CoD Cold War: Zombie-Modus Outbreak bringt 4 neue Spielmodi – Das sind sie

Call of Duty: Black Ops Cold War bekommt mit Outbreak in Season 2 einen neuen Zombie-Modus. Der beinhaltet insgesamt fünf Varianten zu spielen, vier davon sind völlig neu. Die Entwickler erklären Outbreak in einem neuen Trailer und einem Blogpost.

Was ist Outbreak? Der kommende Modus Outbreak ist bereits seit einiger Zeit bestätigt. Bisher stand fest, dass Outbreak größer wird als die beiden vorherigen Zombie-Maps, “Die Maschine” und “Firebase Z”.

Bekannt waren unter anderem Fahrzeuge, um über die riesige Map zu heizen sowie neue Gegner und Ziele. Statt gegen Nazis kämpft ihr in Outbreak gegen aufgepumpte, untote Sowjets. Nun gibt es Informationen zu den neuen Inhalten im Detail.

Outbreak startet mit Season 2 von Cold War am 25. Februar 2021.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum YouTube Inhalt
Der neue Trailer zu Outbreak.

Neue Missionen im Zombie-Modus

Was sind das für Missionen? Outbreak läuft anders ab als die Zombie-Modi bisher. Ihr bekommt am Anfang einen Auftrag, den ihr erfüllen müsst. Der wird euch mit einem Stern auf der Karte angezeigt. Darunter sind vier neue Missionen:

  • Defend (Verteidigen): Ihr sollt eine intakte Probe des Gen-Codes der Infizierten besorgen. Dazu müsst ihr ein Gerät beschützen, während Zombies euch in Horden angreifen.
  • Escort (Eskorte): Hochentwickelte Rover müssen ein Dimensionsportal finden und ihr sollt dabei helfen. Eskortiert das Gerät bis zu seinem Ziel und verteidigt es vor Angreifern.
  • Retrieve (Beschaffung): Ernter erzeugen aus dem Aetherium der Atmosphäre Kristalle, die ihr beschaffen sollt. Dazu müsst ihr Kanister von den Ernter zu Raketen tragen. Aber Vorsicht: während ihr die Kanister tragt, seid ihr stark verlangsamt und könnt keine Waffen nutzen.
  • Eliminate (Eliminierung): Besonders starke Gegner („High Value Targets“) sind mit einem Peilsender versehen und müssen getötet werden. Dabei werden sie von vielen kleineren Gegnern beschützt, die ihr entweder vorher beseitigen müsst – oder ihr erledigt das Ziel schnell genug, dann besiegt ihr die Welle automatisch.

Für keines dieser Ziele gibt es vorgegebene Pfade. Wenn ihr beginnt, könnt ihr nach Lust und Laune die Karte erforschen, Geheimnisse entdecken oder Beute sammeln.

CoD COld War Outbreak Rover
Die Eskord-Mission ist neu.

Gibt es auch einen klassischen Modus? Ja, der Modus „Holdout“ orientiert sich am klassischen Zombie-Modus von Cold War. Ihr müsst einen großen Kristall zerstören, der selbst immer wieder Zombies anlockt, die euch von eurer Mission abhalten wollen.

Wenn ihr einen Auftrag erledigt habt, könnt ihr entweder wieder verschwinden, oder durch ein Portal bessere Belohnungen finden. Dabei müsst ihr aber auch stärkere Gegner besiegen.

Jetpack-Zombies und Fahrzeuge – Die neuen Inhalte

Was ist noch neu? Zusätzlich zu den neuen Modi kommen weitere Inhalte. Im Trailer sind etwa neue Gegner zu sehen: ein schwergepanzerter Zombie mit einem Jetpack und einem Flammenwerfer sowie eine Art Skelett-Magier.

cod cold war outbreak jetpack zombie
Was ist schlimmer als ein Nazi-Zombie? Richtig, ein untoter Sowjet mit Flammenwerfern, Jetpacks und Panzeranzug.

Außerdem gibt es die neuen Waffen und Inhalte, die ohnehin mit Season 2 von CoD Cold War erscheinen. In unserem Special findet ihr alle Infos zur Season 2.

Zudem werdet ihr offenbar eine Minigun bekommen, die schon als neuer Killstreak für Season 2 bestätigt ist. Auch Fahrzeuge werden in Outbreak steuerbar sein, zwei davon sind bereits bekannt.

Alternativ zu den Fahrzeugen gibt es Sprung-Pads auf der Map, die ihr euch für 500 Essenz freischalten könnt. Nach dem Sprung könnt ihr mit dem Fallschirm über weite Strecken navigieren und im Flug sogar Essenz aufsammeln, um die Kosten auszugleichen.

Welche Fahrzeuge gibt es? Im Trailer sind drei verschiedene Fahrzeuge zu sehen, von denen jedoch noch nicht ganz klar ist, ob sie alle spielbar sein werden. Zu sehen sind:

  • ein einfacher PKW für vier Personen – also das ganze Team
  • ein Jeep, ebenfalls für vier Personen, der offenbar etwas mehr aushält
  • ein Schneemobil, das an einen Jet-Ski erinnert und das offenbar nur zwei Personen tragen kann

Im Trailer ist zu sehen, wie C4 an einen Jeep angebracht wird, um ihn zu einer Waffe umzufunktionieren. Die Fahrzeuge können euch also deutlich mehr nutzen, als euch nur über die Map zu bringen.

cod cold war outbreak schneebobil
Dieser schicke Schnee-Speeder kommt offenbar als Fahrzeug.

Mehr Upgrades für eure Waffen und Skills

Als weitere Neuerung kommen zwei neue Aetherium-Kristalle ins Spiel: Verfeinert und Makellos („refined“ und „flawless“). Die könnt ihr dazu nutzen, um eure Skills auf die Stufen vier und fünf aufzuwerten.

Mehr dazu soll es in einem Guide später diese Woche geben, wie die Entwickler im offiziellen Blog versprechen.

Wenn ihr Lust auf den Zombie-Modus bekommen habt, könnt ihr euch jetzt bereits mit den vorhandenen Maps aufwärmen. Wir erklären euch in unserem Guide auf MeinMMO, wie euch die ersten Runden im Zombie-Modus in Cold War gelingen.

Quelle(n): Call of Duty
Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
4
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Kommentare
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

0
Sag uns Deine Meinungx
()
x