CoD Warzone: Neues Update ist jetzt da – Diesmal wirklich und mit zusätzlichem Buff

Nach einigem Hin- und Her ist das neue Update für Call of Duty: Warzone, das eigentlich für den 30. Juni gedacht war, nun endlich live. Es gab sogar eine zusätzliche Anpassung – mal zur Abwechslung einen Buff.

Was hat es mit dem Hin- und Her auf sich? Am Abend des 30. Juni bekam das Battle Royale CoD Warzone ein neues Update spendiert, auf das zahlreiche Spieler bereits gewartet hatten. Denn der Patch zielte vor allem aufs Balancing einiger Waffen in Season 4 ab, sollte unter anderem eine der besten Waffen, das (für viele zu) dominante Sturmgewehr FARA 83, abschwächen.

Doch es gab offenbar Schwierigkeiten mit dem Update, schon einige Stunden später zog Raven Software den Patch zurück und setzte alles auf den Stand vor dem Update des 30. Juni. Die Änderungen waren also vorerst wieder deaktiviert. Als Grund nannte das Studio nur “anhaltende Probleme mit dem Update”. Gleichzeitig gab man aber bekannt, dass bereits an einem Fix gearbeitet wird, jedoch gab es keinen konkreten Termin für die erneute Veröffentlichung.

Warzone-Update vom 30. Juni ist zurück – Weitere Änderung im Gepäck

Das gaben die Entwickler nun bekannt: Zum Abend des 2. Juli war es nun endlich soweit. Die Entwickler teilten per Twitter mit, dass man das Update nun erneut veröffentlicht.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Es ist also bereits live. Von neuen schwerwiegenden Problemen oder gar einem weiteren Rückzieher ist bislang nicht die Rede, nach dem Re-Release läuft es aktuell glatt.

Zusätzliche Änderung – Was sagen die Patch Notes? Die Patch Notes für das Update waren bereits seit dem 30. Juni bekannt. Die wichtigsten Änderungen sehen wie folgt aus:

  • Es gab Nerfs am Sturmgewehr FARA 83, der Nagelpistole sowie dem C58-Sturmgewehr
  • Bei mehreren Aufsätzen wurde Rückstoßkontrolle verringert

Die Details findet ihr hier:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Mit dem Re-Release kam nun aber eine weitere Änderung hinzu, die man nachträglich auf Twitter kommunizierte:

  • Es gab einen Buff für das bereits starke und beliebte Sturmgewehr XM4 aus Black Ops Cold War.
  • Konkret heißt es: Das Rückstoßverhalten der Waffe wurde nun sanfter gestaltet.

Die XM4 konkurriert in Warzone bereits mit den Maschinenpistolen, eignet sich bestens als Sniper-Support und auch im Fernkampf ist dieses Sturmgewehr solide. Nun dürfte es noch einen Tick stärker werden. In Kürze findet ihr einen ausführlichen Guide zur XM4 hier auf MeinMMO.

Wie läuft Call of Duty bei euch seit dem letzten Update? Sind die Nerfs der 3 Waffen – vor allem der FARA und der Nagelpistole – eurer Meinung nach ausreichend? Oder bedürfen diese Schießeisen auch nach dem letzten Patch weiterer Anpassungen? Ist der XM4-Buff für euch spürbar? Lasst es uns und andere Leser von MeinMMO doch in den Kommentaren wissen.

Quelle(n): Dexerto, CharlieIntel
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
5
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
ch3vy

Bereits als der Patch am 30.06. raus kam hieiß es von vielen “Theorycraftern” umgehend, dass der Nerf f+r die Fara kaum spürbar ist. Bei der C58 schon, aber Fara eben nicht…Immernoch ein Laser. Wenn dem so ist, dann wird da sicher noch n 2. Nerf kommen.

Warum man die XM4 nochmal buffed erschließt sich mir nicht, aber ok, hab ich neben der CWAK eh als Sniper Support im Loadout …

Obsidian Djinn

Ich level gerade die CW AK. Wie spielst du die als Sniper Support?

Den Buff versteh ich auch nicht. Und die Nerfs für die Fara sind wirklich nicht spürbar. Am Controller etwas. Ich musste für long range doch wieder nen Griff drunterpacken. Aber damit ist es ein absoluter Laser.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x