In Destiny 2 kursiert ein Trick, um endlos viele legendäre Bruchstücke zu holen – Wird Bungie die Exploiter bannen?

In Destiny 2 kursiert ein Trick, um endlos viele legendäre Bruchstücke zu holen – Wird Bungie die Exploiter bannen?

In Destiny 2 kursiert ein neuer Trick, mit dem ihr viele legendäre Bruchstücke generieren könnt und das ohne großen Aufwand. Spieler nutzen diesen gerade aus, doch werden sie dafür bestraft werden?

Was sind legendäre Bruchstücke? In Destiny 2 existiert eine wichtige Premium-Währung, mit der ihr besondere Dinge von verschiedenen Händlern erwerben könnt. Die legendären Bruchstücke sind trotzdem für manche Hüter eine Rarität, da ihr sie nur auf zwei Wegen erhaltet:

  • Das Zerlegen von legendärer Ausrüstung und Waffen
  • Abschluss von Aktivitäten wie der Schmelztiegel, Strikes oder Gambit

Spieler haben jetzt einen Trick in Season 17 entdeckt, mit der ihr aus eurer versunkenen Pleite in ein sorgenfreies Hüterleben übergehen könnt.

Leichter Trick für schnelle legendäre Bruchstücke

Wir erklären euch den Trick, jedoch bedenkt, dass MeinMMO nicht die Verantwortung für mögliche Konsequenzen übernimmt. Ihr tragt also das volle Risiko für mögliche Banns.

So geht der Trick: Ihr benötigt für den simplen und leichten Trick viel Zeit, starke Finger und eine riesige Menge an Glimmer. Ihr könnt, falls euer Glimmer doch mal zur Neige geht, bei Rahool auf dem Turm vorbeischauen. Er versorgt euch wieder mit der nötigen Ressource.

Um an die Bruchstücke zu gelangen, müsst ihr folgendes tun:

  • Geht in eurer Hütermenü und wählt „Sammlungen“ aus
  • Wählt dann „Rüstung“ aus
  • Geht nun auf die Sparte „Leveln“
  • Ihr müsst jetzt die neue blaue Rüstung aus der Erweiterung „Witch Queen“ ziehen
  • Die Rüstung hat für jede Klasse einen anderen Namen
    • Warlock – Ermittler-Anzug
    • Titan – Mitternachtsgruß-Anzug
    • Jäger – Schnüfflerschneid-Anzug
  • Diese Rüstungen stellt ihr dann für 777 Glimmer wieder her und zerlegt sie gleich wieder
  • Wenn ihr alles richtig gemacht habt, erhaltet ihr dafür vier legendäre Bruchstücke und 250 Glimmer
Der Ermittler-Anzug ist für euren Warlock interessant

Normalerweise wird euch beim Zerlegen der blauen Rüstung nur Glimmer gewährt. Komisch ist auch, wie sich das Problem überhaupt eingeschlichen hat. Beim Release von Witch Queen war der Trick noch nicht vorhanden und auch so erhalten Spieler keine legendären Bruchstücke aus Rüstungen mit der Rarität „Selten“. Solltet ihr also knapp bei Kasse sein, kommt dieser Trick wie gerufen für euch.

Kann ich dafür gebannt werden? Da es sich hier nicht um einen fiesen und nervenzerreißenden Exploit handelt, der das Spielerlebnis anderer Spieler zerstört, ist schwer abzuschätzen, ob Exploiter dafür gebannt werden können.

Bungie könnte euch dennoch entweder temporär bannen oder eure ergaunerten legendären Bruchstücke entfernen. Schlimmere Konsequenzen sind jedoch nicht zu erwarten, da der Bug nur auf die Ökonomie des Spiels bezieht und keine Spieler dafür leiden müssen. Man könnte ihn also nutzen, solange er noch da ist.

Was haltet ihr von dem Exploit? Werdet ihr ihn benutzen, da ihr auch knapp bei Kasse seid oder habt ihr schon so viele legendäre Bruchstücke, dass ihr solche Tricks nicht mehr nötig habt? Lasst es uns gerne in den Kommentaren erfahren!

