Destiny 2: Ist am Forsaken-Leak doch mehr dran, als manche denken?

Der Dataminer, der für den jüngsten Forsaken-Leak bei Reddit verantwortlich war, spoilert nicht mehr und half Bungie angeblich sogar dabei, die entsprechende Sicherheitslücke bei Destiny 2 zu schließen. Bestätigt das die mutmaßlichen Details?

Wie wir vor Kurzem berichtet haben, kursiert seit einiger Zeit auf Reddit ein massiver Leak zu zahlreichen Aspekten der Forsaken-Erweiterung für Destiny 2.

Nun hat sich der Dataminer erneut auf Reddit zu Wort gemeldet und verkündet, er werde keine weiteren Forsaken-Inhalte mehr bis zum Release spoilern. Neben zahlreichen Fans soll ihn auch Bungie selbst darum gebeten haben. Ist am Leak doch mehr dran, als manch einer vermutet?

d2-forsaken-uldren-cayde-destiny-2

Keine Leaks mehr zu Forsaken

Was war passiert? Seit nunmehr einer Woche gibt es auf Reddit einen Beitrag, der zahlreiche mutmaßliche und in Teilen nun sogar bestätigte Informationen zur Forsaken-Erweiterung zusammenfasst – unter anderem zum Raid, den Strikes, zu Gambit, der Story oder den neuen Clan Features.

Doch erst der “This Week at Bungie”-Blog vom 16. August ließ die Community aufhorchen. Dort hatte Bungie einige neue Informationen veröffentlicht, die der Leak jedoch bereits sechs Tage zuvor aufführte – unter anderem zu Gambit und den Clan-Features. Viele fragen sich seitdem, wie viel sich aus dem Leak noch bewahrheiten könnte.

Gensor, der Verfasser der Leak-Threads und seinerseits Dataminer, versprach eigentlich noch weitere Details zu Forsaken. Doch kürzlich meldete er sich erneut zu Wort und verkündete, dass es keine weiteren Leaks mehr vor dem Release der Herbst-Erweiterung geben wird.

Destiny 2 Forsaken Baron vs Titan

Der Leak erreichte unerwartete Ausmaße: Als Hauptgrund führte Gensor an, dass der Leak eine unerwartet große Dimension annahm und sich rasend schnell verbreitete. Dadurch hätten die mutmaßlichen Details viele Leute erreicht, die Spoiler vermeiden wollten. Plötzlich war der Leak auf YouTube, Twitter und auf zahlreichen Gaming-Seiten in aller Munde, sodass es fast unmöglich wurde, sich diesen Informationen zu entziehen.

Zahlreiche Fans versuchten, diese Spoiler mit allen Mitteln zu umgehen und haben dann letztendlich doch davon erfahren – ob nun durch Gespräche mit Freunden oder irgendwo nebenher. Das hätte vielen die Vorfreude und das Spielerlebnis ruiniert und den Verfasser zum Grübeln gebracht. Er fühle sich dafür eigenen Worten zufolge schuldig und verantwortlich.

Deshalb entschloss er sich, keine weiteren Informationen mehr preiszugeben – auch wenn sehr viele Fans ungeduldig darauf warten und er es eigentlich zugesichert hat. Er habe weitere Details unter anderem zu Rüstungen, Waffen, Lore, neuen Bounties, Perks Quests und dem Raid – diese werde er jedoch erst nach dem Release von Forsaken posten.

Destiny 2 Forsaken Bow 5

Verfasser des Leaks hilft Bungie, Sicherheitslücke zu schließen

Kontakt mit Bungie: Zudem gab der Verfasser an, dass Bungie ihn persönlich kontaktiert und sich nach der Quelle für seinen Leak erkundigt haben soll. Er teilte dem Studio eigener Aussage nach alle Einzelheiten mit, damit die Entwickler die Sicherheitslücke schließen können, aus der Ginsor seine Informationen bezogen hat.

Am Ende habe Bungie ihn freundlich darum gebeten, keine weiteren Leaks mehr zu posten, damit die Fans diese Details für sich selbst entdecken können. Ginsor erklärte sich damit einverstanden und betonte dabei ausdrücklich, dass das Studio keinerlei Druck auf ihn ausgeübt habe.

Übrigens: Die Quelle für den Leak war den Worten von Ginsor zufolge keine Person.

Sniper-Destiny

Welchen Wahrheitsgehalt hat der Leak?

