Die besten Controller für Xbox Series X|S und One, die ihr 2022 kaufen könnt

Die besten Controller für Xbox Series X|S und One, die ihr 2022 kaufen könnt

Wir stellen euch die besten Controller 2022 für Xbox und PC vor und geben ein paar Tipps, was ihr beim Kauf beachten müsst.

Der Controller ist schon lange nicht mehr das exklusive Spielzeug der Konsole. Auch PC-Spieler setzten mittlerweile nicht nur auf gute Gaming-Tastaturen, sondern auch auf Gaming-Controller.

Doch welcher Controller lohnt sich für wen am meisten? In unserem Artikel stellen wir euch vor, welche Controller für den PC und für die Xbox sehr gut geeignet sind, welche Vorteile sie bieten und auf was ihr beim Kauf achten müsst.

Denn vor allem fürs kompetitive Zocken gilt: Je schneller die Reaktionszeiten, desto besser sind die eigenen Chancen. Wir stellen euch in unserem Artikel folgende Dinge vor:

  • Was muss ich beim Kauf eines Controllers beachten?
  • Die besten Controller für Xbox Series X|S und Xbox One
  • XInput und DirectInput – Was ist das eigentlich?

Nach welchen Kriterien haben wir die Controller ausgewählt? Wir haben uns die aktuell verfügbaren Controller für Xbox und PC angeschaut und uns Reviews, Tests, Toplisten und Erfahrungsberichte angesehen, um euch die besten Controller vorstellen zu können. Einige Geräte haben wir in der Redaktion selbst in der Hand gehabt. Das fließt ebenfalls in die Bewertung mit ein.

Der Artikel erschien zuerst am 26. April 2020 und wird regelmäßig mit neuen Controllern ergänzt. Letztes Update 12. Januar 2022. Wir haben einen neuen Preis-Leistungs-Tipp ergänzt und einen Controller entfernt.

Was muss ich beim Kauf eines Controllers beachten?

So klappt der Controller-Kauf: Die folgenden Schritte sollte man vor dem Kauf eines Controllers durchgehen und subjektiv für sich abwägen:

  • Wireless oder Kabelgebunden: Zuerst sollte man sich überlegen, ob man ein kabellosen (Wireless) oder einen kabelgebundenen Controller haben möchte: Kabellose Controller sind flexibler, dafür müsst ihr eventuell mit Inputlags rechnen. Beim kabelgebundenen Controller seid ihr an das Kabel gebunden, müsst aber nicht zwischendurch aufladen und minimiert Lags.
  • Das Budget kalkulieren: Wie viel Geld will man investieren? Ein Controller muss nicht teuer sein, damit er gut funktioniert. Teure sind dafür häufig deutlich besser verarbeitet oder setzen auf mechanische und damit präzisere Bauteile.
  • Bevorzugte Spiele: Wer gerne Shooter spielt, hat andere Präferenzen als jemand, der lieber Sportspiele oder bevorzugt MMOs zockt.
  • Ergonomie: Wie wichtig ist ein ordentlicher Grip und gut erreichbare Tasten? Ist man bereit sich einzugewöhnen oder muss direkt alles sitzen?
  • Kompatibilität: Nicht jeder Controller funktioniert mit jedem System. Häufig sind PS4-Controller mit dem PC kompatibel, aber nicht mit der Xbox One. Andersrum gibt es diese Probleme ebenfalls.

Bester Controller für Xbox Series X und One unter 50 Euro: PowerA Wired Controller For Xbox Series X|S

Gewicht: 210 Gramm | Verbindung: Kabelgebunden | Kabellänge: 3,0 Meter | Batterie: Nicht verfügbar | Preisspanne (laut Geizhals): 39,99 – 59,99 Euro

Für wen ist der Controller geeignet? Ihr sucht nach einer günstigen Alternative zum offiziellen Xbox-Controller, wollt aber nicht auf das bekannte Layout verzichten? Dann schaut euch den Controller von PowerA an. Die Investition lohnt sich auch für Personen, die nach einem günstigen Zweitcontroller für ihre Konsole suchen.

Das bietet der PowerA Wired Controller For Xbox Series X|S: Ihr bekommt den günstigen Controller zum aktuellen Zeitpunkt in 15 verschiedenen Mustern und Farben. Das Kabel ist mit dem Controller fest verbunden und ist nicht abnehmbar. Über die Klinkenbuchse könnt ihr ein Headset oder Kopfhörer anschließen.

