CoD Warzone: Map zeigt die wichtigsten Orte aus Season 4 auf einen Blick

Ein Spieler von Call of Duty: Warzone hat eine Karte mit den wichtigsten Punkten geschaffen, die ihr in der aktuellen Season 4 kennen müsst. Dabei sind dort nicht nur etwa Orte wie Bunker eingezeichnet, sondern auch das ein oder andere Kuriosum.

Was ist das für eine Karte? Der reddit-Nutzer und Warzone-Spieler Eleve28 hat eine Karte für das Battle Royale von Modern Warfare erstellt, auf der sämtliche wichtige Punkte für die aktuell laufende Season 4 eingezeichnet sind.

Es handelt sich dabei um die Standard-Map, auf der er einige Markierungen eingetragen hat:

CoD WArzone Map für Alles Season 4
Bildquelle: reddit.

Die verschiedenen Punkte und Farben stehen jeweils für verschiedene, wichtige Orte, die ihr in der Warzone aufsuchen könnt:

  • gelbe Punkte zeigen Bunker, die mit der roten Schlüsselkarte zugänglich sind
  • türkise Punkte zeigen Bunker, deren Zugangsvoraussetzung man noch nicht kennt
  • der violette Punkt ist der mysteriöse Bunker 11, den ihr nur nach einer Reihe an Aufgaben öffnen könnt
  • rote Punkte zeigen Telefone an, die einen Code für den Zugang für Bunker 11 abspielen können
  • blaue Punkte sind die Telefone, die ihr anschließend aufsuchen müsst mit den Zahlen auf Russisch daneben
  • grüne Punkte sind Computer/Laptops
  • orange Punkte sind bislang unzugängliche Bunker
  • weiße und rosa Punkte stellen die Orte dar, die ihr für die Geheimdaten benötigt – die erste Zahl steht für die Woche, die zweite für die Nummer der Aufgabe
  • lila Punkte sind besondere Easter Eggs von Season 4

Bunker, Telefone und Easter Eggs auf einen Blick

Wie nutze ich die Karte richtig? Diese Map verschafft euch einen Überblick über die Karte von Warzone und hilft euch dabei, einige der Aufgaben schneller zu erledigen. So habt ihr beispielsweise alle wichtigen Orte für das Lösen der Intel-Missionen von Woche 2 „Jagd auf den Feind“ immer im Auge.

Außerdem habt ihr es so leichter, etwa Bunker 11 zu öffnen oder die Fundorte aller Bunker auszumachen. Besonders, wenn ihr das Prozedere von Bunker 11 schon kennt und nur die Telefone abklappern müsst, hilft euch die Karte mit einem schnellen Überblick über die Standorte.

Wozu dient sie nicht? Lediglich die Stärke von Loot in der Gegend oder was ihr dort noch findet, zeigt die Karte nicht an. Dafür haben wir euch allerdings schon die besten Landing-Spots in Warzone vorgestellt, mit denen ihr einen starken Start ins Battle Royale bekommt.

Wenn ihr euch die Orte genauer ansehen oder etwa die Easter Eggs erkunden wollt, spielt dazu am besten den Blut- oder Beutegeld-Modus. In beiden Modi ist es nicht weiter tragisch, wenn ihr sterbt und ihr könnt es einfach erneut versuchen. Beutegeld ist aktuell wieder verfügbar, nachdem es eine Weile lang deaktiviert worden ist.

Quelle(n): gamerant, twitter
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.