Black Ops 4: Das sind die 5 besten Waffen nach dem neuen Patch

In Call of Duty: Black Ops 4 hat Patch 1.04 alle Waffen geändert. Seht hier, welche Setups nun besonders effektiv sind: Wir zeigen Euch die 5 besten Class-Setups mit den richtigen Waffen.

Was hat Patch 1.04 gemacht? Das neueste Update 1.04 für Black Ops 4 kam schon am 30. Oktober und hat einiges in Black Ops 4 durcheinander gewirbelt. Grob gesagt wurden SMGs stärker und einige Sturmgewehre etwas generft. Insgesamt hat aber praktisch jede Waffe Änderungen erfahren.

Welche Setups sind nun am Besten?

Mit diesen 5 Setups seid Ihr vorne mit dabei: Der YouTuber TheXclusiveAce hat sich intensiv mit den neuen Waffenänderungen beschäftigt und hat fünf empfehlenswerte Loadouts zusammengestellt.

Seine Top-5 findet ihr im oben eingebetteten Video. Hier in den folgenden Absätzen sind die 5 Top-Guns aber nochmal im Detail mit allen Mods und Perks im Detail erklärt.

An Perks sind, wenn nicht anderes angegeben, die folgenden Optionen empfohlen:

  • Gun-Ho: Dieser Perk ist ein Muss. Ihr seid damit viel mobiler, könnt beim Rennen feuern und nachladen und kommt schneller vom Sprint in den Zielmodus.
  • Dead-Silence: Damit seid ihr leiser und werdet nicht so leicht entdeckt.
  • Scavenger: Ideal, wenn ihr Waffen nutzt, die schnell Munition verbrauchen. Damit könnt ihr Munition aus toten Feinden plündern.

Maddox

Die Maddoxx ist zwar ein Sturmgewehr, eignet sich jedoch TheXclusiveAce zufolge als das bessere SMG – also für Kämpfe auf engstem Raum. Um sie optimal für schnelle Gefechte auf kurze Distanz auszurüsten, benötigt ihr das folgende Zubehör:

maddox

Zubehör:

  • Stock: Damit bewegt ihr euch schneller beim Zielen. Ideal, um damit um Ecken herum zu gleiten.
  • Quick-Draw 1 & 2: Damit zielt ihr viel schneller über Kimme und Korn
  • Extended Mags: Erhöhen eure Munition im Magazin, weil die Maddox recht langsam nachlädt.

VKM 750

Dieses leichte MG wird selten genutzt, ist aber mit diesen Updates überraschend gut. Packt einen Werfer dazu und nehmt als Perk statt Scavenger den Engineer, um Gegner leichter zu finden.

VKM

Zubehör:

  • Reflex Sight: Dieses Visier ist eher eine Spielerei, das reguläre Visier tut es auch.
  • Quick-Draw: Damit gleicht ihr den Nachteil des MGs aus und zielt schneller.
  • High Caliber I & II: Damit reichen zwei Treffer am Oberkörper für einen Kill.

Auger DMR

Mit High-Caliber ist diese Waffe ein echter Killer. Ihr könnt damit sowohl gut längere Gänge in Schach halten als auch im Nahkampf punkten, weil ihr Gegner mit 2 Schuss umnietet. Damit ist die Auger DMR in geübten Händen sogar besser als SMGs im Nahkampf!

Auger

Zubehör:

  • Reflex Sight: Wenn ihr mit dem kleinen roten Punkt gut treffen könnt, ist er besser als das reguläre Visier.
  • Fast Mags: Damit könnt ihr diese Waffe viel schneller nachladen und so die Feinde schneller wieder unter Beschuss nehmen.
  • High Caliber I & II: Damit richtet ihr extrem viel Schaden an, was diese Waffe zu einem echten Killer macht. 2 Treffer am Oberkörper reichen für einen Kill.

Vapr

Diese Waffe ist nach wie vor eine Super-SMG für wilde Nahkämpfe. Mit den hier vorgestellten Anpassungen ist sie noch besser. Achtet aber auf euren Munitionsverbrauch. Ohne Scavenger-Perk ist die Vapr keien gute Idee.

Vapr
  • Reflex Sight: Ein gutes Visier für diese SMG.
  • Stock: Damit bewegt ihr euch schneller beim Zielen. Dadruch bleibt ihr mit dieser Waffe richtig mobil.
  • High Caliber I: Headshots werden so richtig gefährlich
  • Rapid Fire: Erhöht die Feuerrate der Vapr noch weiter.

Titan

Dieses leichte MG ist derzeit im Meta eine der gefürchtetsten Waffen. Profis räumen damit regelmäßig mit Noobs auf. Mit den folgenden Anpassungen entfaltet die Waffe ihre volle Stärke. Auch hier gilt, dass ihr Engineer als Perk nehmt.

