CoD Warzone: Spieler verliert hart im Gulag, versaut seinem Killer dann das Match

In einem Gulag-Kampf der Call of Duty: Warzone habt ihr nur eine Chance, um euren Gegner zu demütigen und dadurch weiter am Match teilzunehmen. Ein Spieler wollte das nicht auf sich sitzen lassen und rächte sich kurz nach dem Duell herrlich.

Mit dem Gulag brachte die Call of Duty: Warzone eine spannende Respawn-Mechanik ins Battle Royale, mit der ihr einmal in einem Match die Chance habt, einen Tod wieder auszubügeln. Der Sieg im direkten Duell kann sehr befriedigend sein und eine Niederlage entsprechend frustrierend.

Diesen Frust durfte auch ein Spieler auf reddit spüren. Der Soldat hat eine heftige Niederlage ohne Chance im Gulag kassiert. Doch seine Teamkameraden holten ihn direkt zurück und seine Rache dürfte für noch mehr Frust bei seinem Feind geführt haben. MeinMMO zeigt euch den Clip und gibt ein paar Tipps für das Nuketown-Gulag.

Soldat kassiert übel im Gulag – Schickt Peiniger nach Hause

Was ist da passiert? Ein Spieler postete auf reddit einen Clip, der zeigt, dass ein Sieg im Gulag nicht immer reicht, um seinen Gegner zu schlagen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Im Gulag war der Spieler absolut chancenlos. Er lag mit seinem „Desert Eagle Akimbo“-Setup fast auf seinem Spawn und wartete darauf, dass sein Feind um die Ecke kommt. Seine erste Salve ging jedoch voll daneben und die Akimbo-Deagles des Gegners wollten den Sieg offenbar mehr.

Seine Teamkameraden waren aber schon bereit, den gefallenen Soldaten wieder ins Match zu kaufen. Der siegreiche Gulag-Gegner war allerdings überhaupt nicht bereit für eine zweite Runde. Während der Gulag-Sieger wohl noch die Map nach einem guten Lande-Spot auslotet, segelt sein Opfer näher an ihn heran und holt ihn dann aus der Luft mit der Pistole. Ein starker Revanche-Move und weil der Gegner keine lebenden Teamkameraden mehr hatte, ist es gut möglich, dass das Match damit für ihn komplett vorbei war.

Was sagen die Spieler dazu? Der reddit-Thread sammelte innerhalb eines Tages knapp 1.500 Upvotes (Stand: 18. März) und bekommt viel Zuspruch in den Kommentaren:

  • Flying_Nekro: „Legendäre Rache. Gute Arbeit.“
  • b1320s: „Süße, süße Rache“
  • kopintzotke: „Nice!“

Doch die Diskussionen im Thread gehen auch in eine andere Richtung. So wird der Thread-Ersteller für seine Spielweise kritisiert, weil er mit dem dunklen Roze-Skin unterwegs ist, der von vielen Spieler als unfair und „Pay2Win“ bezeichnet wird. Auch, dass er sich mit seinen Pistolen im Gulag hinlegt, bekommt Kritik in den Kommentaren.

Zudem machen einige Kommentatoren ihren Ärger über die Desert Eagle als Akimbo im Gulag Luft. So einige Spieler können mit dem Setup überhaupt nichts anfangen und sind genervt davon, ständig mit miesen Waffen im Gulag hantieren zu müssen.

Nuketown-Gulag bietet weniger taktische Vielfalt als früher

Die Integration von Cold War in die Warzone brachte ein neues Gulag ins Battle Royale. Das neue „Nuketown-Gulag“ bietet dabei deutlich weniger Vielfalt als die „Gulag-Duschen“, in denen vorher das Duell ausgetragen wurde.

So einige Spieler halten das neue Gulag zudem für unfair und je nachdem, wen man fragt, ist entweder die Seite mit den Deckungen links im Vorteil oder die LKW-Seite. Jedoch haben beide Seiten ihre Vorteile und Schwächen, was den Kampf am Ende ziemlich fair macht.

Wichtig ist, dass ihr eure Kämpfe im Gulag immer reflektiert und euch merkt, welche Strategie die Feinde verwenden, um gegen kleine Tricks gewappnet zu sein. Zudem gibt es Laufwege, die euch mehr Sicherheit und Übersicht bieten. Diese Laufwege wollen wir euch kurz vorstellen.

Kleiner Taktik-Guide zum Nuketown-Gulag

Mit Season 2 gab es Anpassungen im Nuketown-Gulag, mit denen das Duell fairer gestaltet werden soll. Besonders die Auto-Deckung auf der einen Seite empfanden viele Spieler als zu stark.

