Letztes Update vor Season 4 in CoD MW & Warzone lohnt sich richtig

Das neue Playlist-Update ging bereits online, doch Call of Duty: Modern Warfare & Warzone bringen am Freitag, 29. Mai, ein weiteres kleines Update und starten ein Doppel-XP-Event für die letzten Tage der Season 3. Außerdem hat die Warzone wohl einen neuen Werbepartner für heiße Schlitten.

Warum lohnt sich das letzte Update? Nachdem gestern Abend, 26. Mai gegen 20:30 Uhr, die neue Playlist für den Abschluss der Season 3 online ging, gibts am Freitag eine weitere kleine Änderung bei Call of Duty: Modern Warfare & Warzone – doppelte Erfahrungs-Punkte für alle.

MeinMMO zeigt euch hier die Einzelheiten des Doppel-XP-Wochenendes und der aktuellen Playlisten.

Doppel-XP und genau die richtigen Playlisten für CoD MW

Wie läuft das XP-Event ab? Ab Freitag-Abend startet bei uns die Phase mit den doppelten Erfahrungs-Punkten. Zur gewohnten Zeit, gegen 19:00 Uhr, starten die Boni und halten bis Montag-Abend:

  • Freitag, 29. Mai um 19:00 Uhr, startet das Event
  • Insgesamt dauert die 2x-XP-Phase 3 Tage
  • Montag, 1. Juni um 19:00 Uhr, endet das Event

CoD gibt dieses Mal wieder einen Boost auf alle 3-Fortschritts-Säulen und ihr könnt

  • euer Account-Level
  • die Waffen-Stufen
  • den Battle Pass

mit den doppelten Erfahrungspunkten pushen. Die richtigen Playlisten dazu gibts bei CoD MW dazu, denn hier laufen die beliebten Mini-Maps in 24/7-Modi.

cod modern warfare warzone season 3 battle pass titel
Wenn euch noch Stufen beim Battle Pass der Season 3 fehlen, bekommt ihr am WE die Möglichkeit, den Rest mit Doppel-XP freizuspielen.

Wie sieht die Playlist bei CoD MW aus? Hier gibt es diese Woche einige spannende Modi, die für Abwechslung sorgen sollen und dazu gibts 2 der beliebtesten Playlisten, die sich viele Spieler für ein Doppel-XP-Event wünschen:

  • Bodenkrieg – Großer Modus mit eigenen Mega-Karten und Regeln.
  • Feuergefecht-Baupläne – Ein 2vs2-Kampf auf winzigen Maps mit zufälligen Blaupausen-Waffen.
  • Waffenspiel – Ein eher ungewöhnlicher Modus, bei dem ihr mit jedem Kill die Waffe wechselt. Dieses Mal auf Feuergefecht-Karten mit maximal 4 Spielern im Match.
  • Deathmatch-Herrschaft – Flaggen einnehmen wie bei Herrschaft, aber auch Kills bringen Punkte für den Sieg, wie bei einem Team-Deathmatch.
  • Abwurfzone – Hier könnt ihr euch Killstreaks nur mit Vorrats-Abwürfen verdienen und müsst einen Bereich halten, um Punkte zu machen.
  • Shipment 24/7 – 5vs5-Moshpit auf der kleinsten normalen Karte. Viel Action, viel Chaos, viele XP.
  • Shoot House 24/7 – 6vs6-Moshpit auf einer etwas größeren Karte als Shipment. Doch noch klein genug für massig Erfahrungs-Punkte.

Es wäre zwar möglich, dass es am Freitag, mit dem Start des XP-Events, kleinere Änderungen in der Playlist gibt. Doch dass die 24/7-Modi verschwinden, ist eher unwahrscheinlich, da sich viele Spieler diese Action-Modi mit viel XP-Potenzial während der Doppel-XP-Phase wünschen.

Call fo Duty Modern Warfare Playlist Update 26 Mai

Warzone-Playlist ohne Überraschungen – Dafür mit neuem Werbepartner

Wie sieht die Playlist in der Warzone aus? Nachdem der klassische Battle-Royale-Modus nach ein paar Tagen schon wieder aus der Playlist verschwunden war, gibt es hier derzeit keine Überraschungen:

  • BR-4er – Die Warzone als 4er-Team erleben.
  • BR-3er – Das Battle Royale mit Standard-Regeln als Trio
  • BR-Einzel – Die Solo-Erfahrung der Warzone
  • Beutegeld 4er – Der normale Plunder-Modus im 4-Mann-Trupp

Was ist sonst so bei CoD los? Der Echtgeld-Shop bekommt ein paar neue Highlights und dürfte diese Woche auch ordentliche Umsätze einfahren. Mit dem ersten PlayStation-Plus-Spiel des Junis, CoD WWII, konnte man sich kurz 1.100 CoD-Points sichern.

So gibt es aktuell das „Plunder-Pack“ mit goldenen Fahrzeug-Skins und Call of Duty fand auch genau den richtigen Werbepartner dafür – Den amerikanischen Rapper Xzibit, der eine Zeit lang die Tuning-Show „Pimp my Ride“ moderierte und nun als „Warzone Minister of Flexin’“ unterwegs ist:

Nicht mehr lange und das aktuelle CoD startet in die 4. Season. Sehr wahrscheinlich schon nächste Woche. Als Operator gibts wohl den ikonischen Captain Price und auch der Duo-Modus könnte endlich in die Warzone kommen. Hier findet ihr alles, was wir bereits über Season 4 wissen.

Quelle(n): Activision Blogpost
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.