Erst belächelt: Wurde der Leak anfangs noch von vielen belächelt, so gewann er knapp sechs Tage nach seinem Erscheinen durch das TWaB an Brisanz. Durch die jüngsten Entwicklungen halten zahlreiche Fans den Leak nun für glaubwürdig.

TWaB bringt Meinungsumschwung: Zunächst enthielt der Leak Details, die Tage später im TWaB im Prinzip bestätigt wurden. Ferner war die bisherige Arbeit des Dataminers – auch zu Forsaken – durchaus solide und erfreut sich innerhalb der Community auf Reddit großer Beliebtheit.

Bungie liefert für viele den Beweis: Die größte Bestätigung sehen die Fans jedoch im angeblichen Kontakt zu Bungie. Die Anfrage seitens des Studios lässt sich schlecht überprüfen. Doch die Tatsache, dass eine solche Aussage seitens der sehr aktiven Community Manager Bungies nicht dementiert wird, lässt die Community schlussfolgern, dass der Beitrag der Wahrheit entsprechen muss – besonders angesichts des Umstandes, dass es sich mit über 2.700 Upvotes um einen der prominentesten Destiny-Threads der letzten Tage handelt.

Destiny 2: Wer oder was könnte der Raid-Boss in Forsaken sein?

Was denkt Ihr? Haltet Ihr den Leak für plausibel? Ist es das, was uns mit Forsaken erwartet?

Quelle(n): Reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
81 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
v AmNesiA v

Für mich war der Leak in dem Moment glaubwürdig, als dort gesagt wurde, dass der Mörder von Cayde nicht von uns getötet wird sondern so nebenbei in einer Videosequenz.
Aber Hauptsache im Vorfeld alle auf Uldren hetzen und für die Rache heiß machen, nur um ihnen den Moment dann nicht zu gönnen. 😉
Na ja, abwarten…

keule-tch

Leute die nich gespoilert werden wollen – ja Pech, sollen se halt weghören wtf

huntersyard

also i denke der dataminer ist einer von bungies leuten erfundener typ…der tut so als würde er leaken…sowas gabs schon so oft komischer weise immer vor erweiterungen usw.
es werden immer infos gestreut bei den 50-70% stimmen…dann wenn der hype da ist ,dann sone nummer…
denkt mal an d1 da war das genauso…

KingK

Ähh, ich muss dann mal los xD

KingK

Ohje, nein, falsche Tür xD xD

KingK

Erzähl mir mehr 😀

Ralph Echo

Scheiss auf den Leak ich will diese Kilo Ren Maske vom Jäger:)))

CandyAndyDE

Kann mir gut vorstellen, wie du dann vor’m Kryptarchen stehst: “Sagt mir, wo die Karte zu Skywalker ist!” 😀

KingK

Okay jetzt kommts: ich esse kaum Schwein :O

ItzOlii

Stimmt die wurden regelrecht gedemütigt:D
Gibt auch fast nichts schöneres im Schmelztiegel als ner frisch gezündeten Super nen Quickscope reinzudrücken. U.a für solche Momente spiele ich PvP^^

KingK

Ich steh eher auf gegrillte Thüringer. Und das als Berliner, Heimat der Currywurst 😀

ItzOlii

Haha ungefähr so war das wohl der Fall xD

ItzOlii

Kann dir schon sagen wieso; da spielt man primär mit Sniper ne 4.8 Effizienz und schaut eins weiter oben beim chariot ne 24.0 Effizienz.. Ego am Arsch würde ich sagen:D ????

KingK

Seit eben sind wir es nun wirklich 😀

PS: ich hasse Currywurst^^

Marki Wolle

Also ist der Boss dann doch Dul Incaru oder so ähnlich, dann wird es wahrscheinlich die Schar sein denn die haben ja solche Namen.

Zindorah

Am Donnerstag gibt es mehr Info 🙂

Psycheater

Geil. Er leakt und scheißt drauf und verpetzt dann noch seine Quelle? Super Mensch. Immerhin fühlt er sich schuldig. Klassischer Fall von „vorher überlegen was man tut“.

JoinUs

Er hat doch gesagt das die Quelle keine Person ist.

Hardboiled

Manche können halt nicht lesen

Psycheater

Danke dir; das habe Ich tatsächlich überlesen. Dann können wir diesen Punkt streichen; die Moral der Geschichte bleibt trotzdem die gleiche für mich

Malcom2402

Ja ich habe es auch auf der Playsi, aber momentan habe ich mehr Lust auf 144Hz und M+T Gameplay. Ich habe lange Warframe gespielt und bin dann wieder zu Destiny zurück und das wirkte wie Daumenkino. Dann habe ich es in der Legendary Edition für 27 Euro bei Amazon geschossen und seitdem zocke ich am Rechner.