Der Controller von PowerA setzt außerdem auf das übliche asymmetrische Xbox-Design, die Thumbsticks sind also leicht versetzt. Je nach Farbe bietet euch der Controller zusätzlich eine Taste zum Muten des Tons. Mit seinem Gewicht von 210 Gramm ist der Controller überdies leichter als das offizielle Modell. Paddles oder andere zusätzliche Features bietet der Controller übrigens nicht.

Pro
  • angenehme Ergonomie
  • faires Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Klinkenanschluss für Headset/Kopfhörer
  • Lautstärkeregler und Mute-Taste für den Sound
Contra
  • mittelmäßige Verarbeitung
  • nur kabelgebunden
  • keine Paddles

Das sagen die User: Auf Amazon wird der Controller bei mehr als 10.000 Bewertungen mit 4,3 von 5 Sternen reviewt. Die Käufer loben die angenehme Ergonomie und die gute Haptik, die an die offiziellen Xbox-Controller von Microsoft erinnert. Einige kritisieren die schwache Verarbeitung der Thumbsticks.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Verbesserter kabelgebundener PowerA Controller für Xbox Series X|S - Schwarz Verbesserter kabelgebundener PowerA Controller für Xbox Series X|S - Schwarz* 46.184 Bewertungen 43,49 EUR

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Bester Xbox-Controller für Xbox One und Xbox Series X|S unter 100 Euro – Microsoft Xbox Wireless Controller

Gewicht: 277 Gramm | Verbindung: Bluetooth, kabelgebunden | Kabellänge: – | Batterie: 2 austauschbare AA-Batterien | Preisspanne (laut Geizhals): 44 – 59 Euro.

Xbox Wirelss Controller
Der Standard und bei jeder neu gekauften Xbox One dabei.

Für wen ist der Controller geeignet? Der Xbox Wireless Controller ist vor allem für Spieler geeignet, die nach einem guten D-Pad und präzisen Thumbsticks sucht. Für Spiele wie Fifa ist er vor allem interessant, da die Tasten einen gewissen Druck brauchen, damit sie auslösen. Ein versehentliches Auslösen ist damit unwahrscheinlich.

Das bietet der Xbox Wireless Controller: Der Controller setzt auf ein schlichtes Design und ist in mehreren Farben erhältlich. Mit seinen 277 Gramm ist er leichter als die Konkurrenz, ist aber auch etwas größer. Das D-Pad ist präzise und die Tasten lösen nur bei einem gewissen Druck aus.

Der enorme Vorteil des Xbox Wireless Controllers ist, dass er sich problemlos per USB-Adapter an den PC anschließen lässt.

Von Vorteil ist außerdem die umfassende Kompatibilität: Der Controller funktioniert mit der Xbox One X, Xbox One S, Windows 10 und Android. Spiele wie PUBG oder Call of Duty sind mit diesem Controller auf Android ebenfalls möglich. Auch der Spieleclient Steam erkennt das angeschlossene Gerät sofort. Daneben bietet der Controller einen 3,5 mm-Klinkenanschluss für Kopfhörer und Headsets.

Neben den vielen möglichen Farben ist es außerdem möglich, den Controller bei Microsoft gravieren zu lassen. Bei der Verarbeitung setzt der Hersteller vollständig auf Plastik.

Pro
  • Tasten brauchen deutlichen Druck…
  • hohe Kompatibilität mit Xbox, Windows-PC und Android
  • vergleichsweise leicht (277 Gramm)
  • Sowohl Bluetooth als auch Kabel möglich
Contra
  • … was zu Beginn gewöhnungsbedürftig sein kann
  • mittelmäßige Verarbeitung (Plastik)

Das sagen die User: Der Xbox Wireless Controller wird mit 4,6 Sternen bei 13.405 Rezensionen bewertet. Die Käufer loben die präzisen Tasten und die gute Kompatibilität sowie die tadellose Unterstützung mit Steam. Einige bemängeln die schlechte Verarbeitung des Controllers.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Microsoft Xbox Wireless Controller, Schwarz Microsoft Xbox Wireless Controller, Schwarz* 11.814 Bewertungen 54,99 EUR
Microsoft Xbox Wireless Controller, Rot Microsoft Xbox Wireless Controller, Rot* 4.320 Bewertungen 66,02 EUR
Microsoft Xbox Wireless Controller, Blau Microsoft Xbox Wireless Controller, Blau* 773 Bewertungen 74,01 EUR

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Bei Microsoft Xbox-Controller selbst designen und gravieren lassen.*

