Destiny 2 entfernt einen beliebten Trick für mehr Spitzenloot – „Warum etwas fixen, das allen gefallen hat?“

Destiny 2 entfernt einen beliebten Trick für mehr Spitzenloot – „Warum etwas fixen, das allen gefallen hat?“

Die neue Season von Destiny 2 bringt einen neuen Dungeon. Doch Spieler haben herausgefunden, dass man in dem ganz einfach mehr Spitzenloot einsacken kann, als von Bungie gewollt. Jetzt reagieren die Entwickler mit einem Fix – und sorgen damit für Diskussionen in der Community.

Mit dem Start der Saison der Heimgesuchten kam auch ein der neue Dungeon Dualität in Destiny 2. Aufmerksame Hüter haben aber sofort einen kleinen Bug bemerkt, der für viele sofort attraktiv war.

Wenn man diesen Mini-Dungeon auf dem Schwierigkeitsmaster Großmeister gespielt hat, hat man jedes Mal richtig gute Ausrüstung einsacken können. Normalerweise geht das pro Charakter nur einmal die Woche.

Dieser Exploit hat also den Leveling-Grind in der neuen Season deutlich entschlackt, war so aber nie beabsichtigt. Deshalb hat Bungie jetzt eingegriffen. Wie sie in einem Tweet erklären, wurde dieser Bug entfernt:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Doch dieser Schritt sorgt für aufgeregte Diskussionen. Denn obwohl manche Spieler sogar Verständnis für das Eingreifen der Entwickler haben, denken sie, dass dieser Exploit dem Spiel gutgetan hat.

Dieser Trailer zeigt euch, was euch in dem neuen Dungeon erwartet:

Destiny 2 zeigt neuen Dungeon im spannenden Trailer – „Ich bin das Ende“

„Bitte macht das in Zukunft zu einem Feature.“

Nachdem Bungie den Fehler entfernt hat, gibt es pro Charakter keine wiederholten Spitzenloot-Drops mehr die Woche. Stattdessen gibt es nur mächtige Ausrüstung, die beim Grind zum Level-Cap der Season aber nur bedingt hilfreich ist.

Die Reaktionen in der Community zu diesem Fix sind gespalten. Manche sehen das rein negativ:

  • „Warum etwas fixen, das offensichtlich allen gefallen hat?“ – @Praeyx auf Twitter
  • „Ihr habt wirklich ein ‚Problem‘ behoben, das eigentlich eine Lösung für den repetitiven Leveling-Grind war? Das Spielen von harten Inhalten belohnt die Spieler entsprechend, bitte macht das in Zukunft zu einem Feature.“ – @demonjoeTV auf Twitter
  • „Nicht eine einzige Seele auf dem Planeten mag den derzeitigen Leveling-Prozess, gebt den Spielern einmal etwas anderes zu tun.“ – @styx_d2 auf Twitter

Andere Spieler zeigen aber Verständnis und sehen das als Chance, damit Bungie das Leveling auch absichtlich verbessert.

  • „[Der Bug] ist ungesund für den Spielfortschritt. Ich stimme zu, der Grind ist repetitiv, aber es gibt höchstwahrscheinlich bessere Wege, das zu beheben, als nur Spitzenloot aus normalen Begegnungen zu farmen.“ – @B3TRa1 auf Twitter
  • „Ich kann verstehen, warum das behoben wurde. Es war nicht beabsichtigt. Aber ich finde, dass das eine gute Lernmöglichkeit ist, dass vielleicht farmbarer Spitzenloot gesund für das Spiel wäre?“ – @TSDKSecond auf Twitter

Obwohl nicht alle in jedem Punkt übereinstimmen, ist es offensichtlich, dass der Großteil der Community die Änderung nicht ausschließlich gut fand. Allerdings haben manche Hüter auch Hoffnung, dass Bungie so alternative Levelsysteme im Spiel testen könne.

Es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Spieler herausfinden, ob die Entwickler langfristig tatsächlich etwas verändern möchten – und wenn ja, wie.

Was haltet ihr von diesem Schritt? Glaubt ihr, das Levelling in Destiny 2 muss überarbeitet werden? Sagt es uns in den Kommentaren.

Dieser Fix von Bungie war aber nicht der erste in dieser Season: Destiny 2 bringt neue Season, muss aber sofort einschreiten – Deaktiviert Mod und Skill, weil Hüter damit viel zu stark waren

Quelle(n): sportskeeda.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
22 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
TricksterClown

Bekommt man nicht so schon viel loot weekly zum lvln, f2p so um die 12-13 engramme pro woche + alle primus engramme drops ? dies pro char…

Wieder mal nur geflenne, aber trozdem immer aufs neue spielen, pushen und weiter flennen. is ja wie sagen nudeln schmecken scheiße aber dann immer nudeln essen, wtf !