KingK

😀

KingK

Vllt poste ich sie dann sogar hier^^

Malcom2402

Da musst Du Chariot aber erstmal ne Datenschutzerklärung unterschreiben lassen…. XD

Malcom2402

Ich finde es blöd das sie das Chatsystem am PC implementiert haben. Jetzt schreiben andauernd irgendwelche bobos rein das keiner was drauf hat und seine Arbeit für die Katz war etc. So nen richtiger CS Salzkram. Am Schluss sieht man das der Dude ne 0,46er Effizienz hat

Malcom2402

Ich würde ja gerne noch die Redrix farmen, aber am PC gibt es nur noch Schwitzer und Leute die den ersten Meilenstein von Shaxx machen um zu Leveln, rate mal welche Dudes bei mir im Team sind

Bienenvogel

Ahja die Shaxx Quest.. Das tat mir auch richtig Leid als ich letztens mit Titan und Warlock die zwei Comp-Matches spielen “musste” um Zugang zu Hexenkessel zu haben. Weil ich halt null Bock hatte und auch nicht annähernd gut genug für das Niveau war. 🙁

Malcom2402

Glaub mir mit dem willst Du net spielen!!! XD

Bienenvogel

Erstmal: Das er sich jetzt “schuldig” fühlt weil er einigen die Vorfreude verdorben hat ist ja schön. Ich glaub ihm das mal. Hätte er sich aber auch denken können. Man leakt doch nicht einfach Zeug und wundert sich dann das es einige doof finden. ???? Andererseits muss man sich auch irgendwo an die eigene Nase fassen wenn man es sich doch durchliest. Gezwungen wird man nicht. Abgesehen davon was man zufällig mitbekommt obwohl man garnicht direkt drauf aus ist. Das ist dann natürlich ärgerlich. Aber wenn man komplett spoilerfrei bleiben will, schafft man das auch.

Ob das jetzt nun heißt das alles wahr war? Keine Ahnung. Kann mir gut vorstellen das Bungie einfach nur das Leck stopfen wollte. Vielleicht auch weil es stimmt. Vielleicht auch weil es nicht stimmt und sie nicht wollen das Fehlinfos rumflattern. Wir werden es nie erfahren. Da jetzt wieder irgendwas reinzuinterpretieren muss nicht sein.

Und mir fiel gerade auf.. so ein Leak ist doch schon Tradition. Gabs überhaupt eine große Erweiterung wo es keinen Leak gab? ????

Malcom2402

Ich bin immer noch der festen Überzeugung das Dataminer von den Spieleentwicklern bezahlt werden. So bleiben Spiele die eine Durststrecke haben immer in aller Munde. Bestes Beispiel ist die Spindel. Ein Dataminer findet den Katalysator von dem DIng und auf einmal rennen alle rum wie Hühner mit abgehackten Köpfen und suchen die versteckte Mission.
Für mich ist Datamining eine neue Art von Werbung.

Bienenvogel

Kann sein, muss es aber nicht. Das kann uns nur ein Insider beantworten. Und* die werden sicher nichts sagen. 🙂

Malcom2402

Mit Sicherheit nicht!!

KingK

Nein.

KingK_48

Die Zeit läuft, ich gucke in die App >:-)

Malcom2402

Also Quickplay macht sogar richtig Spaß. Da spielt jeder worauf er gerade lust hat. IM Competitive und Eisenbanner sind nur Metaschwitzer unterwegs und das ödet mich sehr an.
Die Competitive Meta ist ja in der Ecke chillen und alle mit der Traktorkanone umhauen.

Malcom2402

Was spielst Du für nen Modus? Lanzenbanner oder Schwingen der Langeweile???

KingK

Du bist der schärfste, echt xD

Malcom2402

Ist Doch so oder nicht?? Ich spiele zur Zeit am Rechner und da ist es 1zu1 das selbe wie auf der Konsole. Nur Gravi oder Schwingen….

KingK

Ja klar isses so. Ich fand deine Kreativität bei der Namensgebung nur so geil^^

Malcom2402

Achso ^^

ItzOlii

Made my day????

KingK

Du kannst mich langsam mal adden >:-(

CandyAndyDE

Plötzlich war der Leak auf YouTube, Twitter und auf zahlreichen Gaming-Seiten in aller Munde, sodass es fast unmöglich wurde, sich diesen Informationen zu entziehen.
——————————————
Ich finds schlimm, wie sensationsgeil die Medien, Streamer etc. heute sind. Umso mehr bewundere ich Leute, die nichts verraten (oder zumindest davor warnen), damit die Spieler das Spiel unbelastet erfahren können.

