CoD: Modern Warfare lehnt großen Wunsch der Spieler für PS4, Xbox One ab

Auf dem PC ist dieses Feature bereits Standard, doch viele wünschen sich auch auf Konsolen einen FOV-Slider für Call of Duty: Modern Warfare. Dieser Wunsch blieb nicht unerhört und Infinity Ward sprach Klartext.

Das sagt Infinity Ward: Im Zuge des Feedbacks zum bereits abgeschlossenen Alpha-Test von Call of Duty: Modern Warfare meldete sich der Communications Manager von Infinity Ward mehrfach zu Wort. Im entsprechenden Thread auf Reddit ging er unter anderem auf den häufig ausgesprochenen Wunsch der Spieler ein, einen FOV-Slider für Konsolen zu integrieren.

Diesem langem Wunsch zahlreicher Call-of-Duty-Fans erteilte man jedoch eine klare Absage. So hieß es, man weiß zwar, dass der FOV-Slider auf Konsolen ein sehr wichtiger Punkt ist, doch das Feature wird es in diesem Spiel (Modern Warfare 2019) nicht auf Konsolen geben.

Was ist überhaupt ein FOV-Slider? Grob gesagt: Als FoV oder Field of View/Vision wird der sichtbare Bereich der Spielwelt bezeichnet, der auf dem Monitor angezeigt wird. Je größer der Winkel, desto mehr sieht man von der Spielwelt.

Der FOV-Unterschied im Vergleich bei Apex Legends (Quelle: PirateCreed auf Reddit)

Der Wert dieses Winkels lässt sich mit dem sogenannten FOV-Slider ändern. Es handelt sich dabei also um eine Grafik-Option.

Bei CoD: Modern Warfare sorgen sich Spieler um Mikrotransaktionen – Das sagt Infinity Ward

Was hat es mit diesem Wunsch auf sich? Auf dem PC ist dieses Feature bei vielen Shootern Standard. Auch bei Call of Duty: Modern Warfare 2019 auf dem PC haben Spieler die Möglichkeit, über den FOV-Slider den sichtbaren Bereich zu verstellen.

Auf der PS4 und Xbox One ist ein FOV-Slider hingegen eher selten. Und auch wenn sich das so manch ein Fan erhofft hat, fehlte diese Option auch bei Modern Warfare auf Konsolen. Das hatten die Spieler bereits im Rahmen der PS4-exklusiven Alpha festgestellt. Deshalb wurde dieser Wunsch unter anderem beim Feedback zur Alpha aufgegriffen und an die Entwickler herangetragen.

modern-warfare-alpha-2

Dabei ist dieser Wunsch nach einem verstellbaren Field of View auf Konsolen nichts Neues. Seit Jahren fordern zahlreiche Spieler immer wieder die Einführung dieser Option. Bei Call of Duty war das bislang immer vergebens. Bis heute hatte kein Serien-Ableger auf Konsolen eine FOV-Einstellung erhalten.

Wie nun verkündet wurde, macht auch Modern Warfare 2019 da keine Ausnahme. Auch die Hoffnung auf eine nachträgliche Integration nach Release wurden durch den Wortlaut „in diesem Spiel“ gleich im Keim erstickt.

Warum ist FOV wichtig? Auf wenn der ideale FOV-Winkel immer sehr subjektiv ist: Bezogen auf Modern Warfare erhält man mit einem größeren Field of View in einem gewissen Rahmen eine bessere Übersicht über das Geschehen auf dem Schlachtfeld – kann also beispielsweise Gegner früher sehen, die man mit einem kleineren Winkel und somit engeren Fokus sonst nicht bemerkt hätte. Dafür erscheinen die Gegner dann weiter weg und es ist entsprechend etwas schwerer, sie präzise ins Visier zu nehmen.

modern-warfare-alpha-3

Gerade angesichts von Crossplay zwischen PC und Konsolen, das mit Modern Warfare ermöglicht wird, hätten sich zahlreiche Spieler gewünscht, eine solche Option auch auf Konsolen zu haben, um gegenüber dem PC keine potentiellen Nachteile zu haben.

Ihr wollt Modern Warfare 2019 noch vor Release ausprobieren? Falls Ihr Euch vor dem Launch von Modern Warfare am 25. Oktober ein erstes eigenes Bild von dem Spiel machen wollt, dann macht mit bei der Beta. So können Interessenten auf allen Plattformen den Multiplayer im neuesten Serien-Ableger selbst ausprobieren. Mehr dazu erfahrt Ihr hier: Alles zur Call of Duty: Modern Warfare Beta – So macht Ihr mit

Hättet auch Ihr bei Modern Warfare gerne einen FOV-Slider auf Konsolen gesehen? Oder ist Euch dieses Feature egal?

Bald können alle den größten MP-Modus von CoD Modern Warfare testen
Autor(in)
Quelle(n): RedditCharlieIntel
Deine Meinung?
Level Up (8) Kommentieren (8)
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.