Quelle(n): Gamespot
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
47 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
yyx

Vorbei! Beim Zerlegen von blauen Saisonrüstungsteilen gibt es nach dem heutigen Reset — 2022-06-07 19:00 Uhr — nur noch 100 Glimmer und sonst nichts.

Feedz

Moinsen,

Also zu aller erst mal gebannt werden wo für? Ich habe die letzten Tage nichts anderes gemacht als Eindämmung gefarmt ( falls keiner weiß was das ist, das Event auf der Leviathan) und beim zerlegen der nicht brauchbaren Gegenstände, waren auch gedropte WQ Set in blau dabei. Also wenn „BUNGO“ wenn bannen will, dann seine eigenen Programmierer, weil dann theoretisch auch die bestraft werden die trotzdem ehrlich gespielt haben und das WQ lvl Set so gedropt bekommen haben. Also ich sehe da kein exploit, cheaten oder was auch immer 🤷‍♂️. Also runter kommen weiter zocken und Spaß haben.

Guten loot

Marek

Ich könnte es gebrauchen, da ich gerade mal 4-stellig Bruchstücke habe, und das chronisch. Allerdings ist mir meine Zeit zu schade für diesen stupiden Mist. Ich kann heute nur den Kopf über mich schütteln, wenn ich daran denke, als ich noch bei Spider diese Merkur-Flosamen gezogen habe, um die beim Osiris-Fanboy gegen Ausrüstung zu tauschen und diese dann zu zerlegen. Ja, es gab ein paar Kerne, aber die spaßlose Zeit …

yyx

Dies hier lohnt sich aber tatsächlich, weil du die Bruchstücke in elementare Materialien und Glimmer umtauschen kannst: Für vier Bruchstücke gibt dir Rahool 20 elementare Materialien, und diese kannst du in 10.000 Glimmer umtauschen. Ein Bruchstück bringt somit 2.500 Glimmer, kostet auf diesem Weg über die blauen Rüstungsteile hier aber nur 131. Wahrlich profitabel verbrachte Grind-Zeit… 😎

yyx

D.h. wer bei diesem „Feature“ hier (ich nenne es mal nicht „Bug“, weil es ja tatsächlich auch Bungies Absicht sein könnte, um die neuen blauen Saisonrüstungen zu promoten) nur an Bruchstücke denkt, denkt zu kurz. Man kann sich auf diesem Wege auch die Bestände an allen planetaren Materialien, die Rahool am aktuellen Tag gerade tauscht, bis zur Oberkante auffüllen und muss dann nie wieder (oder jedenfalls nicht mehr so bald) nach irgendwelchen Materialien grinden. Mir jedenfalls gefällt die Aussicht, mich endlich mal unbeschwert von Ressourcenengpässen auf die eigentliche Story konzentrieren zu können.

Zuletzt bearbeitet vor 26 Tagen von yyx
Marek

Ich weiß schon, was Du meinst. Dennoch: Für mich ist es profitabel, meine wertvolle Freizeit mit Spaß zu füllen. Zudem profitiere ich noch von meiner Hardcore-Spielzeit und habe noch genug Materialien. Und wenn nicht (siehe Bruchstücke), ist es mir auch Latte. Ich muss auch nicht immer alles sofort haben, wenn ich´s denn überhaupt haben will. Entspannt und mit Spaß zocken. 😉

Mizzbizz

Stimmt. Ich hab mir über den Umweg Glimmer geholt, weil ich dringend welchen brauchte um EB-Engramme zu fokussieren und das kostete 20.000 Glimmer plus 100 Bruchstücke. 😉

Gernot Hassknecht

Und übrigens, wer beim normalen zerlegen etwas aufpasst, kann auch ganz leicht selber darauf kommen, dass die WQ blues Bruchstücke droppen und mann eben diese, endlos aus der Sammlung ziehen kann🤔

Ich hab mir damals z.B auch Splicer-Season und Seasons davor, Inhalt erschlichen und niemandem etwas verraten.(cheese hätte mir das vorzeitig ruiniert) Allerdings hat Bungie dies nach ein paar Seasons bemerkt und nen Deckel drauf gesetzt. Man musste einfach nur die Season-Einführungsquest nicht weiter führen bzw. abgeben und konnte dann enlos an der Aktivität teilnehmen, sogar den Handschuh teilweise Leveln 7nd loot abgreifen. Inzwischen gibt es nicht mal mehr ne Kostprobe der „Trennung“🤭🤗😅

