CoD Warzone plant drastische Erhöhung der Time to Kill in Season 4 – Die Änderung im Detail

Das neue Update 1.38 brachte nun die Season 4 und zahlreiche Anpassungen für Call of Duty Warzone mit sich. Doch die Entwickler sprechen bereits über eine weitere wichtige Änderung – und zwar an der generellen Time to Kill. Erfahrt hier, wie sich diese in Detail ändern soll.

Die neue Season 4 ist da: Am frühen Morgen des 17. Juni ging mit dem neuen Update 1.38 die neue Season 4 von Call of Duty: Warzone an den Start. Der Patch hatte massenweise Änderungen und Neuerungen für das Battle Royale an Bord – unter anderem wurde kräftig an den Waffen geschraubt.

Mehr dazu erfahrt ihr hier: CoD Warzone: Season 4 ändert Map, viele Waffen und nervigen Skin – Patch Notes

Was ist jetzt mit der TTK? Auch wenn bereits jetzt zum Saisonbeginn vieles bei den Waffen angepasst wurde: Das war’s noch nicht. Eine dicke Änderung wird noch im Verlauf der Season 4 vollzogen – und zwar an der TTK, der Time to Kill. Das gaben die Entwickler von Raven Software in den umfangreichen Patch Notes zur Season 4 bekannt.

Was ist die Time to Kill überhaupt genau?

Die Time to Kill, kurz auch TTK, ist ein Begriff, der vor allem in Shootern zum Einsatz kommt. Er beschreibt die effektive Zeit, die benötigt wird, um einen Gegner mit voller Gesundheit (und gegebenenfalls auch Panzerung) auszuschalten, also auf 0 Lebenspunkte zu bringen. Die TTK wird aus der maximalen Gesundheit des Gegners, der Feuerrate der Waffe und der benötigten Kugeln für einen Kill berechnet.

Eine geringere Time to Kill bedeutet, dass man weniger Zeit braucht, um sein Ziel auszuschalten. Bei einer höheren Time to Kill hat der Gegner entsprechend mehr Zeit, um unter Umständen auf den Beschuss zu reagieren.

Die TTK ist besonders im kompetitiven Bereich ein wichtiger Wert, der für starken Einfluss darauf hat, auf welche Waffen man verstärkt setzt (mit möglichst niedriger Time to Kill). Zwar sind auch andere Eigenschaften wichtig wie der Rückstoß einer Waffe, doch die TTK gehört mit zu den wichtigsten Faktoren,
CoD Warzone Wasser Kampf
Bald sollen die Fähigkeiten einzelner Spieler in Gefechten wichtiger werden

Änderung an der Time to Kill soll für mehr Spaß in Warzone sorgen

So ändert sich die Time to Kill im Detail: Kurzum: Die Time to Kill soll in der Warzone erhöht werden – nicht nur für bestimmte Waffen, sondern generell. Die durchschnittliche TTK im Battle Royale soll dabei um 60 bis 100 Millisekunden ansteigen.

Im Shooter-Bereich und gerade bei der aktuellen TTK von Warzone, die bei den meisten Waffen so bei zwischen 500 und 700 Millisekunden liegt, dürfte das eine Änderung werden, die deutlich spürbar sein wird.

Warum diese Änderung? Auch auf die Gründe hinter dieser Entscheidung gehen die Entwickler ein. So heißt es, dass sich bei Warzone auf hohem Level alles um direkte Gefechte dreht. Je mehr Zeit man zur Verfügung hat, um strategisch und mechanisch während dieser Gefechte mitzuwirken, desto höher ist das sogenannte Skill Ceiling – heißt, bessere Spieler haben mehr Zeit und vor allem Möglichkeiten, durch ihre Fähigkeiten zu glänzen.

Gute Spieler haben bald mehr Zeit und Möglichkeiten, mit ihren Fähigkeiten zu glänzen

Gerade die Häufigkeit dieser Gefechte und die Art und Weise, wie man sie angeht, tragen maßgeblich zum Spielspaß bei. Deshalb will man mit der TTK-Änderung nun “mehr Auswege aus ausweglosen Situationen, mehr Finesse, mehr epische Spielzüge und mehr Möglichkeiten, durch außergewöhnliche Schießkünste zu glänzen” ermöglichen.

Kurzum: Durch die Änderungen wird es noch mehr auf die individuellen Fähigkeiten der einzelnen Spieler ankommen. Gute Spieler werden mehr Gelegenheiten haben, mit ihren Skills Gefechte zu entscheiden. Und auch so manch eine Waffe, die bislang blass geblieben ist, wird damit endlich brauchbarer.

Wann kommt die Änderung? Ein genaues Datum ist aktuell noch nicht bekannt. Es wurde lediglich gesagt, dass die Änderung in einem “künftigen Update” im Rahmen der Season 4 erfolgen wird. Zudem hat man erklärt, dass ein erster Grundstein bereits mit den Waffenänderungen aus dem heutigen Update 1.38 gelegt wurde.

Generell dürfte diese Anpassung der TTK durchaus so manch einen freuen, schließlich haben viele aus der Community genau danach gefragt. Doch was haltet ihr von dieser geplanten Änderung? Ein Schritt in die richtige Richtung? Oder wird das Spiel dadurch zu zäh? Lasst es uns und andere Leser von MeinMMO doch in den Kommentaren wissen.

Quelle(n): Raven Software
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
2
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
ExeFail23

“ÄNDERUNG AN DER TIME TO KILL SOLL FÜR MEHR SPASS IN WARZONE SORGEN”
Damit auch noch die letzten Jockel und movement Krüppel Kunde werden?
Zum Glück habe ich mit diesen Müll Spiel schon lange aufgehört, wenn ich Action will spiele ich lieber Rainbow Six!

Lieblingsleguan

Grundsätzlich finde ich das gut, allerdings haben wir jetzt schon eine Sniper Meta und das wird sich dann eher noch verstärken. Snipern müsste konsequenterweise etwas erschwert werden.

Amyfromtheblock

Keine Ahnung was ich davon halte noch mehr TKK finde ich erstmal nicht gut . Aber mal sehen wie es sich im Spiel anfühlt

Alex

Hab mich echt auf die neue Season gefreut. Aber die ganzen Änderungen haben es mir echt versaut! 1. Wenn man schon so ne kack Waffe wie die 1911 am anfang hat, sollte es bei zwei hits Nahkampf bleiben. Da waren wohl wieder zu viele Mimis am Start, die den richtigen Knopf für Nahkampf nicht finden. Und die Time to kill hoch setzen?? Wenn man MW gewohnt ist, waren das eh schon Kugelschwämme in Warzone..und jetzt nochmal hoch setzen? Dann kann ich demnächst auch auf nen Raidboss in Destiny ballern wenn ich ewig brauch um nen Gegner zu töten. Damit wird es meiner Meinung nach fast unmöglich alleine 4er Teams zu holen, wenn die Randoms mal wieder das Zimmer beim spielen aufräumen. Wird dann doch Zeit für Battlefield..

Reen

Fand gerade die kürzere TTK im Gegensatz zu Blackout und dem MP von ColdWar super. Finde es affig, für nen Kill z.B. 2 volle Magazine in nen Gegner pumpen zu müssen.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

5
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x