4 spannende Details, die ihr zu Destiny 2 Beyond Light bestimmt übersehen habt

Bei Destiny 2 steht die Erweiterung Beyond Light (Jenseits des Lichts) in den Startlöchern. Bungie hat daher ein Video veröffentlicht, indem mehr steckt, als man auf den ersten Blick sieht. Wir zeigen euch 4 leicht zu übersehende Details.

Um dieses Video geht’s: Am 27. Oktober hat Bungie ein Vidoc (Video-Dokumentation) zu Beyond Light veröffentlicht. Darin geht der Destiny-Entwickler auf die kommende Erweiterung vom 10. November ein.

Wir sehen darin einen Mix aus Cutscenes zur Story des DLCs und es kommen auch Entwickler sowie andere Bungie-Mitarbeiter wie Luke Smith zu Wort und stellen neue Mechaniken vor.

Zu den großen Highlights des Videos zählen:

Wer genau hinsieht, findet aber noch haufenweise andere spannende Infos zur heiß erwarteten Erweiterung. MeinMMO zeigt euch hier 4 davon.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

1. Kommt Omniguls Strike in Beyond Light zurück?

Diese Strike Info gabs: Im Vidoc wurde Gameplay aus Beyond Light gezeigt, das wohl einen Strike zeigt. Das erinnert frappierend an einen der bekanntesten Strikes aus Destiny 1: Der Wille von Crota.

Diesen Abschnitt werden Veteranen nach hunderten Versuchen einen perfekten „Griff von Malok“ zu ergattern eindeutig wiedererkennen:

Im besagten Strike geht’s gegen die schreiende Hexe Omnigul – die Kultstatus genießt. Wir können uns beispielsweise im aktuellen Halloween-Event als sie verkleiden. Doch Stopp, Omnigul ist doch tot.

Das hat auch Bungie nicht vergessen:

  • So geht’s im neuen Strike nicht mehr gegen Omingul, sondern Navôta. Das entnehmen wir der gezeigten Missionsbeschreibung, die im Video kurz zu sehen ist.
  • Dort steht auch der Name des Strikes „The Disgraced“, also auf Deutsch etwa die Schande oder Ungnade.

Hüter spekulieren nun, dass eine neue Hexe Omniguls Posten eingenommen hat und ihre Arbeit im Kosmodrom fortführt.

Sollte es sich tatsächlich um einen Strike und keine Story-Mission im alten Strike-Gebiet handeln, würde das viele Hüter freuen. Denn auf der Roadmap zu Season 12 wurde nur ein neuer Strike (Spiegelkorridor) erwähnt. Gut möglich, dass Bungie die „alten“ Strikes im neuen Gewand also nicht im Fahrplan namentlich erwähnt hat.

2. So sieht das Kosmodrom in jenseits des Lichts aus

Das wissen wir nun zur Location: In der neuen Erweiterung feiert das Kosmodrom-Gebiet seine Rückkehr. Erstmals wurde im Vidoc eine Karte der Location gezeigt. Dabei fällt auf, dass das Gebiet deutlich kleiner als noch in Destiny 1 ist.

Hier seht ihr beide Kosmodrom-Locations im Vergleich:

Kenner der Erweiterung Rise of Iron stellen zudem fest, dass die Plaguelands komplett fehlen.

Dass wir zum Start von Beyond Light mit einem kleinerem Kosmodrom vorlieb nehmen müssen, ist jedoch keine so große Überraschung. Es wird davon ausgegangen, dass die Location mit fortlaufenden Seasons in Jahr 4 erweitert wird.

Interessant ist, dass an dem ehemaligen Standort von Randal the Vandal in Beyond Light ein Verlorenener Sektor ist. Es bleibt zu hoffen, dass wir dem widerspenstigen Gefallenen erneut begegnen.

Auch der neue, ausgebaute Einstieg für frische Spieler und Nostalgiker findet im Kosmodrom statt. Hier führt Shaw Han die Spieler durch die Location in Alt-Russland.

Auf der nächsten Seite geht’s mit Hinweisen auf mehr als eine neue Schadensart und Feinden, die zu Verbündeten werden, weiter.

