Das neue Skin-Bundle von CoD Warzone beleidigt meine Ehre als Bayer – Zefix!

In CoD Warzone gibt es bald ein neues Skin-Bundle namens Oktoberfest. Doch das bedient sich derb an Klischees und beleidigt vor allem unseren bayrischen MeinMMO-Redakteur Jürgen Horn in seiner Ehre.

Was ist das für ein Bundle? Später in der Mid-Season 5 von Warzone wird ein neues Skin-Bundle namens „Oktoberfest“ in den Shop kommen. Das Bundle hat das Thema Bier und enthält die folgenden Items:

  • Einen Lederhosen-Skin für den Operator Beck
  • Je einen Waffenskin für die AK74, die XM4 und das ballistische Messer
  • Einen Finishing Move
  • Eine Uhr
  • Einen Bierkrug-Anhänger
  • Eine Bier-Calling-Card
  • und ein Emblem mit Bierkrügen, das „Zum Wohl!“ heißt

Außerdem bekommt ihr für die beiden Waffenskins spezielle Bier-Leuchtspurmunition und es gibt für den Beck-Skin sogar ein Missionspaket, mit dem ihr euch CoD-Points (die Echtgeld-Währung von CoD) verdienen könnt. Das klingt doch eigentlich ganz ok, oder?

Wer regt sich hier auf? Jürgen Horn ist nicht nur Shooter-Fan und Redakteur bei MeinMMO, er ist auch Bayer aus Leidenschaft. Daher fehlt er bei keinem Volksfest und hat eine beeindruckende Sammlung an Bierkrügen im Schrank. Bayrische Tradition ist ihm wichtig und kulturelle Verallgemeinerung ein Graus. Ihn regen schon die Touristen mit ihren Billig-Trachten am Münchner Hauptbahnhof auf. Außerdem schreibt er ständig “freilich”, egal wie oft man ihn ermahnt, genau das nicht zu tun.

Oktoberfest-Bundle zeugt von massiver kultureller Ignoranz

Was stört an dem Bundle? So witzig einige Elemente des Bundles wirken, muss ich doch bei einigen Details den Kopf schütteln. Das geht schon los mit dem Skin für Operator Beck.

Der ist nämlich ein ostdeutscher Soldat der Nationalen Volksarmee und später Teil einer speziellen Ostdeutschen Anti-Terror-Truppe, die während des Kalten Krieges in den 80ern unterwegs war.

Der Mann dürfte also niemals ein Oktoberfest besucht haben und auch Lederhosen dürfte man in den 80ern in Ostberlin sicher nicht getragen haben.

Aber gut, der Mann darf sich anziehen, was er will, das kann ich noch verschmerzen. Was aber gar nicht geht, wirklich gar nicht, sind die Waffenskins!

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitter Inhalt

Gut, die AK74 hat einen Skin namens “Hefeweizen”. Das ist zwar nicht das typische Oktoberfest-Bräu, aber zumindest bayrisch! Der XM4-Skin hingegen heißt „Kölsch“, trägt die Aufschrift „Prost“ auf dem Magazin und ist mit Lederhosen-Ornamenten verziert.

Echt jetzt? Kölsch, Bayern und das Oktoberfest auf einmal? Das geht einfach nicht! Da geht mir doch glatt der Wolpertinger durch, Zefix!

Hier hat wohl ein Witzbold in der Designabteilung sich gedacht „Jo, wir haben doch Oktober, da können wir doch Bier-Skins machen und die bekommt der deutsche Operator und dazu ein paar typische deutsche Bier-Namen. Kölsch gabs doch mal auf der gamescom, oder?“

Ich finde das ehrlich gesagt ziemlich ignorant, diverse völlig unvereinbare deutsche Biertraditionen in ein Bundle zu werfen. Damit werden vor allem Klischees bedient und kulturelle Besonderheiten zu einem bizarren Stereotyp-Frankenstein zusammengeflickt.

Daher rennt jetzt ein ostdeutscher NVA-Soldat mit Lederhosen über das Schlachtfeld und ballert aus einer bayrisch verzierten Waffe, die Kölsch heißt. Na Servus!

Was ist an dem Bundle trotzdem cool? Andererseits hat der Lederhosen-Skin freilich was und verglichen mit Killer-Clowns und anderen Witzfiguren aus dem Skin-Shop ist es auch wieder nicht so schlimm. Außerdem gefällt mir als Freund des Gerstensafts der Bierhumpen und das Zum-Wohl-Emblem. Das hätte ich schon gern irgendwie im Spiel.