Patrick BELCL

is ja nicht so als würden die damit ihr geld verdienen xD
das wovon ALLE medien leben
aber ja klar kann man den streamern youtuber etc. ankreiden
zwingt dich nach wie vor keiner es zu lesen/schauen

CandyAndyDE

Naja, dem kann ich nur zum Teil zustimmen.
1. Klar, verdienen sie ihr Geld mit Videos. Man kann aber auf solche Spoiler verzichten. Es gibt auch andere Sachen, über die man Videos machen kann.
2. Schon mal bei YouTube einen Soundtrack zu einer Serie etc gesucht? Dort wird man bereits in den Suchergebnissen mit Spoiler überschwemmt. Zum Beispiel habe ich damals den Soundtrack zu Game of Thrones gesucht und wurde in den Suchergebnissen gespoilert, wer alles in der nächsten Staffel stirbt. Sowas ist doch krank.

Ich finds ehrlich gesagt klasse, wenn sich Seiten dazu entschließen nichts zu verraten oder zumindest einen Spoiler-Hinweis platzieren.

Malcom2402

Dann such die Soundtracks bei Amazon. Dort findest Du den titel heraus und kannst genau danach suchen und wirst automatisch nicht gespoilert.

Patrick BELCL

kuckdir allein mal die Kommentar sektion hier auf mein MMO an
die einen wollen keine Spoiler, die andren feierns das jetzt schon einiges bekannt ist

die dies schon vorher wissen wollen für die is es doch gut
und die die eben nichts wissen wollen werden wohl oder übel nicht weiter lesen dürfen

soviel kontrolle sollte jeder mensch über sich selbst haben, zu sagen NEIN ich will mich überraschen lassen deswegen lese ich nicht weiter

klingt komplizierter als es is

Malcom2402

So siehts aus!! Und bisher ist auch noch nichts bekannt wie man an was ran kommt, lediglich die Quest für die neue Redrix ist bekannt.

Patrick BELCL

ich bin auch kein fan von story spoilern aber die ignorier ich auch größtenteils

wo ich aber “gespoilert” werden will sind spielmechaniken, und änderungen im system weil das markante punkte für die kaufentscheidung sind

wenn man gerne blindlinks losläuft und einfach kauft dann bitte

nicht mein kaffee (wenn auch irgendwie doch)

RagingSasuke

Oh nein, es ist wirklich noch komplizierter als es aussieht XD
Ich bin da ganz schlecht. Ich will keine spoiler aber sauge jede News direkt in mich auf xDD

Bienenvogel

Jo kenne ich. Zwar eher bei Spielen, aber da kommen ja dann auch meist Videos mit Sachen wie “FINAL BOSS”, obwohl du nur das Main Theme hören willst. Dieses Risiko muss man aber wohl eingehen.

dh

Naja. Ich zocke es morgen auf der GC.????

Willy Snipes

Übermorgen ????‍♂️

Majonatto Coco

Meine 2 Cents ????????‍♀️ https://uploads.disquscdn.c

KingK

Die leaks rund um Destiny haben eigentlich so ziemlich immer gestimmt. Ich denke also, dass die Sache stimmt.

Chriz Zle

Ich schau momentan mehr Netflix wie das ich D2 spiele ^^
Gibt einfach nix was mich da momentan begeistert, der “Todesstoß” war einfach das 3x die Rüstung machen…….Alter hat mich das beim letzten Char nur noch angekotzt XD

Ich sollte aber wohl nochmal Strikes farmen, just 4 Fun und natürlich für Tokens XD

Darius Wucher

Sieht bei mir ähnlich aus, ich war auch genervt nach der 3. Rüstung, muss es aber trotzdem nochmal machen um den Teammates zu helfen, aber das macht man ja gern 🙂
Müsste auch noch Token farmen, hab mir extra noch Gunst der Vorhut gekauft =D

Chriz Zle

Ach ist doch Pille Palle 🙂
Vielleicht kommt heute Abend die Cayde Quest, die ja letzte Woche bereits fälschlicherweise kurz zu sehen war.
Und ansonsten gibts grad eh nix zu tun in Destiny, da zockt man nochmal eben was anderes oder geniesst die letzten warmen Tage 🙂

KingK

Ich hab noch Unmengen zu tun: Spindel und Polaris Lanze erspielen, Sonnenwendenset vom Titan (vielleicht) legendär machen und den WL von Level 2 auf alle drei Subklassen bringen. Und ich habe die Tage kaum Zeit dafür 🙂

DerFrek

Nur 7 😉 Ab nächster Woche können wir ja schon mit dem neuen Waffensystem rum spielen ^^

Felwinters Elite

Denke auch mit dem Patch kommt die Quest

DerFrek

Ist ziemlich wahrscheinlich, ja… Frage mich immer noch was es wohl mit dieser Armsweek auf sich hat.

