GameStar.de
› Vorm Start der Season 3 – For Honor vier Tage kostenlos spielen!
For-Honor-Waechter

Vorm Start der Season 3 – For Honor vier Tage kostenlos spielen!

Der Start der Season 3 von For Honor steht an. Wenige Tage zuvor könnt Ihr das komplette Nahkampf-Spiel kostenlos auf PS4, Xbox One und PC zocken.

Am 15. August ist der Launch der dritten Saison von For Honor. Diese nennt sich “Grudge and Glory” und stellt das bislang größte Content-Update von For Honor dar.

Wie der PlayStationBlog nun bekannt gibt, wird der Start der Season 3 mit einem “Free Weekend” auf der Sony-Konsole gefeiert. Das heißt, am Wochenende zuvor können alle Spieler auf der PS4 die Vollversion von For Honor für wenige Tage anspielen.

Update: Auch auf den anderen Plattformen wird es ein kostenloses Wochenende geben.

Kostenloses Wochenende bei For Honor

Hier sind die Infos zum anstehenden Free Weekend:

  • Plattform: PS4, Xbox One, PC (auch via Steam)
  • Wann: Vom 10. August um 9 Uhr bis zum 15. August um 2 Uhr (PS4 und Xbox One) und auf PC vom 10. August um 19 Uhr bis zum 13. August um 22 Uhr.
  • Preload: Bereits ab dem 8.8. um 6 Uhr könnt Ihr die benötigten Spieldaten auf dem PC und aus dem PlayStation Store herunterladenfor-honor-warden-exekution

Da es sich um die Vollversion handelt, stehen Euch alle Multiplayer-Modi sowie die vollständige Kampagne zur Verfügung. Auch alle Helden und Maps sind spielbar. Ihr könnt also den ewigen Kampf zwischen Rittern, Wikingern und Samurai uneingeschränkt über das Wochenende erleben.

Falls Ihr auf den Geschmack kommt und nach dem Wochenende weiterdaddeln wollt, steht For Honor vom 10. bis zum 20. August mit 50% Rabatt zum Kauf bereit. All Euer Fortschritt wird übernommen. Ihr müsst Euren hartverdienten Loot also nicht zurücklassen.

Keine Ahnung, worum es in For Honor eigentlich geht? Hier findet Ihr unserer Beginner-Guide zu For Honor. for-honor-season-3

Welche Inhalte kommen in Season 3 auf uns zu?

Die dritte Saison ist für alle Spieler kostenlos. Sie führt zwei neue Helden – den Highlander und den Gladiator – zwei neue Maps, den Turnier-Modus, eine höhere Gear-Qualitätsstufe und einige neue Features und Anpassungen ein.

Alle bisherigen Infos zur Season 3 von For Honor lest Ihr hier.

QUELLE PlayStation
Tom Rothstein
Tom "Ttime" ist seit Anfang 2016 mit an Bord. Er bleibt für Euch vor allem bei The Division, Destiny und der FIFA-Reihe am virtuellen Ball.
For-Honor-Waechter

For Honor

PC PS4 Xbox One