Spieler sind jetzt schon wütend auf Battlefield 2042, weil sie nicht richtig angeben können

Direkt zum Start von Battlefield 2042 gibt es schon zahlreiche Beschwerden von der Community. Dahinter steckt ein fehlendes Feature aus früheren Teilen: ein richtiges Scoreboard. MeinMMO fasst zusammen, was die Spieler daran stört.

Was genau fehlt in Battlefield 2042? Das Scoreboard zeigt normalerweise jeden Spieler in einer Partie, inklusive wichtiger Zahlen aus dem jeweiligen Match. Dazu gehören:

  • Die K/D-Rate, also Abschüsse und Tode
  • Asssists
  • Spieler-Rang
  • Punktzahl und Platzierung

In Battlefield 2042 wird das allerdings anders gehandhabt. Statt eines Scoreboards wie man es aus früheren Ablegern kennt, sieht man nur noch die Squads des eigenen Teams. Keine genauen Angaben dazu, wie viele Spieler eigentlich im Team sind, keine Angaben zum Spielerrang oder ähnlichem.

Hier könnt ihr einen direkten Vergleich sehen, wie das in einer Partie aussieht:

Etliche Spieler sind darüber überhaupt nicht glücklich und mittlerweile gibt es haufenweise Kritik an dem fehlenden Feature in Battlefield 2042.

Tausende Spieler wollen Druck machen, damit das Feature kommt

Das meint die Community dazu: Etliche Spieler diskutieren das Thema in zahlreichen Threads. Die verzeichnen alle mittlerweile mehrere Tausend Upvotes, der beliebteste Thread kommt auf über 7000 Upvotes (Stand: 12. November, 15:11 via reddit.com).

Das Feedback der Spieler ist eindeutig: “Wir brauchen eine Scoreboard!” Es finden sich eine überwältige Anzahl an Kommentaren, die sich dieser Meinung anschließen und nimmt man die verschiedenen Threads zusammen, käme man auf weit über 1000 Kommentare. Ein Thread-Ersteller fasst die Bedenken der Community so zusammen:

Das Scoreboard gibt einen Hinweis darauf, ob man gut abschneidet, oder nicht. Wenn du schlecht abschneidest, kannst du deinen Spielstil ändern oder üben, um besser zu werden. Das Scoreboard ist eines der Dinge, die die Battlefield-Spiele zu einem „kompetitiven Spiel“ machen. In Battlefield 4 zeigt das Scoreboard an, wer tot oder lebendig ist, und liefert somit auch andere nützliche Informationen. Das Mindeste, was ihr [DICE] tun könnt, ist, uns die Anzeigetafel in Portal anzubieten. Wenn Sie Inspiration brauchen, DICE, dann schauen Sie sich Battlefield 4 an, eine perfekte Anzeigetafel.

via reddit.com

In seinem Post ruft der Spieler At0mic11 auch dazu auf, weitere Posts zu verfassen, immer weitere Threads zu erstellen und DICE auf die Forderungen der Community aufmerksam zu machen.

Dem Ruf sind einige gefolgt und manche Spieler gehen scherzhaft sogar so weit und drohen Pinguinen mit dem Tod: “Bringt das Scoreboard zurück, oder der Pinguin muss dran glauben.”

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Reddit, der den Artikel ergänzt.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Link zum Reddit Inhalt

Im gesamten reddit findet man zahlreiche solcher Posts mit Tausenden Upvotes und Hunderten Kommentaren.

Darum stört das so viele Spieler: Scoreboards sind aus Multiplayer-Shootern eigentlich nicht wegzudenken. Sie zeigen, wo man selbst oder das eigene Team gerade in der Partie steht, wie der Gegner abschneidet und sie machen auch andere wichtige Faktoren sichtbar:

  • Sind die Teams ausbalanciert?
  • Oder kämpfen hier gerade nur Profis gegen Anfänger?
  • Sind die Partien überhaupt voll?
  • Gibt es möglicherweise Cheater?

All das kann durch ein Scoreboard sichtbar gemacht werden.

Gerade in Battlefield mit den teils lang andauernden Runden, vor allem im Eroberungsmodus, ist das Scoreboard somit ein wichtiges Werkzeug. In der aktuellen Fassung ist das Scoreboard von Battlefield 2042 allerdings nicht gerade aussagekräftig, da man keinerlei Infos über den Gegner angezeigt bekommt.

Zudem kann man nicht sehen, ob die anderen Squads voll sind und wie sich diese schlagen. Das gefällt zahlreichen Community-Mitgliedern überhaupt nicht und schlägt gerade im Subreddit von Battlefield 2042 große Wellen.

128 Spieler zu viel für ein Scoreboard im Spiel?

Warum wurde das Scoreboard überhaupt verändert? Auf einem Event, an dem zahlreiche Content Creator, Journalisten und auch wir von MeinMMO teilnehmen konnten, um Battlefield 2042 anzuspielen, wurde diese Frage ebenfalls gestellt.