Gernot Hassknecht

Da wird nix bestraft Leute🤦‍♂️🙄. Das kommt ziemlich genau einmal jährlich vor und ist schon fast nen running Gag in der englischsprachigen Community, weil es fast wie absicht rüber kommt. Wer knapp bei Kasse ist sollte zuschlagen, ansonsten selber schuld.
Bahshee Rang steigt auch mit.
Hatte zwar vorher schon 22K Bruchstücke, aber denke werde noch auf 24K aufstocken🤑

Mike6ix6ix6ix

So ein act und Risiko für nur 4 Bruchstücke. Ich bin mehr für ehrliches gaming. Ohne Cheats zu verwenden oder Bugs und Glitchs auszunutzen. Weil so kann jeder! Ich hab auch so auf ehrliche Art fast 3000 Bruchstücke erspielt. Also keine Leistung mit Cheats zu gewinnen. Andererseits müssen Cheats ja auch vom Hersteller mit einprogrammiert werden. Also vll da Mal ansetzen und das sein lassen. Weil wenn bungie den Spielern die Möglichkeit überhaupt erst gibt, weiß ich nicht ob ein Bann dann überhaupt gerechtfertigt ist. Weil warum einbauen, wenn es nicht genutzt werden darf???

René

Bevor man sowas schreibt sollte man schon ein wenig Text-, Spiel- und Softwareverständnis haben.

Natürlich macht man das nicht für vier Bruchstücke.
Man macht jeden Schritt direkt mehrfach und bekommt dementsprechend mehr. Ist jetzt kein besonderer Akt.

Ein exploit wie hier muss nicht speziell einprogrammiert werden, da reichen einfach fehlende Markierungen am Code oder unerwartete oder übersehene Interaktionen mit neuem Code.

Millerntorian

Mir stellt sich da nur die Frage, wie man das denn bitteschön nachkontrollieren will. Von irgendwelchen Sanktionen (…halte ich eh nix. Bei Exploits existiert immer eine Grauzone. Oder wurden in der Vergangenheit User „bestraft“? Gläserne Kammer in den Stein hüpfen, oder anderer Raid vom Sparrow in die Bubble absteigen und unverwundbar werden, und und und…) spreche ich da noch nicht mal.

Ich nutze ja seit Ewigkeiten meinen persönlichen Trick, um Engramme anzuhäufen. Einfach lange genug spielen. Fahr ich gut mit.

btw. mal OT, aber stellvertretend für alle Begegnungen/Mitspieler. Ich freue mich immer, wenn ich mal Kommentierende von hier ingame zufällig als random Teampartner habe…heute war es Walez in der Dämmerung (Nein, ich mache keine Witze über deinen Charakternamen…hab ich dir versprochen). Insofern; Gruß an alle Hüter. Ob hier oder ingame.

Zuletzt bearbeitet vor 28 Tagen von Millerntorian
Björn

Die Frage ist ob mann auch die Bruchstücke bekommt von blauen Gegenständen die mann in Strike oder auf Planeten bekommt. Wenn ja dann kann Bungie nicht bannen, sonst müssten Sie ja alle Spieler bannen. Hab noch nie drauf geachtet ob mann es bekommt.

Feedz

So wie ich das sehe kann man das WQ Set oder wie das heißt in öffentlichen Events gedroht bekommen ( auf der Leviathan vermehrt auf den anderen Planeten weiß ich es nicht ) also, wenn bungie Spieler bannt dann muss bungie in der Hinsicht jeden Hüter bannen 🤷‍♂️ weil safe zu 100% jeder so ein WQ teil gedroht bekommen hat zerlegt hat und nicht hinterfragt hat wieso man von blauer Ausrüstung legendäre Bruchstücke bekommt. Einfach mal drauf achten wenn das Inventar oder poststelle geleert wird drauf achten

NxxiZ

Also ich persönlich würd nicht sagen, dass man die Leute bannen sollte. Es ist halt ein Bug welcher wahrscheinlich von Leuten genutzt wird die das Spiel halt gelegentlich spielen und deswegen nicht 10k oder mehr haben, da alles in dem Spiel Legendäre Bruchstücke kostet. Wegnehmen würd ich die Bruchstücke nicht, letztendlich ist es Bungies Fehler, außerdem müsste man dann auch das Licht von Leuten zurück setzen welche den neuen Dungoen auf Master grinden da dieser nur Pinnicales dropt und das unendlich.

