12 Exotics in Destiny 2, die Ihr Euch vor der nächsten Season besorgen solltet

In Destiny 2 startet bald die nächste Saison – die Season 9. Passend dazu gibt’s Änderungen der Solar-Subklassen. Wir präsentieren Euch 12 exotische Rüstungen, auf die Ihr schon jetzt einen Blick werfen solltet.

Was steht bei Destiny 2 an? In weniger als zwei Wochen endet die aktuelle Saison der Unsterblichen. Am 10. Dezember startet die nunmehr 9. Season. Sie wird den Namen Saison der Dämmerung (eng. Season of Dawn) tragen.

Allzu viel ist aktuell noch nicht zur neuen Season bekannt. Das soll sich aber am 4. Dezember ändern. Dann wird der Destiny-Entwickler die neuen Inhalte in einem Live-Stream vorstellen.

Etwas wissen wir doch: Schon im Vorfeld wurden geplante Nerfs für zwei, der momentan dominantesten Items in Destiny 2 in Aussicht gestellt. Zudem gibt es umfassende Änderungen an angestaubten Solar-Subklassen.

Durch diese Änderungen werden zahlreiche Exotics interessant

Die Änderungen der Solar-Subklassen in Kürze: Das Ziel von Bungie ist es, unpopuläre Talentbäume der Hüter zu verbessern und so attraktiver zu machen. Zum Start von Shadowkeep wurden Leere- und Arkus-Klassen unterstützt.

Passend zum Sonnenaufgangs-Thema der kommenden Saison werden selten genutzte Solar-Fokusse überarbeitet. Konkret handelt es sich um diese drei Klassen:

  • Revolverheld-Jäger – Weg des Scharfschützen (unterer Baum)
  • Sonnenbezwinger-Titan – Code des Verwüsters (mittlerer Baum)
  • Dämmerklinge-Warlock – Himmelseinstimmung (oberer Baum)

Damit Ihr Euch schon jetzt optimal für die feurige Season vorbereiten könnt, haben wir eine Auswahl von exotischen Rüstungsteilen vorbereitet, welche die Solar-Klassen ergänzen und noch stärker machen.

Solar Hammer Titan destiny
Flamme an – Quelle: USgamer

Von wem stammt die Exo-Liste? Die Idee kommt ursprünglich vom YouTuber Atzecross Gaming. Dieser hat sich auch schon vor dem Start von Shadowkeep Gedanken zu 5 sehr starken Builds gemacht.

Nun hat Atzecross sich die geplanten Änderungen der Solar-Klassen genau angesehen. In seiner Aufzählung finden sich vor allem Exo-Rüstungen, die einzelne Fähigkeiten der veränderten Klassen gezielt weiter ausbauen.

Er listet ganze 12 Exotics auf, welche Ihr Euch noch vor dem Start der Season of Dawn zulegen solltet. Gleich vier Exotics für jede der drei Hüter-Klassen werden von ihm vorgestellt.

Lest auf der nächsten Seite, von welchen Rüstungen der Jäger in der nächsten Season profitiert.

Autor(in)
Quelle(n): Atzecross GamingLight.gg
Deine Meinung?
9
Gefällt mir!

36
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
parsalx
parsalx
5 Tage zuvor

Was os mit der äschernen totenwache(exo arm Titan) die sind auch recht gut

LIGHTNING
6 Tage zuvor

HoIL ist ohnehin schon völlig OP (im PVE und PVP). Bin gespannt!

Antester
Antester
6 Tage zuvor

Zur Glückshose: Lädt eine Kugel in weggesteckte HCs nach. Würde es eine Kugel in die gerade genutzte HC nachladen, wäre es endlich mal ein nützliches Exo. Klar, man kann mit 2 Handfeuerwaffe rum laufen, aber wer macht das schon!
Ansonsten kann man ausweichen um nachzuladen, also ist das Exo eher mau, mMn.

Mizzbizz
Mizzbizz
6 Tage zuvor

Naja, es macht aber auch Handhabung und Präzision sehr viel besser. Ist wirklich für HCs sehr mächtig. Und man wechselt ja eh dauernd Primär/Sekundär je nach Entfernung zum Gegner… zB Fluchtplan und Erianas Schwur, dann gehts ab. Gerade weil Eriana eigentlich recht träge wäre smile

Antester
Antester
6 Tage zuvor

Ich hab schon erweitertes zielen und nachladen für HCs, bringt das wirklich mehr beim Jäger?
Also ein Exo das mich aktiv unterstützt, wie nach einem Kill komplett nachladen oder bei präzisen Treffern eine Kugel nachlädt, wäre mir lieber als eines das mich 0,3 Sek schneller wechseln lässt. In einem ausgeliehenem 1vs1 bin ich platt, wenn ich wechsel. Es macht Sinn bei Anschiessen und mit einer andern Waffe Finishen, klar.