Alternative: Bester Controller für PC und Xbox Series X bis 100 Euro – Microsoft Xbox Wireless Controller

Gewicht: 277 Gramm | Verbindung: Bluetooth, „Xbox Wireless“, kabelgebunden | Kabellänge: – | Batterie: 2 austauschbare AA-Batterien | Preisspanne (laut Geizhals.de): 58,19 – 79,99 €

Xbox Series X Controller

Für wen ist der Controller geeignet? Wer den bisherigen Xbox-Wireless-Controller geschätzt hat, der sollte sich die Neuauflage ansehen. Microsoft hat vieles verbessert und der Controller bietet jetzt noch besseres Feedback. Ein Controller liegt übrigens der Xbox Series X|S bei.

Das bietet der Controller: Der Xbox Series X|S liegt ein neuer Xbox-Controller bei. Doch wer kooperativ an seiner neuen Next-Gen-Konsole spielen will oder der eine andere Farbe haben möchte, der kann sich einen weiteren kaufen.

Im direkten Vergleich hat sich vor allem optisch einiges am Launch-Controller der Xbox Series X verändert. Wie gut der neue Xbox-Controller ist, haben an dieser Stelle ausführlich erklärt. Außerdem fallen sofort drei Änderungen auf. Der neue Controller bietet die neue Share-Taste und auch das Steuerkreuz wurde überarbeitet.

Keine Produkte gefunden.

Bester Xbox Series X Controller – Razer Wolverine V2

Gewicht: 274 Gramm | Verbindung: kabelgebunden | Kabellänge: 3,0 Meter | Batterie: – | Preisspanne (laut Geizhals.de): 103 – 128,48 €

Razer Wolverine V2 Ansicht von der Seite

Für wen ist der Controller geeignet? Ihr sucht nach einem hochwertigen Controller, der euch besonders taktile Buttons bietet und vor allem in großen Händen angenehm liegt? Dann solltet ihr euch Razers Controller ansehen. Ihr solltet aber beachten, dass der Controller kabelgebunden ist.

Das bietet der Razer Wolverine V2: Der Razer Wolverine V2 ist ein kabelgebundener Gaming-Controller für die Xbox Series X|S und den PC. MeinMMO hat den Razer Wolverine V2 getestet. In unserem Test liefert der Controller eine hohe Präzision. Als besonders gelungen empfanden wir die mecha-taktile Knöpfe und Steuerkreuz.

Der Controller liegt gut in großen Händen, macht aber in kleinen Händen Probleme. Das liegt vor allem daran, weil die belegbaren Sondertasten des Controllers auf der Rückseite des Geräts liegen und damit schwer zu erreichen sind.

Pro
  • hochwertige Verarbeitung
  • mecha-taktile Knöpfe und Steuerkreuz
  • leicht bedienbare Software
  • Möglichkeit, Trigger zu sperren
  • frei belegbare Zusatztasten
Contra
  • ungewohnte Ergonomie für kleine Hände
  • Kabel nicht abnehmbar
  • keine Paddles
  • Sondertasten liegen auf der Rückseite des Controllers

Das sagen die User: Auf Amazon bekommt der Controller 4,2 von 5 Sternen bei 135 Bewertungen. Gelobt wird der Controller vor allem für seine gute Ergonomie dank gummierter Griffe und für seine präzisen Tasten. Vor allem das abgerundete Steuerkreuz und die leisen Tasten werden hervorgehoben.

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Bester Xbox One Controller mit Paddles – PowerA Kabelgebundener Controller Fusion Pro

Gewicht: Keine Angabe | Verbindung: Kabelgebunden | Kabellänge: 3,0 Meter | Batterie: Nicht verfügbar | Preisspanne (laut Geizhals): 119,00 Euro

Xbox Fusion Pro Controller
Viele Spieler setzen mittlerweile auf sogenannte „Paddles“, die auf der Rückseite des Controllers liegen. Der Fusion Pro ist einer der besten dieser Art.

Für wen ist der Controller geeignet? Wer nach einem Controller sucht, der ähnliche Qualitäten wie der Xbox Elite Controller besitzt, aber etwas günstiger ist, der sollte sich den Fusion Pro Controller von PowerA ansehen.

Das bietet der PowerA Fusion Pro: Der Fusion Pro sieht wie ein gewöhnlicher Xbox-Controller aus und ist auch ein offiziell lizenzierter Xbox-Controller. Der Controller ist sowohl in Schwarz als auch in Weiß erhältlich.