Daher werd ich es mir vielleicht doch noch kaufen, wenn es denn im Shop ist und ich es mir vielleicht bis dahin schön gesoffen habe. Nur den greißlichen Kölsch-Skin können die Entwickler behalten! Außerdem: Man kann ja den Kaufpreis zumindest teilweise über die CP-Missionen wieder reinholen.

Wann kommt das Bundle und wie viel wird es kosten? Der Release des Bundles wird von Activision auf „Später in der Mid-Season“ angegeben. Da es sich um ein Oktoberfest-Bundle handelt, wäre der 18. September ein wahrscheinliches Datum, da wäre nämlich das Oktoberfest 2021 gestartet, wenn es nicht wegen Corona erneut abgesagt worden wäre.

Der Preis des Bundles beträgt 2.400 CP, was ungefähr 24 Euro entspricht.

Da ich jetzt ja endlich auch Gefallen an der Warzone gefunden habe, sind Skin-Bundles per se ebenfalls für mich interessant.

Quelle(n): CoD-Entwicklerblog
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
12
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
20 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
GLADIODAY

Mir fehlt in dem bundle noch einen Anhänger mit einem Berliner Ballen.

Desten96

Ich verstehe nicht warum man sich darüber aufregt. Gibt doch viel wichtigeres wie sbmm und activison die uns alte cod Spieler vergraulen wollen.

SweatForMyTitan

Das ist auf jedenfall die AK-74U ein geschultes Auge sieht das mit Links 👍

Bingolinchen

Gott sei Dank, bin ich a Frank.

bobafett0815

Oh man
MP Charlie = AK-74u
Das heißt es die AK-74u
Was für ein Wunder
Könnt ihr alles im game nachgucken

Kartoffel Salat

Der Hefeweizenskin ist definitiv die AK-74u.
Erkennt man an dem Kimme und Korn oben und an dem Trommelmagazin. Ganz ikonisch ist aber der ummantelte Holzlauf (wo er die Waffe in der Hand hält) der zwar lackiert,aber die selbe Form beibehalten hat!

Lieblingsleguan

Das ist keine OTs, sondern eine AK74 (warum eine russische Waffe 🤔). Und es wundert mich, dass es dich nicht ärgert, dass das Ding Hefeweizen heißt und nicht Weißbier.

Lieblingsleguan

Im CoD Tracker gibt es Nahaufnahmen: https://cod.tracker.gg/warzone/db/bundles/31878965-tracer-pack-oktoberfest-bundle
Da kann man sehen, dass es sicher die AK ist.
Und ja, kann deinen Ärger verstehen, auch wenn ich nur ein Zugereister aus dem westlich gelegenen Nachbarbundesland bin. Da kommt das dumme alte Vorurteil raus, dass Deutschland = Bayern.

Tarek Zehrer

Kölsch ist doch gar kein Bier. *duckundrenn*

Chiefryddmz

XDDDD word

ImInHornyJail

Regst du dich nur darüber auf oder ist das eine verbreitete Meinung von vielen Deutschen?
Vor allem der Punkt Kölsch und Oktoberfest ist ein Graus.😁
Als ich den Artikel las ist mir einiges eingefallen worüber sich jetzt die Deutschen auf Twitter empören und einen Shitstorm auslösen könnten.

Stephan

Ein bayrisches Waldtier mit “A”?
Ahirsch

Asator

🤣

Jinokun

Also ich fänds ziemlich cool wenn es für Baden-Württemberg genug Klischees gäbe und Skinlines zu kreiren, gerne auch fake Klischees wie ein Kölsch. Immerhin vergesse ich Skinnamen eh nach 0.025 sekunden. Besser als in jedem game mindestens zwei “4th of July” Skinpacks zu haben die bis zum himmel ‘murica schreien. (Wie repräsentiert sich da wohl Leute aus New England fühlen?)

Havanna

Allmächd bin ich froh das ich aus Franken bin!

Leya Jankowski

Außerdem schreibt er ständig “freilich”, egal wie oft man ihn ermahnt, genau das nicht zu tun.

Woran ich einen Jürgen-Text immer erkenne, ohne mir anzugucken, wer den Text geschrieben hat. Es ist tatsächlich ein Running-Gag in der Redaktion 😄

Chiefryddmz

haha, zu gut Jürgen ;D

der artikel wäre halt zu derb gewesen: wenn’st n auf boarisch’ gschrie’m hättst!
^^

Edit;
und an alle die ihn noch nicht kennen:
Oimara “Bierle in da Sun”.. göttlicher Song!

Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von Chiefryddmz
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

20
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x