CoD-Profi will der Welt zeigen, dass er nicht cheatet – Zeigt dabei seine Cheats

CoD-Profi will der Welt zeigen, dass er nicht cheatet – Zeigt dabei seine Cheats

Ein Profi-Spieler in CoD Vanguard will mit unangenehmen Gerüchten aufräumen. Nach Anschuldigungen, dass er in Turnieren cheatet, filmt er sich und seine Monitore. Damit will er eigentlich seine Unschuld beweisen, schafft aber leider das genaue Gegenteil. MeinMMO sagt euch mehr.

Kenji hat sich als Profi-Spieler in Call of Duty einen Namen gemacht. Seit 2020 spielt er Turniere und hat fast 4000 € an Preisgeldern eingesackt. Doch seine Gegenspieler waren der Meinung, dass da etwas nicht mit rechten Dingen zugehen kann.

Die Gegner von Kenji waren der Meinung, dass der nicht ganz sauber spielen kann. Speziell von Wallhacks war die Rede. Diese Vorwürfe wollte der beschuldigte Profi nicht auf sich sitzen lassen.

Um seine Unschuld zu beweisen, richtet er eine Kamera auf seine 2 Monitore. Doch die zeigen blöderweise genau das, was er abgestritten hat: Klare und eindeutige Cheats.

CoD-Profi filmt sich selbst beim Cheaten

Wie wurde der Cheater ertappt? In einem 2v2-Match im Spielmodus Search & Destroy spielt Kenji zusammen mit einem weiterem Spieler gegen das Team von ImSasukee und iLuhvly. Das ganze findet in einem Turnier statt, die von der eSports-Organisation Checkmate Gaming ins Leben gerufen wurde.

Da Spieler in der Vergangenheit bereits der festen Überzeugung waren, dass Kenji Cheats benutzt, wollte er seine Unschuld beweisen. Er filmt er in seinem Stream über die Schulterperspektive, damit neben seinem Profil auch deutlich seine Monitore zu sehen sind.

Vermutlich wollte der Spieler damit zeigen, dass er keine Aimbots oder ähnliches benutzt. Und tatsächlich klebt sein Fadenkreuz nicht verdächtig präzise an den Gegenspielern. Ähnliche Cheats gibt es zuhauf in CoD Warzone, werden teilweise sogar mit Fußpedalen aktiviert.

Doch blöderweise zeigt Kenji mit seinem anderen Video deutlich eine andere Art von Cheat: den Wallhack. Das war so offensichtlich, dass das live im Match entdeckt wurde. In diesem Twitch-Clip seht ihr, wie ImSasukee und iLuhvly mitten im Spiel auf die verdächtigen Boxen reagieren:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitch, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Twitch Inhalt

Was sind Wallhacks? Dieser gibt euch kein übermenschliches Aim, sagt euch aber genau, wo die Gegner zu finden sind – selbst durch mehrere Wände hindurch. Die Position der gegnerischen Spieler wird mit einer großen, rechteckigen Box um die feindliche Spielfigur offenbart. Das gibt Cheatern einen gigantischen Vorteil, denn sie wissen immer genau, wo die Gegner sind.

Genau diese Boxen erkennen ImSasukee und iLuhvly klar und deutlich auf dem Bildschirm von Kenji. Ihre Reaktionen sind dementsprechend aufgeregt:

„Er hat Boxen! Er hat Boxen! Oh, ich hab ihn ertappt!“ ruft iLuhvly aus. Ihr Mitspieler kann es zunächst kaum glauben, aber die Beweislage ist zu deutlich. „Oh mein Gott!“, ruft er mehrmals aus.

CoD Warzone & Vanguard stellen Inhalte der Mid-season vor – Seht hier den Trailer

CoD-Profi wird mit Wallhacks ertappt – Das sind die Konsequenzen

Wie hat der Cheater reagiert? Kenji hat inzwischen alle Aufnahmen von seinen Streams gelöscht, ebenso wie seinen gesamten Twitch-Kanal. Die Turnier-Organisation Checkmate Gaming, bei der Kenji seit 2020 knapp 4000 € an Preisgeldern gewonnen hat, hat ihn gebannt.

Zusätzlich wurde Kenji ebenfalls von der College CoD League (CCL) gebannt. Dort nahm er regelmäßig als CoD-Profi für die Grand Canyon University teil. Die CCL teilte dann folgendes Statement:

„Kenji ist dauerhaft aus der CCL ausgeschlossen. Die Grand Canyon University wird für den Rest der Saison 2022 und der Nachsaison disqualifiziert. [Andere] GCU-Spieler, die an der Seite von Kenji gespielt haben, sind bis zum Beginn der Saison 2023 gesperrt und können in der Saison 2023 wieder an Wettkämpfen teilnehmen.“

College CoD League via PC Gamer

Kenji selbst hat noch kein Statement abgegeben. Bei der erdrückenden – und selbst gelieferten – Beweislage ist aber davon auszugehen, dass seine eSports-Karriere vorerst beendet ist.

Der Fall von Kenji ist das neueste Kapitel in einer langen Geschichte von CoD und Cheats. Ein neuer Anti-Cheat hat geholfen, aber das Problem nicht komplett aus der Welt geschafft.

Allgemein befindet sich CoD mit Vanguard und Warzone gerade in einer schwierigen Phase. Mit dem neuesten Update in CoD Warzone haben die Entwickler es aber wieder geschafft, positiv zu punkten. Allerdings mussten dafür euch tiefgreifende Änderungen her. Hier erfahrt ihr, was alles getan wurde:

Endlich feiern Spieler ein Update von CoD Warzone mal wieder – Man musste nur alles ändern

Quelle(n): pcgamer.com
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
31
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Don77

Seh da nix

Florian

„Ich tue das, weil ich ein absolut reines Gewissen habe“ 😂

Klabauter

Da ich genau weiß wer das gesagt hat ist mir gerade klar geworden das ich alt bin. 🙂

lrxg

Ich kapier das nicht. Wenn er weiß, dass er cheated: Warum stellt er dann eine Kamera auf? Hält er wirklich die Zuschauer für so blöd, dass es keiner merkt? Oder denkt er er ist so gut, dass seine Ingame-Kamera-Bewegungen zu schnell für die Zuschauer ist.

T.M.P.

Vielleicht cheatet er ja schon so lange, dass er den Wallhack vergessen hat und dachte der ist Teil des Spiels.^^

Thor2D2

Ich glaube der Gedanke ist gar nicht so weit hergeholt. Er wird sich nur auf die Vorwürfe bezüglich Aimbots konzentriert haben und die hat er ausgeschaltet. Der Wallhack war ihm wegen ständiger Nutzung gar nicht mehr bewusst. Ich finds herrlich! 😀

Todesklinge

Legales Cheaten ist auch cheaten, viele wissen das eben nicht.
Nicht bezogen auf das Thema hier, sondern allgemein.

Klabauter

Das verrückte ist: Xim und Cronus Konsorten ist auch Cheating aber es interessiert keine Sau.

Nthusiast

Typischer Daum…

Andy

Ohne Haarprobe 😅

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

11
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x