Der Fusion Pro lässt sich stark konfigurieren. So sind die Analogsticks und Ringe der Tasten austauschbar, alle Teile liegen hinter einer magnetischen Frontplatte. Auf der Rückseite des Controllers kann man mit einem Hebel die Zugstärke der Trigger in bis zu drei Stufen einstellen.

Ebenfalls gut ist das „Pro Pack“: Hierbei handelt es sich um vier abnehmbare Paddles, die sich konfigurieren lassen. Damit ist der Fusion Pro einer der besten Controller mit Paddles, wenn man nicht gleich zum sehr teuren Elite Controller greifen möchte.

Pro
  • gute Verarbeitung dank wertiger Materialien,
  • austauschbare Teile,
  • einstellbare Trigger-Zuglänge
  • tolle Ergonomie
  • konfigurierbare Paddles
Contra
  • teuer
  • keine Wireless-Funktion

Das sagen die User: Bei Amazon wird der Controller mit 4,1 Sternen bei 426 Rezensionen bewertet. Gelobt wird vor allem die hohe Ähnlichkeit mit dem Xbox Elite Controller und die tolle Verarbeitung. Einige kritisieren, dass einige Headsets beziehungsweise einzelne Mikrofone nicht erkannt werden.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
PowerA Kabelgebundener Controller Fusion Pro für Xbox One – schwarz PowerA Kabelgebundener Controller Fusion Pro für Xbox One – schwarz* 11.226 Bewertungen 79,99 EUR

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Bester personalisierbarer Xbox One Controller – Xbox One Controller Scuf Prestige

Gewicht: 267 Gramm | Verbindung: Bluetooth | Kabellänge: 3 Meter | Batterie: interner, fest verbauter Akku | Preisspanne (laut Hersteller): Ab 159 Euro

Es gibt kaum einen Controller wie die von Scuf, die man so stark personalisieren kann.

Für wen ist der Controller geeignet? Wer nach einem Controller sucht, den man fast vollständig an seine Bedürfnisse anpassen kann, der sollte sich den Scuf Prestige ansehen. Dieser Controller lässt sich beim Hersteller völlig frei konfigurieren.

Das bietet der Scuf Prestige Controller: Der Controller von Scuf Gaming setzt auf Individualität: Auf der hauseigenen Seite (via scufgaming.com) kann man sich seinen eigenen Controller nach eigenen Vorstellungen zusammenstellen. Dabei stehen dem Käufer eine Vielzahl von Möglichkeiten zur Auswahl: Über die Farbe, zu den Griffen bis zur Verarbeitung der Thumbsticks – der Personalisierung sind keine Grenzen gesetzt.

Gelungen sind auch die „Paddles“ auf der Rückseite des Controllers. Der Scuf Impact ist neben dem Xbox Elite Controller derzeit einer der besten Xbox One Controller mit Paddles, die man aktuell bekommen kann.

Die Personalisierung kann jedoch sehr teuer werden. Der Grundpreis liegt bei 159 Euro, was keine Kleinigkeit ist. Mit jeder weiteren Individualisierung, wie anderen Thumpsticks, speziellen Griffen oder Triggern, sind mit weiteren Kosten verbunden. Wer den Preis aber nicht scheut, der bekommt aber einen tollen Controller, der auf die eigenen Bedürfnisse ausgerichtet ist, wie sonst kein anderer Controller.

Pro
  • tolle Ergonomie dank hochwertiger Verarbeitung
  • vielfältig individualisierbar
  • modulare, austauschbare Elemente
  • Controller mit Paddles
Contra
  • sehr teuer

Bester Wireless-Controller für Enthusiasten und Xbox Series X – Xbox Elite Wireless Controller Series 2

Gewicht: 345 Gramm | Verbindung: Bluetooth/2.4 GHz | Kabellänge: 2,7 Meter | Batterie: Fest verbauter, aufladbarer Akku | Preisspanne (laut Geizhals): 155 – 199 Euro

box elite wireless series 2
Das absolute Highend unter den Xbox One – Controllern. Teuer, aber dafür eine herausragende Qualität. Und er soll auch mit der Xbox Series X funktionieren.

Für wen ist der Controller geeignet? Seid ihr auf der Suche nach einem Controller, der auf tolle Qualität und hohe Akkulaufzeit setzt und auch sonst gut in der Hand liegt? Dann schaut euch den Xbox Elite Controller an. Dieser bietet neben toller Verarbeitung auch eine garantierte Unterstützung für die Xbox Series X.

