CoD Warzone: Bruen-Ära ist endgültig vorbei – Hier gibt’s 3 Alternativen

Kaum hatte es sich die Bruen Mk9 in der Meta der Call of Duty: Warzone bequem gemacht, schon kassierte das LMG einen ordentlichen Nerf. Nun kam direkt die zweite Schwächung hinterher und gab der Waffe den Rest. MeinMMO präsentiert euch 3 Alternativen.

Was ist los mit der Bruen? Das Season-3-LMG Bruen Mk9 war eine Zeit lang der Star in der Warzone. Nach dem Nerf der Grau 5.56 zählte die Waffe für so einige Spieler als das beste Schießeisen in dem Battle Royale.

Doch die Zeit, auf dem die Bruen mit Händen über den roten Teepich getragen wurde, sind endgültig vorbei. Nach 2 Nerfs wackelt das LMG nun deutlich heftiger und die beliebten Treffer auf großen Distanzen, kann das Teil einfach nicht mehr so zuverlässig liefern. Die Bruen bleibt zwar stark, aber ordnet sich besser unter die anderen Waffen.

Der optimale Zeitpunkt, um auf die Konkurrenz zu schauen und den neuen Star am Warzone-Himmel zu suchen. Dafür schaut sich MeinMMO 3 stabile Waffen an, die mit dem Handling der „alten“ Bruen mithalten können und nun möglicherweise die nächsten Kracher darstellen.

Kandidat 1 – Kilo 141

Die Kilo ist das allererste Sturmgewehr das euch bei Modern Warfare ab Stufe 4 für eure Loadouts zur Verfügung steht. Eine starke Anfänger-Waffe, die sich Schritt für Schritt auch in die Herzen der Pros spielt.

Wollt ihr das Sturmgewehr mal probieren, nutzt den Kommando-Vordergriff. Der etwas eigensinnige Rückstoß wird damit deutlich angenehmer. Sehr angenehm spielt sich die Waffe, wenn ihr bereits ein paar Schüsse aus dem Lauf gefeuert habt. Der Rückstoß nimmt immer weiter ab und ihr könnt präzise Treffer setzten, solange euer Trigger gehalten bleibt.

Als kleinen Bonus bietet die Waffe ein 100-Schuss-Magazin, das der Waffe zwar etwas Mobilität nimmt, wodurch ihr aber gefühlt ewig zielgenaue Schüsse durch Verdansk feuern könnt.

Der große CoD-YouTuber „Vikkstar123“ versuchte die Bruen nach dem Nerf und für ihn passt das LMG jetzt nicht mehr. In einem aktuellen, englischen Video stellt er deswegen jetzt sein Kilo Setup vor:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

Vikkstars Kilo Setup als Bruen-Ersatz:

  • Mündung: Schalldämpfer (Monolith)
  • Lauf: Singuard Arms 19,8″ Hetzer
  • Visier: Holovisier (Korpskampf)
  • Unterlauf: Kommando Vordergriff
  • Munition: 60-Schuss-Magazin

Kandidat 2 – M4A1

Die M4 war zum Start von Modern Warfare das Non-Plus-Ultra im Multiplayer, wenn es um Sturmgewehre ging. Lange spielten auch in der Warzone viele Soldaten diesen „No Brainer“, doch dann kam die Grau 5.56. Seither wurde es still um die Waffe, die jetzt einen zweiten Frühling erleben könnte.

Das Gewehr schießt präzise und überholt die Kilo beim Schaden, weil die Feuerrate etwas höher angesetzt ist – Kilo: 779 RPM / M4: 833 RPM – das Schadens-Profil aber identisch ist. Ein bisschen schwieriger zu spielen ist sie schon, hat dafür aber auch eine riesige Auswahl an Aufsätzen und eine entsprechende Vielseitigkeit. Hier gibt’s mehr Infos über Aufsätze und Setups der M4A1.