Klar hat der bug allen gefallen, wäre komisch wenn nicht aber der lvl prozess ist schon mega lange so wie er ist und loot aus raids/dungeons auch, warum jetzt mimimi loslassen wenn es gefixt wird ?

King86Gamer

Wo bekomme ich eigtl. die freshe Rüstung her vom Artikel-Bild und wie heißt diese ??

krabbler0815

Ist doch die aus der aktuellen Season die man mit Fortschritt automatisch bekommt – oder?

King86Gamer

Echt jetzt. Dann muss ich mal gucken das ich noch etwas die Leviathan besuche. Habe glaube ich noch nichts in der Richtung bekommen 🤔

krabbler0815

Jep – ab Rang 64 gibt es die Arme. Epiales-Jünger-Griffe – danach kommt der Rest.

Marek

Das ständige Raufsetzen des Powerlevels ist für mich ein Grund, mich oft gegen Destiny zu entscheiden. Da spiele ich lieber Gitarre, da hat das ständige Aufleveln wenigstens Bestand.

Chris

An sich würde ich ja sagen: Das Leveln ist Teil des Spiels und man braucht sich nicht beschweren wenn man das nunmal nicht vereinfacht bekommt.

Aber bei Destiny verhält es sich da etwas anders. Ich kenne nämlich kein Spiel, bei dem das Leveln so sehr zur Belanglosigkeit verkommt. Normaler Weise vermittlt ein Levelsystem Progression. Es gibt aber kein Wachstum in dem Levelsystem. Das Levelsystem wird hier nur genutzt um eine Zeitliche Bremse rein zu hauen. Du hast nu Nachteile wenn du unterlevelt bist und Vorteile fürs überlevelt sein gibt es keine. Es ist eines der schlechtesten Systeme, die Destiny zu bieten hat.

Dass Leute diese Form von Grind überspringen wollen: Verständlich.
Bungie sollte dringend mal das Levelsystem Generalüberholen.

Sleeping-Ex

Der Grind nach Spitzenloot stört mich ehrlich gesagt nicht sonderlich, das bringt mich wenigstens auch mal wieder in Aktivitäten die ich sonst geflissentlich ignoriere. So kommt wenigstens keine Langeweile auf, außerdem weiß ich gewisse Aktivitäten wieder mehr zu schätzen nachdem ich mich durch Vox Obscura gequält habe.

Davon ab verstehe ich die saisonale Steigerung des Powerlevels ehrlich gesagt nicht. Einfach weglassen und das Powerlevel für Aktivitäten wie Spitzenreiter und Großmeister Raid direkt ans Artefakt koppeln, das muss doch sowieso jeder mitnehmen, dann kann halt jeder auch gleich leveln wie er will.

Enco

Warum heulen Leute rum das ein Bug behoben wurde? Das Powerlevel + der Grind gehören seit jeher zu Destiny dazu. Es ist ein MMO und damit Punkt. Dann geht lieber CoD oder sonst was zocken wenn ihr einfach nur Sachen niederballern möchtet.
Fakt ist nunmal das die Community großteils mittlerweile so Toxic und undankbar ist das egal was Bungie macht, es eh alles falsch ist (siehe eine Uralte Mechanik wird ‚entbuggt‘).
Ich verstehe nicht die Leute die sagen: „Bungie verkackt seit Shadowkeep alles“. „Bungie macht seit D2 alles kacke“.
Als wenn ihr 5 Jahren lang ein Game zockt nur um es zu haten. Dann leftet das Game und macht die Server frei 🤣

Frau Holle2

ich versteh das auch nicht.Jetzt soll der bug drinbleiben weil er Spass macht und in 2 Wochen geht’s wieder los mit “ ich hab nix mehr zu tun“ …..es ist echt immer das selbe…..

King86Gamer

jo das ist echt hart nervig.

King86Gamer

Bin da ganz bei dir. Mir macht das Leveln mit unter am meisten Spaß. Zumal man immer mal Aktivitäten spielt die man nicht so oft berücksichtigt. Finde also gut das sie den Bug behoben haben. Wenn das Leveln nicht wäre würde ich bei weiten nicht so viele unterschiedliche Sachen spielen wie jetzt. Ich würde mich wahrscheinlich nur so auf 1,2 Aktivitäten beschränken.

Furi

Das Powerlevel ist in D2 halt sinnlos geworden.
Vor allem, dass man jede Season einfach wieder zurückgesetzt wird ist halt frustrierend. Dann soll man immer wieder die gleichen langweiligen Aktivitäten spielen, die man nicht mag, nur um +1 für bspw. 3x Crucible zu bekommen…
Meiner Meinung nach, wird’s Zeit, das abzuschaffen.

yyx

In der letzten Saison habe ich, obwohl ich viel spiele, erst in der allerletzten Woche das Hardcap erreicht — u.a. weil als Spitzenloot immer wieder Energiewaffen droppten statt der Teile, die für einen Levelaufstieg nötig gewesen wären — und somit keinerlei Vorteil mehr daraus ziehen können. Warum dann überhaupt auf den Level schielen? Das lasse ich ab jetzt bleiben und gut.

