben an der Brücke… 😆

Paulo (Trostdose)

Ich verlange das der Jäger Generft wird zu stark…!!!111!!

Takumidoragon

So gut ich die Veränderung auch finde, das wird wieder ne Umstellung das das Messer nicht sofort geworfen wird sondern ein bisschen braucht. Dann geht tap-tap-throw nicht mehr so gut ^^

Kulle90

Warum sperren die nicht gleich Titans und Warlocks ausm PvP aus? Absolut unverständlich was die da machen.
komm wir geben dem Hunter nen OneHit Skill, aber nerfen den Skilltree vom Titan mit dem schlechtesten Nahkampf und lassen ihn mehr Schaden fressen wenn er in der Super durch die Luft fliegt.

Kulle90

Oder hab ich das falsch verstanden mit dem Schaden in der Luft von 100 auf 200?

Der_Frek

Ja ^^ Das heißt, dass du jetzt 200 Schaden austeilst wenn du den Gegner in der Luft triffst. Sprich jeder Hüter bis zu einer Belastbarkeit von 9 ist tot, wenn du ihn im Flug mitnimmst.

Kulle90

Ok jetzt hab ichs gecheckt! Danke ^^ Bleib trotzdem bei meiner Meinung das der Hunter der PVP Liebling von Bungo ist.

Der_Frek

Jaja ^^ und die Hunter sagen, die Warlocks und Titanen wären die Lieblinge und die Warlocks, dass es jedes andere Element im Spiel wäre, das Bungie lieber mag…

Und ich sitze hier, spiele mittlerweile alle Klassen, finde es irgendwie relativ gut ausbalanciert und genieße die alltäglichen Aufschreie mit Popcorn ^^

AUT Anti Typ // Belcl Patrick

dieses Mimimi über jeweils die Klasse die man selbst nicht spielt wird halt langsam echt anstrengend 😂

Der_Frek

Langsam ist gut 🤣

WooDaHoo

Welche Klasse ich als OP empfinde, entscheidet sich immer live daran, von welcher ich gerade abgemurkst wurde. Ich bin da flexibel. XD

Divine

Ich denke nicht das ich jemals einen in der Luft erwischt hab.

Der_Frek

Ich schon oft genug.. und ärgere mich jedes mal, dass das nicht killt -.-

Frau Holle2

also mal aus Versehen zusammengestoßen…….beim abhauen… 😛

Mr. Killpool

Alle anderen Klassen haben bereits eine one Hit Fähigkeit .
Der Jäger muss sogar noch den Kopf treffen.

press o,o to evade

geil alter, hol ich den jäger raus!!
richtig nice!!

Hate2Beatus

Trashtiny2 ist wieder da, lets go…… 😀 PVP BE Like Handsupernova, OneHit Messerkills, hammerschlag, Jötun,Fusi lets gooooooooooooooooooooooooooooooo

press o,o to evade

lol

Takumidoragon

What? 😐

Hate2Beatus

Jetzt läuft jeder Lappen damit rum und dann heulen Sie alle in ein paar Tagen, sodass Huan Bungo dies wieder anpassen muss. GG an die Nicht PVP maschinen von Bungo ihr übertrifft euch immer selbst 🙂

#Trashtiny lets go Lang leben die deppen von Bungo, bitte mehr solcher Skillvollen aktionen

Psycheater

Broken PVP incoming

SVBgunslinger

already there my friend. just making it equal for every char 😉

Wrubbel

Also ob. Endlich Gleichberechtigung.

SVBgunslinger

Logische Änderung auch wenn ich kein Freund vom Prinzip „one-Shot-Skill“ bin. Aber was dem Warlock die Handsupernova und dem Titan der Schlag, das ist jetzt dem Jäger das Messer…

In wie weit die Golden Gun jetzt mit dem Buff nutzbar ist muss man gucken. Der Buff klingt nice aber man hat ja selten Ads vor oder während der Schadensphasen in Raids.

Aber ein PVP-Modus comp ohne one-shot-skills, super und ohne Powerwaffen, Jötuun und co wäre immernoch nen Traum.

Heftii

Die Handsupernova kannst du überhaupt gar nicht mit dem Messer vergleichen. Die Novagranate wird verbraucht und gut ist, das Messer landet krit und ist wieder rdy.

Stell keinen Vergleich mit unterschiedlichen Fähigkeiten dar.

Aber der Jäger wird durchaus broken sein und jeder spielt dann de Pfad erstmal.

–> Jetzt weiss ich auch, warum die Trials nicht zurück kommen :D:D

SVBgunslinger

naja dafür musst mit dem Messer auch erstmal den Kopf treffen damit der one shot und der skill wieder ready ist. die Handsupernove killt immer

AUT Anti Typ // Belcl Patrick

Erst denken, dann schreiben 😉

Jäger Wurfmesser muss crit treffen um wieder ready zu sein und zu onehitten
Handnova kann/muss nicht crit treffen und kann mehr als nur einen killen

aber klar wenn eine Handheld Nova 3 Leute killt ohne zielen zu müssen is auch meine erste Reaktion: Nerft den Jäger sein Wurfmesser ist OP 😂

Der_Frek

Seid Ihr ein Warlock […] und fürchtet Euch?

Pff! 😆
Auch die sterben, wenn man Ihnen ins Gesicht schießt ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

61
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x