Quelle(n): GameRant, Forbes, reddit
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
8
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
38 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
D1vet

Also für mich wäre es ok, wenn dieser aufgewärmte D1 Content KOMPLETT umsonst rein kommt. Inklusive raids, schliesslich KLAUT uns bungie bezahlten Inhalt. Alles andere, und wenn’s nur 1 Euro wäre ist voellig inakzeptabel und wird von mir garantiert nicht finanziell unterstützt. in meinen Augen, wenn davon (d1 Content) irgendetwas Geld kosten soll, ist nicht nur eine Frechheit sondergleichen, es grenzt für mich an legalisierte Kriminalität ( ok, bissel übertrieben is mir auch klar) …. Aber mal ehrlich, jeder Spieler der diese Faulheit u Dreistigkeit seitens bungie mit geld honoriert, ist mitschuldig das sich bungie in Zukunft immer und immer dreister verhalten wird. Ich wünschte mir , die Community hielte da besser zusammen, um bungie den Mittelfinger zu zeigen. Wenn ich diese Leute im Interview sehe und was sie da selbstgefällig immer wieder von sich geben, koennt ich kotzen auf deutsch gesagt. Für mich sind das echt nur noch selbstgefällige Spacken, nix anderes. Sorry für soviel meckern, aber mich machen diese bungietypen echt etwas sauer . Egal, musste raus. Also, von mir, wie schon hundert mal i d letzten Monaten erwähnt, kein Pfennig mehr für solche Typen. Punkt

Zuletzt bearbeitet vor 29 Tagen von D1vet
S_O_H44

Danke für den Comment. Da du deine Meinung nun geäußert hast, kannst du jetzt ja auch gehen, andere Spiele spielen und die Leute die Spaß an Destiny haben auch ihren Spaß lassen. Ich habe nach wie vor kein Problem damit diese super Kriminellen Masterminds die mich seit Jahren bestens unterhalten auch weiterhin zu unterstützen. Die Entwickler machen seit Jahren ihren Job und sind auch im Homeoffice dabei ihre Vision von Destiny voranzubringen. Ich finde es überaus respektlos die Menschen dort so zu beleidigen. Und falls du jetzt nicht wissen solltest was du mit deinem Mittelfinger machen sollst, würde mir da auch noch etwas einfallen 😉

EsmaraldV

Er lässt dir doch deinen Spaß, er gibt nur seine – in meinen Augen – gerechtfertigte Meinung wieder.
Das Destiny 2 mittlerweile nur noch ein Copy/Paste ist, fällt dir unter deiner rosaroten Brille anscheinend nicht mehr auf, finanzielle Unterstützung für bereits Bezahltes? Sorry, aber das kann ich nicht verstehn und in keinster Weise nachvollziehn.

Und deine „großartige“ Vision von Destiny entwickelt sich leider in die Richtung, wo bereits Bezahltes nochmal verkauft wird, 1 Schritt nach vorn, 2 nach hinten.
Wenn du dich damit zufrieden gibst ist das schön und gut, ich/wir aber nicht.

Aber bei einem hast du recht; mit so einem Mittelfinger kann man verdammt viel anstellen.

S_O_H44

Oh man dann eben nochmal es ist keine gerechtfertigte Meinung Entwickler zu beleidigen (lustig das du auf den Punkt nicht eingehst oder?). Darüberhinaus ist der Kosmodrom-Inhalt für ALLE kostenlos lediglich Europa nicht also erstmal informieren bevor man hated… man kann zu D2 momentan ja seine eigene Meinung haben aber Fakt ist, dass es momentan mit den seasons mehr content gibt als je zuvor, ob es einem gefällt oder nicht ist erstmal zweitrangig.

aratherunusualme

Hallo, ich konnte nicht anders, als auf diesen so toxischen Kommentar zu antworten.
Sei unbesorgt! Wie du weißt, hättest du dich wirklich mit diesem Spiel beschäftigst und das letzte TWAB gelesen, sind die zurückkehrenden Strikes und ja, auch das Kosmodrom, wie Bungie schön sagt, „free to all players“.
Also ich bitte dich, bevor ich solche selbstgefälligen Kommentare sehe, dass du dich doch bitte informierst. Und wenn es dich immer noch stört, so brauchst du dieses Spiel nicht spielen. Wir leben schließlich in einer freien Wirtschaft, in welcher jeder für sich entscheiden kann, was er konsumiert.
Danke

Katoka

was ich mich gerade frage ist wie langweilig jemandem sein muss, dass er das mit randal herausgefunden hat

Marki Wolle

Also die Verseuchten Lande werden mir nicht fehlen, die Ursprungs Kosmodrom Karte lässt das Herz höher schlagen, hätte aber nichts dagegen wenn man die D1 Karte mit etwas anderem erweitern würde!

