Destiny 2: So bekommt ihr das neue Waffen-Exotic Keine Zeit für Erklärungen

Destiny 2 Beyond Light ist gestartet und hat einige neue Exotics im Gepäck. Wir erklären euch hier, wie ihr die exotische Waffe „Keine Zeit für Erklärungen („No Time to Explain“) bekommt und was sie kann.

Was ist gerade los in Destiny 2? Bei Destiny 2 ist am Abend des 10. November die neue Erweiterung Jenseits des Lichts sowie die neue Season 12, die Saison der Jagd, gestartet.

Die neue Season sowie Beyond Light bringen dabei allerlei neue Inhalte mit – unter anderem auch frische Exotics. Und einige davon kann man sich bereits sehr schnell aneignen.

Neben der neuen exotischen Schrotflinte Dualität dürfte das ikonische Impulsgewehr „Keine Zeit für Erklärungen“ dabei zu den ersten Waffen-Exotics gehören, die Spieler sich krallen können.

„Keine Zeit für Erklärungen“ mit ihrem Ornament „In der Zeit eingefroren“

Exotisches Impulsgewehr „No Time to Explain“ in Beyond Light holen – So geht’s

Wo gibt es die Waffe? Diese Waffe gibt es nur, falls ihr euch

  • die Digital-Deluxe-Version von Beyond Light
  • Beyond Light + Season 12
  • oder die physische „Die Fremde“-Edition von Jenseits des Lichts

gekauft habt.

So bekommt ihr sie: Dafür gilt es zunächst, die neue Kampagne von Jenseits des Lichts durchzuspielen. Ist das geschafft, müsst ihr euch mit der Fremden Exo auf dem neuen Schauplatz Europa unterhalten. Ihr Standort ist dabei schon durch die Kampagne bekannt und befindet sich direkt bei der Landezone im untersten Gebiet „Jenseits“. Von ihr gibt’s dann die No Time to Explain inklusive Meisterwerk-Katalysator.

Beachtet dabei: Hat man sich keine der besagten Editionen geholt, wird man dieses neue Exotic offenbar erst nach der Season 12 bekommen können – und das nur mit Beyond Light. Wie genau, hat Bungie allerdings noch nicht verraten.

Das kann die No Time to Explain in Destiny 2

Viele dürften diese ikonische Knarre noch aus Destiny 2 kennen. Dabei handelt es sich um das modifizierte Gewehr der Fremden, das nun mit der namensgebenden Exo-Stranger seinen Einzug bei Destiny 2 feiert. Die Waffe wurde dabei nach einem berühmt-berüchtigten Satz der Fremden benannt, die keine Zeit zum Erklären hatte, warum sie nichts erklären kann.

Das macht diese neue, exotische Waffe aus: Bei der „Keine Zeit für Erklärungen“ handelt es sich um ein Impulsgewehr für den Kinetik-Slot. Es hat eine Feuerrate von 340 und verfügt über ein 24-Schuss-Magazin. Die Waffe feuert dabei in 3er-Salven – und das sogar vollautomatisch, wenn man den Abzug gedrückt hält.

Der exotische Perk heißt „Noch mal zurückspulen“ und bewirkt, dass Präzisionsschüsse sowie Schüsse auf durch Stasis verlangsamte oder eingefrorene Kämpfer ins Magazin zurückbefördert werden. Dieser Effekt kann gestapelt werden.

Zudem verfügt die Waffe noch über den besonderen Perk „Zeitverschiebung“. Bei 10 „Noch mal zurückspulen“-Stapeln öffnet sich dadurch ein kleines Portal, wodurch die Waffe zusätzlich Kugeln aus einer anderen Zeitachse abfeuert. Präzisionstreffer verlängern dabei die Dauer des Portals.

Destiny-Exo-STranger-980x500
Hatte in Teil Destiny 1 „keine Zeit für Erklärungen“, die Exo Stranger.

Das bewirkt der exotische Meisterwerk-Katalysator: Wertet ihr Keine Zeit für Erklärungen zum Meisterwerk auf, dann feuert das Portal des Zeitverschiebung-Perks häufiger.

Ihr wollt mehr über die Zukunft von Destiny 2 erfahren? Wir von MeinMMO haben darüber direkt mit Bungie gesprochen: Hängt die Zukunft von Destiny an Beyond Light? Bungie sagt es uns im Interview

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
10
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Nici

Ich hab die Waffe bekommen, aber keinen Katalysator dazu…

Kuhsel

Ich hab die Waffe nicht bekommen, obwohl ich die in der Edition mit vorbestellt hatte… Toll! Alles versucht! Deinstalliert, wieder installiert… Die Exo gibt mir die Plömpe nicht! Danke Bungie für nix!

VaLkyri3

Ich hatte gelesen am Ende der Story von Beyond Light startet die Questreihe erst.
Hoffe Ich konnte dir damit helfen 😊

Zuletzt bearbeitet vor 13 Tagen von VaLkyri3
Kuhsel

Nein! Ich meine das Exo Impulsgewehr exklusiv für Vorbesteller!! Da ist keine Questreihe! 😅😉 Aber trotzdem danke! 😁 Das Impulsgewehr bekommst du als Vorbesteller exklusiv nach Beendigung der Beyond Light Kampagne von der Exo geschenkt. Naja, hab schon ein Ticket bei Bungie eröffnet. Bin auch nicht die Einzige mit dem Problem, dass es nicht droppt. Die Beschwerden häufen sich nur so auf Reddit und im Bungie Forum…

Du hast bestimmt was zu Destiny 1 gelesen, da war die „Keine Zeit für Erklärungen“ über eine Questreihe zu bekommen! 😅 Aber das meine ich nicht, ich meine Destiny 2! 😉 Das aus Destiny 1 hab ich schon ewig! 😉

Zuletzt bearbeitet vor 10 Tagen von Kuhsel
Chanjo

Also die exklusiven vorbesteller Exos sind ein absoluter Witz. Habe sie mir gestern beim Kryptarchen abgeholt.

Fabby

Also solche Waffen wie Keine Zeit für Erklärungen ist hinter einer Paywall (Dlc) aber ein kompetitiver, cheaterverseuchter Modus wie Trials ist für jeden verfügbar?
Könnte man die Trials nicht evtl. auch nur für die zugänglich machen, die min. ein Dlc haben?
Sieht eigentlich Bungie den Zusammenhang zwischen „Umschwung auf free2play“ und der wachsenden Anzahl an Cheatern nicht?

lockWar

Ein Glück ist das nicht so auf Konsole 🙈
Auf PC ist doch jedes Game mit Cheater verseucht oder nicht? 😅

Fabby

Konsole ein bisschen. Aber ja eigentlich ist fast jedes free2play (PvP) Spiel verseucht.

CologneKeul

Bruder jetzt muss ich aber los^^ Console ist GENAU SO! Cheater verseucht wie der PC mittlerweile!!! Wo lebt Ihr???

lockWar

Ja man sollte schon was können..
Nur weil dich jeder auf Konsole holt, heißt das nicht sie Cheaten 😂🙈

CologneKeul

Ich bin auf der einzig wahren Gaming Plattform zu Hause – dem PC …. war wohl nix^^

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x