CoD Warzone: Neues Update entfernt Helis und Kürbis-Köpfe – Was ändert sich noch?

Bei Call of Duty: Modern Warfare und CoD Warzone gab es am Abend des 23. Oktober ein neues Update, das nicht nur die Playlist auffrischte, sondern auch noch einige Features strich. Das ändert sich zum Wochenende.

Was hat es mit dem Update auf sich? Aktuell ist bei CoD Modern Warfare und dem Battle Royale Call of Duty: Warzone das Halloween-Event „Der Spuk von Verdanks“ (The Haunting of Verdansk) in vollem Gange.

In gruseliger Atmosphäre gilt es dort unter anderem, spezielle Event-Kisten zu finden und so besonderen Loot abzustauben. Dabei solltet ihr jedoch die Vogelscheuchen in Ruhe lassen.

Halloween kam dabei per Playlist-Update am vergangenen Dienstag in Spiel und zum Wochenende gab es am Abend des 23.10. nun ein weiteres neues Update.

Das hat sich zum Wochenende geändert

2 Features werden gestrichen: Zunächst wurden durch das Update 2 Gameplay-Elemente aus dem Spiel entfernt:

  • zum einen die Hubschrauber in Verdansk – jedoch nur in der Nachtversion des Battle Royale
  • zum anderen die Kürbis-Köpfe, die als Teil des Halloween-Events seit dem Start im regulären Mutiplayer und als Teil des Juggernaut-Anzugs in der Warzone aktiv waren
cod-warzone-Halloween

Warum, ist bislang nicht bekannt. Zu den Hubschraubern hat sich Infinity Ward sonst gar nicht geäußert. Doch die Helis wurden schon mal aus der Warzone entfernt. Damals war es mit ihnen möglich, sich unter die Karte zu glitchen und von dort aus nichts ahnende Spieler auszuschalten. Ob es nun erneut der Fall ist?

Bei den Pumpkin-Heads heißt es lediglich, ein Bug sei der Grund für das Entfernen. Diese Kürbis-Köpfe gab es im Multiplayer automatisch bei 3 Kills ohne zu sterben. Bei 10 Kills fing der Kürbis-Kopf dann an, zu brennen. In der Warzone hatte der Juggernaut-Anzug automatisch einen brennenden Kopf.

Doch auch, wenn offenbar ein Bug Schuld am Entfernen des Features ist: so manch ein Spieler hatte sich über die Kürbis-Köpfe beschwert – vor allem über die brennenden. Damit wäre man ein zu leichte Zielscheibe.

Empfohlener redaktioneller InhaltAn dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter Inhalt

So ändert sich die Playlist: Das Update brachte zudem 3 frische Modi für die Warzone. So ist dort neuerdings neben Battle Royale und Zombie Royale auch folgendes aktiv:

  • Beutegeld: Süßigkeitensammler
  • BR Einzel-Überlebender
  • Juggourdnaut Royale

Bei Juggourdnaut Royale handelt es sich trotz des neuen Namens um das bereits bekannte Juggernaut Royale. Auch bei BR-Einzel-Überlebender und Süßigkeiten-Sammler handelt es sich im Prinzip um für Halloween umbenannte Versionen der Standard-Modi.

Was denkt ihr? Warum genau hat man die Helis und die Kürbisköpfe aus dem Spiel genommen? Übrigens, habt ihr euch schon die neuen Cosmetics für PS-Plus-Mitglieder geschnappt? Neuer Gratis-DLC für Season 6 ist da – Holt ihn euch mit PS Plus

Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
3
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Mustafa Koc

Im Solomodus waren sie bereits entfernt… hab sie lange nicht gesehen. 😅

d-lYx

😂 Im Solo-Modus sieht man die sowieso nur selten – meist mit nem „Königs-Auftrag“ 😉

Mir ist das aber in den anderen Nachtmodi echt nicht aufgefallen. Erst nach diesem Artikel dachte ich mir „ohja, stimmt eigentlich“ 🤷‍♂️

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

2
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x