Laufweg LKW-Seite: Haltet euch rechts am LKW, geht schnell voran und schaut durch die Lücke im Container, ob der Feind Richtung Deckung rechts geht. Zielt direkt durch den Container und wenn ihr schnell genug seid, könnt ihr als Erster Schüsse auf euren Feind abgeben und habt damit den Vorteil in dieser Runde.

Seht ihr den Feind dort nicht langlaufen, könnt ihr schon ziemlich genau sagen, welchen Weg der Gegner nimmt. Dreht euch um und lauft dann eher durch die Mitte. „Peekt“ um die Ecke Richtung Gegner-Spawn. Solltet ihr den Feind auch hier nicht entdecken, geht euer Gegner Weg links am Bus entlang. Sucht euch schnell eine Deckung und seid bereit, das Feuer zu eröffnen.

cod warzone gulag lkw-seite laufweg
Der Nuketown-Gulag von der LKW-Seite aus. Quelle: YouTube

Laufweg Schild-Seite: Rechts von euch habt ihr ein Schild. Lauft daran vorbei und stellt euch an die schmale Seite des Busses. Hier seid ihr vor schnellen Angriffen am Start sicher und habt einen Blick durch den LKW-Container auf der anderen Seite. Läuft der Feind nicht über die von euch aus linke Seite, kommt er entweder durch die Mitte oder läuft den langen Weg hinter dem Bus entlang.

Diese Position erlaubt euch dann auch, schnell auf die anderen Lanes zu schauen. Einen Schritt vor und Blick nach rechts: Übersicht über die Mitte. Umdrehen und Blick nach links: Ihr habt die komplette Lane rechts im Blick.

cod warzone gulag bus seite laufweg
Der Nuketown-Gulag von der Schild-Seite aus. Quelle: YouTube

Nutzt den Blick durch den Container auf beiden Seiten für euren Vorteil. Je nachdem, ob ihr dort Feinde entdeckt oder nicht, plant euer weiteres Vorgehen. Für einen Vorteil solltet ihr langsam vorgehen und auf die Schritte der Feinde hören.

Seid ihr eher der Rusher, dann peekt von beiden Seiten erst durch die Mitte und lauft dann den langen Weg über die gegenüberliegende Seite, wenn ihr euren Feind nicht direkt erwischen könnt. Der Nuketown-Gulag bietet wenige Möglichkeiten, um euch echte Vorteile im Feuergefecht zu liefern. Seid vorsichtig, wenn ihr um die Ecken lauft und haltet euer Visier im Anschlag – dann habt ihr die besten Chancen.

Ein Sieg im Gulag bringt euch wieder zurück ins Match und spart Cash und Nerven. Erledigt ihr euren Feind, kassiert ihr sogar einen Kill für euer Kill-Konto. Doch manchmal sind die Duelle wie verhext und kriegt immer wieder auf die Mütze. Falls ihr weitere Tipps sucht, um eure Gulag-Quote zu verbessern, findet ihr hier 10 schnelle Tipps, die euch bei euren Respawn-Duellen helfen.

Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
6 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Lieblingsleguan

Der zweite Teil des Artikels scheint aus einem früheren Artikel kopiert zu sein. Das Auto wurde ersetzt durch zwei sehr ähnliche Deckungen auf beiden Seiten.

Lieblingsleguan

Ich glaube mit dem Update 1.32 wurde das geändert. Das Layout ist nicht komplett symmetrisch jetzt, aber nahe dran.
Ich kann das gerade nicht nachprüfen, musst du machen, bei dir ist das Arbeit ?.
Und selbstverständlich ist dir die Änderung nur entgangen, weil du nie im Gulag bist, aber ich verbringe da prozentual einen größeren Teil meiner Warzone Spielzeit ?.

Lieblingsleguan

Noch eine Taktik, die bei mir gut funktioniert hat gestern, ist direkt hinter die zentrale Deckung zu rushen (macht man das sofort, wird man nicht beschossen dabei). Geht der Gegner den langen Weg, kann man ihn aus der Deckung sehen und kennt den Laufweg. Geht er durch die Mitte, kann man ihn gleich unter Feuer nehmen. Geht er den kurzen Weg, kann man das jetzt entweder erahnen oder schon hören. Campt der Gegner am Spawn oder geht selbst in die zentrale Deckung, kommen Granaten und Improvisation zum Einsatz (Kein Plan übersteht die erste Feindberührung).

Nicht die ehrenhafteste Taktik, aber nach 2-3 Abenden mit miserabler Gulag Quote hat das wenigstens funktioniert.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

6
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x