Was bietet der Xbox Elite Wireless Controller Series 2? Der Elite Series 2 bietet vor allem ein enormes Sortiment an Zubehör. Neben dem Controller liegen ihm ein USB-C-Ladekabel, eine Ladestation, 6 Thumbsticks, 4 Paddles, 2 Steuerkreuze und Werkzeug bei, mit welchem man den Thumbstick einstellen kann. Das Paket wird von einem Travelcase, also einer Transportbox, abgerundet.

Im Gegensatz zum Elite 1 bietet der Elite 2 kein Batteriefach mehr, sondern einen fest verbauten Akku. Dieser schafft aber gut 30 bis 40 Stunden Laufzeit. Dank des umfangreichen Zubehörs gibt es viele Einstellungsmöglichkeiten, was enorm praktisch ist.

Von Nachteil ist vor allem der Preis von knapp 180 Euro und das vergleichsweise hohe Gewicht. Etwa 350 Gramm bringt der Elite 2 auf die Waage und ist damit deutlich schwerer als vergleichbare Controller. Ansonsten bekommt man als Käufer einen der besten Controller auf dem Markt.

Pro
  • viele Einstellungsmöglichkeiten
  • Dock zum Aufladen
  • hohe Akkulaufzeit (rund 40 Stunden)
  • tolles Handling
  • gute Verarbeitung
Contra
  • sehr teuer
  • hohes Gewicht

Das sagen die User: Bei Amazon wird der Controller mit 4,2 Sternen bei 1921 Rezensionen bewertet. Käufer loben die hohe Akkulaufzeit, den guten Grip und das tolle Handling. Einige beklagen sich über die mangelnde Qualitätskontrolle seitens Microsoft, da bei manchen Usern einzelne Tasten nicht funktionieren oder schwergängig sind.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Xbox Elite Series 2 Wireless-Controller - Schwarz Xbox Elite Series 2 Wireless-Controller - Schwarz* 76.921 Bewertungen 179,99 EUR 154,99 EUR

*Affiliate-Links. Wir erhalten bei einem Kauf eine kleine Provision von Amazon. Vielen Dank für Eure Unterstützung!

Bester Xbox Controller für Menschen mit eingeschränkter Mobilität: Xbox Adaptive Controller

Gewicht: 552 Gramm | Verbindung: Bluetooth und USB-C | Kabellänge: – | Batterie: interner, fest verbauter Akku | Preisspanne (laut Hersteller): Ab 89 Euro

Xbox Adaptive Controller
Für Spieler mit eingeschränkter Mobilität hat Microsoft den Xbox Adaptive Controller entwickelt.

Für wen ist der Controller geeignet? Der Xbox Adaptive Controller ist für Menschen entwickelt worden, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. Der Controller richtet sich daher auch vorwiegend an diese Spieler.

Das bietet der Microsoft Xbox Adaptive Controller: Microsoft selbst bezeichnet seinen Adaptive Controller als „einheitlichen Hub für Geräte, mit denen Gaming barrierefrei werden soll.“ Und der Controller sieht auch einem gewöhnlichen Controller nicht im geringsten ähnlich:

Die Basisstation sieht wie ein rechteckiger Kasten aus und bietet neben zwei sehr großen Buttons ein Steuerkreuz sowie Menütasten. Der Adaptive Controller muss außerdem nicht in den Händen gehalten werden, sondern kann stattdessen auch auf einem Tisch vor dem Spieler platziert werden.

Es können zwar weitere Bedienelemente wie Schalter, Tasten, Halterungen und Joysticks via USB an die Station angeschlossen werden, diese müssen aber extra erworben werden.

Pro
  • funktioniert am PC als auch an der Xbox One
  • Anschluss weiterer Geräte möglich
  • enorme Hilfe für Menschen mit Beeinträchtigung,
Contra
  • weitere Bedienelemente müssen extra gekauft werden

Allgemeine Tipps zum Controller

Was sind XInput und DirectInput? XInput und DirectInput sind zwei Eingabemethoden am PC. Darüber wird die Eingabe des Controllers am PC unterstützt und an das Spiel weiter gegeben. DirectInput wird vor allem von älteren Spielen verwendet, während XInput der aktuelle Stand der Technik ist.

Wer vorzugsweise alte Spiele am PC spielen will, der sollte darauf achten, dass diese auch DirectInput unterstützen. Windows unterstützt zwar beide Standards, die Spiele müssen aber ebenfalls fähig sein, die Befehle zu verwenden.