Zum Thema Omnigul…. why not, besser als die meisten D2 Strikes, allein wenn ich den Schrei schön höre – Sie ist trächtig und verzweifelt🤣

Ansonsten bin ich noch am rätseln, wie das mit der VoG hinhauen soll ohne die Venus🤷‍♂️

Und zu den Verbündeten hmmmm wäre wirklich interessant, wäre auch bombastisch wenn wir uns 2022 in einem Raid oder in der Story mit allen 4 Rassen zusammentun um gegen die Dunkelheit zu kämpfen😍🙏😍 naja wer weiß was an Story kommt, wäre cool wenn sich die alten Halo und Bioware Story Super Brains nochmal zusammen setzen würden!

Alitsch

Ich fand Vidoc im Grunde nur als Zusammenfassung der TWABs bis zum diesen Zeitpunk (mit einige Story Spoilern). Schwerpunkt lag def. an der Story telling und Foki.

Ich erwarte 2 Strikes einen Neuen und Remake vom Omnigul und irgendwann Mal den 3 Remake von Devils liar.
Ich persönlich bin über den Stadium hinnaus wo Ich Vidoc mehr mals pausiert haben um jedes Detail ab zu checken.Was dadurch angeteaser wurde schürten nur falsche Hoffnungen und am Ende erwartet es wieder ein Lösung C vom Bungie.

Es gab eine schönen Artikel vom Hr. Schumman glaube Ich , Ich geben Ihm da Teilweise Recht. Für mich steht und fehlt diese Franchaise mit diesem letzte Kauf. Bungie muss diesmal liefern.

Zuletzt bearbeitet vor 30 Tagen von Alitsch
Frau Holle2

und was momentan so zu sehen ist,ist eben eine D1 Version….
mir gehts exakt wie Dir.
Seit release dabei, aber das ist auch für mich das entscheidende DLC.

Andre

Das ist so lächerlich was die da abliefern Ein komplettes Jahr wartet man auf ein ADD ON und es kommt wirklich nur ein einziger beschissener Strike.
Und dann schmücken die sich immer mit dem recycling Mist.
Das kann doch nicht sein
Was stimmt denn da nicht.

Frau Holle2

das ist es was ich meinte.. Omnigul, Atheon… Oryxs Schwester ? riecht nach Vorbereitung von Kingsfall 2.0….Kosmodrom… plaquelands fehlen… Siva wird kommen und dann WotM….
alles gute Spielinhalte, aber halt aus D1…..

aratherunusualme

Es kommt ein neuer Strike auf Europa im DLC und einer gratis, nämlich das Remake von Will of Crota.
Bitte informiere dich nicht nur über diesen Artikel.

Ron

Ich frage mich was daran cool sein soll. Klar, wenn da mit der Erweiterung zwei neue Strikes kommen und als Bonus nochmal die Kopie von Omnigul nur mit einer anderen Hexe, ja, wäre ich mit einverstanden. Aber Himmel Herrgott, jetzt ist allen ernstes der eine neue Strike ein Abklatsch von Omnigul? Nee sry, das ist doch miese Arbeit.

v AmNesiA v

🤣 Ich sehe es schon kommen.
Der eine „neue“ Strike der kommen soll, ist eine Kopie einer D1 Version in neuem Look.
Wundern würde es mich mittlerweile nicht mehr…

EsmaraldV

Sieh`s positiv; Bungie hats wenigestens geschafft, den Name der Hexe zu ändern.
Wahrscheinlich bleibt die Voice-line die selbe 😀 😀 😀 Sorry ich bepiss mich grad 😀

Ich find das mit dem Kosmodrom lustiger.
Bungie vor 3 Monaten:
„Das Kosmodrom kommt zurück!!! Für die Nostalgiker und Veteranen!“
2 Wochen vor Release fehlt noch 2/3el 😀

Der_Frek

und werden überhaupt seit 6 Jahren nicht müde, die Schildkröten mit allem zu bekämpfen, was wir haben.

Na doch…. doch das werden wir 😀

WooDaHoo

Aber sowas von!

Millerntorian

Teenage Mutant Ninja Turtles vs. Shredderntorian…wobei nicht ganz klar ist, wer eigentlich der Böse ist.

😈

Frau Holle2

tja…. es kommt ein Strike…. der wurde umnenannt und ist wieder altes Zeug……
Ich will eigentlich nicht motzen, befürchte aber das wir D1 serviert bekommen…..