Titan

Zubehör:

  • Stock: Damit bewegt ihr euch schneller beim Zielen. So wird diese schwerfällige Waffe mobiler.
  • Quick-Draw: Damit zielt ihr viel schneller über Kimme und Korn. Bei MGs immer eine gute Idee.
  • Extended Mags: Erhöhen eure Munition im Magazin. Damit müsst ihr weniger oft nachladen, was bei der Titan sehr lange dauert.
Black Ops 4: In Blackout ist die nervigste Waffe endlich weg

Übrigens: Ihr wollt lieber wissen, welche Waffen in Blackout rocken? Dann schaut euch mal diesen Artikel an: Die besten Waffen in CoD: Black Ops 4 Blackout – Welche lohnen sich?

Dieser coole Revolver könnte sich ebenfalls für Euch lohnen: Der Mozu in Black Ops 4 – Deshalb solltet Ihr diese Waffe unbedingt testen

Experimentiert Ihr gerne mit eigenen Setups? Dann solltet Ihr Euch mal diese Agenten-Mods anschauen: Diese Agenten-Mods machen viele Top-Waffen besser

Autor(in)
Quelle(n): Dexerto
Deine Meinung?
12
Gefällt mir!

9
Hinterlasse einen Kommentar

Bitte Anmelden um zu kommentieren
Aktivität der MeinMMO Community
MeinMMO Kommentar-Regeln
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
El Cino
El Cino
1 Jahr zuvor

Noch nie mit der Titan gespielt… Finde die waffen einfach zu träge.
Noch niemanden erlebt der wirklich was gerissen hat.

Ganze cill clips die am ende damit entstehen, sind 4 idioten die stumpf in einer reihe eine lane runterlaufen.

Das liegt nicht an der waffe… Für mich deutlich zu hoch bewertet.

Phil
Phil
1 Jahr zuvor

Mal eine frage in die Runde, ich habe es mir just for Fun vor ein paar Tagen geholt, sehe ich das richtig das in BO4 der Perk „aus der Hüfte zielen“ nicht mehr dabei ist?

Domi2eazzzyyy
Domi2eazzzyyy
1 Jahr zuvor

Ich sag nur MOZU ????

CptBell
CptBell
1 Jahr zuvor

Vielleicht sollte man am balancing was drehen, wenn unter den top 5 Waffen kein einziges smg ist…

Caldrus82
Caldrus82
1 Jahr zuvor

Da viele Maps relativ eng aufgebaut sind, was die Hotspots angeht, wird nach wie vor eine Dual Saug oder eine Wildfire-Spitfire gut rocken. Aber halt auch relativ verpöhnt (wie auch jetzt schon), da diese Spielweise quasi null Skill braucht solange man die linke Maustaste gedrückt hält wink
Ich hatte vor kurzen mal die Schnauze voll von den ganzen Saug-Usern und hab die dann ungemoddet gespielt. Meine allererste Runde mit Saug war 36/8…

BigFreeze25
BigFreeze25
1 Jahr zuvor

Das man dafür Null Skill braucht stimmt nicht. Die Dual Saug deklassiert im Kampf zwischen 1-5 Meter jede andere Waffe, das ist richtig. Doch auf größere Distanz ist diese Waffen-Kombo vollkommen nutzlos. Um das Potenzial also richtig ausnutzen zu können, muss man die Maps kennen und ein gutes Movement besitzen. Bin aber inzwischen der Meinung, das die Waffe in zu vielen Situationen einfach zu schwach ist, einfach aufgrund der Tatsache, das die Distanz zum Gegner häufig mehr als 5 Meter beträgt. Häufiger als weniger 5 Meter. Insbesondere auf bestimmten Maps, die eben nicht auf CQB ausgelegt sind.

Caldrus82
Caldrus82
1 Jahr zuvor

Naja nach dem letzten Nerf vielleicht. Du konntest davor auch easy mit Dualsaug auf 20 Meter mit den richtigen Mods sprayen wink so oder so, das Ding ist easymode.

Gregor
Gregor
1 Jahr zuvor

Also mit der Saug noch nie meine Probleme gehabt, einfach nicht in den Raum gehen und sich um die anderen gegner kümmern…
Saug ist nicht wesentlich stärker als andere waffen.

Die Balance ist im allgemeinen sehr sehr gut.

Guest
Guest
1 Jahr zuvor

Die Auflistung siehst du im Spiel so nicht. Da laufen ausreichend Leute mit SMG rum. VKM und Auger stehen hier ja auch in der Top-Liste und sind mir gestern beispielsweise kaum begegnet.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.