Mizzbizz
Mizzbizz
6 Tage zuvor

Naja, es bringt schon was, aber eben auch sehr situativ und auf die Waffe bezogen. Ich denk mal bei einer trägen HC lohnt jede 10tel Sekunde, aber wenn Du eine mit Schnappschuß und außerdem noch Rüstungs-Mods zum Zielen und ruhiges Schießen usw benutzt, dann wohl eher weniger. Vielleicht kann man sich die Mods auf den anderen Rüstungsteilen dann sparen und so mehr andere positive Eigenschaften pushen…. ich hab die Hose nur am Anfang als sie neu war gespielt und da war es tatsächlich mit 2 HCs wink
Jetzt bin ich aber eher mit MP+Fusi unterwegs….

Antester
Antester
5 Tage zuvor

Werde die nach dem IB mal antesten ???? morgen noch 20% beim Warlock und dann gönne ich meinem Abzugsfinger etwas Ruhe im PvE.
Fusi hab ich heute etwas genervt auch mal gespielt, ist schon böse nach dem Waffenwechsel ohne großes Aufladen zu schießen.

MrTR909
MrTR909
6 Tage zuvor

Glückshose im Verbindung mit Eriana und Letztes Wort, geniale Kombi. Macht auch Spass mit Letztes Wort und ne Sniper

Mizzbizz
Mizzbizz
3 Tage zuvor

Jupp. Und auch der Schatten des Drachen geht super! Nach dem Ausweichen ist die Waffe geladen und super schnell am Abzug a la Schnappschuß. Bei Eriana meine ich. Leider komme ich zur Zeit damit nich klar und ich schaffe kaum Headshots. In Gambit hab ich damit vielleicht 1 von 10 Hütern killen können. Auf PS4. Kommt mir vor wie null Aim Assist. Naja, umso cooler wenn man dann trifft. Oder irre ich mich und bin einfach bloß schlecht!?

Alexander Mohr
Alexander Mohr
6 Tage zuvor

Ich spiel sehr oft TLW und NF zusammen ???? aber bin Warlock, von daher egal????

Burak A.
Burak A.
6 Tage zuvor

Bei den Sonnenarmschienen war es mal so, dass nicht wie in der Beschreibung Nahkampf-Treffer, sonder -Kills den intrinsischen Perk auslösten.
Ich weiss aber nicht ob es der Beschreibung entsprechend angepasst wurde oder ob der Text immer noch falsch ist weil ich die Armschienen seit langem nicht mehr benutze.

kill what you eat
kill what you eat
5 Tage zuvor

https://uploads.disquscdn.c

Spiele schon die ganze Season mit den Sonnenarmschien auf 100 Granatenschaden alle 32 sec ne Granate ab plus ein paar Mods dazu eigentlich ständig da. Mein Skill Feuerball JUNGE XD Freue mich schon drauf das ab 10.12 dann auch Solar im Artefakt sein wird wink

darksoul
darksoul
6 Tage zuvor

Änderungen sind nicht immer gut.Mir gefällt es gar nicht.Im Pve hatte ich den Eindruck das jeder gut zurecht kam.Selbst im Raid.Und zeigt das da alles gut ausbalanciert anscheinend zu sein.Im Pvp dagegen wird es noch hässlicher werden als es jetzt schon ist.Das mag nach Mimimi klingen ,der Jäger hat es längst nötig mal etwas stärker zu werden damit er besser konkurrieren kann gegen die anderen 2 Klassen.Schadenresitenz mit dem Steufeuerprotokoll +15% freue ich mich jetzt schon drauf wie Sie alle in der Luft mit der Jötunn und co alles unsicher machen werden.Sowie in der Lift unzerstörbar.Und mit ihren doppelt Granaten… Weiterlesen »

Antester
Antester
6 Tage zuvor

Ab und an spiele ich auch Titan, im IB eh alle Klassen., ich bin nicht der Meinung das der Titan noch einen Buff haben müsste!

press o,o to evade
press o,o to evade
6 Tage zuvor

seriously wtf?

Antester
Antester
5 Tage zuvor

Na ja zum leveln halt, ab 960 pur gehe ich es ruhiger an, bekomme zur Zeit erst 955er Rüstung und Waffen.

Patrik B.
Patrik B.
6 Tage zuvor

Hört sich ja alles intressant an auf papier. Aber als warlock main frage ich mich eher bezüglich der buffs, was wohl zuerst wieder generft wird, da bungie ja nicht gerade talent dafür hat, etwas gut zu balancieren.
Ich würde mich tierisch freuen wenn die fusionsgranaten wieder onehitten, dann hätt ich mal wieder mein halo feeling in destiny wie in d1 damals vor langer langer zeit, bevor die mimimis an die macht kamen und die nerf politik ihren anfang nahm ????

kotstulle7
kotstulle7
6 Tage zuvor

Bin mittlerweile auch an dem Punkt, das für mich stickys onehitten können. Zurzeit ödet mich die Art und Weise richtig an. Und ob jemand mich mit ner Sticky tötet oder erentil ist mir latte

TheDivine
TheDivine
6 Tage zuvor

Was empfindest am Warlock denn zu stark im moment, als das es nen nerv verdient hätte.