Mizzbizz

Ach, immer diese Leute, die rumposen..“ich bin ja schon quasi am Hardcap und das war ja so einfach“…so ein Müll. Ich habe in KEINER aller bisherigen Saisons in Destiny 2 jemals das Hardcap erreicht. So.
Das Leveln is n ewiger Grind und völlig sinnlos, wenn die Barrieren für höhere Schwierigkeiten nicht wären. Ansonsten ergibt es keinen Sinn. Das Levelsystem gehört komplett überarbeitet. Nur meine Meinung, kein Stress 😉

Motzi

Selbst ohne Ausnutzen dieses Glitchs gibt es momentan so viele Möglichkeiten Spitzenloot zu bekommen wie noch nie. Bin selbst aktuell auf einem PL von 1567, obwohl ich bisher nur mit zwei Charaktern und weder RAID noch Dämmerung gespielt habe.
Von daher ist der Fix völlig in Ordnung und nachvollziehbar.
Würde man Pinnacles endlos Farmen können, wären die Meisten nach einer Woche am Hardcap und es gäbe fast keinen Grund mehr einige der Aktivitäten zu spielen, was sich auch an den Spielerzahlen bemerkbar machen würde.

Zuletzt bearbeitet vor 24 Tagen von Motzi
Chris

Tja, leider gibt es aber auch das klare Gegenteil, nämlich mich.
Ich bin mit 3 Charakteren erst auf 1561 weil mir nur Müll droppt. Auch ich bin keinen Raid gelaufen und hab nur die anderen Pinnacles gefarmt, bis mir die Lust heute endgültig vergangen ist, nach 7 Pinnacles ohne Fortschritt.
Ich könnte also einen endlosen Pinnaclegrind gut gebrauchen. Dennoch habe ich den Glitch nicht ausgenutzt und würde es auch nicht machen, wenn es noch möglich wäre.

Antiope

Bin zwar noch nicht so weit, wobei ich auch etwas Pech hatte, aber zudem nicht alle Pinnacles gemacht habe, weil ich nur das mache wo ich Lust drauf habe, aber ich glaube kaum, dass man in dieser Saison Probleme haben wird auf das Cap zu kommen, es sei denn man ignoriert wirklich mit Absicht alle Spitzenlootquellen.

Paulo (Mr Kermit001)

Also momentan finde ich das lvln anstrengend. Ich lege ne Pause. Ich hab keinen Spaß im Destiny im moment. Daher denke ich eine Pause tut mir gut.

KeuCo

über jeden Glitch wird hier sonst gemeckert AF und jetzt heißt es warum was entfernen was jedem gefällt?!?
Weil dieser Trick ist ein “GLITCH“ und nichts anderes! #NoFront , ich nutze eh jeden nur erdenklichen Glitch, aber das kommt schon schräg, oder mein ich dass nur?!?

Chris

Ein Glitch? Man hat schlicht und ergreifend dauerhaft Spitzenloot in der 1. Phase des Dungeons bekommen. Das ist kein Glitch sondern ein Bug.
Glitches oder Bugs, die den Spielern und dem Game schaden, sind nunmal unbeliebt bei den Hütern.
Währen Glitches und Bugs, die Dinge an- / umgehen, die bereits seit Jahren Thema der Com sind, sind hingegen beliebt. Das Levelsystem steht seit Jahren in der Kritik und Bungies Reaktion dazu war bis jetzt gleich 0.
Wenn dann sowas von Bugs in die Hand genommen wird ist doch klar, dass die Leute das feiern.

KeuCo

Auch wahr …
Wenn es nur der Eine wäre 😂
Im Dungeon kannste Solo durch weil de mit de Granaten die Türen blockieren kannst und keine Gegner Spawnen, Beim Engramm Otto kannste Dir Unendlich Legendarys holen mit wenig Glimmer weil die blaue Rüstung der letzten Season 777 Glimmer kostet aber 250 (+ 4 Legendarys) zurückgibt, Im IronBanana kannste Eisenbanner Ornamente von einer Vorseason auf Rüstung einer Vorseason packen und den Leveling Boost tricksen, Der “Flame Harvesting“ Mod der Solar Elemental Wells bei Kills mit einer SolarExo Waffe droppen lassen soll funktioniert auch mit der Drang (Warscheinlich wegen der Kupplung mit der Sturm 😅) ….
Ach … ich könnte ewig so weitermachen. Es funktionieren sogar noch welche aus Season 11 ….
Aber leiber erstmal Rift aus D1 komplett zerschrotten …. Naja , eben doch Bungo 🤷🏼‍♂️

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

22
0
Sag uns Deine Meinungx