CoD MW: So stark sind die Top-Waffen M4 und MP5 nach dem Nerf noch

Eigentlich wurde nur ein kleines Playlist-Update bei Call of Duty: Modern Warfare erwartet. Doch neben den neuen Spielmodi kamen auch bedeutende Änderungen des Waffen-Balancings ins Spiel. Die Top-Waffen MP5 und M4 wurden überarbeitet. Erfahrt hier, welche Änderungen es gab und wie stark die Waffen nach dem Nerf noch sind.

Was ist da los bei CoD? Normalerweise kriegen die Spieler von Call of Duty: Modern Warfare jeden Dienstag ein Update der Playlist und damit für eine Woche neue Spielmodi. Doch das Update gestern Abend, 29. Januar, hielt ein paar Überraschungen bereit.

Insgesamt gab es 4 Waffen-Anpassungen und 2 der beliebtesten Waffen wurden generft. Das Sturmgewehr M4A1 und die SMG MP5. Beide gelten als die stärksten Waffen ihrer Klasse im Spiel und dementsprechend beliebt sind die beiden Schießeisen.

Call of Duty Modern Warfare MP4 M4 Nerf Titel
Für die MP5 und die M4 steht der Thron der jeweiligen Waffenklasse auf dem Spiel. Für die MP5 könnte es jetzt eng werden.

MP5 und M4 jetzt schwächer, doch nicht übermäßig

Wie stark waren die Nerfs? Fans der MP5 werden wahrscheinlich ganz schön zu knabbern haben, doch insgesamt hören sich die Änderungen sinnig an. Das schreibt Infinity Ward in den Patch-Notes dazu:

  • MP5: Reduzierter Headshot-Multiplikator, leichte Reduzierung der 10mm-Reichweite
  • M4: Leichte Reduzierung des Schadens um Headshot-Effektivität zu verringern, leichte Reduzierung der Reichweite
Call of Duty Modern Warfare MP5
Die MP5 war bisher das stärkste SMG. Hier findet ihr die besten Aufsätze und Setups.

MP5 um einiges schwächer, aber nicht kaputt

Wie stark wird die Reichweite der 10mm-Patronen geschwächt? Mit diesen Patronen habt ihr jetzt ein paar Meter weniger, in denen ihr mit 3 Schüssen den Gegner erledigen könnt und auch generell weniger Reichweite.

Die 10mm-Patronen geben euch mehr Schaden und erhöhen die Reichweite der MP5. Durch den Nerf verkleinern sich die Reichweiten der 3- und 4-Schuss-Kills und machen die Patronen damit weniger lohnenswert. Dadurch fällt die wichtige 3-Schuss-Reichweite unter die der 9mm-Kugeln.

Call of Duty Modern Warfare 5 Waffen Build Titel
Im Hardcore-Modus gelten andere Regeln, hier kann die MP5 nicht mitreden. Hier die stärksten Waffen des HC-Modus.

Der Nerf macht die Entscheidung jetzt schwerer, zwischen den Munitionsarten zu wählen. Weniger Reichweite für 3-Schuss-Kills (von circa 13 auf 10/11 Meter) bei 10mm oder weniger Schaden auf höherer Reichweite mit 9mm.

Die Informationen zu der Änderungen stammen aus einem englischen Video des YouTubers JGOD und einem reddit-Post des Users „darkrangeresp“.

Call of Duty Modern Warfare MP5K Titel
Die MP5 kann gut modifiziert werden. So baut ihr die geheime MP5K.

Wie beeinflusst der neue Headshot-Multiplikator die Waffe? Mit dem neuen Modifikator braucht ihr jetzt einen Headshot mehr, um auf allen Reichweiten euren Kill mit einer Kugel weniger zu landen. Zudem könnt ihr auf kurze Entfernung keine 2-Shot-Kills mit Headshots mehr landen.

Vor dem Nerf konntet ihr mit nur einem Headshot die benötigten Kugeln für einen Kill direkt um 1 reduzieren. Auf der üblichen 4-Schuss-Reichweite reichten dann 2-Torso- und ein Headshot-Treffer für einen Kill. Jetzt braucht ihr auf dieser Entfernung 1-Torso- und 2 Headshot-Treffer.

Das macht die Waffe jetzt um einiges schwächer, doch die MP5 kann immer noch mit den anderen Waffen mithalten. Alternativen wie die Bizon, mit ihrem riesigen Magazin oder die MP7, mit ihrer hohen Mobilität werden dadurch interessanter.

cod modern warfare anti cheater titel

Sollte ich die MP5 jetzt noch spielen? Wenn ihr es auf den 2-Treffer-Kill abgesehen hattet, wird es wohl Zeit, ein neues SMG auszuprobieren. Ansonsten macht die MP5 auch weiterhin einen guten Job.

Die Waffe vereint eine gute Reichweite mit der Möglichkeit zu 3-Schuss-Kills und spielt sich angenehm. Doch sie rückt damit auch näher an die AUG, die schon vorher an die Tür zur stärksten MP geklopft hat.

Call of Duty Modern Warfare M4A1
Mit der M4 könnt ihr nichts falsch machen. Einen Guide mit Aufsätzen und Setups findet ihr hier.

M4 wird nicht enttrohnt, bekommt aber Konkurrenz

Wie stark ging die Reichweite der M4 runter? Die Änderung trifft besonders den Bereich der 4-Treffer-Kills. Laut „darkrangeresp“ hat die Waffe jetzt 3 Meter weniger, in der sie Gegner mit 4 Kugeln erledigen kann.

Vorher lag die Reichweite dafür bei knapp 27 Metern und liegt jetzt bei knapp 24 Metern, in denen ihr mit Torso-Treffern und ohne Aufsätze Kills landen könnt.

Was macht der neue Headshot-Multiplikator? Mit den neuen Werten braucht ihr in der 4- und 5-Treffer-Reichweite nun 2 Headshots, um eine Kugel zu sparen, statt nur einen.

Für die Entfernungen über 50 Meter reicht weiterhin ein Headshot, doch dieser Bereich spielt meist eine untergeordnete Rolle.

cod modern warfare ram 7 vergleich
Die RAM-7 holt nach den Nerfs gut auf. Mit diesen Aufsätzen ist sie sogar stärker als die M4.

Sollte ich die M4 jetzt noch nehmen? Ihr könnt das beliebte Sturmgewehr immer noch nutzen. Die M4 leidet nicht allzu stark unter den Nerfs und spielt sich weiterhin gut. Doch mit diesen kleinen Anpassungen kommen andere Sturmgewehre gefährlich nahe.

Durch die Änderungen fällt sie jetzt hier zum Beispiel bei der 4-Treffer-Reichweite hinter die RAM-7, die hier circa 26 Meter zu bieten hat. Doch mit Aufsätzen lässt sich dieser Nachteil immer noch gut ausgleichen.

Eine weitere Möglichkeit bietet jetzt wohl auch die M13. Mit dem Patch bekam das Sturmgewehr einen anständigen Rückstoß-Buff und könnte jetzt auch bei den Großen mitspielen.

Waren die Nerfs sinnvoll oder einfach nur nervig? Was braucht eurer Meinung nach einen Nerf oder Buff?

Wer braucht Baupläne? Selber bauen macht viel mehr Spaß
Quelle(n): reddit, YouTube - JGOD
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.