Frau Holle 1
Frau Holle 1
6 Tage zuvor

wurde nicht auch der Schaden für die Goldie erhöht ? Oder wars die Reichweite ?

Wrubbel
Wrubbel
6 Tage zuvor

Weder noch???? der Aimassist wird für Scharfschütze verbessert und für 6er GG wird die Reichweite reduziert.

Frau Holle 1
Frau Holle 1
6 Tage zuvor

ach … dann so….

Antester
Antester
6 Tage zuvor

Die abgezogene Reichweite wird auf die Nahkampfreichweite des Titanen addiert. Zukünftig muss der Schulterangriff aus 20m nur angedeutet werden.

Frau Holle 1
Frau Holle 1
6 Tage zuvor

na dann passt’s ja wieder.

Antester
Antester
6 Tage zuvor

Denke ich auch. Denk daran Titanen nur Streicheln, nicht füttern!

Millerntorian
Millerntorian
6 Tage zuvor

Der tut nix..der will nur spielen!

Antester
Antester
6 Tage zuvor

Titanen zum liebhaben, ganz in deiner Nähe.

Millerntorian
Millerntorian
6 Tage zuvor

Ich weiss nicht, ich tue mich schwer mit dem liebhaben. War die Klasse früher mein absoluter Lieblingscharakter, führt sie mittlerweile echt ein Schattendasein und ist eigentlich nur noch dazu da, als Drittcharakter Bounties zu sammeln und zu finishen.

Auch wenn ich auf wenig Gegenliebe stoße; sie ist mir irgendwie im Spielstil zu…hhhmmm…..eingegrenzt. Zu viel haudrauf, zu wenig besonnen. Ist aber natürlich eine persönliche Wertung.

Antester
Antester
6 Tage zuvor

Stimme dir zu, hab in D1/2 mit Titan angefangen, spiele die anderen Klassen aber momentan lieber. In PvE zur Zeit Jäger wegen des rumhüpfens und im PvP den Warlock.

Marek
Marek
6 Tage zuvor

Im PvP: Titan mit Schädelfeste und oberem Arkusbaum, rumrennen, bis man weggeschossen wird. Erfolgreich, aber auch so stupide wie der Charakter selbst. ^^

Antester
Antester
6 Tage zuvor

Leere und Blink bis den Titans schlecht wird und sie das Hinterherrennen wie läufige Hunde aufgeben. Ideal auch gegen Jötunn, schießen, Blink, schießen, Blink oh Mun alle? Waffe ziehen und den Affen wegballern.

Alexander Mohr
Alexander Mohr
6 Tage zuvor

Da meine Handnova gefühlt 40m reichweite hat is das Ok ????

WooTheHoo
WooTheHoo
6 Tage zuvor

Bei der Fusionsgranaten bin ich mir noch nicht ganz sicher. Wie kommt es denn beim Titan zu der massiven Schadenssteigerung per Dunkelheits-Mod? Durch die zweite Explosion? Ist es nicht so, dass es beim Warlock nur eine Explosion gibt? Und natürlich bleibt abzuwarten, ob es eine ähnliche Mod für die Solargranaten geben wird oder Bungie diesen – sicherlich nicht beabsichtigten – Trick fixt. Ansonsten bin und bleibe ich neugierig auf die Änderungen. smile

GameFreakSeba
6 Tage zuvor

Kann ja was werden. Hab den Solar Fokus meistens ignoriert (außer für Triumphe)
Spiel ihn einfach nicht gerne und hab ich auch nicht wirklich vor. Ausnahme vielleicht der Jäger mit den explosiven Messern. (Da haben wir’s – weiß nicht mal wie der Fokus heißt ????)

Millerntorian
Millerntorian
6 Tage zuvor

Weg der tausend Schnitte – Fokus Revolverheld

*das was ich zu 99% spiele, weil’s einfach Laune macht.*

Sollte Saison der Dämmerung also solarorientiert sei, dann immer her damit. Meinen Jäger freut’s. Warlock und Titan sind hinsichtlich Solar noch nie so meins gewesen, auch wenn ich gestehe, dass das Heiligfeuerherz schon cool war, wenn in Strikes Grenadier aktiv war.

Solange man die Finger von den Super-Tasten lässt.

Alexander Mohr
Alexander Mohr
6 Tage zuvor

Die Solarsuper vom Warlock haut halt auch kaum Damage raus. Brunnen find ich langweilig.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.