Feedz

Ist kein Bug, selbst du hattest zu 100% den einen oder anderen blauen Set teil davon im Inventar hast es zerlegt und Bruchstücke bekommen, ohne zu hinterfragen wo kam das den her.
Ich hab es weiter oben schon geschrieben, wenn bungie dafür Hüter bannen will dann können die direkt das spiel dicht machen, weil minimum ein Hüter so ein teil gedropt hat und zerlegt hat

jolux

A propos Bug:
Habt ihr auch das Problem, dass im Artefakt der Pistolen-Champion-Mod nicht dauerhaft aktiviert bleibt, sondern immer wieder rausfliegt?

Oder ist das vielleicht schon bekannt? Hab momentan zu wenig Zeit, um alle News zu verfolgen.

Direwolf

Der Mod ist deaktiviert. war im PvP kaputt. Damit konnte man durch Barrikaden und Titan Bubbles schießen.

Nakazukii

Steht im neuesten News Bericht

Der Champion-Mod „Durchschlagende Pistole“ brachte das PvP gehörig durcheinander. Sobald Hüter den saisonalen Champion-Mod für ihre Pistole ausgerüstet hatten, war diese im Schmelztiegel so irre stark, dass sie nicht nur Titanen-Barrikaden oder die Titanen-Bubble durchschlagen konnte.
Teilweise gingen die Pistolengeschosse sogar durch Wände, wenn Spieler dahinter Gegner vermuteten. Im Grunde war man als Hüter nirgends davor wirklich sicher.

Millerntorian

Danke; habe ich wohl überlesen. 👍

Mike6ix6ix6ix

Der wurde von bungie deaktiviert, weil die Pistole durch den Mod viel zu stark war und sogar durch Wände und Titanenbubbles schießen konnte. Auch ein solar Mod wurde deaktiviert. Weiß aber Grad nicht mehr genau welcher.

Mac31

Nun das ist mit Sicherheit die langweiligste Methode überhaupt um an Bruchstücke zu kommen. Wer tut sich das an?
Die meisten Vielspieler sollten genug von ihnen haben, oder auf konventionelle Weise bekommen. Gelegenheitsspieler haben hier vielleicht eher einen Mangel. Aber, wollt ihr wirklich eure Zeit in diesen Spiel, so verbringen?

Wer so Bruchstücke farmend seine Zeit verbringt, ist gestraft genug. Unnötig, ihn auch noch zu Bannen. 😉

BaioTek

Obwohl ich grade noch arbeite, verbringt mein Rechner gerade Zeit damit, mir Bruchstücke bei Rahool zu kaufen.
Die Antwort? Makros 😉

Ein Hoch auf den PC 😂

Aber um ehrlich zu sein, probiere ich das heute zum ersten Mal und fand es einfach komisch zu sehen, wie mein PC da selbstständig tätig wird.

Die ganze Nacht laufen lassen, sowas muss ich auch nicht haben, die 20k muss ich erstmal ausgeben, die ich jetzt habe.

Andererseits muss man auch sagen, dass ich schon an die 40 Aszendenten-Bruchstücke aus der Poststelle verloren habe, weil Bungie dieses bekloppte Prinzip der Verdrängung nutzt (Ja ich weiß, der Farm Modus vom DIM hätte das verhindert 😀).

Insofern hole ich mir nur wieder, was mir „genommen“ wurde 😁

Frau Holle2

weiss man eigentlich wann der Bug beim Endboss vom Grasp behoben wird ? Das nur sehr wenige Engramme kommen und der Boss nur rumsteht ?

Patsipat

Wüsste ehrlich gesagt nicht wie dieser Glitch das Spielerlebnis anderer Spieler beeinflussen könnte…? Destiny hat ja keine von Spielern beeinflusste Wirtschaft, Auktionshäuser etc wo jetzt dann plötzlich die Preise in die Höhe schießen.