Seid ihr mehr am PC unterwegs als an der Konsole? Dann setzt ihr lieber auf eine gute Gaming-Maus als auf einen Controller? In unserer Kaufberatung stellen wir euch die besten Gaming-Mäuse vor, die es 2022 gibt.

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
11
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
15 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Antester

Bin seit ca. zwei Jahren mit dem PowerA unterwegs, weil ich auf das ständige Laden keine Lust mehr hatte.
Mittelmäßige Verarbeiten, weiß nicht , im Gegensatz zum Elite ist mir LB/RB bei dem noch nicht angebrochen. Und ich hatte auch schon andere Controller über 100 Euro, die keine zwei Jahre durch gehalten haben. Bin mit dem jetzigen ganz zufrieden.

Mana7ee

Der X-BOX-Standard-Controller ist doch super. Tastendruck und Plastik? Hä? Völlig falsch, der Tastendruck ist völlig normal und das Material ist hochwertig, ebenso die Vibration. Wer mehr möchte, muss halt auch mehr investieren.

Bengal

Der Xbox Elite V2 ist in der tat der beste Controller im Premiumbereich.
NUR hat der massive Probleme mit den Buttons.
Hab mir im November 2021 drei von den Dingern bestellt – und wieder zurückgeschickt weil der A-Button nicht richtig funktioniert hat. Die Dinger haben massive Probleme mit der Platine unter den Buttons – und das schon seit Release.

Vielleicht probier ich es im Frühjahr wieder – ist leider eine Lotterie ob man einen guten bekommt.

Zuletzt bearbeitet vor 10 Monaten von Bengal
Motzi

Falls kabelgebundene Controller für dich eine Option sind, dann lohnt sich aktuell ein Blick auf den PowerA Fusion Pro 2, den es momentan bei Amazon und Gamestop für 57€ gibt.
Habe den selbst, Top verarbeitet, liegt gut in der Hand, Paddles gut erreichbar.
Habe auch den Elite v2. Der hat zwar mehr Einstellmöglichkeiten via App, ist aber mMn keine 80€ (falls es das Angebot für 139€ noch gibt) mehr Wert als der Fusion Pro 2.

Nico

Logitech F310 lohnt nicht wenn man große hände hat.

Vallo

Ich werd da mal einiges ausprobieren. Die Series X ist meine erste Xbox und ich muss ja sagen, die Controller liegen gut in der Hand, aber sonst sind sie ja das billigste vom billigen. Vielleicht sind einige von den anderen Herstellern besser. Hatte für den PC auch den One Controller geholt, aber die klackern alle bei jedem Tastendruck der Buttons oder beim Steuerkreuz.

Thyril

Dann solltest du dir vlt. mal Ersatz holen – nichts klackern hier

Divine

Was gibts, für den PC, denn am ganz normalen Ps4 Kontroller auszusetzen ? 🤔

Holzhaut

Keine asymmetrischen Sticks, schlechte Trigger, schlechte Sticks, liegt nicht gut in der Hand.

Mapache

Was gibts, für den PC, denn am ganz normalen Ps4 Kontroller auszusetzen ?

xbox controller lässt sich zum Beispiel viel einfacher verbinden und die meisten Spiele unterstützen kein PS4 Button Layout. Von daher ist es für viele die nicht so viel Erfahrung mit dem Controller haben eher von Nachteil. Und obwohl ich sagen muss, dass ich den DS4 mag bin ich aber der Meinung der xbox Controller liegt einfach wesentlich besser in der Hand.

Doktor Pacman

,,außer Farben keine Möglichkeiten zur Personalisierung“ für Xbox Controller ist nicht ganz richtig: Der lässt sich auf der Homepage auch Gravieren mit einem Wunsch-Namen!

Herlitz

Wurden die Controller nach vorab festgelegten Kriterien bewertet oder ist das eher eine „Die-haben-uns-am-Besten-gefallen“-Liste?
Gibt es auch Zweit- und Drittplatzierungen?

Motzi

Ich würde davon ausgehen, entscheidend waren Punkte wie meistverkauft und die Möglichkeit einen Reflink einzufügen. Gehe nicht davon aus, dass der Autor selbst mit den Controllern gespielt hat. Und wenn man nur nach den Amazon Reviews geht, kann man am Ende bitter enttäuscht werden.
Lässt man die Produktreviews durch reviewmeta nach verdächtigen Rezensionen durchsuchen, bleiben am Ende von 4,5 Sternen oft nur noch 3,2 im Schnitt übrig.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

15
0
Sag uns Deine Meinungx