Die Antwort der Entwickler: Es sei schwierig, 128 Spieler in einem Board mitten in der Partie anzuzeigen. Das lassen die Spieler allerdings nicht gelten, man solle einfach ein scrollbares Scoreboard einbauen.

Ob das Feature in naher Zukunft ins Spiel kommt, bleibt erst einmal abzuwarten. Sollte der Druck der Fans aufrechterhalten werden, ist es zumindest denkbar.

Was haltet ihr von der Debatte? Findet ihr das Scoreboard auch so wichtig? Würdet ihr es euch auch wünschen, ein Scoreboard wie in Battlefield 4 zu haben?

Übrigens: Die Early-Access-Phase zu Battlefield 2042 läuft seit heute. Ihr könnt bereits in das Spiel starten, alle Infos dazu findet ihr in unserem Live-Ticker zum Start des Early Access von Battlefield 2042 – Probleme mit EA Play und dem Scoreboard

Deine Meinung? Diskutiere mit uns!
6
Gefällt mir!
Kommentar-Regeln von MeinMMO
Bitte lies unsere Kommentar-Regeln, bevor Du einen Kommentar verfasst.

Community-Aktivitäten
Hier findest Du alle Kommentare der MeinMMO-Community.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
9 Kommentare
Neueste
Älteste Meisten Abstimmungen
Inline Feedback
Alle Kommentare anzeigen
gehtdichnixan

absolut dafür, her mit dem scoreboard.

Schwammlgott

Kann mir jemand helfen? Wie schalte ich Crossplay aus? Bin auf SeriesX und die Option zum Ausschalten ist grau hinterlegt

Doktor Pacman

K/D Ratio ist in nem Battlefield völlig unnötig.

BavEagle

Absolut Deiner Meinung 👍
Viele beschweren sich bestimmt auch nur, weil sie das Scoreboard in Wahrheit für’s eigene Ego brauchen. Sind dann genau die K/D-Suchtis, die statt Teamplay und PTFO in Conquest ständig Deathmatch spielen 🙈

Steelfish

Reicht den Leuten wohl irgendwie nicht Spaß zu haben. Wenn man gewinnt war das eigene Team besser, wenn man verliert das gegnerische. Und wenn man Spass dran hat isses doch wurst. Aber die meisten möchtegern profis brauchen das wohl wirklich. Im Leben nix gerissen aber ne tolle Statistik in BF…

BavEagle

Danke, Du sprichst mir aus der Seele und auch meine ständigen Worte an andere Spieler. Wenn ein Spiel richtigen Spaß macht, dann erinnert man sich auch noch viele Jahre nach diesem Game an wirklich spaßige Erlebnisse mit Freunden und Mitspielern. Ehemalige K/D und Max-Level, etc. haben dagegen gar keinen Wert.

Heutzutage provozieren Publisher, Entwickler und auch Streamer & Co. leider aber solch kindliches Verhalten und eine große Mehrheit macht’s mit. Da geht’s gar nicht mehr um eigentliche Spielqualität und Spielspaß der Aktivitäten oder kann mir mal jemand sagen was z.B. sooo interessant und spaßig ist, sich mittels Farm-Bots & Co. auf Max-Level zu boosten und das auch noch in einem Early Access ??? 🙈
BTW: Ausrüstung und Waffen leveln kommt mit der Zeit automatisch, da muss man nicht cheaten und “Boosting” ist laut EA-Nutzungsvereinbarung eigentlich verboten 😜

In einem Battlefield ist der Teamsieg alles, was zählt. Mal gewinnt man, mal verliert man, aber als Team in Eroberung oder Durchbruch, Hauptsache, man hatte Spaß. Für alles andere spielt man Deathmatch oder andere Spiele. Warum aber PTFO und Teamplay in einem Battlefield oft auch nicht mehr funktionieren, liegt an solchen Spielern, die nur auf ihre K/D schielen. Da kann man nur vermuten, sie müssen fehlende Dinge im realen Leben mittels virtuellem Ego kompensieren 🤔

Kein Wunder, wenn dann viele Spieler jetzt nach einem Scoreboard schreien. Persönlich wünsche ich mir keins, denn vielleicht besinnt sich so mancher Spieler ohne ein Scoreboard doch wieder auf echtes Teamplay und PTFO 🙄 aber ok, für mich bleibt ‘ne Stat-Pussy auch einfach nur ‘ne Pussy 😝

Schön, daß es aber noch Ausnahmen wie Dich gibt und auch Dir noch viel Spaß mit BF2042 👍

Todesklinge

Am besten wäre es das Scoreboard komplett zu entfernen dadurch wird automatisch die Anzahl der Cheater vorab reduziert.

Knusby

Ich könnte jetzt echt nicht sagen ob ich jemals während des Matches das Board geöffnet habe. Bestimmt hab ich das mal, aber ich wüsste es jetzt nicht Nach der Runde ja, aber währenddessen?

HP68

Ich auch nur sehr selten.

Passwort vergessen

Bitte gib Deinen Benutzernamen oder Deine Email-Adresse ein. Du erhälst einen Link, um ein neues Passwort per Email zu erstellen.

9
0
Sag uns Deine Meinungx
()
x