Ein Handels oder Tauschsystem wäre trotzdem nett, aber anders Thema.

Nakazukii

ich habe 71k brüchstücke ohne irgendwelche glitches und kann gut auf diesen „trick“ verzichten

Frau Holle2

hab noch 6000 . Reicht aber auch dicke

Britta ♤ BeAngel

Also ich kann mich noch an Zeiten erinnern, wo ich nicht mal genug Bruchstücke hatte um bei Xur zu shoppen. 😵 Das wird einigen neuen Spielern genauso gehen, sodass sowas dann verdammt verlockend sein kann, es auszunutzen.

KingK

Ich habe immer über 20k Bruchstücke da, trotzdem ich auch Waffen meisterwerke etc. Ich zerlege eben viel und nehme immer alles an Beutezügen mit, was sich anbietet. Ich bin damit aber scheinbar der Exot im Clan 😅

CandyAndyDE

Hab aktuell 64.855 Bruchstücke. Das reicht mir 😅

Ja, die Season hat unglaublich viele Bugs ins Spiel gebracht. Von UI-Fehler (mein Char wird häufig nur als riesiger Schuh dargestellt), über verschwundene NPCs im Turm und Gamebreaks in Strikes, bis hin Spielabstürzen ist alles wieder dabei 😵
Ich habe selten erlebt, dass ein Entwickler ein langjäriges Spiel soo oft kaputtpatcht wie Bungie Destiny 2.

ExoticStrohmi

sorry, aber dafür fehlt mir jedes Verständnis. Ich bin empört

CandyAndyDE

Ach, nichts zu danken. Das mache ich doch gerne 😉😈

Devgru

Naja, ein Mangel an Bruchstücken ist eigentlich selten wenn man regelmäßig spielt meiner Meinung nach. Andererseits kann man damit Banshee Rang aufleveln, was ja auch bei regelmäßigen Spielen eng ist bis zum Ende der Saison nen Reset zu machen.

X7vbg9

Meiner Meinung nach wäre das Blödsinn. Es ist ein Fehler, er auf dem Mist von Bungie gewachsen ist. Wenn man es dafür ausnutzt, sind sie selbst schuld. Aber das hier schon wieder steht, das sie temporär bannen könnten oder die Bruchstücke wegnehmen find ich überzogen. Mich nervt es eh schon das D2 immer langsamer wird nach jedem Update und Bungie absolut nichts dagegen unternimmt, aber Hauptsache bei sowas wieder den Dicken raushängen lassen und schonmal Panik machen mit Bann Androhung. Wenn die die Bruchstücke wegnehmen , dann übertreiben die eh wieder und nehmen alles weg und bannen noch. Bungie ist mittlerweile ein Witz was sowas angeht. Ich könnte zwar noch weiter schreiben, aber dann reg ich mich nur unnötig auf… -,-

GrannyHunter

😂😂😂
Frage! Wo zieht mein mmo eigentlich die Grenze welcher glitch erklärt wird und welcher nicht??

Schuhmann

Beim PVP. Wir wollen keine Glitches erklären, die dazu führen, dass jemand im PvP daran stirbt und dann frustriert ist.

Das Problem ist: Solche Glitches – wie der hier – verbreiten sich über YouTube/reddit und auch über die großen US-Gamingseiten sehr schnell.
Wenn wir dann entscheiden: „Wir berichten nicht darüber“, führt das letztlich nur dazu, dass alle anderen den Glitch kennen – nur Leser, die sich auf uns verlassen, nicht.

Ich hatte die Situation vor x Jahren: Da ging bei Destiny rum, dass man den Endboss eines Raids killen konnte, wenn ein Spieler das LAN-Kabel zog. Ich hab damals gesagt: Darüber berichten wir nicht. Und Polygon, eine echt große Mainstream-US-Seite, hat das dann 2 Tage später als großen Insider-Report gebracht.

Es bringt einfach nix, wenn man meint, man könnte beeinflussen, was sich rumspricht und was nicht. Das entscheidet in einer pluralen Welt keiner alleine.

