GameStar.de
› Star Wars Battlefront 2: DLC-Modell wird überarbeitet, kein Season Pass?
Star Wars Battlefront 2: DLC-Modell wird überarbeitet, kein Season Pass?

Star Wars Battlefront 2: DLC-Modell wird überarbeitet, kein Season Pass?

Während Star Wars Battlefront mit einer Reihe von großen DLC versorgt wurde, soll dies laut Electronic Arts beim Nachfolger nicht mehr der Fall sein.

Mit den DLCs für Star Wars Battelfront wurden viele für den Multiplayer-Part wichtige Neuerungen und Inhalte eingeführt, darunter neue Szenarios und Helden. Das fanden Fans aber nicht so gut, denn im Prinzip erhielt man nur dann das komplette Spiel, wenn man sich alle DLCs – entweder einzeln oder in Form des Season Pass – kaufte. Publisher Electronic Arts reagierte auf diese Kritik und kündigte eine Überarbeitung des DLC-Modells für Star Wars Battlefront 2 an.

Kein Season Pass mehr und DLCs mit weniger Relevanz

Dies bringt es mit sich, dass es wohl keinen Season Pass mehr geben wird. Die Relevanz der DLCs soll nicht mehr so hoch sein wie im Vorgänger. Offenbar will man sich mehr am Modell von Titanfall 2 oder auch Ubisofts Rainbow Six Siege orientieren. Kleinere DLCs mit Inhalten, die sich im Spiel selbst freispielen lassen. Allerdings wollte EAs Blake J. Jorgensen während einer Telefonkonferenz mit Investoren noch nicht genau auf die neuen Pläne eingehen. Diese sollen erst während des EA Play Events im Juni genauer vorgestellt werden.

Feedback der Spieler wird gehört

Electronic Arts möchte mit dieser Neuerung auch zeigen, dass man großen Wert auf das Feedback der Spieler legt und sich die Kritik zu Herzen nimmt. Alle Fans von Star Wars Battlefront 2 dürfen gespannt sein, wie die Pläne für die DLCs genau aussehen. EA bezeichnet dies als Event-getriebenes Live-Service-Gameplay. Jetzt darf munter darüber spekuliert werden, was man darunter alles verstehen könnte.

Weitere Artikel zu Star Wars Battlefront 2:

Star Wars Battlefront 2: Als Stormtrooper gegen Luke Skywalker

Star Wars Battlefront 2 hat Jetpacks und eine Menge Waffen

Andreas Bertits blickt auf über 10 Jahre Berufserfahrung im Gaming-Journalismus zurück. Er war 6 Jahre Redakteur des Spielemagazins PC Games, bevor er sich selbstständig machte und ist nach wie vor leidenschaftlicher Gamer.
Star Wars Battlefront 2: DLC-Modell wird überarbeitet, kein Season Pass?

Star Wars Battlefront 2

PC PS4 Xbox One