Chriz Zle

Ggf. ist die Armsweek eine D2-Antwort auf den Armsday von D1?
Also alle 4 Wochen gibts das als Event…..zutrauen würde ich es denen 🙂

DerFrek

Irgendwie sowas in die Richtung erwarte ich auch. Aber ich hätt das auch mal gern. ^^ Sonnenwende interessiert mich nicht

Paulo De Jesus

Sonnenwende finde ich ein wenig langweilig. Bzw die rüstung. Ich hab gestern IB gespielt fande ich gut.. allein Zonen verteidigen teilweise erfolgreich.. 6 Matches 2 gewonnen ???? Heroischen Strikes ein abwechslung. Raid 2 mal gespielt calus und das war’s.

Malcom2402

Ja das mit dem alleine Verteidigen kann ich bestätigen. Ich habe gehofft das die Leute durch die Änderungen des Powerplay mal aufhören nur an Ihre K/D zu denken und auch mal ein bisschen objective spielen, aber da habe ich mich wohl derbe getäuscht.

Paulo De Jesus

Paar runden zu spielen war nett.. die meinsten haben nur gepuscht. Was eigentlich nicht verkehrt ist aber mit 5 man naja.. dann spawn die Gegner bei mir.. ^^

Malcom2402

Ja die Spawns sind auch übel mies. Ich bin gestern 5x in einem Spiel direkt an dem Punkt gespawned worden wo gerade 4 Gegner irgendeinen Punkt eingenommen haben. Manchmal frage ich mich ob die PvP Leute von Bungie ihr eigenes Spiel schonmal gespielt haben

Felwinters Elite

Denke diese Saison nichts mehr

DerFrek

14 Tage noch, dann kann man alles selbst erkunden 🙂

Marcus Gießler

????

Marcel Brattig

Coole Sache. Dann wissen ja die meisten was uns bevor steht.

Darius Wucher

Find ich gut, so kommen hoffentlich weniger Spoiler. Bin schon mega auf das DLC gespannt und freu mich auf das entdecken der neuen Gebiete 🙂

Sleeping-Ex

Ach wie gut das niemand weiß, dass ich auf Spoiler sch…

Ich find Leaks und Spoiler super, dadurch bekomme ich noch mehr Lust auf ein Thema. Allerdings kann ich diejenigen verstehen die da überhaupt nicht drauf stehen und es wirklich schwer haben sich zu schützen, sei es wegen fehlenden Spoilerwarnungen oder weil der eigene Wille zu schwach ist um nicht drauf zu klicken.

Seid tapfer meine Freunde, ihr schafft es, es dauert nicht mehr lang.

Takumidoragon

Ich hab gehört du bist heute Abend für Heroische Strikes zu gebrauchen?^^

Sleeping-Ex

Fragst du mich gerade ob ich mit dir strike?

Takumidoragon

Ich frag dich ob du jemanden hilfst der gerade Power 345 hat und von seinen Randoms immer verlassen wird XD

Sleeping-Ex

Ist das derselbe der sich lieber im Schmelztiegel aufhält, mit der Begründung das PVE zu eintönig sei. 😉

Takumidoragon

Nein nein. Das ist der, der seit Season 1 nicht mehr gespielt hatte xD

Sleeping-Ex

Mir fehlt noch der Anreiz. Du solltest mir das lieber besser verkaufen.

Kahr Kahrzwo

Klingt plausibel…..

Takumidoragon

Schön, das es anscheinend kein großes Geschrei gab. Die meisten Leute die sowas machen sind oft hilfsbereit, eben den Weg den sie genommen haben zu verstopfen. Auch cool von Bungie das man einfach nett gefragt hat, ob er es lassen könnte, die Leaks zu posten. (War bestimmt der Dmg wieder, der da geschrieben hat). Und da sich das jetzt als tatsächlich ausgegeben hat, bin ich froh beim Leak alles übersprungen zu haben, was nicht einfach Gameplay war ^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

81
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x