Mit einem mächtigen Loadout für das MG42 in CoD Vanguard zersägt ihr ganze Lobbys

Das MG42 ist in Call of Duty: Vanguard schon von Anfang an verfügbar und eine mächtige Waffe. Doch mit diesem Loadout auf MeinMMO wird die Waffe tatsächlich eine Art „Kreissäge“, die ganze Lobbys zersägt.

Was ist das für eine Waffe? Das MG42 ist eine ikonische Waffe der deutschen Streitkräfte aus dem 2. Weltkrieg. Es wurde 1942 eingeführt und zeichnete sich durch eine extrem hohe Feuerrate aus. Es konnte bis zu 1.500 Schuss in der Minute verschießen, was extrem viel ist. Zum Vergleich: Zeitgenössische MGs kamen eher auf 350 bis 400 Schuss pro Minute.

Durch die extreme Feuerrate waren beim MG42 die einzelnen Schussgeräusche nicht mehr zu unterscheiden, was der Waffe bei den Alliierten den Spitznamen „Hitler’s Buzzsaw“ (Hitlers Kreissäge) eingebracht hat. Das hier vorgestellte Loadout macht die Waffe auch im Spiel zu einer tödlichen Säge, die alles und jeden mit erschreckender Effizienz „zersägt“.

Alles, was ihr zum neuen Call of Duty: Vanguard wissen müsst – in 2 Minuten

Mächtiges Maschinengewehr gleich zum Start

Was macht das MG42 stark? Das MG42 bietet massig Upgrades und Anpassungen, welche die Waffe stark ändern. Doch wer einfach wahllos gut klingende Aufsätze an das MG schraubt, bekommt womöglich ein bockendes Maultier, das sich kaum noch kontrollieren lässt.

Daher braucht ihr für ein effektives Setup eine ausgeklügelte Mischung, um einen optimalen Kompromiss zwischen Schaden, Genauigkeit und Kontrollierbarkeit zu schaffen. Kern des folgenden Setups ist das brutale 13mm-Trommelmagazin. Das verleiht der Waffe extrem viel Wumms, macht aber viel Genauigkeit zunichte.

cod-vanguard-constanze
Operator Konstanze eignet sich gut, um das MG42 zu leveln.

Doch keine Sorge, mit dem folgenden Loadout kompensiert ihr das wiederum, was die Waffe zu einem echten Monster macht, das auch aus weiter Distanz präzise Gegner zerlegt.

Was kann das MG42 nicht so gut? MGs sind in Vanguard eher träge Waffen, mit denen man seiner Truppe Deckung gibt. Sie eigenen sich weniger gut für wildes Herumgerenne und aus der Hüfte ballern.

Im Nahkampf seid ihr daher Nachteil. Doch durch den hohen Schaden, sollte ein Gegner dennoch schnell umkippen, wenn ihr rechtzeitig abdrückt.

Die wichtigen Aufsätze für das GM42 müsst ihr aber erst mühselig grinden und teilweise bis Level 70 alles freispielen. Schaut in unseren Level-Guide, um die Waffen schnell hochzubekommen. Besonders gut zum Leveln eines MGs eignet sich übrigens die chaotische Map „Das Haus“.

Pro
  • Sehr hoher Schaden
  • Trotzdem präzise und kontrollierbar
Contra
  • Nicht sehr mobil
  • Hohes Level der Waffe benötigt

Vanguard: MG42-Loadout für Optimum aus Schaden und Genauigkeit

Wie sieht ein starkes Loadout aus? Kern des Loadouts hier ist das mächtige 13mm-Magazin. Das macht die Waffe aber kaum noch kontrollierbar und zieht extrem bei der Präzision ab. Außerdem blockt es euren Munitionstyp, da die 12mm-Kugeln an sich schon etwas Besonderes sind.

Daher gilt es, mit einem cleveren Setup die Nachteile des Magazins wieder auszugleichen.

cod-vanguard-mg42-setup

Vanguard: MG42 Loadout

  • Mündung: F8 Stabilisierung
  • Lauf: Krausnick 450MM B42MG
  • Visier: M19 4,OX Wechsel
  • Schaft: VDD 64M
  • Unterlauf: M1941-Handstopper
  • Magazin: Anti-Materiel 13MM 125-Schuss-Trommel
  • Munitionstyp: Keine (Wird durch das Magazin geblockt)
  • Griff: Noppengriff
  • Fertigkeit: Fester Griff
  • Kit: Voll Geladen

Wie ihr seht, zielt das gesamte Setup darauf aus, den Rückstoß und die Genauigkeit der Waffe wieder hochzuziehen. Das gelingt dank der gewählten Aufsätzen bei Mündung, Lauf, Visier, Griff und Schaft hervorragend. Mit der Fertigkeit „Fester Griff“ wird die Waffe noch genauer beim Dauerfeuer. Insgesamt legt dieses Setup sogar noch eine Verbesserung der Präzision gegenüber der Standardversion vor.

Insgesamt bekommt ihr also eine erschreckende Waffe, die auf Distanz noch sehr präzise Gegner mit mächtigen Geschossen in Stücke reißt.

cod-vanguard-mg42-loadout

Was muss noch dazu? Um das Loadout abzurunden, kommen noch die folgenden Dinge dazu:

  • Perk 1: Geist
  • Perk 2: Durchdringende Sicht
  • Perk 3: Eiltempo
  • Sekundär: 1911
  • Primär: Thermit
  • Taktik: Stim
  • Fieldausrüstung: Panzerplatten

Durch Geist werdet ihr schwer zu entdecken, wenn ihr über die Map sägt. Die Durchdringende Sicht offenbart Gegner, die ihr einmal getroffen habt und mit Eiltempo könnt ihr schnell die Position wechseln.

Die 1911-Pistole ist ideal, wenn ihr Nahkämpfe erwartet oder euch die Munition ausgeht.

Dank der Panzerung aus der Feldausrüstung haltet ihr ein bisschen mehr aus, was ideal ist, wenn ihr euch verschanzt habt und Dauerfeuer gebt.

Mit dem Thermit könnt ihr die Map noch effektiver kontrollieren und mit Stim heilt ihr euch schnell hoch.

Wer sollte das MG ausprobieren? Wer gerne mit einem MG in der 2. Reihe campt oder strategisch wichtige Punkte sichern will, der setzt sich mit diesem Loadout an seinen Lieblingsplatz und lässt Blei regnen.

Dank Eiltempo seid ihr aber dennoch relativ mobil und könnt schnell die Position ändern oder mit euren Kameraden an der Front Schritt halten.

Beachtet aber, dass ihr in der Bewegung sehr ungenau seid und es lange dauert, die schwere Waffe aus der Bewegung heraus anzulegen. Run-and-Gun ist also nicht euer Stil hier!

So viel zu unserem brutalen MG42-Loadout in Vanguard. Wollt ihr wissen, welche Waffen bereits nach dem Release sehr stark sind, dann schaut hier vorbei: Die 3 besten Waffen von CoD Vanguard nach dem Start – Mit Aufsatz-Setups.

Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x