CoD Mobile mit Controllern der PS4 und Xbox One spielen – So klappt’s

Call of Duty: Mobile ist ein riesiger Hit auf Android und iOS. Seit einiger Zeit könnt ihr den Mobile-Shooter sogar mit Controller spielen, wenn euch die Smartphone-Bedienung nicht liegt. Besonders für Konsolen-Besitzer ist das gut, denn ihr müsst vermutlich nichts extra kaufen.

Was ist CoD: Mobile? Der mobile Ableger der berühmten und erfolgreichen „Call of Duty“-Reihe ist seit dem 1. Oktober 2019 auf iOS und Android spielbar. Dort hat der Shooter einen solchen Erfolg erlebt, dass er sogar Fortnite übertroffen und auch sonst alle Rekorde gebrochen hat.

Call of Duty: Mobile ist kostenlos spielbar und gehört in der Free2Play-Sparte sogar zu den erfolgreichsten Spielen auf dem iPhone 2019 laut Apple. Hier findet ihr das Spiel:

Seit November 2019 unterstützt das Mobile-Game ebenfalls Controller. Controller haben den Vorteil, dass ihr die Sensibilität der Steuerung einstellen könnt, sogar für jeden Modus separat. Das ist grob vergleichbar mit den Einstellungen für Aim-Assist für CoD: Modern Warfare und Warzone. Lediglich eine andere Belegung für die Buttons ist noch nicht möglich.

Welche PS4- und Xbox-Controller funktionieren?

Wer bereits eine PlayStation 4 oder eine Xbox One besitzt, wird vermutlich noch nicht einmal eine Neuanschaffung tätigen müssen. Die originalen, offiziellen Controller für die jeweilige Konsole sind bereits diejenigen, die CoD: Mobile unterstützt. Und das ist sogar recht gut, denn:

ps4-neuer-dualshock
Der DualShock 4 wird unterstützt und ist sogar einer der besten Controller für die PS4.

Sämtliche Modi von CoD: Mobile unterstützen dabei Controller, sowohl Multiplayer, als auch Battle Royale oder der Zombie-Modus. Ihr werdet allerdings mit anderen Controller-Nutzern in Matches gesteckt, um die Fairness zu wahren.

Die Menüs müsst ihr weiterhin mit Touchscreen bedienen.

So nutzt ihr Controller in CoD: Mobile

Controller-Nutzung für iOS (benötigt mindestens iOS 13):

  • Öffnet die Einstellungen und wählt „Bluetooth-Einstellungen“
  • Drückt und haltet
    • (PS4) den PS- und Teilen-Button, bis die Lichter zu blinken beginnen
    • (Xbox) den „Verbinden“-Button
  • Wählt den entsprechenden Controller auf dem iPhone unter „Andere Geräte“ aus und koppelt die Geräte
  • Das Spiel wird den Controller automatisch erkennen

Controller-Nutzung für Android:

  • Zieht die obere Menüleiste nach unten und haltet das Bluetooth-Icon gedrückt (ihr müsst möglicherweise zwei Mal ziehen)
  • Drückt und haltet
    • (PS4) den PS- und Teilen-Button, bis die Lichter zu blinken beginnen
    • (Xbox) den „Verbinden“-Button
  • Tippt auf den entsprechenden Controller im Menü, oder auf „Weitere Geräte“ und dort auf den Controller
  • Wählt die Option „Koppeln“
  • Das Spiel wird den Controller automatisch erkennen

Weitere Möglichkeiten, CoD: Mobile zu spielen

Wenn ihr lieber mit Maus und Tastatur spielt, könnt ihr CoD: Mobile sogar auf dem PC spielen. Dazu gibt es einen offiziellen Emulator, der CoD: Mobile auf den PC bringt. Wie mit Controllern, werdet ihr allerdings auch mit dem Emulator gegen andere Spieler ins Rennen geschickt, die ihn ebenfalls nutzen.

Quelle(n): androidauthority
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
0
Gefällt mir!

1
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
Brezel
22 Tage zuvor

„Ihr werdet allerdings mit anderen Controller-Nutzern in Matches gesteckt, um die Fairness zu wahren.“

Das lässt sich halt so einfach umgehen. Macht allerdings auch fast jeder.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.