Der CoD-Analyst und YouTuber „TheXclusiveAce“ sah die M4 schon vor dem neuerlichen Nerf der Bruen Mk9 auf Platz 1 der Allround-Waffen in der Warzone. Nach der Schwächung dürften noch mehr Warzoner auf seine Empfehlungen hören, hier seine englische Analyse:

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube Inhalt

XclusiveAces M4A1 Setup als Bruen-Ersatz:

  • Mündung: Schalldämpfer (Monolith)
  • Lauf: M16 Grenadier
  • Laser: Taktischer Laser
  • Unerlauf: Kommando Vordergriff
  • Munition: 60-Schuss-Magazin

Kandidat 3 – M13

Die vom Schaden her schwächste, aber stabilste Alternative findet ihr in der M13. Wenn eine Waffe den Namen „Laser“ in der Warzone verdient hat, dann ist es das Teil hier. Treffer sind ab dem ersten Schuss kein Problem und ihr könnt die Waffe locker auf dem anvisierten Punkt halten.

Der Nachteil ist ihr eher geringer Schaden und hohe TTK – Hier liegt sie auf dem Niveau der ebenfalls eher schwachen Grau 5.56. Allerdings hat die Grau dafür eine niedrige, Kugel-sparende Feuerrate, während die M13 ein Magazin schneller vernascht, als andere Waffen der Klasse nachladen.

Doch trotzdem können wir die Waffe nur empfehlen. Die Präzision gibt euch ein gewisses Maß an Sicherheit: Ihr wisst, dass ihr euren Feind trefft, wenn ihr ihn seht. Das hilft nicht nur bei Kills, sondern verbessert auch euer Mindset, wenn ihr im Hinterkopf habt, dass ihr einfach alles trefft, was sich bewegt.

cod warzone duo loadout rammbock waffe m13 setup

MeinMMOs M13 Setup als Bruen Ersatz:

  • Mündung: Schalldämpfer (Monolith)
  • Lauf: Tempus Meisterschütze
  • Unerlauf: Kommando Vordergriff
  • Munition: 60-Schuss-Magazin
  • Griff: Gemustertes Griffband

Bonus Kandidat – CR-56 AMAX

Die AMAX überzeugt mit ihrem hohen Schaden, ist aber etwas wackliger als die anderen Kandidaten, was sie nicht direkt zu einem Bruen-Ersatz macht. Ihr müsst deutlich mehr korrigieren, als bei den anderen Waffen auf der Liste, legt aber eure Gegner im Handumdrehen auf die Bretter, wenn die Schüsse sitzen.

Der Warzone-Streamer „Nickmercs“ nennt die Waffe sein „neues Baby“ und ist überzeugt von der Stärke des Sturmgewehres. Doch er gilt auch als einer der besten Controller-Spieler und spielt auf einem ganz anderen Niveau, als viele der „normalen“ Soldaten des Battle Royale. Einen Versuch sollten euch diese Argumente aber Wert sein. Hier sein Setup:

cod warzone waffe cr-56 amax galil setup nickmercs
  • Mündung: Schalldämpfer (Monolith)
  • Lauf: XRK Zodiac S440
  • Visier: VLK 3,0x-Visier
  • Unterlauf: Söldner-Vordergriff
  • Munition: 45-Schuss-Magazin

Möglicherweise setzen sich andere Kandidaten durch, doch die hier aufgezählten Sturmgewehre haben aus unserer Sicht die besten Chancen auf eine Bruen-Nachfolge. Eine weitere Option stellt derzeit das MG34 dar. Die Waffe teilt starken Schaden aus, hat aber Defizite bei der Mobilität.

Welche Hauptwaffe bevorzugt ihr derzeit in der Warzone? Habt ihr noch andere Schießeisen auf dem Zettel, die hier mithalten können oder seid ihr vielleicht sogar zur Grau 5.56 zurück?

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
h4t3

ENDLICH =)) bruen + FAL beideee zu herpp derp letzten wochen

RSH

Top 3 Alternativen? Da gehört halt mal die PKM mit rein die war halt vom Prinzip her vorher schon stärker nur halt nicht so Handlich
https://www.youtube.com/watch?v=nnHL9GsPrC4

TruEpL4y

Und da liegt eben das Problem.
Sie ist vllt von der TTK überragend.
Jedoch katastrophal langsam und dadurch meines Erachtens nicht spielbar.

Frank

Nicht spielbar? Das ding schon mal in ddr Hand gehabt? Was ist an „mit einem Magazin ein 3er Team zerlegen“ nicht spielbar? Man muss eben ne MP als Zweitwaffe zum rushen und rennem dabei haben aber die hat man ja meist sowieso dabei. Die PKM rasiert absolut.

Cameltoetem

Ja ich hab auch so ein PKM/MP5 Build den ich manchmal kaufe. Die PKM ist echt angenehm zu schießen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x