Letztlich sind Berichte über Glitches aber auch was Gutes, weil es die Entwickler zum Handeln zwingt. Am schlimmsten ist es eigentlich, wenn es über Monate einen heftigen Exploit gibt, den aber nur wenige kennen und ausnutzen, um sich einen Mega-Vorteil zu verschaffen. Bei ARK gab’s mal so einen Duping-Exploit, durch den letztlich x Server unspielbar wurden.

Bei PvP-Glitches machen wir da eine Ausnahme, weil das hat echt immer zu persönlichem Frust führt.

yyx

Danke, dass ihr berichtet habt. Ich möchte für solche Infos neben mein-mmo.de nicht auch noch andere Sites regelmäßig besuchen müssten.

Marek

Als ich den Artikel begonnen habe, war ich gespannt, ob´s erklärt wird. 😅

EsmaraldV

Ich sehe das halb-so-schlimm – es gibt ja keine globale Wirtschaft in D2.
Einen fix wird es vermutlich geben, ein Bann wäre überzogen.
Auch das wegnehmen der erworbenen Teile könnte ich verstehen – der fairness wegen – mehr muss aber wirklich nicht sein.

P3CO

Also mal abgesehen davon, daß wenn ein wenig gespielt wird eigentlich genug von diesen Dingern abfallen, ist das ja nichts wofür man Spieler bestrafen könnte…
Das ist in meinen Augen nichts, wo es eine Berechtigung für einen Bann wäre…
Sollte Bungie dennoch die Spieler die das nutzen bannen, wäre das echt hart Lachhaft. Schliesslich sind es oftmals Bungies eigene Unzulänglichkeiten, die zu sowas führen.

Zuletzt bearbeitet vor 29 Tagen von P3CO
LostSensei

Ich muss gestehen, dass ich es gestern auch gemacht habe und auch wieder machen werde, sofern es dann noch möglich ist. Mann soll ja nicht meckern aber das kaufen aus den Sammlungen könnte echt etwas schneller gehen. 😀

EsmaraldV

😂😂😂 Made my day 😆

ImInHornyJail

Also wenn BungiEA Leute dafür bannt oder den Leuten die Bruchstücke wegnimmt, dann haben die ihr Clownskostüm fast vollendet.
Für jeden Mist braucht man die Bruchstücke. Man gibt sie schneller aus als man sie bekommt. Die konstante Quelle für die Bruchstücke wurde entfernt. Jetzt gibt es einen Fehler, der niemanden schadet und sonst keine negativen Aspekte hat. So what. Die Aktivitäten in denen man die Bruchstücke bekommt werden weiterhin gespielt auch wenn die Spieler jetzt 30k Bruchstücke haben.

Der_Frek

Die konstante Quelle für die Bruchstücke wurde entfernt.

Was war denn „die“ konstante Quelle? 😅

ImInHornyJail

Hab mich da vertan. 😄
Dachte da an spider aber der war ja die Quelle für Cores und Prisms.

Marcus

Nein, nein ! Das mit Spider war schon richtig !
Bis zur vorletzten Season hatte der Bruchstücke gegen
Resourcen im Verkauf. 10 Resourcen gegen 1 Bruchstück.
Wobei die Rersource wöchentlich wechselte.
Ich bin da täglich hin und habe da immer meine Rsourcen
für Bruchstücke verbraten.
Dazu kannte ich viele Leute, die das genauso gemacht haben.
Bungie hat dann die Bruchstücke rausgenommen und
Verbesserungsprismen gegen überzogene Bruchtückpreise
reingemacht, mit der Begründung (die mit Sicherheit gelogen war).
daß der Bruchstückkauf eh kaum wahrgenommen worden wäre.

TricksterClown

Bann nein, Bruchstücke wegnehmen ok. Es ist ein bug, nur weil er da ist heist es nicht du sollst den abusen, das ist dann falsch von dir nicht Bungie daher können die gerne alles wegnehmen von mir aus von denen die es abusen sogar auf 0 alles rasieren ^^

Manche leute haben einfach keinen verstand oder charakter, sie sehen einein bug und rennen schnell und benutzen den und wollen dan noch richtig damit sein. menschen halt.

naja

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

47
0
Sag uns Deine Meinungx