Marcel Brattig

Hä was mit dir? Wo ist das bitte alles d1? Und nur so am Rande, was hast du gegen d1. Das kosmodrom und seine strikes sind ja wohl besser als Titan oder Merkur oder so.

Frau Holle2

ich hab nix gegen D1…. recycling ist es trotzdem…….

Marcel Brattig

Welcher Teil den?

aratherunusualme

Am liebsten würde ich mir den Kopf auf die Tastatur hauen, aber ich lasse es mal sein.
Es kommt ein neuer Strike auf Europa mit dem DLC, und MIT dem Kosmodrom kommt FREE TO PLAY das Remake von Will of Crota.
Bitte informiere dich, ich kann das sonst nicht mehr lange durchstehen.
Danke

Fabby

Ich hoffe, dass Griff von Malok wiederkommt (die hätte ich gerne recycelt) oder eine ähnliche Waffe mit (fast) dem gleichen aussehen. Dann würde ich evtl. mal wieder in D2 schauen.

Ron

Soweit ich mitbekommen habe, sollen Impulsgewehre einen Nerf bekommen, dann bringt dir das hübsche Teil auch nicht viel.

WooDaHoo

Impulsgewehre wurde doch schon mal in der Reichweite beschnitten. Jetzt noch ein Nerf? Das wäre ein bissl hart. Aber alles zuzutrauen. 😅

Millerntorian

Du machst Witze, oder? Das würde mich allerdings sehr ärgern; sind Impuls doch meine erklärte Lieblingsgattung.

Gib es da irgendwo einen Link, Ron?

BaioTek

Die No Time To Explain als Vorbesteller Bonus und Pulse werden beschnitten? Wäre sehr witzig 😂

Ron

Nein, habe das auch nur im Forum gelesen. Kann aber natürlich sein, dass hiermit schon ein Patch mit gemeint war, der schon live ist. Ich zocke das Spiel derzeitig nicht, deswegen kann ich nicht genau sagen worauf der User sich bezog. Wirkte für mich aber im Zusammenhang mit der kommenden Erweiterung.

Takumidoragon

Das mit den Kabal ist mir auch sofort ins Auge gesprungen. Da musste ich das ViDoc erstmal kurz pausieren. Ansonsten sieht das bisher gezeigte Storytechnisch sehr gut aus.

Außerdem freue ich mich auf die alte Hexe von Kuba ^^

kotstulle7

Ich wiederhole mich halt immer wieder. Hoffentlich wird es so gut wie ein Forsaken. Kein Shadowkeep 2.0, dass war sooo unendlich traurig. Aber generell hat das Vidoc da einen guten Eindruck gemacht.

Das die plaguelands nicht dabei sind, macht mir nichts aus. Im Gegenteil, das stimmt mich froh, denn zum einen fand ich RoI sehr schwach, da viele unnötige Sachen hinzufefügt worden sind, wie zb das Punkte und Medaillensystem in Strikes, zum anderen fand ich das Gebiet nicht so hübsch. Kann aber auch daran liegen, das ich Schneegebiete in Spielen immer schon langweilig fand.

Positiv kann man festhalten, dass Bungie ja noch einem scheinbar gut gestrickten Plan arbeitet, da ja die nächsten Erweiterungen schon genannt sind, was im Optimalfall in bessere Arbeitsabläufe und somit mehr Content für uns sein sollte. Hoffen wir auf das Gute

Millerntorian

Kann aber auch daran liegen, das ich Schneegebiete in Spielen immer schon langweilig fand.

Willkommen dann demnächst auf Europa… 😉

Zuletzt bearbeitet vor 30 Tagen von Millerntorian
kotstulle7

Da hoffe ich ja auf die tiefensteinkrypta ^^

Christopher

Das die plaguelands nicht dabei sind, macht mir nichts aus. Im Gegenteil, das stimmt mich froh

Keine Angst, die werden dann in Jahr 4 wieder ergänzt, zusammen mit SIVA… 😇

RaZZor89

Wenn sie bei dem Strike „Wille von Crota“ Omnigul einfach durch die neue Hexe ersetzen lache ich

Christopher

Ich schwanke noch zwischen lachen und weinen…

Frau Holle2

es sieht schwer danach aus….Atheon kommt wieder „Omnigul“ kommt wieder…….naja…ich weiss nicht was ich davon halten soll.
Insgesamt hypt mich grad nix…..

Ralfino68

Wo denkst du hin??? Hexe ersetzten *kopfschüttel* Da wurde nur der Name geändert 😬

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

38
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x